Sporadischer Notbetrieb 1er E81

Diskutiere Sporadischer Notbetrieb 1er E81 im BMW 118i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, ich bin neu hier und melde mich direkt einmal wegen eines Problems mit meinem ersten eigenen Auto: einem 1er BMW (E81; Baujahr...

  1. #1 Conny_BMW118i, 08.11.2018
    Conny_BMW118i

    Conny_BMW118i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Hallo zusammen,


    ich bin neu hier und melde mich direkt einmal wegen eines Problems mit meinem ersten eigenen Auto: einem 1er BMW (E81; Baujahr 2007; km bei erstem Auftreten des Problems: ca. 168.000; mittlerweile ca. 173.000km).


    Vor einigen Monaten trat folgender Fehler das erste mal auf:

    Während ich auf der Autobahn fuhr leuchtete die Öl-Kontrolllampe auf. Da ich nach Aufleuchten dieser Lampe nach Angaben von BMW noch 100km fahren darf, habe ich meine Fahrt fortgesetzt und bin ca. 30 km später zu einem Laden gefahren, um mir Motoröl zu kaufen. Dieses habe ich dann sofort aufgefüllt und wollte weiterfahren. Wie ich den Motor startete, fuhr meine Auto nur noch im Notbetrieb. Ich schaffte es gerade bis zum nächsten Parkplatz und rief den ADAC (Anmerkung: Ich habe mehrmals gecheckt, dass ich das richtige Motoröl verwende ;)).


    Folgende Fehlerberichte wurden gefunden:

    10996 NOx-Sensor
    10994 NOx-Sensor Lambdasonde vor Kat.

    10998 NOx-Sensor

    10887 Auslass-Nockenwellensteuerung

    12506 NOx-Sensor

    10737 Kraftstoffsystemdruck


    Allerdings fuhr das Auto anschließend ein paar Stunden danach wieder problemlos weiter (ohne, dass irgendetwas gemacht wurde) und so fuhr ich nach Hause (wiederum 80km).
    In den darauf folgenden Wochen trat das oben beschriebene Problem noch einmal auf (Aufleuchten der Motorkontrollleuchte, Notbetrieb und ähnliche Fehlermeldungen im Fehlerspeicher). Der Fehler blieb jedoch nie dauerhaft bestehen; alle Lampen schalteten sich von alleine bzw. nach Neustart aus und der Motor läuft dann weiter rund und normal.
    Erneute Fehlermeldungen (nach Löschung der ersten):

    30EA NOx-Speicherkatalysator Schwefeloxidgehalt außer Bereich

    2AF4 Stichoxid-Sensor Kurzschluss

    2AF2 Stichoxid-Sensor Kurzschluss

    2AF6 Stichoxid-Sensor Kurzschluss

    2A87 VANOS Magnetwelle Auslass Nockenwelle Mechanischer Fehler


    Auffällig ist, dass das Problem nur auftrat / auftritt, nachdem ich lange gefahren war (meine übliche Strecke von 80 km) und dann stand. Zudem ist auffällig, dass der Fehler aber eben nicht immer auftritt; eigentlich sogar eher selten (seit April diesen Jahres ca. 4 mal).

    Zuletzt ist der Fehler (Notbetrieb) nun diese Woche (nach einigen Wochen ohne Probleme) wieder aufgetreten, in dem gleichen Setting wie bereits zuvor (längere Fahrt auf der Autobahn dann Stehen etc.). Nach Ausschalten (Zündung aus, inklusive Schlüssel abnehmen und Türe öffnen) und wieder Einschalten des Autos, lief das Auto wieder komplett normal: Kein Notbetrieb mehr; und das nach wenigen Sekunden.


    Ich habe ansonsten keinerlei Symptome beim Fahren: Weder höre ich ein Rasseln aus dem Motorraum, noch verbraucht das Auto seit dem Auftreten des / der Fehler mehr Benzin, noch ist irgendetwas anderes komisch.


    Nun bin ich etwas ratlos: Hatte jemand schon einmal ein ähnliches Problem? Oder gibt es jemanden der sich auf diese komischen Probleme einen Reim machen kann?


    Vielen Dank schon einmal für alle Hinweise.
     
  2. DomMuc

    DomMuc 1er-Profi

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    2.245
    Zustimmungen:
    160
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    NOX Sensor tauschen, adaptionen löschen und fehler is weg... nen bekannteren fehler wie diesen gibt es bei dem Motor eigentlich nicht ( wie der vorredner schon bemerkt hat )
     
  3. #3 Conny_BMW118i, 09.11.2018
    Conny_BMW118i

    Conny_BMW118i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Hallo,

    vielen Dank für die Nachrichten. Der defekte NOx-Sensor ist naheliegend.
    Allerdings habe ich aufgrund der anderen Fehlermeldungen etwas Sorge, dass noch etwas Anderes defekt ist.
    Zudem beschäftigen mich folgende Fragen:
    1. Kann ein defekter NOx-Sensor den Notbetrieb auslösen, sodass der Motor nur noch auf halber Leistung arbeitet?
    2. Falls ja, wieso passiert es dann nur nach längeren Fahrten (30-40 Minuten) bei konstant hoher Geschwindigkeit auf der Autobahn? Sollte es da nicht eher besser sein (Reinigungsfahrt)?
    3. Wieso ist der Notbetrieb sofort (innerhalb von 30 Sekunden) durch Ein- und Ausschalten wieder weg? Es kann sich so schnell ja Nichts ändern.
    4. Wieso tritt der "sichtbare" Fehler (Notbetrieb) nicht immer auf (auch nicht immer nach längeren Fahrten)? Für mein Empfinden ist der Sensor ja dauerhaft kaputt, wieso habe ich also keinen konstanten "sichtbaren" Fehler?
    Sorry, dass ich nachfrage. Vielleicht ist es ja normal, aber das wundert mich einfach etwas... .

    P.S.: Ich habe schon die Empfehlung bekommen, die Steuerkette zu tauschen, aber wenn da etwas falsch/kaputt wäre, müsste ich doch wirklich dauerhaft Probleme haben, oder?
     
  4. DomMuc

    DomMuc 1er-Profi

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    2.245
    Zustimmungen:
    160
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    1. Kann ein defekter NOx-Sensor den Notbetrieb auslösen, sodass der Motor nur noch auf halber Leistung arbeitet? JA
    2. Falls ja, wieso passiert es dann nur nach längeren Fahrten (30-40 Minuten) bei konstant hoher Geschwindigkeit auf der Autobahn? Sollte es da nicht eher besser sein (Reinigungsfahrt)? System arbeitet erst ab einer Bestimmten Betriebstemperatur
    3. Wieso ist der Notbetrieb sofort (innerhalb von 30 Sekunden) durch Ein- und Ausschalten wieder weg? Es kann sich so schnell ja Nichts ändern. ... . Doch.. Motor war aus.. reicht schon
    4. Wieso tritt der "sichtbare" Fehler (Notbetrieb) nicht immer auf (auch nicht immer nach längeren Fahrten)? Für mein Empfinden ist der Sensor ja dauerhaft kaputt, wieso habe ich also keinen konstanten "sichtbaren" Fehler? is halt so....
     
Thema:

Sporadischer Notbetrieb 1er E81

Die Seite wird geladen...

Sporadischer Notbetrieb 1er E81 - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er E81, E82, E87, E88 Bremsscheiben hinten 300mm + Klötze

    BMW 1er E81, E82, E87, E88 Bremsscheiben hinten 300mm + Klötze: Versteigere 2x Bremsscheiben und Bremsklötze hinten für 1er BMW Bremsscheiben Maße: 300mm x 20mm Die Bremsscheiben sind entrostet, gereinigt und...
  2. BMW M Performance Lenkrad II Alcantara 1er M E82 M3 E90 E92 E93

    BMW M Performance Lenkrad II Alcantara 1er M E82 M3 E90 E92 E93: Hallo, ich biete hier ein sehr gut erhaltenes BMW M Performance Lenkrad II Alcantara 1er M E82 M3 E90 E92 E93 Optimal für die E Modelle mit...
  3. Nachrüstsatz PDC vorne 1er

    Nachrüstsatz PDC vorne 1er: Hallo, vielleicht hat ja noch jemand einen Nachrüstsatz für das PDC vorne für den 1er (E82/88) zu Hause rumliegen. TN: 66200433996 oder...
  4. Auspuff laut BMW e81 116i

    Auspuff laut BMW e81 116i: Hallo Liebes Forum :) Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe heute meinen e81 116i hochgebockt. Der Wagen wurde in letzter Zeit ziemlich...
  5. Suche Performance 269 Kompletträder (E81,E87)

    Suche Performance 269 Kompletträder (E81,E87): Sevus Leute ich suche einen Gut erhaltenden Komplettsatz 269 Felgen für meinen 1er, momentan hab ich zwar schon die selben drauf nur leider währen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden