Speedfotos

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW im PLZ Bereich 7" wurde erstellt von Car-Shootings, 05.04.2009.

  1. #1 Car-Shootings, 05.04.2009
    Car-Shootings

    Car-Shootings 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin gerade dabei, mit einem Freund eine Homepage für Car-Shootings zu erstellen. Ich möchte versuchen, ein zweites Standbein für mich aufzubauen.

    Wir fertigen Speedshots, aber auch Static-Shots, falls Interesse besteht.
    Dank unserer Spiegelreflex-Kameras können die Bilder später verlustfrei auf bis zu 150 cm Breite vergrößert werden.

    Damit ihr euch ein Bild machen könnt, habe ich euch hier mal ein Beispielbild angefügt.

    [​IMG]


    Viele Grüße
    Flo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chris TS, 05.04.2009
    Chris TS

    Chris TS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Ich geh mal kurz auf die Seite ein, welche neben Streuartikeln (dazu zähle ich einfach auch mal Flyer) ja das Aushängeschild sein sollte...

    Das wichtigste zum Anfang: Das Impressum ist unvollständig!! Das könnte richtig Ärger geben!

    Dann gilt allgemein die These: lieber gar keine Website, als eine mit offensichtlich fehlenden Infos... Dazu zähle ich neben dem (zu anfangs sicher recht schmalen) Portfolio auch die Preise, wenn ihr sie den bewerben möchtet.

    Dann klebt das gesamte "Layout" am oberen Browserrand und wirkt wie nen "kostengünstiges" Fertigprodukt. Das schreckt ab überhaupt weiter zu machen.

    Auf der Startseite wird mit hochauflösenden Bildern geworben, direkt darunter ein absolut grobkörniges Bild.
    Dann zwei Schriftgrößen, gibts nen Grund dafür? Bei Speedshots fehlt ein 'd'.
    Zentrierte Ausrichtung wirkt für mich so, als wüsste der Text nie wo er hinsoll... :)
    Spinne den 150cm Gedanken weiter... Was sind das für Produkte die dabei rauskommen??

    Für das Portfolio klicke ich dreimal bis ich ein Bild sehe. Dort wird viel Platz durch diese Buttons verschenkt, das kann FancyBox besser oder auch LightBox.

    Ein helles Layout, finde ich gut. Jedoch zu kahl und statisch. Du lichtest Autos in Bewegung ab, das könnte sich auch im Layout niederschlagen. Dann ist Platz verschenken ein Zeichen von Luxus, aber das Platz muss gezielt verschenkt werden! Überdenke das Template und ob dir Joomla das bietet was du brauchst.

    Das Logo auf euren Bildern ist ein gänzlich anderes als auf der Site - wieso??

    Für meinen Geschmack, hast du zuwenig Möglichkeiten aufgezeit mit dir Kontakt aufzunehmen. Eine personalisierte eMail Adresse ist auch stets nett.

    Grundsätzlich fehlt wieso man das machen sollte, was für Produkte entstehen daraus?
     
  4. #3 Car-Shootings, 05.04.2009
    Car-Shootings

    Car-Shootings 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Chris,

    vielen Dank für deine ausführlichen Hinweise zu der Seite die gerade im Aufbau begriffen ist und für kurze Zeit sichtbar war.

    Es war wohl ein Fehler die Bilder mit dem Logo zu nehmen, die Homepage steht hier nämlich nicht zur Debatte.

    Wieso das Impressum fehlerhaft sein sollte, würde mich interessieren, meines Erachtens steht alles drin was reingehört.

    Gruß
    Florian
     
  5. #4 Chris TS, 05.04.2009
    Chris TS

    Chris TS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    ich nehme schon an, dass du die Website nicht zur Debatte stellen wolltest oder willst, aber man macht sich eben ein Gesamtbild...

    Für gewerbliche Angebote ist die Steuernummer und Handelsregister notwendig. Solltest du ein "Kleingewerbe" gemeldet haben, dann wäre zumindest ein Hinweis dahingehend gut...
     
  6. #5 Car-Shootings, 05.04.2009
    Car-Shootings

    Car-Shootings 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja, du hast schon Recht, was den Gesamteindruck betrifft.

    Es gibt noch keine Gewerbe- oder Steuernummer. Bisher braucht es das auch nicht. Wenn du Sachen verkaufst, fällst du bis zu einem gewissen Betrag automatisch unter die Kleinunternehmerregelung, auch ohne etwas anzumelden.

    Jetzt müssen wir erst mal schauen ob es überhaupt Interessenten gibt, dann können wir uns überlegen ob wir ein Gewerbe anmelden oder nicht.
     
  7. #6 funkydoctor, 05.04.2009
    funkydoctor

    funkydoctor 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Also in so einer traurigen Umwelt würde ich meinen Wagen nicht abgelichtet haben wollen.

    Finde die Bilder suboptimal für Werbezwecke.

    Gruß
     
  8. #7 der_haNnes, 05.04.2009
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    :grins: WILLKOMMEN IM 1ERFORUM :twisted:
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Car-Shootings, 05.04.2009
    Car-Shootings

    Car-Shootings 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön :wink:
     
  11. #9 Chris TS, 05.04.2009
    Chris TS

    Chris TS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollts ja eigentlich dabei belassen um nicht ganz so OT zu werden, aber der "Freibetrag" für private Veräußerungen liegt bei 512 Euro. Und ist auf jene privaten Veräußerungen festgelegt...

    Zur Gewerbesteuer wird man auch erst be einem Gewerbeertrag über 24500 Euro herangezogen. Wobei du natürlich wiederum für die Einkommenssteuer deine Erträge durch das Kleinunternehmen und durch deinen Jobs abdrücken musst.

    Angemeldet ist das Kleingewerbe schnell und im Grunde genau für jene Dienstleistungen da. Da der Schwerpunkt ja nicht auf dem Handel mit Waren liegen darf... (zumindest wars mal so, nehme an das ist auch noch so).
     
Thema:

Speedfotos