Spezielle Reiniger für Hochglanzfelgen?

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von BMWrazr, 13.06.2010.

  1. #1 BMWrazr, 13.06.2010
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    4
    Im Garantie- und Produktpass meiner Breyton GTS (Hochglanzsilber) steht folgendes drin:

    "Wir empfehlen, nach jeder Fahrt Verunreinigungen durch Salz, Sand oder Schnee von der Felge zu entfernen, da es ansonsten zu Korrosionen kommen kann.
    Handelsübliche Felgenreiniger enthalten oftmals säurehaltige Inhaltsstoffe, die den Felgenlack angreifen und somit zu Verfärbungen und Korrosion führen können. Bitte lesen Sie sorgfältig die Gebrauchsanweisung, bevor Sie einen Felgenreiniger anwenden."

    Da mache ich mir natürlich so meine Gedanken, was am besten für eine empfindliche Hochglanzsilber-Felge wäre...

    Welches Produkt würdet ihr empfehlen, bei dem ich auf der sicheren Seite bin?

    Grüße,
    Katja
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fabi189, 13.06.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.329
    Zustimmungen:
    2
    Frag am besten bei Breyton mal an was sie empfehlen. Dann können die dir auch nix vorwerfen falls doch mal der Lack abgeht.

    Ich würd einfach auf teurere Produkte zurückgreifen. Nich das billige ATU Zeug, sondern was teureres von Meguiars oder so.
     
  4. #3 BMWrazr, 13.06.2010
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    4
    Auf die ATU-Idee wär ich ja nicht mal im Schlaf gekommen. :eusa_snooty: Und das finanzielle ist eh ziemlich unrelevant - es geht ja um mein Auto, da wird nicht dran gespart. ;)
     
  5. hanzz

    hanzz 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    prinzipiell sollte erstmal nur shampoo und wasser reichen...
    ...wenn nicht gibt es zig felgenreiniger die brauchbar sind...übrigens auch welche von ATU,
    P21S grün, den Milden Aluminium Teufel, Sonax, oder eben Meguiars Hot Rims...

    aber wie gesagt; bis es nichtmehr reicht am besten nur wasser und shampoo verwenden.
     
  6. #5 BMWrazr, 14.06.2010
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    4
    Shampoo... hab ich ja noch nie probiert. :-s Aber wenn der Pflegemeister himself das sagt, werd ichs wohl mal testen müssen. ^^
     
  7. #6 rockwilda, 14.06.2010
    rockwilda

    rockwilda 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Genau so ist es. Einfach Felgen versiegeln, danach sollte Shampoowasser reichen.

    @Fabi189: Meguiars Produkte sind in den Staaten Billigprodukte, also wie bei uns ATU :)
     
  8. #7 Fabi189, 14.06.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.329
    Zustimmungen:
    2
    Trotzdem sind die Produkte um ein vielfaches besser als unsre ATU Produkte.

    Das billigste ATU Shampoo nehm ich nur her, wenn ich mein Auto bis auf den Lack runterschrubbeln will. Also Wachs usw. alles weg :lol:
     
  9. #8 BMWrazr, 14.06.2010
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    4
  10. #9 rockwilda, 14.06.2010
    rockwilda

    rockwilda 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
  11. #10 123d Alpinweiß, 14.06.2010
    123d Alpinweiß

    123d Alpinweiß 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Vorname:
    Christoph
    Hab das vor einer Woche draufgemacht! Mal sehen wie lange es hält. Dreckig ist mein Auto auf jeden Fall schonmal, muss nur mal die Zeit zum Waschen finden. :roll:

    Dazugesagt: der Anfasseffekt ist nicht wie bei polieren und wachsen --> fässt sich schon wieder relativ stumpf an, hab nach der Politur (bevor ich das Nanozeug aufgetragen hab) erstmal ein bißchen mit ihm gekuschelt weil er so glatt und weich war :mrgreen:.
     
  12. hanzz

    hanzz 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    prinzipiell sollt bei neuen felgen wirklich einfach nur wasser mit shampoo reichen!
    wenn man regelmässig reinigt und den bremsstaub nicht "antrocknen" lässt, kommt man so sehr gut über die runden.

    für die versiegelung von felgen würde ich das jetseal nehmen!
     
  13. #12 BMWlover, 14.06.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Bei leichten Verschmutzungen würde ich auch nur Wasser mit Shampoo nehmen. Bei stärkerem Schmutz nehm ich nen Sonax Felgenreiniger, das funzt prima. Wichtig beim Felgenreiniger ist halt, dass man ihn wieder gründlich abspült.
     
  14. Andy.

    Andy. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Wenn es Felgenreiniger sein soll, dann empfehle ich dir den grünen Aluteufel.

    Ansonsten würd ich mir da keinen Kopf machen. Ich gehe mal davon aus, dass du dein Auto halbwegs anständig pflegst. Von daher sollten auch die Felgen in der Regel nicht zu sehr verschmutzt sein. Im Grunde genommen reicht da einfach Wasser mit Auto-Shampoo.

    Meine Performance-Felgen sehen auch nichts anderes. Werden aber auch zwei mal wöchentlich gereinigt.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 BMWrazr, 15.06.2010
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    4
    Ab wann ist denn Bremsstaub eigentlich "gefährlich angetrocknet"? [​IMG] :mrgreen:
    Ich wasche halt meistens zum Wochenende und ab und an mal auch Mitte der Woche.
     
  17. #15 Fabi189, 15.06.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.329
    Zustimmungen:
    2
    Ich sag jede Woche reicht. Zur Not auch mal alle 2.
    Bei mir ist zumindest noch kein Staub hängengeblieben.
     
Thema: Spezielle Reiniger für Hochglanzfelgen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was sind hochglanzfelgen

Die Seite wird geladen...

Spezielle Reiniger für Hochglanzfelgen? - Ähnliche Themen

  1. Scheinwerfer Reinigung M135i

    Scheinwerfer Reinigung M135i: Hallo Ich habe meinen M135i jetzt schon seid einiger Zeit. Jetzt meine frage an euch ich habe noch nicht 1 mal feststellen können das die...
  2. [E8x] Navi Display reinigen nach Cockpitspray

    Navi Display reinigen nach Cockpitspray: Hallo zusammen, ich habe mir vor ein paar Wochen einen E88 mit dem Navi Prof gekauft. Der Vorbesitzer hat das Display anscheint mit einem...
  3. Reinigung Folie

    Reinigung Folie: Hallo zusammen, ich habe mir vor einigen Tagen einen Matt weiß folierten E81 gekauft. Nun musste ich nach der erste Wäsche leider feststellen,...
  4. Sitze reinigen

    Sitze reinigen: Hallo ihr Lieben, bin gerade dabei meine Innenausstattung fertig zu machen & da hab ich mich gefragt wie ich diese Sitze mal reinigen könnte da...
  5. Reinigung Pulverbeschichtung Felgen

    Reinigung Pulverbeschichtung Felgen: Moin zusammen, hab meine OZ UL gerade beim Beschichter abgegeben. Werden tiefschwarz-glanz (RAL9005) + Klarlackpulver beschichtet. Da ich aus...