Sperrdifferential Pflicht ?

Diskutiere Sperrdifferential Pflicht ? im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Insgesamt ist es absolut machbar. Ich weiß trotzdem nicht, ob ich uneingeschränkt dazu raten würde, es in der heimischen Garage (und es mehr oder...

  1. B1rdy

    B1rdy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.07.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Braucht man kein Spezial- oder ungewöhnliches Werkzeug?
     
  2. #922 M140_LCI2, 12.07.2021
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    631
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    - 50er Maulschlüssel für die Kardanwelle
    - zum Auspressen der Abtriebswellen gibts ein Spezialwerkzeug, geht aber mit etwas Gefühl und Vorsicht auch per „Brecheisen“ oder großen Schlitzschraubendreher
     
    B1rdy gefällt das.
  3. #923 CMH-Power, 12.07.2021
    CMH-Power

    CMH-Power 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.12.2020
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2016
    Genau, also der 50er Maulschlüssel muss natürlich zwingend vorhanden sein. Im Idealfall auch mit Verlängerung, da die Einlegemutter an der Antriebswelle eingeklebt ist und wirklich sehr stramm sitzt.
    Das mit den Brecheisen passt an den Abtriebswellen ebenfalls. Hier hatte ich mir im vorhinein eine Art Ring aus Holz gebaut, der den Schlitz umklammert hat. Das ist mir leider recht schnell zerbrochen :fahne_smilie: Es sollten aber wirklich möglichst zwei Brecheisen sein und an der Stelle hilft es dann auch, vier Hände zu haben.

    Ich hatte mich im Vorfeld schon mal unter das Auto gelegt und mal zur Probe geschaut, ob ich mit meinem Werkzeug alles öffnen/erreichen kann. Als ich mir sicher war, dass mir nur der 50er Maulschlüssel fehlt, wurde dieser bestellt und los gings.
     
  4. #924 Adeimantos, 27.07.2021
    Adeimantos

    Adeimantos 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.06.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Wie ist deine Meinung zum Diff? Lohnt es sich, bringt es spürbar mehr Traktion bzw. smootheres Fahrverhalten und höhere Kurvengeschwindigkeiten? Man liest hier im Forum ja auch von einigen, die aufgrund der Sperrwirkung von "nur 30%" etwas enttäuscht sind.
     
  5. #925 CMH-Power, 27.07.2021
    CMH-Power

    CMH-Power 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.12.2020
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2016
    So richtig kann ich das aktuell nicht beantworten, da ich noch in der Einfahrphase (<800km) bin und es dementsprechend nicht drauf angelegt hab. Ich denke, Ende August werde ich mehr dazu sagen können.
    Da ich seit dem Einbau nur auf trockener Straße unterwegs war und stoßartige Lastwechsel vermied, hatte ich bisher keinerlei Traktionsverlust. Beim normalen, alltäglichen Fahren merkt man es nicht (keine Geräusche, keine Probleme bei sehr engen Kurvenradien).
     
    Adeimantos gefällt das.
  6. 1_3_0_i

    1_3_0_i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2016
    Ihr konnt mich jetzt im Club wilkommen heissen. Habe seit ca. 1 Woche einen Sperrdiff. Bin ca. 400 km damit gefahren und ich kann sagen, dass es für mich gelohnt hat. Das Auto hat deutlich mehr Traktion und Stabilität. Früher habe ich tatsächlich nicht verstanden was es bedeutet man kann das Auto mit dem Gas lenken, jetzt verstehe ich es. Man spürt eigentlich die Sperre in jeder Kurve, wenn man unter Last die Kurve durchfährt.

    Was ich nicht bestätigen kann, dass DSC öfters regelt. Das ist absolut nicht der Fall. Jetzt kömmt DSC (im Sport+) viel seltener.
     
    Adeimantos und Teddybearx25xe gefällt das.
  7. #927 Adeimantos, 27.07.2021
    Adeimantos

    Adeimantos 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.06.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Klingt sehr gut, wenn die Teile nicht so teuer wären hätte ich mir auch schon längst eins geholt. :D Hast Du auch das M-Performance Diff verbaut?
     
    andreasstudent gefällt das.
  8. 1_3_0_i

    1_3_0_i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2016
    Ja M-Performance Diff ;)
     
    Adeimantos gefällt das.
  9. #929 andreasstudent, 27.07.2021
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    373
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Wenn es die Teile wenigstens im Tausch geben würde.....
     
    Adeimantos gefällt das.
  10. #930 M140_LCI2, 27.07.2021
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    631
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Doch das MPerf Sperrdiff gibt es doch als komplettes Tauschteil, also Sperre kommt in eigenem/komplettem HA-Getriebe:
    Somit plug&play Montage

    …das alte HA-Getriebe ohne Sperre kannst dann entweder verkaufen oder aufheben um beim Auto-Verkauf auf “Serie” zurückruesten zu können.
     
  11. #931 andreasstudent, 27.07.2021
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    373
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Dachte beim Wort Tauschteil an "alt gegen neu".
     
  12. #932 M140_LCI2, 27.07.2021
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    631
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Wer sollte dir denn das alte gebrauchte Teil abnehmen?

    BMW zum Materialwert (Schrottpreis) von vielleicht 50€ ?!
    …da sind die Prozesskosten ja höher als die Altteilverwertung
     
  13. #933 andreasstudent, 27.07.2021
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    373
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Früher nannte sich das "Austauschteil".
     
  14. Walkaa

    Walkaa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    351
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2018
    Kannst ja zu Tuningwerk gehen, da darfst du das alte Diff da lassen. :mrgreen:
     
  15. #935 Organized, 27.07.2021
    Organized

    Organized 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    129
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Vorname:
    Andy
    Das M Performance Diff muss ja beim F20 sicher auch codiert werden. Wie sieht es hier aus, hat jemand eine Quaiffe/Wavetrac und wenn ja, wurde umcodiert?
     
  16. #936 M140_LCI2, 27.07.2021
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    631
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Nein muss es nicht, Beibehaltung richtiger/gleicher HA-Übersetzung natürlich vorausgesetzt (3,08 vs 2,81)
     
    Daniel. gefällt das.
  17. #937 1erRider, 28.07.2021
    1erRider

    1erRider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.03.2015
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    1.219
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Das macht bei einem Motor Sinn, aber nicht bei einem Diff.
     
    M140_LCI2 und andreasstudent gefällt das.
  18. 1_3_0_i

    1_3_0_i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2016
    Meine Rechnung sieht hier so aus: Erst ein Mal viel Geld in die Hand nehmen und einbauen lassen. Dann wenn das Auto Verkauft wird, Diff ausbauen lassen und verkaufen. Diffs gehen dann gebraucht für ca. 1.4-1.5k. So gerechnet verliert man ca. 1000-1500 Euro. Je nachdem zu welchem Preis man Diff gekauft hat und für welches Geld man es ein und ausbauen lassen hat.

    Im Falle von Tuningwerk, hat man die Möglichkeit nicht mehr auf Serie zurückzurüsten.
     
    andreasstudent gefällt das.
  19. #939 M140_LCI2, 28.07.2021
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2021
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    631
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Neues MPerf Diff ca 2.100€
    Verkauf gebraucht: sagen wir mal ca 1.400€
    ——
    Macht 700€ “Verlust” am Diff ueber die Nutzungsdauer

    dazu kommen halt - wenn man nichts selbst schraubt - noch Einbaukosten von ca 300-450€, plus nochmals der gleiche Betrag beim Ausbau falls es der Gebrauchtwagen Käufer nicht behalten will.

    Ich würde das Auto optional mit Sperre inserieren zb für Aufpreis 1.500€:
    Win-win, dann koennen sich Verkäufer und M140-Kaufer jeweils (2x) die Ausbaukosten sparen.
    Ist ja ein OEM- und kein aftermarket Tuning Teil was Käufer evtl abschrecken würde.

    …kann mir halt vorstellen dass ein gewerblicher Händler beim Ankauf allerdings darauf keinen Wert legt für die Sperre 1.5k mehr zu zahlen.
     
    Verheizer, 1_3_0_i, Daniel. und 2 anderen gefällt das.
  20. 1_3_0_i

    1_3_0_i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2016
    Das ist die zweite Möglichkeit, die ist auch valide.

    Hier empfehle ich Auto nur an privat zu verkaufen. Händler werden Dich bis zum letzten Cent ausquetschen. Bei meinem letzten Auto konnte ich mit dem Verkauf an privat deutlich besseren Preis erzielen.
     
Thema: Sperrdifferential Pflicht ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. M140i Sperrdifferential

    ,
  2. m140i differentialsperre

    ,
  3. bmw m140i sperrdifferential

    ,
  4. m140i sperre,
  5. sperrdifferential m140i,
  6. differentialsperre f20,
  7. sperrdifferential f20,
  8. differential bmw m140i,
  9. differentialsperre bmw m140i,
  10. m240i differentialsperre,
  11. m140i sperrdifferential pflicht,
  12. bmw m140i differential,
  13. m140i m performance sperrdifferenzial,
  14. sperrdiff m140,
  15. BMW M Performance Sperrdifferenzial alternative,
  16. BMW M Performance Sperrdifferenzial,
  17. mechanische sperre bmw m235i,
  18. sperre bmw f21,
  19. 83222365988 öl bmw,
  20. bmw m135i sperrdifferential original ,
  21. BMW m235i sperdif,
  22. bmw f20 differentialsperre,
  23. 1er f20 sperrdifferential,
  24. m240i spreediff,
  25. bmw 1er f20 Sperrdifferential
Die Seite wird geladen...

Sperrdifferential Pflicht ? - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] BMW M140i LCI2 mit Sperrdifferential, KW, Remus-AGA

    BMW M140i LCI2 mit Sperrdifferential, KW, Remus-AGA: Hallo zusammen, ich habe mich entschlossen meinen M140i zu verkaufen. Der Wagen ist seit 09/2018 in meinem Besitz und war vorher auf BMW...
  2. [Verkauft] M140i mit M-Performance Sperrdifferential

    M140i mit M-Performance Sperrdifferential: Mineralgrauer M140i in gepflegtem Zustand. 1 Hand war BMW AG selbst, 2 Hand: ich mit 10TKm Februar 2018 gekauft. Garagenwagen, 4 neue Michelin...
  3. M135i xDrive Sperrdifferential mit xDelete

    M135i xDrive Sperrdifferential mit xDelete: Hallo zusammen, mein kleiner (f20 M135i xDrive LCI) hat vor kurzem eine Software-Kur bekommen. Das bedeutet: - xDelete - xHP Stage 2 - MDH Stage...
  4. Suche Hilfe für Einbau Sperrdifferential BMW F20 Raum Stuttgart

    Suche Hilfe für Einbau Sperrdifferential BMW F20 Raum Stuttgart: Hallo, ich besitze ein M-Performance Sperrdifferential das noch auf seinen Einbau in einen BMW M140i Hecktriebler wartet. Für den Einbau suche...
  5. Sperrdifferential M140i

    Sperrdifferential M140i: Hey suche eine Sperre für meinen M140i. Falls jemande zufällig eine abzugeben hat, würde ich mich über eine Nachricht freuen. :) VG Hannes