Sperrdifferential Pflicht ?

Diskutiere Sperrdifferential Pflicht ? im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; aktuell habe ich verbaut: es kommt: alle 5 Lenker hinten vom M235iR (siehe Foto) Hast du da bitte mal den Link dazu? Werde nicht wirklich...

  1. striz

    striz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.10.2016
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    160
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2018
    Hast du da bitte mal den Link dazu? Werde nicht wirklich fündig...
    Danke
     
  2. Faddo

    Faddo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2017
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    27
    Das klingt gut, danke für die präzise Beschreibung:daumen:

    Wo liegt man eigentlich so kostentechnisch mit der TW Sperre insgesamt?
     
  3. Kadaj

    Kadaj 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2019
    Vorname:
    Daniel
    3.100€
     
    test0r, Dexter Morgan, Walkaa und einer weiteren Person gefällt das.
  4. Maki

    Maki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Martin
    Habe meinen heute mit Sperre wieder abgeholt.Leider ist es dann gleich dunkel geworden.
    Allerdings sind die ersten Eindrücke schon sehr vielversprechend.
    Man spürt die Sperre eigentlich mit jedem Gasstoß.
    Es drückt einen richtig in die Kurven rein.

    Es fühlt sich einfach nur grandios an.Ich hätte nie erwartet,dass man es derart spürt.
    Schade das ich es nicht bei 20 Grad mit Sommerreifen ERFAHREN kann.

    Aber man muss schon wissen was man da macht.Das Heck lässt auch in Sport+ grüßen.

    absolut nichts für Anfänger.
     
    Teddybearx25xe, Walkaa und test0r gefällt das.
  5. Felix3

    Felix3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.02.2018
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Welche Sperre ist das denn?
     
  6. Maki

    Maki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Martin
    Tuningwerk
     
  7. Kadaj

    Kadaj 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2019
    Vorname:
    Daniel
    Dem ist nichts hinzuzufügen :nod:

    Kann ich so bestätigen. Die 3.100€ sind für mich bisher die beste Investition an dem Auto..

    LG :driver:
     
    Maki und Shadow2998ccm gefällt das.
  8. #288 KevEsprit, 14.11.2019
    KevEsprit

    KevEsprit 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Nierstein
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Kevin
    Hi,

    weiß hier jemand zufällig, welche Teile für den Einbau von dem M-Performance Diff noch benötigt werden (abgesehen vom Öl)?

    Gruß
    Kev
     
  9. Daniel.

    Daniel. 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.06.2014
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    699
    Ort:
    Münchner Norden
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Eigentlich nichts. Was man zusätzlich noch kaufen kann sind zwei neue Sicherungsringe und zwei Montageringe (schützt die Gummidichtung bei der Montage). Benötigt man jedoch nicht zwingend. Die Montageringe können ganz hilfreich sein.

    [​IMG]
     
    KevEsprit gefällt das.
  10. #290 KevEsprit, 14.11.2019
    KevEsprit

    KevEsprit 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Nierstein
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Kevin
    Ok, gut zu wissen.
    Habe hier eine Teileiste bzw. Kostenvoranschlag von BMW. Hier sind neben dem Sicherungsring noch 2x Bundmuttern, 1x Mutternschraube, 2x Sechskantschraube, 1x Spannschelle etc. aufgeführt. Braucht man also nicht wirklich?
    Könnte man den Einbau mit entsprechendem Talent auch selbst vornehmen oder muss man hier zwingend in die Werkstatt?
     
    dehnhart gefällt das.
  11. Daniel.

    Daniel. 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.06.2014
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    699
    Ort:
    Münchner Norden
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Braucht man nicht zwingend neu wenn man ordentlich arbeitet und keine Schrauben kaputt macht. Hab es bereits zweimal selbst gemacht. Allerdings mit dem "Spezialwerkzeug" aus der BMW Werkstatt. Hängt ganz vom eigenen Schraubertalent und ob man eine Hebebühne und passendes Werkzeug zur Verfügung hat ab.
     
    KevEsprit gefällt das.
  12. #292 dehnhart, 14.11.2019
    dehnhart

    dehnhart 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2015
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    207
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Stefan
    Hallo KevEsprit !

    Ich vermute, die Kleinteile sind nicht so teuer.
    Wieviel Arbeitszeiteinheiten, d.h. Kosten für Die Arbeitszeit wurden kalkuliert? Das würde mich interessieren ...

    (vermutl. möchstest Du die Montage in Eigenleistung durchführen und es geht dir darum benötigte Teile im Vorwege anzuschaffen)

    Gruß
    Stefan
     
  13. Maki

    Maki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Martin
    25 AW sind es bei BMW.
     
  14. #294 KevEsprit, 14.11.2019
    KevEsprit

    KevEsprit 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Nierstein
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Kevin
    Der Kostenvoranschlag beläuft sich auf Stolze 3.280 EUR. Davon sind 362 Euro Einbau (24AW) und stolze 2.742,55 Euro für das Diff, Rest sind die genannten Kleinteil + Öl. Ja, die Karl+Co. Gruppe überrascht einen immer wieder. So teuer hab ich das Diff nämlich noch nirgendwo entdeckt.
    Ich habe mir privat ein Diff besorgt und will jetzt mal ausloten, was der Einbau kostet (evtl. auch in Eigenregie).
     
  15. Daniel.

    Daniel. 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.06.2014
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    699
    Ort:
    Münchner Norden
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Falls jemand ein M Performance Sperrdifferential kauft, immer darauf achten das es auch das richtige für euren Motor + Getriebe ist. Es gibt nämlich zwei verschiedene Sperrdifferentiale mit unterschiedlicher Übersetzung!!
    Verbaut ihr das Falsche von beiden, bekommt ihr eine "Antriebsstrang gestört" Fehlermeldung.

    [​IMG]
     
    maexjee gefällt das.
  16. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.238
    Zustimmungen:
    2.017
    das sollte eigentlich klar sein...
     
  17. Daniel.

    Daniel. 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.06.2014
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    699
    Ort:
    Münchner Norden
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Für die meisten wahrscheinlich nicht. Und gerade wenn man ein Gebrauchtes kauft übersieht man das schnell ;)
     
    maexjee, Shadow2998ccm und KevEsprit gefällt das.
  18. Maki

    Maki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Martin
    Das BMW Diff gibt es doch beim Forumshändler für knapp 2000€ neu.
     
  19. #299 dehnhart, 14.11.2019
    dehnhart

    dehnhart 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2015
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    207
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Stefan
    Mit Verweis auf den sehr guten Beitrag von Daniel:
    Für ein m135i / m235i sowie für einen m140i / m240i mit Schaltgetiebe ist diese Aussage korrekt ... Für einen m140i / m240i mit Automatikgetriebe muss man einen Aufschlag von 10% kalkulieren:

    TNR. 33108659987
    Preis : 1.999,- Euro incl. 19% MwSt.
    (zeitlich begrenztes Angebot ! Aktuelle Lieferzeit auf Anfrage!)

    TNR. 33108659989
    Preis : 2.199,- Euro incl. 19% MwSt.
     
    Daniel. gefällt das.
  20. #300 test0r, 14.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2019
    test0r

    test0r 1er-Profi

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    2.768
    Zustimmungen:
    1.176
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Laut TIS sind einige Schrauben bzw. vor allem (selbstsichernde) Muttern zu erneuern. Manche verwenden auch selbstsichernde Muttern wieder und machen dann aber noch etwas Loctite drauf, aber ich würde gerade in Anbetracht des Gesamtpreises nicht an ein paar neuen Schrauben/Muttern sparen... Just my 2 cents ;)
     
    juju, dehnhart und Kadaj gefällt das.
Thema: Sperrdifferential Pflicht ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. M140i Sperrdifferential

    ,
  2. m140i differentialsperre

    ,
  3. bmw m140i sperrdifferential

    ,
  4. m140i sperre,
  5. sperrdifferential m140i,
  6. m240i spreediff,
  7. bmw 1er f20 Sperrdifferential,
  8. welche autos haben serienmäßig sperrdifferential,
  9. bmw sperrdifferential m140i,
  10. m140i differential fahrwerk,
  11. bmw f20 differentialsperre serienmäßig,
  12. BMW 140i differenzialsperre,
  13. mechanische sperre m140,
  14. m240i sperrdifferential,
  15. m135 serienmässig mit sperrdifferential,
  16. bmw m140i performance differential,
  17. sperrdifferential m2,
  18. differentialsperre m140i,
  19. m140i sperrdiff,
  20. differentialsperre pflicht,
  21. bmw m140i differentialsperre,
  22. differenzialsperre M140i,
  23. bmw sperrdifferential f20,
  24. Bmw 135i sperrdifferenzial
Die Seite wird geladen...

Sperrdifferential Pflicht ? - Ähnliche Themen

  1. Sperrdifferential M140i

    Sperrdifferential M140i: Hey suche eine Sperre für meinen M140i. Falls jemande zufällig eine abzugeben hat, würde ich mich über eine Nachricht freuen. :) VG Hannes
  2. M Performance Sperrdifferential Einbau M140i Raum Koblenz

    M Performance Sperrdifferential Einbau M140i Raum Koblenz: Hat jemand einen Tipp für eine geeignete günstige Werkstatt? Offiziell braucht man wohl Spezialwerkzeug, es ist also die Frage ob man wirklich auf...
  3. [Verkauft] M Performance Sperrdifferential M140i M240i

    M Performance Sperrdifferential M140i M240i: Verkaufe meine M Performance Sperre passend für M140i und M240i mit der Teile Nummer 3310865998977 War 8 Monate bei mir verbaut und funktioniert...
  4. BMW E82 Sperrdifferential

    BMW E82 Sperrdifferential: Servus Leute, würde gerne bei meinem BMW E82 135i ein Sperrdifferential nachrüsten. Es gibt doch bestimmt etwas passendes im Hause BMW was...
  5. Reifendrucksensoren: Pflicht oder Quatsch?

    Reifendrucksensoren: Pflicht oder Quatsch?: Hallo, ich habe mir letztes Jahr einen gebrauchten 114i gekauft (BJ 2014) und über den Händler Winterreifen besorgen und montieren lassen. Diese...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden