Sportsitze VS. "Normale"

Diskutiere Sportsitze VS. "Normale" im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen ;-) Hätte da mal eine Frage : Ich beabsichtige mir einen 118d ab Bj. 2008 zu kaufen. Letztes Wochenende hatte ich eine...

  1. #1 HarryHirsch, 20.05.2011
    HarryHirsch

    HarryHirsch 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen ;-)

    Hätte da mal eine Frage :

    Ich beabsichtige mir einen 118d ab Bj. 2008 zu kaufen. Letztes Wochenende hatte ich eine Probefahrt beim fFreundlichen gemacht.
    Der Wagen hatte u.a. Sportsitze in Teilleder, die mir sehr gut gefallen haben und auch echt saubequem waren.

    Da ich aber bei meiner Gebrauchtwagensuche oft nur die normalen Sitze finde, wollte ich Fragen : Unterscheiden sich die Sportsitze nur dadurch das die Seitenwangen und die Sitzwangen höher und enger am Körper sind oder sind die Sitze in sich auch ergonomischer im Rückenteil geformt ? und ansonsten keinen Unterschied aufweisen was die Bequemlichkeit ausmacht ?


    Und worauf muß ich noch achten wenn ich einen 118d ab 08 kaufe ? Über Tips wäre ich euch sehr dankbar ;-))
     
  2. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.407
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
    Erst mal: Willkommen hier im Forum!


    Die Standartsitze haben einfach keine Seitenwangen an der Rückenlehne und auch nicht an der Sitzfläche!

    Ich würd auf meine Sportsitze auf keinen Falle verzichten wollen! Ist vom Sitzen her schon ein Unterschied wie Tag und Nacht!!!
     
  3. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Du hast bei den Sportsitzen auch mehr Einstellungsmöglichkeiten für die Sitzposition und die ausziehbare Oberschenkelauflage.
     
  4. #4 Angel130i, 20.05.2011
    Angel130i

    Angel130i 1er-Profi

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2009
    Willkommen im Forum! :winkewinke:

    ich würde dir auch die Sportsitze empfehlen. zu den normalen Sitzen es es schon ein grosser Unterschied.
     
  5. #5 JohnboyDeluxe, 20.05.2011
    JohnboyDeluxe

    JohnboyDeluxe 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lensahn
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Martin
    Glaub mir, du wirst dich ärgern wenn du nicht die Sportsitze nimmst:wink:
    Das sitzgefühl ist deutlich angenehmer und sie sind meiner Meinung nach auch viel schicker.
     
  6. #6 BMWlover, 20.05.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.381
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Pro Sportsitze!
     
  7. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.407
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter

    Contra Sofasitze!
     
  8. #8 IcemanMagic, 20.05.2011
    IcemanMagic

    IcemanMagic 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.12.2010
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Freising
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Andreas
    +1 Sportsitze
     
  9. #9 HarryHirsch, 20.05.2011
    HarryHirsch

    HarryHirsch 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute ;-))

    Dankeschön für die freundliche Aufnahme ;-) und die netten Antworten ;-)

    Klar, die Sportsitze sind auf alle Fälle 10 Mal schöner und die hätte ich auch gerne. Dachte nur, falls ich einer wagen finde der mir zusagt und hat ausgerechnet keine Sportsitze dann könnte ich ja villeicht diesen Kompromiss eingehen...aber lieber doch nicht.

    Sind die normalen Sitze denn von der Bequemlichkeit und von der Ergonomie gleich, ausser das sie höher sind ?
     
  10. phisch

    phisch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Pro Sportsitz :daumen:
     
  11. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Weder noch. Aber wenn du ein Auto findest was dir zusagt und keine Sportsitze hat, dann mach einfach eine längere Probefahrt. Wirst dann ja selbst feststellen wie du zu den Sitzen stehst.
     
  12. #12 GlobalPlayer, 20.05.2011
    GlobalPlayer

    GlobalPlayer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2014
    sportsitze sind genial, sie gehen aber immer seitlich kaputt! Mein Golf hat ein loch und mein 1er ist schon leicht geschrubbt! (me < 75kg)
    trodem pro sport
     
  13. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Beim Einsteigen nur nicht immer mit dem Po an der Seitenwange entlang schaben.
     
  14. #14 Kurvensau, 20.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.255
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Die Sportsitze sind schon deutlich besser.
    Ich hatte Anfang 2010 einen 118d oder 120d für ca. 20k € gesucht. Da findest du echt nur wenig an 1ern mit Sportsitzen.
    Ich fahre regelmäßig 300 km am Stück. Auch das ist mit den Seriensitzen für einen (jungen) Rücken überhaupt kein Problem.
    Sportsitze kann man auch nachrüsten.

    Edit: Zumindest bei der Laufleistung und der Region in der ich geschaut hab. ;)
     
  15. #15 Stuntdriver, 20.05.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Verstellbare Oberschenkelauflage, Seitenhalt, Optik, es gibt keinen Grund für die Standardsitze - kompromisslos.
     
  16. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    8.022
    Zustimmungen:
    39
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Ich bin mit den Sportsitzen auch sehr zufrieden! Vorallem bei schnellen kurvenfahrten ist der Seitenhalt einfach Klasse!

    Man kann sie aber im Notfall auch nachrüsten. Manchmal gibt es da günstig etwas bei eBay.
     
  17. #17 Eagle1882, 20.05.2011
    Eagle1882

    Eagle1882 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    1.588
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern im See
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Matthias
    Spritmonitor:
    Moin,
    also der Unterschied ist schon recht deutlich.
    Habe meinen 1er mit den Standartsitzen gekauft (unter anderem weil gerade keine 1er mit Sportsitzen verfügbar waren) und hab nach der ersten längeren Fahrt (500km) direkt nach Sportsitzen ausschau gehalten und diese dann austauschen lassen. ;)
     
  18. taco

    taco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Spritmonitor:
    Fahr doch beim Aussteigen mit dem Sitz ganz zurück, dann schabst du mit dem Rücken nicht an der Seitenwange.

    PRO Sportsitz, die verstellbaren Seitenwangen und die ausziehbare Oberschenkelauflage sind großes Kino! Das mach einen guten Teil der Faszination des 1er aus.
     
  19. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    8.022
    Zustimmungen:
    39
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Man muss auch sagen dass die Sitze durchaus Langstrecken tauglich sind.
    Ich bin mal an einem Tag über 1200km selber gefahren und hatte keinerlei Rückenschmerzen oder andere Beschwerden.
     
  20. patte

    patte 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Patrik
    Volle Zustimmung!

    Bin sogar nach 200 km schon an der Schmerzgrenze angelangt...

    Irgendwann tut einem einfach das Hinterteil weh... also besonders auf längeren Strecken ist der Standartsitz nicht zu gebrauchen.
     
Thema: Sportsitze VS. "Normale"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw sportsitze oder normalsitze

    ,
  2. sportsitz unterschied zu normalen sitzen

    ,
  3. bmw 1er sitze

    ,
  4. unterschied sportsitze bmw normal sitze,
  5. bmw unterschied Sportsitz normale sitze,
  6. bmw 1 er sportsitze oder normalsitze,
  7. bmw 1 er sportsitze,
  8. bmw 1er welche sitze,
  9. sportsitze,
  10. bequemlichkeit sitze 1er bmw Sportsitze ,
  11. bmw sportsitze vs normale sitze,
  12. halbschalensitze vollschalensitze unterschied,
  13. bmw 118d sportsitze,
  14. bmw f46 normal oder sportsitze,
  15. 1er bmw sportsitze unterschied zu normalen,
  16. sportsitze vs normalsitze,
  17. sportsitze und ihre funktion bei bmw,
  18. bmw 1 sportsitze,
  19. bmw 1er sportsitze,
  20. bmwx 1 sport oder normalsitze,
  21. sportsitz bmw erfahrungen,
  22. bmw e87 sportsitz unterschied ,
  23. 1er sportsitze,
  24. die bequemlickeit von sportsitzen
Die Seite wird geladen...

Sportsitze VS. "Normale" - Ähnliche Themen

  1. Sitzkomfort Sportsitze / Seitenwangen Sitzfläche drücken/schmerzen

    Sitzkomfort Sportsitze / Seitenwangen Sitzfläche drücken/schmerzen: Hallo liebe 1er gemeinde, ich frage mich wie ihr den Sitzkomfort der Sportsitze beurteilt (welcher Bezugsstoff sei mal dahingestellt). Seit dem...
  2. [E88] Verbrauch 123d (vs. 120d)?

    Verbrauch 123d (vs. 120d)?: Grüß euch Gemeinde, ich hab mir ja jetzt nach 2 Jahren Pause wieder einen E88 geholt - diesmal einen 123d. Vorher hatte ich 4 Jahre einen 120d....
  3. [F20] 116i - Normal?

    116i - Normal?: Hi, ich habe mir vor 1 Monat einen wunderschönen 116i F20 gekauft, Baujahr Mai 2013 KM-Stand : 66500, mittlerweile 67432 . Er läuft super,...
  4. "Stottern" bei M Performance Differential normal?

    "Stottern" bei M Performance Differential normal?: Hi, bin seit ca. 3000km Besitzer vom M-Performance Sperrdifferential bei meinem M235i. Nachdem ich mir davor sehr viel in die theoretische...
  5. Bilstein B12 vs ST Sportfahrwerk

    Bilstein B12 vs ST Sportfahrwerk: Hallo, kurze Frage, welches Fahrwerk ist besser (Sportfahrwerk) kein Gewinde. Ich stehe kurz vor einer Kaufentscheidung. Mein Auto ist ein E82...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden