Spracheingabe beim neuen Navi Prof nachrüsten?

Diskutiere Spracheingabe beim neuen Navi Prof nachrüsten? im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo zusammen. Ich bin kurz davor mir ein 125i Coupe zu kaufen, allerdings stört mich an dem Jahreswagen, welcher eigentlich mein Favorit ist,...

  1. Mibra

    Mibra 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Hallo zusammen.
    Ich bin kurz davor mir ein 125i Coupe zu kaufen, allerdings stört mich an dem Jahreswagen, welcher eigentlich mein Favorit ist, dass er zwar das Navi Prof mit 8,8 Zoll Bildschirm hat aber leider keine Spracheingabe und keine FSE.

    Das man die FSE nachrüsten kann habe ich bei euch im Forum schon herausbekommen. Erstmal vielen Dank!!!

    Nun wie sieht es mit der Spracheingabe aus? kann ich diese Problemlos nachrüsten?
    Ach ja ein USB Audi Anschluss ist im Fahrzeug vorhanden.

    Vielen Dank schon einmal für eure Tipps!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 28.06.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Nachrüsten kann man eigentlich alles, ist nur eine Frage des lieben Geldes!

    Ich vermute, dass du den Navi Rechner dazu tauschen musst. Ein Austauschgerät kostet etwa 600€. Dazu noch Kosten für Einbau und wahrscheinlich Codierung.
     
  4. Mibra

    Mibra 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Oh je das hört sich ja schon mal nicht so berauschend an! Habe gehofft das es nur eine Softwaregeschichte ist und alle Navi Rechner (zumindest beim Neuen Navi) die gleichen sind!
     
  5. #4 BMWlover, 28.06.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Also BMW gibt unterschiedliche Teilenummern für den Rechner an, wenn man ne Spracheingabe hat, daher denke ich, dass man da nix an der Software drehen kann...

    Vielleicht bekommst bei ebay mal eins, aber die sind meist unbekannter Herkunft...:roll:
     
  6. Mibra

    Mibra 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Ja dann wird es wohl so sein. Vielen Dank erstmal. Sollte doch noch jemand ne ander Info haben bin ich natürlich für alles offen!
     
  7. #6 Frank_DC, 29.06.2010
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Laut ETK gibt es nur zwei verschiedene Ausführungen von Austausch-CICs: mit und ohne DAB-Tuner (=Digitales Radio; das CIC hat dann auf der Rückseite zwei Anschlüsse mehr).

    ohne DAB: 65 12 199 905
    mit DAB: 65 12 199 906
    (jeweils die ECE-Ausführung für Europa)

    Ob die Ausstattung "Spracheingabe" vorhanden ist, spielt hierfür keine Rolle. Wenn Spracheingabe (ab Werk) vorhanden ist, muß aber ein zusätzlicher Freischaltcode bestellt werden ("Freischaltcode CIC Sprache Reparatur").

    Es scheint also keine Hardwareunterschiede bei CICs mit und ohne Spracheingabe zu geben.

    Eine Option zur Nachrüstung der Funktion "Spracheingabe" konnte ich im ETK nur für die alten CCC-Systeme (bis 08/2008 verbaut) finden - vielleicht kommt da in Zukunft noch etwas für CIC-Navis...

    Zu einem CIC von ebay:
    Damit die Funktion "Navigation" funktioniert, muß im CIC ein Freischaltcode vorhanden sein, der zur Fahrgestellnr. des Fahrzeugs paßt, in dem der CIC derzeit eingebaut ist. Der Abgleich zwischen Freischaltcode und VIN des Fahrzeugs erfolgt praktisch bei jedem Start des Systems. Ein CIC aus einem anderen Fahrzeug wird also nicht funktionieren (nur ohne Navigation und Spracheingabe).
    Das ganze sieht dann so aus:
    ("Navigation" ausgegraut)

    [​IMG]


    Quelle: BMW 3-Series (E90 E92) Forum - View Single Post - Next GEN I-DRIVE Retrofit
     
  8. Mibra

    Mibra 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Wow. Vielen Dank für die schnelle und kompetente Antwort!!!!

    So schlecht hört sich das ja mal gar nicht an!

    Bin schon auf meine Probefahrt am Freitag gespannt. Würde von einem A3 Sportback 170PS Diesel umsteigen und der hatte wirklich Vollausstattung. Da fällt es einem einfach schwer auf gewohnte Dinge zu verzichten!:icon_smile:
     
  9. #8 misteran, 29.06.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.575
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Wenn du mal nen 1er fährst, ist der A3 ganz schnell vergessen :mrgreen:
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.975
    Zustimmungen:
    27
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Spracheingabe ist der größte scheiss. Hab ich bei mir auch drin und benutz es so gut wie gar nicht. Das Ding versteht jedes dritte wort nicht. Meiner Meinung nach kein Must-have
     
  12. Mibra

    Mibra 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Findest Du.
    Also ich kenne es nur aus einem relativ Neuen 330D und da fand ich das System genial. Man konnte sogar Problemlos nach der Musik auf der Festplatte mit Name des Interpret und Titel suchen. Das hat mich ehrlich gesagt schwer begeistert!!!
     
Thema: Spracheingabe beim neuen Navi Prof nachrüsten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spracheingabe bei audi a3 navi

    ,
  2. nachrüsten spracheingabe

Die Seite wird geladen...

Spracheingabe beim neuen Navi Prof nachrüsten? - Ähnliche Themen

  1. Ölverbrauch beim 118i (E87)

    Ölverbrauch beim 118i (E87): Hallo, mein 118i hat jetzt auf 4000km knapp 1,5 Liter Öl verbraucht und wollte jetzt mal fragen ob das normal ist oder ob das doch zu viel ist....
  2. Fahrzeug beim Bremsen unruhig

    Fahrzeug beim Bremsen unruhig: Hallo, möchte hier mal über was schreiben was ich bei meinem 130i schon länger beobachte: Wenn ich aus höheren Geschwindigkeiten, so 180 bis 220...
  3. [E81] Nachrüstung Navi bei Business ohne Ablagenpaket o.ä.

    Nachrüstung Navi bei Business ohne Ablagenpaket o.ä.: Hallo, habe seit gestern einen gebrauchten BMW 118i E81 aus dem Jahr 08/2017. Er hat leider weder iDrive-System noch FSE noch das Ablagenpaket und...
  4. Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?

    Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?: Muss man eigentlich die Dachantenne auch umrüsten, wenn ich mir nachträglich ein Navi Business oder Professional einbaue mit iDrive und neuem...
  5. 5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er

    5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er: Hi zusammen, bald habe ich 5.000 km runter und ich würde gerne nen Ölwechsel machen lassen. Ja ich weiß, Wartungsintervalle 30.000 km,...