Spiegelreflexkamera, welche?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Da-Don, 24.07.2011.

  1. Da-Don

    Da-Don 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Hi Leute,

    da hier einige Leute vom Fach oder mit viel Ahnung unterwegs sind, hab ich gedacht ich frag hier mal nach.
    Ich spiele mit dem Gedanken mir eine Spiegelreflexkamera zuzulegen. Muss keine High-End-Profi Ausrüstung sein, will nur vernünftige Fotos schießen können.
    Was ich haben möchte, wäre die Kamera an sich, ein vernünftiges Objektiv und ein Stativ. Komm ich da mit ca 800€ hin oder muss man tiefer in die Tasche greifen?
    Könnt ihr mir was empfehlen oder weiterhelfen? Bin Neuling auf dem Gebiet.

    Danke

    Grüßle
    Frank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SputnikDE, 24.07.2011
    SputnikDE

    SputnikDE 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westoverledingen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Andre
    Welche DSLR du nimmst, ist fast egal. Ob Nikon oder Canon, das tut sich nicht viel. Am besten gehst Du mal zum Dealer deines Vertrauens und schaust dir die Geräte an. Ich würde dir allerdings schon Nikon oder Canon empfehlen, die sind halt am weitesten verbreitet und man bekommt am besten Support wenn mal irgendwas ist und auch am einfachsten Zubehör.

    Ansonsten kannst Du besser noch ein gutes Objektiv dazu kaufen... das macht mehr aus als die Kamera selbst. Am besten eins mit einem nicht allzugrossen Zoombereich. Je größer, je schlechter wird die Abbildungsqualität. Ausserdem kann man eine großen Zoombereich meist schon mit ein paar Schritten abdecken.

    Ansonsten bleibt nur zu sagen, die Bilder macht der Mensch hinter der Kamera und nicht die DSLR. Klar sind die "großen" DSLRs Technisch besser, aber was bringt ein hundertstel weniger rauschen, wenn das Motiv und der Blickwinkel an sich murks sind.
     
  4. Da-Don

    Da-Don 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (E81)
    mir gehts erst mal drum eine zu haben, die Bilder werden dann schon besser als mit meiner Nikon Coolpix S8000.
     
  5. #4 SputnikDE, 24.07.2011
    SputnikDE

    SputnikDE 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westoverledingen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Andre
    Das stimmt... aber wie schon gesagt, geh am besten zu einem richtigen Fotogerätedealer und schau dir die Geräte mal an. Der kann dich auch als Einstiger richtig beraten. Nicht wie die Deppen bei MediaMarkt... die erzählen immer einen Schwachsinn.

    Gibt es bei euch einen Calumet? Da habe ich mein Zeugs her... super Beratung, und Handeln kann man auch.
     
  6. Da-Don

    Da-Don 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Ne gibts leider keinen hier, wird sich aber n Laden finden denk ich.
    MediaMarkt-Berater lesen eh nur das ab was auf den Typenschildern/Verkaufsschildern steht... und überteuert ists auch, wobei ich sagen muss dass meine PS3 mit 0€ doch recht günstig war
     
  7. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Eingeklauft? :mrgreen:
     
  8. Da-Don

    Da-Don 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (E81)
    ne, im Januar 2010 war doch jeder 10te Einkauf umsonst, also wenn man die passende letzte Zahl der Rechnungsnummer hatte. Dann konnte man sein Geld wieder holen und ich hab so halt 450€ gespart.
     
  9. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Ah stimmt. Das waren noch Zeiten. :D
     
  10. Da-Don

    Da-Don 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (E81)
  11. #10 BMWlover, 24.07.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Die 550D ist nicht schlecht! Hat meiner Meinung nach ein gutes Preis/Leistungsverhältnis.
     
  12. Muehi

    Muehi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wenzenbach
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Michael
    Willst du auch mal filmen?
    Falls ja, beide können beim Filmen nicht den Autofokus nachziehen; die D90 ist anscheinend auf maximal 5min./2GB Aufnahmelänge beschränkt - bei der 550D sollte das etwas länger sein (Genaue Werte hab ich da jetzt keine zur Hand...). Die 550D bietet zusätzlich beim Filmen mehr Auflösung.

    Ansonsten, die Nikon ist etwas "älter", allerdings etwas höher als die Canon angesiedelt. Die höhere Geräteklasse merkt man halt bei der Haptik, evtl. ist sie auch etwas besser abgedichtet. Fürn Hobbyfotograf sollte das nichts ausmachen, die Canon greift sich auch einwandfrei.

    Das wichtigste ist aber immernoch dass die Kamera in deine Hände passt. Die sind alle etwas anders "geschneidet", so dass die ein oder andere Kamera schnell aus dem Raster fällt. Deswegen Fachhandel (notfalls Saturn/MM/Conrad - zum antatschen reichts) :nod:

    Wichtig ist neben der Kamera auch das Zubehör - meiner Meinung nach solltest du direkt nen zweiten Akku, zwei Speicherkarten und ne passende Tragetasche mit einplanen. Stativ kann ja evtl. warten, die guten sind auch nicht grade billig.


    Übrigens bin ich auch grade auf der Suche. Nach dem heutigen Besuch im Fachladen tendiere ich zur Nikon D5100 mit dem 18-105er Objektiv. D600 und die Sony Alpha55 waren auch noch in der engeren Auswahl - die Sony ist für meine Hände viel zu klein, der D600 fehlt der Nachführung des Autofokus beim Filmen, zusätzlich fühlt sich die Nikon in meiner Hand am besten an.
     
  13. Da-Don

    Da-Don 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Danke für deine Antwort, hab die Woche leider keine Zeit, da Spätschicht und Überstunden bis zum geht nicht mehr... die 550D wurde mir heute privat auch empfohlen. Filmen werde ich eher weniger, das macht meine GoPro HD Helmkamera und die Spiegelreflex aufn Helm schnallen is nich :wink:
     
  14. Muehi

    Muehi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wenzenbach
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Michael
    Och, zusammen mit nem Richtmikro aufm Blitzschuh sähe das sicherlich interessant aus - zumindest für Außenstehende :mrgreen:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 BMWUA, 26.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2011
    BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    bin seit jahren CANON-fan. habe die 50D. ist sehr gut.
    NIKON hat aber genauso gute cameras.

    alles andere ist zwar auch nicht schlecht aber nicht so perfekt.
    von daher entweder C oder N - sonst nichts.

    die camera ist eher zweitrangig - das gute Bild machen die Objektive!
    hier bitte nicht sparen. wenn du ein billiges objektiv kaufst, dann brauchst du
    bei der camera garnicht erst zu investieren und nimmst das unterste modell.
    habe auch objektive aus der profi-serie. der unterschied ist schon deutlich.
    also, entweder basis modell oder gleich richtig geld anlegen und nochmal
    1000-1500€ für passende objektive ausgeben
     
  17. #15 dave_coolman, 26.07.2011
    dave_coolman

    dave_coolman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    120d
    sei dir aber im klaren, dass bilder out-of-the-cam bei einer dslr nicht mit einer guten kompakten zu vergleichen sind.

    also wenn du wirklich was gutes und einfaches suchst überleg dir ne canon g12 oder ähnliches. da kann man auch viel manuell machen.

    solltest du dich wirklich ans thema dslr wagen, und canon ins auge fassen (ich kann nur für mich sprechen) nimm dir mindestens was 2stelliges - besser noch was 1stelliges.

    ich selbst habe immer nur gebrauchte sachen gekauft und bin jetzt bei der 1D Mark III gelandet. für mich genau das, was ich gesucht habe, da einfach schnell. aber da ist halt nix mit out-of-the-cam. da gehört ne nachbearbeitung zum pflichtprogramm.
     
Thema:

Spiegelreflexkamera, welche?

Die Seite wird geladen...

Spiegelreflexkamera, welche? - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] Nikon D3200 Spiegelreflexkamera mit viel Zubehör, neuwertig

    Nikon D3200 Spiegelreflexkamera mit viel Zubehör, neuwertig: Nikon D3200 schwarz Gehäuse Typ: SLR Megapixel (effektiv): 24.2 Sensor: CMOS (23.2x15.4mm), 3.86µm Pixelgröße Autofokus: Phasenvergleich, 11...
  2. Beratung Spiegelreflexkamera

    Beratung Spiegelreflexkamera: Ich bin am überlegen, ob ich mir eine Spiegelreflexkamer zulege. Leider kenne ich mich nicht aus. Möchte mich damit aber mehr befassen. Aktuell...
  3. [Kaufberatung] Spiegelreflexkamera

    [Kaufberatung] Spiegelreflexkamera: Hi Leute, da hier ja einige begnadete Fotografen unterwegs sind stelle ich einfach mal hier meine Frage(n) und hoffe, das ihr mir ein paar Tipps...
  4. Olympus E410 mit 2 Objektiven/digitale Spiegelreflexkamera

    Olympus E410 mit 2 Objektiven/digitale Spiegelreflexkamera: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=290347663030 [IMG] Ciao Oli