"Sport"-Bremsscheiben

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von Winters93, 23.03.2015.

  1. #1 Winters93, 23.03.2015
    Winters93

    Winters93 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Alex
    Hallo ung Guten Morgen zusammen,

    ich habe schon seit längerem Ausschau nach sportlichen Bremsen für meinen 120d F20 gehalten. Der Punkt ist eine neue Bremsanlage kostet (Da es nicht viel Auswahl gibt) ca. 3500€ ohne einbau. Deshalb habe ich im Internet mal nach Bremsscheiben gesucht, welche meine originalen ersetzt. Sprich größe bleibt gleich nur die Scheiben sind anschließend gelocht, geschlitzt und innenbelüftet.

    Nun zu meiner Frage, hab ich davon wirklich was? Oder kann ich auch einfach bei den originalen bleiben?

    P.S. was evtl interessant ist, ich bin viel unterwegs, 40.000km pro 1/4 Jahr. Ich habe festgestellt das die Bremsen nach 1 mal Bremsen von 200 auf 80 so heiß sind das sie bereits "rubbeln/schrubben".

    MfG
    Alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. flyfan

    flyfan 1er-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    LOWI
    Vorname:
    Tom
  4. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    8.486
    Zustimmungen:
    801
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave

    Das würde ich auch sagen und lieber in sowas investieren.
    Dann hast du ne größere Bremse und geschlitzt und genutete Bremsscheiben.
    18 Zoll ist dann allerdings Pflicht
     
  5. #4 Winters93, 23.03.2015
    Winters93

    Winters93 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Alex
    Gut zu wissen... naja die Scheiben welche ich mir herausgesucht habe:

    Vorderachse
    Hinterachse

    Kosten zusammen grade einmal ~400€, die Bremsanlage welche du mir gepostet hast hat mir der liebe BMW Teileservice nie genannt sondern nur die für den m135i :shock:

    Lg
     
  6. flyfan

    flyfan 1er-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    LOWI
    Vorname:
    Tom
    Ist definitiv auch auf den kleineren Modellen möglich:
     
  7. Twodee

    Twodee 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Südlich vom Weisswurscht-Äquator
    Modell:
    Coupé (F22)
    Vorname:
    Patrick
  8. #7 DaveED, 23.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2015
    DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    8.486
    Zustimmungen:
    801
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    "Sport"-Bremsscheiben

    Also von sowas kann ich persönlich nur abraten. Zudem kenn ich dieses Firma in Bezug auf Bremsscheiben nicht mal. Scheint aber ähnlich wie Zimmermann zu sein. Und davon würde ich auch abraten.
    Vergiss nicht...hinzu kommen noch Beläge und Warnkontakte.
    Die knapp 1900 für eine komplette Bremsanlage mit 370er Scheiben vorn und 345er hinten ist wirklich nen Schnapper

    Edit...so sogar bloß 1500 bzw 1800 :shock:
     
  9. Twodee

    Twodee 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Südlich vom Weisswurscht-Äquator
    Modell:
    Coupé (F22)
    Vorname:
    Patrick
    Mich juckts ja auch in den Fingern, aber bei mir tuts die M-Bremse hervorragend... hmpf :D
     
  10. #9 Winters93, 23.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2015
    Winters93

    Winters93 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Alex
    Ja okay... Ich verstehe natürlich ist mir eigentlich eine Anlage welche schon ab Werkverkauft wird auch lieber, da man sich darauf verlassen kann das das nicht irgend ein Mist ist.

    Laut Hersteller soll ich die alten Scheiben einfach gegen die neuen austauschen können. Nur steht dabei ich sollte dann auch die Beläge wechseln.

    EDIT: Wie sieht es eigentlich dann kostentechnisch aus? Sprich Scheiben und Beläge der M Bremse?

    EDIT2: Was ihr auch wissen müsst, KFZ technisch bin ich zwar sehr interessiert habe aber noch nicht so die Ahnung von Anbietern und Teilen wo man besser die Pfoten lässt...
     
  11. #10 andreasstudent, 23.03.2015
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Bei 40.000 km pro Vierteljahr musst du dir ja jedes Jahr ein neues Auto kaufen. Willst du dann jährlich nochmals knapp 2000 Euro nur in eine Bremse investieren?

    Gruß
    andreasstudent
     
  12. #11 Winters93, 23.03.2015
    Winters93

    Winters93 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Alex
    Hehe... ja das stimmt, aber ich möchte den 1er solange wie es geht fahren. Ich und mein Vater betreiben zusammen ein IT Unternehmen und wir versuchen unsere Fahrzeuge immer möglichst lang zu fahren.

    Ich habe soeben eine kleine Runde mit meinem Wagen gedreht (letzter Urlaubstag...) und habe festgestellt das jetzt vorn Links die Bremse laut und metallisch Quietscht... mal sehen ob das wieder weggeht. Visuell nichts sichbar *lach*

    Zurück zum Thema, ich bin auch gern mal Flott unterwegs und dann merkt man deutlich das die Bremsanlage sehr schnell an seine Grenzen kommt. (Thema heiße Bremse / Rubbeln) Deshalb die Überlegung mir eine andere Bremsanlage einzubauen.

    Lg
     
  13. #12 Winters93, 23.03.2015
    Winters93

    Winters93 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Alex
    Gut, hab soeben mit dem Vater einer Freundin gesprochen, welcher vor Jahre regelm. auf der Nordschleife gefahren ist.

    Fazit.: die Scheiben alleine bringen mir sowieso nur ab 200+ viel wenn ich oft herunter bremsen muss was nicht der Fall sein wird. Also denke ich wird es dann doch die von euch genannte und im Forum angebotene Bremsanlage ;)
     
  14. #13 Estoril-F21, 23.03.2015
    Estoril-F21

    Estoril-F21 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Wuppertal
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Nils
    Also ich kenn die Fa. Ta-Technix, zumindest von Gewindefahrwerken her.

    Lass die Finger davon, ist ein "Billig-Hersteller".

    Btw. der Preis für die Performance-Bremse ist echt nice :O

    Sieht auch bestimmt richtig geil aus mit deiner grauen Außenfarbe + gelbe Bremssattel
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Winters93, 23.03.2015
    Winters93

    Winters93 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Alex
    Genau das geht mir grad durch den Kopf :D

    EDIT: Und danke für die Stellungnahme zu TA-Technix... habe keinerlei Rezesionen gefunden... kann eigentlich schon nichts gutes heißen...
     
  17. hossi

    hossi 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    2.733
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    78532 Tuttlingen
    Vorname:
    Falk
    Spritmonitor:
    Ab und zu gibt es in der Bucht auch neuwertige M Sportbremsen (blaue Sättel mit 340mm / 345mm) für rund 900-1.100€. Die reicht Dir doch sicher auch. ;)
     
Thema: "Sport"-Bremsscheiben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremsenset bmw 1er f22

    ,
  2. wie viel kostet ein bremsen set fur bmw f20 120d

Die Seite wird geladen...

"Sport"-Bremsscheiben - Ähnliche Themen

  1. [F20] F20 mineralgrau Sport-Line

    F20 mineralgrau Sport-Line: Hallo zusammen, nachdem ich jetzt fast ein Jahr mitlese, schreibe ich jetzt auch das erste Mal.. Ich fahre einen mineralgrauen 116d Sportline....
  2. Bremsscheiben und -beläge wechseln - Manual aus OSS gesucht

    Bremsscheiben und -beläge wechseln - Manual aus OSS gesucht: Hallo zusammen, hat jemand Zugriff auf das BMW OSS und kann das Manual für den F20 Bremsenservice Hinten laden? Danke im Voraus!
  3. 120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder

    120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder: Hallo liebe Forengemeinde, steinigt mich bitte nicht für diese dumme Frage, aber ich blicke hier aktuell nicht durch! Ich möchte mir gerade...
  4. [E87] Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge 1er E81 E87

    Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge 1er E81 E87: Aufgrund eines Fehlkaufs biete ich folgendes an. Verkaufe Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge. Zustand. NEU. Einmal ausgepackt, erkannt das...
  5. Sport ESD für B38Motor

    Sport ESD für B38Motor: wenn es einen interessiert Hier die Info von Basturk Ich denke wir werden Ende Januar oder Anfang Februar 2017 für die Dreizylinder eine...