Sperrdifferential Pflicht ?

Diskutiere Sperrdifferential Pflicht ? im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen, ich würde jetzt relativ günstig an eine Performance Sperre kommen. Wobei "günstig" hier natürlich noch immer relativ ist....

  1. #1001 David-M140i, 23.05.2022
    David-M140i

    David-M140i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.02.2022
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Spanien
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2018
    Vorname:
    David
    Spritmonitor:
    Wenn Sie das Gefühl haben möchten, ein "echtes M" zu haben, ist dies der bestmögliche Mod für das "M lite".
    Bessere Traktion in allen Sinnen.
     
  2. #1002 Black-Sushi, 23.05.2022
    Black-Sushi

    Black-Sushi 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    364
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    07/2017
    Spritmonitor:
    Kurz gesagt:
    Das MPerf Diff arbeitet Meschanisch und ist drehmoment-fühlend. Das E diff elektronisch und arbeitet mit Drehzahl unterschieden.
    Das MPerf Diff "wirkt" schon bevor man einen Drehzahl unterschied hat. Man könnte fast proaktiv sagen. Dadurch muss nicht codiert werden. Da das Ediff gar nicht zum arbeiten kommt
     
  3. Ropo

    Ropo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.07.2014
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    73
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2018
    Sorry dann verstehe ich nicht weshalb es bei dir Brems-Eingriffe gegeben hat. Da greift bei mir mit allen ausgeschalteten elektronischen Helfern mit dem M-Performance Differential nichts ein und da ist nichts rauskodiert worden.
     
  4. #1004 CMH-Power, 24.05.2022
    CMH-Power

    CMH-Power 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.12.2020
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    82
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2016
    Das klingt so als wenn das E-Sperrdiff mit mechanischem Sperrdiff gar nicht mehr eingreift. Dem ist aber nicht so.
    Das M-Performance Sperrdiff hat einen Sperrgrad von 30%, daher gleicht es das Drehmoment eben nur zu einem Teil zwischen den Rädern aus. In Extremsituationen (z.B. im Drift) könnte der Sperrgrad durchaus höher sein, daher wird das E-Diff dort aktiv. Und auch bei sehr engen Kurven kann das E-Diff zum Einsatz kommen, trotz mechanischer Sperre. Das E-Diff muss auch nicht zwangsläufig rauscodiert werden.

    Bremseingriffe wirst du auch haben, aber misst du denn die Bremstemperatur nach dem Driften? (wer macht das schon?) Und wie willst du sonst merken, dass es da Bremseingriffe gibt oder nicht?
    Bei mir ist die Bremse auch nur einmal bei sehr langem, einseitigem Drift in der Kreisbahn (kein Gleitbelag sondern feuchter Asphalt) so heiß geworden, dass es mir aufgefallen ist.
     
    Adeimantos gefällt das.
  5. #1005 Adeimantos, 24.05.2022
    Adeimantos

    Adeimantos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2021
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    63
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2018
    Mich würde dabei interessieren, wie der Unterschied ist, wenn das E-Diff rauscodiert wird - gibt es auch Nachteile? Ich verstehe @CMH-Power so, dass es eigentlich nur vorteilhaft ist, da auch in den seltenen Fällen die Bremse geschont wird oder wird das Fahrzeug schwieriger zu beherrschen?
     
  6. #1006 Rallyedriver, 24.05.2022
    Rallyedriver

    Rallyedriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    287
    Ort:
    83119 Obing
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Martin
    Nein das stimmt so nicht. Traktionskontrolle und E-Diff Lock sind 2 paar stiefel.
    Das edifflock ist auch bei komplett deaktiviertem ESP noch aktiv.
    Das ESP macht bremseingriffe an allen 4 Rädern und nimmt zusätzlich das gas weg.
    EDiffLock macht lediglich bremseingriffe an den Hinterrädern.
     
    M140_LCI2 gefällt das.
  7. Ropo

    Ropo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.07.2014
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    73
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2018
    Dachte bisher eigentlich, dass die Bremseingriffe welche ja das elektronische Differential ausmachen nur im Traktionsmodus bzw. zum Teil auch bei Sport+ aktiv sind. Denn da wird doch zumindest begrenzt ebenfalls ein durchdrehen erlaubt. Natürlich kommen dann bei stärkerem Ausbrechen die DSC Eingriffe. Das dieser Bremseingriff (laut BMW wohl ADB= automatic differential brake getauft) nun bei DSC off ebenfalls noch kommen soll bzw. so wie ich es jetzt gelesen habe, nur im DSC off Modus auftaucht, überrascht mich.
    Welche Werte muss man denn mit E-Sys ändern um dies zu deaktivieren?
     
  8. nekkface

    nekkface 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.06.2018
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    661
    Modell:
    Coupé (E82)
    Dass das eDiff nicht mehr aktiv ist wenn man eine mechanische Sperre hat, stimmt nicht. Im Gegenteil: Das eDiff arbeitet in fast jeder Kurve, daher gehört es auch auscodiert. Alles andere ist Murks.
    Das ganze kann man bei Bedarf auch belegen, indem man das Auto einfach mal loggt (Bremseingriffe Hinterachse im DSC).
    Ich habe das gemacht und dadurch gesehen, dass in JEDER Kurve und bei JEDEM beschleunigen mit viel Last das eDiff Bremseingriffe an der Hinterachse vornimmt.

    Man möchte doch unter anderem auch eine mechanische Sperre haben, damit die Hinterachse und der Traktionsverlust vorhersehbar ist und gleichbleibend, das eDiff zerstört dann diese Vorhersehbarkeit und Gleichmäßigkeit einer mechanischen Sperre - zumindest einer Lamellensperre wie die M-Performance, Viskosperren sind wieder was anderes.
     
  9. #1009 alpinweisser_120d, 25.05.2022
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Motorenorakel

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    19.606
    Zustimmungen:
    3.406
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Könntest du die Logs mal posten?
     
    HeRRRossi und iramuf933 gefällt das.
  10. 740i

    740i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    227
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Den Bremseingriff in jeder Kurve kann ich schon verstehen. Nicht umsonst hat die Hinterachse größere Scheiben wie vorne und auch innenbelüftet. Da wird das Kurvenverhalten massiv durch Bremseingriffe mitbeinflusst.
    Gruß Peter
     
    nekkface und Teddybearx25xe gefällt das.
  11. #1011 mcbully82, 05.06.2022
    mcbully82

    mcbully82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.10.2020
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    4
    Servus zusammen,

    Performance Diff ist eingebaut und die ersten langsamen 400km sind auch schon mal gefahren. :icon_smile:

    Ich hätte noch eine Frage, nach dem Einfahren möchte ich das Öl wechseln. Bei der TW Sperre wird ja meistens das Castrol SAF-XJ empfohlen. Sollte man das bei der Performance Sperre auch nehmen, oder lieber beim original BMW MSP/A bleiben? Da bin ich jetzt zu sehr Laie damit ich sagen kann wo die Unterschiede zwischen den Ölen liegen. :icon_smile:
    Bei BMW hab ich auch schon mal was von einem "SAF-XJ" Booster" gelesen. Was ist das?

    Gruss
    Mcbully
     
  12. #1012 M140_LCI2, 06.06.2022
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    1.134
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Welches Sperrdiff Oel jetzt konkret besser ist wird dir niemand konkret beantworten koennen:

    hauptsache du nimmst ein Diff Oel das explizit für LSD, also Sperrdiffs, geeignet ist.

    brauchst ca 0,8 - 1 Liter
     
  13. #1013 mcbully82, 06.06.2022
    mcbully82

    mcbully82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.10.2020
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    4
    Dann werd ich mir das Castrol holen. :icon_smile:
    Noch eine Frage an die, die das Öl selber wechseln. Gibt es eine Empfehlung für eine Absaugpumpe oder Spritze? Wollte mir einfach so eine billige Saugspritze von Amazon holen, aber die meisten funktionieren anscheinend bei Getriebeölen aufgrund der Viskosität nicht so wirklich.
     
  14. #1014 M140_LCI2, 06.06.2022
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    1.134
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Am besten absaugen wenn das Öl noch warm ist, dann ist dünnflüssiger und sollte einfacher rausgehen.

    …alles bekommst eh nie ganz raus aus dem Sumpf (weil die Ablassschraube unten einfach fehlt)
     
  15. #1015 Justus130i, 09.06.2022
    Justus130i

    Justus130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2017
    Moin Zusammen,

    hatte dem Jojo11 und auch eine Anfrage an Tuningwerk bzgl Sperre geschickt, aber schon vor 2 Wochen. Von beiden Seiten keine Rückmeldung. Weiß jemand ob es da aktuell Probleme gibt?
     
  16. #1016 Justus130i, 09.06.2022
    Justus130i

    Justus130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2017
    Hat jemand in der Nähe von Wuppertal eine TW Sperre verbaut?
    Würde wirklich gerne mal eine Mitfahrt buchen :D Würde mich freuen wenn sich jemand meldet. Danke
     
  17. #1017 Dexter Morgan, 12.06.2022
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    7.554
    Zustimmungen:
    22.960
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    @Teddybearx25xe, hast Du ne Sperre?
     
    102 Octan gefällt das.
  18. #1018 102 Octan, 12.06.2022
    102 Octan

    102 Octan Forums-Gollum

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    16.123
    Ort:
    BaWü
    Vorname:
    Thommy
    Wenn nicht, hätte er schon antworten können. :mrgreen:
     
    Teddybearx25xe gefällt das.
  19. #1019 Teddybearx25xe, 12.06.2022
    Teddybearx25xe

    Teddybearx25xe Böser, alter Sack

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    16.737
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Norman
    Was geht Dich das an?:baehhh:
     
    Dexter Morgan und 102 Octan gefällt das.
  20. #1020 Dexter Morgan, 13.06.2022
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    7.554
    Zustimmungen:
    22.960
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Nix.
     
    102 Octan gefällt das.
Thema: Sperrdifferential Pflicht ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. M140i Sperrdifferential

    ,
  2. m140i differentialsperre

    ,
  3. bmw m140i sperrdifferential

    ,
  4. m140i sperre,
  5. sperrdifferential m140i,
  6. differentialsperre f20,
  7. sperrdifferential f20,
  8. differential bmw m140i,
  9. differentialsperre bmw m140i,
  10. m240i differentialsperre,
  11. m140i sperrdifferential pflicht,
  12. bmw m140i differential,
  13. m140i m performance sperrdifferenzial,
  14. sperrdiff m140,
  15. BMW M Performance Sperrdifferenzial alternative,
  16. BMW M Performance Sperrdifferenzial,
  17. mechanische sperre bmw m235i,
  18. sperre bmw f21,
  19. 83222365988 öl bmw,
  20. bmw m135i sperrdifferential original ,
  21. BMW m235i sperdif,
  22. bmw f20 differentialsperre,
  23. 1er f20 sperrdifferential,
  24. m240i spreediff,
  25. bmw 1er f20 Sperrdifferential
Die Seite wird geladen...

Sperrdifferential Pflicht ? - Ähnliche Themen

  1. G42 M240i xDrive kommt mit einem Sperrdifferential

    G42 M240i xDrive kommt mit einem Sperrdifferential: Maybe there's finally a chance for so many f2x xdrive cars to get an M Sport LSD?
  2. [Verkauft] BMW M140i LCI2 mit Sperrdifferential, KW, Remus-AGA

    BMW M140i LCI2 mit Sperrdifferential, KW, Remus-AGA: Hallo zusammen, ich habe mich entschlossen meinen M140i zu verkaufen. Der Wagen ist seit 09/2018 in meinem Besitz und war vorher auf BMW...
  3. [Verkauft] M140i mit M-Performance Sperrdifferential

    M140i mit M-Performance Sperrdifferential: Mineralgrauer M140i in gepflegtem Zustand. 1 Hand war BMW AG selbst, 2 Hand: ich mit 10TKm Februar 2018 gekauft. Garagenwagen, 4 neue Michelin...
  4. M135i xDrive Sperrdifferential mit xDelete

    M135i xDrive Sperrdifferential mit xDelete: Hallo zusammen, mein kleiner (f20 M135i xDrive LCI) hat vor kurzem eine Software-Kur bekommen. Das bedeutet: - xDelete - xHP Stage 2 - MDH Stage...
  5. Suche Hilfe für Einbau Sperrdifferential BMW F20 Raum Stuttgart

    Suche Hilfe für Einbau Sperrdifferential BMW F20 Raum Stuttgart: Hallo, ich besitze ein M-Performance Sperrdifferential das noch auf seinen Einbau in einen BMW M140i Hecktriebler wartet. Für den Einbau suche...