sport auto: BMW 1er M Coupé im Supertest

Diskutiere sport auto: BMW 1er M Coupé im Supertest im BMW 1er M Coupé Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; Hey Leute Die neue sport auto ist ja ab jetzt im Laden. An alle die es noch nicht wussten, der Supertest des 1er M Coupès steht an! Neues Heft:...

  1. #1 Holk1ng, 18.06.2011
    Holk1ng

    Holk1ng Guest

    Hey Leute

    Die neue sport auto ist ja ab jetzt im Laden. An alle die es noch nicht wussten, der Supertest des 1er M Coupès steht an!

    Neues Heft: sport auto 07/2011: 24h-News, Tuning-Tests und Gutschein - SPORT AUTO

    Ging ja erstaunlich schnell mit dem Supertest, hab ihn nicht so früh erwartet! :daumen:

    Eure Meinung, falls ihr ihn schon gelesen habt?

    Gruß! :icon_smile:
     
  2. #2 Holk1ng, 18.06.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.06.2011
    Holk1ng

    Holk1ng Guest

    also hab den Supertest gerade gelesen.
    Ohne allzu viel vorweg zunehmen, die Rundenzeit auf der Nordschleife beträgt 8:15 ohne semislicks - 5 Sekunden schneller als der direkte Konkurrent RS3. Der M3 liegt bei 8:04 allerdings mit Rennreifen.
    Die Quintessenz des Tests besagt dazu, dass das Fahrwerk, dass auf der topfebenen Strecke von Hockenheim noch zu 100% funktioniert, auf der eher welligen Nordschleife zu straff abgestimmt ist und das sogar eine noch bessere Zeit als die bereits guten 8:14 drin gewesen wären.
    Desweiteren wird eher ungeübten Fahrern vom kompletten Deaktivieren des DSC und der Assistenzsysteme abgeraten, ich denke wir alle wissen warum. ^^
    Gelobt wird der Motor, der designtechnische Auftritt sei Geschmackssache und das Gesamtkonzept (Ur)-typisch BMW und M.
     
  3. Pyrus

    Pyrus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Herr von Saurma schafft es mal wieder, Emotionen wie beim Lesen der Cornflakesschachtel zu generieren.
    Die Bepunktung des Fahrzeugs ist für diesen Preis konkurrenzlos, aber so wie ich den Artikel gelesen habe hat das Auto dem Redakteur nicht wirklich gefallen.
    Es geht doch so viel besser:
    Top Gear: BMW 1M vs RS3
    Vielleicht bin ich als zukünftiger 1er M-Fahrer aber auch ein bisschen voreingenommen :aufgeregt:
     
  4. #4 joern1977, 18.06.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
  5. #5 Holk1ng, 18.06.2011
    Holk1ng

    Holk1ng Guest

    Der hochgestochene Schreibstil der sport auto und im speziellen von Herrn von Saurma ist bekannt.
    Die sport auto geht das Thema eben sehr "wissenschaftlich" an, der Schreibstil sachlich-kühl, die Emotionen sind zwichen den Zeilen zu suchen.
    Und ich bin der Meinung zwichen den Zeilen doch den Fahrspaß rausgelesen zu haben.
    Man muss den Stil nicht mögen, allerdings hebt er sich von den meisten anderen Zeitschriften ab, die mit Superlativen sonst nur so um sich werfen.
    Ich denke der Herr von Saurma wird seinen Spaß mit der Heckschleuder gehabt haben :mrgreen:
     
  6. #6 cougar270477, 18.06.2011
    cougar270477

    cougar270477 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Porsche Town
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé


    Ausser Werbung und Spam krieg ich leider nix zu sehn wenn ich auf den Downloadbutton klick :-(
     
  7. #7 BMWlover, 18.06.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Die Datei ist 22MB groß, daher dauerts ein wenig:wink:
     
  8. #8 joern1977, 18.06.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern

    na du darfst dann auch nicht auf die pornoseiten abschweifen...:eusa_naughty:
     
  9. #9 petergabriel, 18.06.2011
    petergabriel

    petergabriel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2011
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Nein, bist Du nicht. Mich beschlich beim Lesen das Gefühl, wenn HvS seine Eindrücke 1:1 geschrieben hätte, wäre das eine Beerdigung erster Klasse für den M3 geworden. Die Zahlen sagen im Prinzip alles: der M3 erreicht die gleiche Punktzahl, wohlgemerkt mit SPORTREIFEN! Fakt ist, dass der 1er bei höheren Geschwindigkeiten unruhig wird und das Setup für unebenen Fahrbahnbelag mies ist, sprich masive Traktionsprobleme hat. BMW hätte natürlich auch den Negativsturz an der HA in den Toleranzbereich (zu niedrig eingestellt) bringen können, bessere Abstützung hinten und vorraussichtlich bessere Traktion. Ich werde bei meinem nächste Woche die HA neu vermessen lassen und 2 Grad Negativsturz einstellen lassen. Bin mal gespannt... :wink:

    Greetz, Thomas
     
  10. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.021
    Zustimmungen:
    126
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
    krass find ich die Unterschiede zum RS3... in allen wesentlichen Fakten macht der den naß...:jumper:
     
  11. #11 HavannaClub3.0, 18.06.2011
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    nö, mit dem geingeren HA Sturz wurde die Traktion schon optimiert. mehr Sturz macht das Heck evtl. ruhiger, die Traktion wird aber auch weniger.

    es ganz klar nicht zu überlesen dass dem HvS bezüglich dem Fahrwerk etwas die Worte fehlen, er fasst es zusammen als 'fahrwerkseitig Verbesserungsbedarf'. das ist neu bei einem M.
     
  12. #12 ulmi, 18.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2011
    ulmi

    ulmi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Also ich fand die Zeit im Vergleich zur Konkurrenz aus Ingolstadt sehr gut.

    Ein RS3 fuhr mit Fahrwerkseinstellungen an den Start die so extrem waren, dass sie niemand im täglichen Betrieb fahren würde.
    Des Weiteren wurden nochmals 10mm breitere Reifen auf der Vorderachse montiert die man so von Audi nicht mal garantietechnisch abgesegnet bekommt!

    Dann noch die Tatsache, dass beim RS3 die Bremse einfach den Hitztod gestorben ist und nach einer Runde Nordschleife getauscht wurde. (Brandneue Bremsen nach dem ersten Hitzetod in Hockenheim)

    Ich behaupte mal dass der 1erM durch sein lebhaftes Heck mehr Spass macht.
    Mit einem TTRS oder RS3 wird man beim Drifttraining in Boxberg sicher keinen Spass haben.

    „In the real World“ wird ein TTRS/RS3 sicher einfacher zu fahren sein.
     
  13. #13 joern1977, 18.06.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    nichts für herrn HvS (:lach_flash:), aber was mich irritiert ist, dass der gute mann den m3 e46 (annähernd gleiches gewicht, real gemessene viel geringere leistung, gut 150 nm weniger in der hose und immerhin eine ganze generation älter) vor mehr als 10 jahren im supertest nur 7 sekunden langsamer über die nordschleife getrieben hat.
    o.k. auf dem hhr war er eine ganze welt langsamer, aber wer fährt schon hhr, das ist ja wie cybersex via playstation.
     
  14. #14 Weisser, 19.06.2011
    Weisser

    Weisser 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ZH/AG
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Der Topgear Test ist wirklich exzellent! :daumen:
     
  15. #15 BMWlover, 19.06.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Da bist du einer der wenigen die sich hinten freiwillig den Sturz hochdrehen :unibrow:
     
  16. #16 petergabriel, 19.06.2011
    petergabriel

    petergabriel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2011
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Wieviele 1er M Fahrer haben das denn schon getestet? Versuche mit dem Luftdruck haben keine Veränderung zum Positiven ergeben, sprich 0,2 Bar weniger und das Auto fängt an zu schmieren.
    Ich kann ja mal berichten, wie sich das Auto verändert, falls es jdn interessiert. Oder bauen sich alle gleich Bilstein/KW ein?

    Greetz, Thomas
     
  17. #17 BMWlover, 19.06.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich rede jetzt nicht nur vom 1M sonder von allen E82. Die Physik ist ja immer gleich. Mit mehr Sturz bekommst du zwar nen Tick mehr Stabilität rein aber es kostet halt leider auch Traktion. Ich kenen jetzt das FW des 1M nicht, aber mein Bilstein sorgt selbst bei hohen Geschwinidkeiten für guten Geradeauslauf, daher werde ich evtl. den Sturz noch etwas reduzieren lassen (habe aktuell 1,85 Grad)
     
  18. #18 petergabriel, 19.06.2011
    petergabriel

    petergabriel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2011
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Der 1er M ist in der SA mit -1,19 Grad gefahren, Sollwerte lt. BMW -1,33 bis
    -1,58. Daher mein Ansatz mit mehr Negativsturz zu fahren, vllt. teste ich auch erst die -1,58 von BMW. Das Auto stützt sich definitiv in Kurven hinten zu wenig ab. Was allgemein E82 betrifft, kann ich nix sagen, das Fahrwerk im M ist teilweise aus dem M3 Competition (ohne EDC), ebenso wie die Rad-/Reifenkombi.

    Greetz, Thomas
     
  19. #19 BMWlover, 19.06.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Lass erst mal vermessen und schau was bei dir eingestellt ist. Das kann sich bei jedem Auto recht deutlich unterscheiden. Ich glaube nicht, dass BMW ein Auto mit Sturzwerten außerhalb ausliefern würde... PR-Wagen sind halt immer ne andere Geschichte (siehe Audi...)
     
  20. #20 Catahecassa, 20.06.2011
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    hatte -2Grad am 135i mit der Drexler sicherlich ab & an Traktionsprobleme, aber bei 600NM im Peak darf das auch sein, die beste Traktion erhält man immer noch über die Druckstufe ... scheinbar hat die ///M vergessen, mal wieder weichere Setups zu konfigurieren, wie es der M346 eben auch hatte ... lieber am HHR ein paar Zehntel verschenkt, dafür an den restlichen 99,9% Fahranteil mehr Grip.
    Wenn die mit dem 1///M im Serienlayout schon jammern über Zickigkeit, frage ich mich manchmal, wie soft denn ein "Sportwagen" abgestimmt sein soll für die Redakteure ... die Power ist nun wirklich nicht maximal, die fetten Reifen und die breite Spur sollten doch schon reichen ... dass man Zwischengas beim einkuppeln anwenden soll sollte auch klar sein ... dann auch noch das harmonischere ///M-Diff, dass einem eh die meiste Korrekturarbeit abnimmt i.V.z. Drexler ... die Zeit finde ich angesichts der schnelleren Strecke nicht gut, da muss mehr drin sein. 5sek langsamer (08:20min Supertestrunde) ist ja schon ein 135i PP mit 215/245 RFT ...
     
Thema: sport auto: BMW 1er M Coupé im Supertest
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. supertest bmw z4 sturz

    ,
  2. sport auto bmw 1er m coupe

    ,
  3. bmw 1er m coupe rundenzeit nordschleife

Die Seite wird geladen...

sport auto: BMW 1er M Coupé im Supertest - Ähnliche Themen

  1. Bmw e82 Blackline Heckleuchten

    Bmw e82 Blackline Heckleuchten: Hallo zusammen Ich hab das Forum jetzt schon länger durchsucht aber ich hab immer noch ein Knopf im Kopf:eusa_wall:. Ich habe ein Bmw e82 135i Bj...
  2. F21 M-Frontschürze gesucht mit SRA

    F21 M-Frontschürze gesucht mit SRA: Hallo Zusammen.. Ich suche eine M-Frontschürze für meinen 18er, nachdem sich meine heute an einem Randstein unschön verzogen hat. Gerne was...
  3. Wangenverstellung bei Sportsitzen im M-Paket (Sitz oder Lehne, Breite Körpergewicht)

    Wangenverstellung bei Sportsitzen im M-Paket (Sitz oder Lehne, Breite Körpergewicht): Hallo, haben die Sportsitze aus dem M-Paket im F2x in Alcantara mit manueller Verstellung eine Wangenbreitenverstellung? Welche Wangen können...
  4. Motec Tornado 8,5x18 5x120 Schwarz mit Michelin Pilot Super Sport

    Motec Tornado 8,5x18 5x120 Schwarz mit Michelin Pilot Super Sport: Hi, ich biete hier einen Satz (4 Stück) Motec Tornado Alufelgen mit den Maßen 8,5x18 ET35 in der Farbe Matt Schwarz mit einem Lochkreis von 5x120...
  5. Noch ohne 1er ;)

    Noch ohne 1er ;): Guten Morgen :kaffee: Hab zwar noch keinen 1er , stell mich aber trotzdem kurz vor ... Michael - Männlich , 43 , Autonarr :driver: Der...