Sprachqualität BT FSE mies

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von thisismynick, 18.12.2007.

  1. #1 thisismynick, 18.12.2007
    thisismynick

    thisismynick 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hi all,

    ich habe einen neuen MJ2008 130i mit Navi *Business* Paket, Blue Tooth Freisprecheinrichtung, Sprachsteuerung, und mit Hifi *Professional* System. Ich benutze mein Nokia 6233 mit einem BMW Original Snap In Adapter in der Mittelarmlehne. Ich bin im Vertrieb tätig, und die einwandfreie Funktion der gesamten Telefonielösung ist sehr wichtig für mich.

    Ein ziemliches Problem ist, dass mir nun mehrfach verschiedene Freunde/Bekannte sagten, dass man mich wahnsinnig schlecht verstehen könne:

    1) Zum einen komme ich wohl sehr oft, geschwindigkeitsunabhängig, mit starkem Hall rüber, so dass man mich kaum versteht.

    2) Zum anderen sind offenbar die Nebengeräusche / Windgeräusche bereits bei Geschwindigkeiten um 100 km/h so extrem, dass man mich kaum mehr versteht.

    3) Die bei mir wiedergegebene Telefonsprachqualität des Gesprächspartners ist auch nicht super, aber OK. Aber die Sprachausgabe der eingebauten Sekretärin, also die Sprachsteuerung, klingt voll dumpf: Viiiel schlechter, als in dem E90 320d touring, den ich bis vor kurzem genutzt habe.

    Ach so: Mein Handy funktioniert einwandfrei. Exakt dieses Handyexemplar habe ich in dem genannten 320d mit BT FSE und Navi Business etc. genutzt, da war alles tipptop.

    Ob ich das Handy im Snap In Adapter betreibe (also über die BMW-Dachantenne?) oder es einfach so ins Auto lege (also über die Handyantenne) macht keinen Unterscheid.

    Der Freundliche will sich das Ganze zwar in Ruhe ansehen, natürlich auch auf Garantie, aber erst frühestens 2te Januarwoche :-(

    Irgendeine Idee? Hat das schon mal wer gehabt?

    Danke & Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R5980

    R5980 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Au SG
    Hallo, ein Kumpel hatte das gleiche Problem auf seinem M5. BMW hat 3 Jahre gebraucht bis es gelöst wurde. Er musste die Elektronik 5 mal austauschen lassen, es wurde aber alles auf Garantie gemacht!
     
  4. #3 thisismynick, 19.12.2007
    thisismynick

    thisismynick 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    na toll :? da kommt ja freude auf. hat sonst NIEMAND diese probleme? hab ich wieder den jackpot? :roll:
     
  5. #4 Christoph, 19.12.2007
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Also ich hatte es bis jezt ein Mal, dass ich mich selbst nochmal gehört habe. Aber ansonsten klappt da alles wunderbar. Auch bei höheren Geschwindigkeiten.
    Ich hab keinen Snap In Adapter, benutze also nur die Handy Antenne.
    Grüße
    Christoph
     
  6. #5 Berthold, 19.12.2007
    Berthold

    Berthold 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Ich habe das Nokia 6230i und das funktioniert alles hervorragend!! Das gleiche Handy nutze ich in unserem Golf mit einem Pioneer DEH 65BT und auch das klappt Super!! An deiner Stelle würde ich das mal deinem :D vorführen und um Abhilfe bitten, da der Verursacher feststeht: die Freisprechanlage in deinem Auto!!

    Immer eine gute Verbindung

    Berthold
     
  7. #6 1nerNeuling, 04.11.2008
    1nerNeuling

    1nerNeuling 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Hallo,

    ich habe mit meinem 118d MJ08 genau die selben Probleme ( Hall usw.) mit einem K800i, ganauso bei einem K770i. Das geht meinen Geprächspartner sowas von auf die nerven.

    Meine Arbeitskollegen, u.A. auch 3er dabei, habe auch die Probleme.

    Das kann doch nicht wahr sein, kennt jemand eine Lösung des Problems?
    Ich könnte echt verweifeln ...
     
  8. #7 OutOfBad, 04.11.2008
    OutOfBad

    OutOfBad 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich habe das 09er Modell mit Navi Pro und BT FSE und ebenfalls die Klagen, dass ich immer zu leise bin. Ich selbst höre die Gesprächspartner Hervorragend. Das ist schon sehr nervig, zumal ich ebenfalls im Vertrieb tätig bin und auf eine gute Sprachqualität angewiesen bin. Falls jemand also Rat weiß, ich wäre ebenfalls sehr dankbar. Die Sprachsteuerung scheint wohl auch über das gleiche Mikrofon zu funktionieren, denn ab etwa Tempo 140 kann ich es vergessen, dass Sie von mir einen Befehl richtig versteht, wenn ich ihn nicht gerade schreie!!!
    Vielleicht war ja jemand wegen dieses Problems bereits beim Freundlichen und weiß rat. Die müßten normalerweise die Mikrofonlautstärke über die Software anpassen können.
     
  9. #8 Elchkopp, 04.11.2008
    Elchkopp

    Elchkopp 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Meine Eltern hatten bei ihrem X5 auch mal die Telefonqualität der Freisprecheinrichtung bemängelt (war im Vergleich zum alten X5 deutlich schlechter).

    Kommentar des Werkstattmeisters: "Wie sind denn ihre Lüftungsdüsen eingestellt? Zeigen die nach oben? Dann bläst der Luftstrom nämlich am Mikro vorbei und erzeugt das Rauschen" :shock:

    Darf man eigentlich keinem Erzählen und ich glaube, so wirklich geholfen hat das auch nicht (müsste ich nochmal nachfragen, wie s mittlerweile aussieht), aber vielleicht hilft es ja doch dem einen oder anderen...
    :?
     
  10. #9 jknoeckl, 26.12.2008
    jknoeckl

    jknoeckl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Sprachqualität mies - Fehler behoben!

    Hallo,

    bei meinem neuen 120d hatte ich das Problem, dass mich die von mir angerufenen Personen kaum verstanden haben (ständiges Rauschen und ich war sehr leise zu verstehen).

    Ich habe keine original BMW-FSE; ich nutze die Nokia CK-7W (Bluetooth oder mit Telefonkonsole direkt an der FSE). Bei meinem Vorgänger 120d (EZ: 03/2005) hatte ich keine Probleme. Aber nach dem Umbau (durch meine BMW-Werkstatt) in den neuen 120d (EZ: 12/2008) hatte ich die zuvor genannten Probleme.
    Der Fehler bzw. das Problem konnte eigentlich nur mit dem Mikro zusammen hängen, da ich die Anrufer immer einwandfrei verstand. Nach einem erneuten Besuch in der BMW Werkstatt bzw. Gespräch mit dem Techniker konnten wir durch Testfahrten das Problem ausfindig machen und beheben. Das Problem war, dass das Mikro in dem für BMW vorgesehen Platz (im Dachhimmel wo die Lichtschalter sind bzw. in meinem Fall links neben dem Schalter vom Schiebedach) unterhalb der Verdeckung verbaut wurde.
    Bei der Fahrt haben sich dann die Schwingungen vom Dach auf das Mikro übertragen, so daß ein ständiges Rauschen an meinen Telefongesprächspartner übertragen wurde! Die Lösung war nun, das Mikro aus dem für BMW vorgesehenen Ort auszubauen und direkt in den Fahrerraum zu montieren; das kann nun entweder am Dachholm links vom Fahrer sein oder eben (wie bei mir) links vom Schalter des Schiebedachs (aber eben aussen von der Verblendung und nicht innerhalb!).
    Somit konnte ich mir auch erklären, warum es bei meinem Vorgänger 120d keine Probleme gab. Dort wurde das (Nokia-) Mikro gleich ausserhalb der Verblendung verbaut und nicht innerhalb!

    Probiert es einfach mal aus! Der Techniker verstand zwar auch nicht, warum in dem von BMW vorgesehenen Platz das Mikro nicht richtig funktioniert bzw. warum die Schwingungen des Dachs während der Fahrt sich übertragen; vielleicht ist es ja ein Konstruktionsmangel.

    Viele Grüße :)
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. mleun

    mleun 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fernwald
    Bei Problemen mit Hall, Echo und schlechter Sprachqualität sofern nicht die neueste Software installiert ist ab zum :-), da gabs mit V31 eine Verbesserung!
     
  13. #11 krischi83, 31.07.2013
    krischi83

    krischi83 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    Uralt Thema...ich buddle mal: Konnte jemand die Ursache herausfinden? Habe in meinem E91 mot Navi Pro und ProLogic die selben Probleme, die ihr auch beschreibt. Vorallem hallen und verzerren der Stimme... Wäre nett, wenn jemand noch mal was dazu sagen könnte!

    Grüße
     
Thema: Sprachqualität BT FSE mies
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw freisprecheinrichtung zu leise mikrofon

Die Seite wird geladen...

Sprachqualität BT FSE mies - Ähnliche Themen

  1. BT-Probleme / iPhone 7 / Spotify / CarPlay

    BT-Probleme / iPhone 7 / Spotify / CarPlay: Ich habe mit meiner Telefonintegration noch diverse Probleme. Ausstattungsbasis ist Telefonie mit Wireless Charging und CarPlay Integration im...
  2. Radio Prof. ohne BT gegen eines mit BT

    Radio Prof. ohne BT gegen eines mit BT: Hallo, sorry, falls das Thema schon besprochen wurde. Ich konnte das nicht finden Vielleicht kennst sich ja einer damit aus: Ich habe einen F20...
  3. Fse Nachrüstung

    Fse Nachrüstung: Hallo habe mir den Originalen fse nachrüstsatz von bmw geholt habe bereits eine große mulf drinne. Ich habe das Navi business und USB ab Werk. Was...
  4. [Verkauft] Original BMW TCU 1.5 MOST ECE * Bluetooth FSE *

    Original BMW TCU 1.5 MOST ECE * Bluetooth FSE *: Zu verkaufen wegen Umrüstung Voll funktionsfähig. war mit Freisprecheinrichtung Preis VHB 99€[ATTACH]