SPDIF Ausgang/Dolby Digital

Diskutiere SPDIF Ausgang/Dolby Digital im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Folgendes Problem: Ich will mein Notebook über den SPDIF Ausgang an den DVD Rekorder mit so einem Kabel anschließen: [IMG] Der DVD Rekorder gibt...

  1. #1 oVerboost, 23.02.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.976
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Folgendes Problem:

    Ich will mein Notebook über den SPDIF Ausgang an den DVD Rekorder mit so einem Kabel anschließen:
    [​IMG]
    Der DVD Rekorder gibt das Signal über ein Lichtleiterkabel mit 24 Karat Gold Steckern weiter an den Receiver.
    Folgendes Problem nun:
    Ton kommt zwar raus über das Soundsystem, leider zeigt der Receiver als Quelle nur Dolby Surround an, aber nicht das bessere Dolby Digital.
    Kann das so überhaupt funktionieren?
    Was mach ich falsch? :kratz:
    Was mich außerdem verwundert: Um eine Dolby Digital Quelle zu bekommen, braucht man sonst ein Lichtleiterkabel und hier soll so ein billiges Chinchkabel zwischen Notebook und DVD Rekorder reichen via SPDIF? :kratz:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bender82, 24.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.088
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Haha... mit nem Cinch-Kabel geht das nicht... passt das überhaupt??

    Du brauchst ein Koax-Kabel.
     
  4. #3 oVerboost, 24.02.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.976
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Hat das von dir gezeigt Kabel am anderen Ende überhaupt einen Klinkenstecker/Kopfhöreranschluss fürs Notebook?

    Vllt weiß ja Equi einen Rat. :wink:
     
  5. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Den Satz find ich geil, denn das ist so richtig unsinnig :D

    Aber um dir ernsthaft zu helfen:
    Dein Notebook hat einen Spdif Ausgang? Softwareseitig ist alles so eingestellt, dass da auch ein Signal rauskommt?
    Wieso Cinch auf Klinke? In der Regel Sind SPDIF Aus- und Eingänge immer weibliche Cinch Stecker (die mit dem Loch :) ). Also sollte eigentlich ein Cinch(w)->Cinch(w) Kabel nötig sein.
    Und Coax ist bullshit, da kannst dir auch selber was löten. Ich hab damals ein geschirmtes Cinch Kabel vom Autoradio zum Verstärker genommen. Das sind zwar immer 2 Leitungen, aber die kann man ja ganz einfach teilen.
     
  6. #5 oVerboost, 24.02.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.976
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Klär mich bitte auf, was an dem Satz unsinnig ist?

    Ja, Softwareseitig ist alles richtig eingestellt. Sowohl unter Systemsteuerungen als auch im VLC Player.
    Du widersprichst dich doch selbst:
    Der Kopfhörerausgang am Notebook ist der SPDIF Ausgang, also MUSS ich ans Notebook mit einem KLINKENstecker dran. Am DVD Rekorder muss ich mit einem CHINCHstecker dran.
     
  7. #6 Lavataucher, 24.02.2010
    Lavataucher

    Lavataucher Guest

    Ein bisschen Wikipedia lesen bringt Licht ins Dunkel: S/PDIF gibt es auch über 3,5mm Klinkenstecker :wink:
     
  8. #7 Lavataucher, 24.02.2010
    Lavataucher

    Lavataucher Guest

    Der Satz ist btw unsinnig, weil bei einer optischen Übertragung Goldkontakte höchst wenig nützen. Höchstens für deine eigene Optik, wenn du auf Gold stehst :mrgreen:
     
  9. #8 oVerboost, 24.02.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.976
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Okay, wusste ich nicht. Stand so auf der Verpackung.
    Eine Frage, die leicht vom Topic abweicht: Bekommt man eine Dolby Digital Quelle ausschließlich über ein Lichtleiterkabel, also optische Übertragung, zustande?
     
  10. #9 Knobelbecher, 24.02.2010
    Knobelbecher

    Knobelbecher 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    6.206
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Telgte
    Vorname:
    Frederik
    Ich habe zB. meinen Computer (bzw meine Xfi Karte) mit einem Cinch Kabel an eine Teufel Decoderstation angeschlossen und kann momentan zwischen DTS und Dolby Digital Bitstream wählen.
     
  11. #10 oVerboost, 24.02.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.976
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Schön für dich, aber mein Notebook hat keinen Chincheingang, sondern nur SPDIF über die Klinke, was bei Notebooks normal ist.
     
  12. #11 Lavataucher, 24.02.2010
    Lavataucher

    Lavataucher Guest

    Du solltest vielleicht mal etwas lockerer werden.. :? Er hat nur auf deine Frage geantwortet, ob es prinzipiell möglich ist, digitale Signale auch ohne Lichtleiter zu übertragen.
     
  13. #12 oVerboost, 24.02.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.976
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Oh, war nicht bei der Sache, sry, Fred.
     
  14. #13 Bender82, 24.02.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.088
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    :swapeyes_blue:
     
  15. CUXZ4

    CUXZ4 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Z4 Toledoblau
    Spritmonitor:
    Verstehe ich das richtig? Du willst Dein Laptop Audio-Ausgang and den DVD-Rekorder Audio-Eingang anschließen und dann dieses Signal über den DVD-Rekorder an den AV-Receiver zur Wiedergabe weiterreichen?
    Mit anderen Worten, Du willst vom Laptop etwas mit dem Rekorder aufnehmen.
    Da habe ich nur eine Frage. Kann denn ein DVD-Rekorder überhaupt DD 5.1. aufzeichnen? Ist dies nicht aus Lizenz Gründen deaktiviert? IMHO können DVD-Rekorder immer nur DD 2.0 aufzeichnen... Das würde nämlich erklären, warum den Receiver nur Dolby Surround wiedergibt.

    Hast du schon einmal probiert, das DD 5.1 direkt am Receiver einzuspeisen? Wenn das geht, liegt es am DVD-Rekorder, sonst liegt der Hase woanders im Pfeffer.
     
  16. #15 oVerboost, 24.02.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.976
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Hast du richtig verstanden, fast.
    Benutze den DVD Rekorder nur um dort das Signal durchzuschicken, aufgenommen wird damit nichts. Einfacher Grund: Der Receiver ist ein älteres Modell und hat vorne noch keine Chinchanschlüsse. Von hinten komm ich schlecht ran und belegt ist dort auch schon alles. Aber ich kanns mal testen. Gute Idee. Berichte dann weiter.
     
  17. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Warum Goldkontakte bei Lichtwellenleiter bullshit sind wurd ja schon erklärt, reiner Marketing Gag um die Preise der Kabel ins unermessliche zu steigern. Kabel niemals in IchBinDochNichtBlöd & Co kaufen, lieber www.reichelt da, teils um das 20-30 fache billiger.

    Wenn der SPDIF Ausgang bei deiner Soundkarte auf Klinke liegt, dann musst erstmal rausfinden auf welchem der beiden Cinch Stecker dann das Digital Signal anliegt.

    Ansonsten würd ich das Laptop erstmal am Receiver anschließen udn schauen obs geht. Durch das durchschleusen baust dir erstmal eine mögliche Fehlerquelle ein.
     
  18. #17 oVerboost, 24.02.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.976
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Okay, das Kabel war vom Blödmarkt von "hama".
    Danke für den Link.

    Den Satz verstehe ich nicht:
    " erstmal rausfinden auf welchem der beiden Cinch Stecker dann das Digital Signal anliegt"

    Wenns morgen in Kram passt, schließ ich mein Notebook mal direkt an den Receiver an. Danke schon mal Jungs.
     
  19. #18 oVerboost, 25.02.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.976
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Ich hab jetzt das Chinchkabel mal direkt am Receiver angeschlossen, leider erfolglos.
    Kann jetzt von mir zwei vermutete Ursachen haben:
    1) Der Receiver gibt nur bei einem optischen Kabel das DolbyDigital Signal frei, nicht bei Chinch!
    2)Einstellungen am Notebook. Ich kann unter der Systemsteuerung nur "Stereo" auswählen, die anderen Sachen stehen mir nicht zu Auswahl. Beim VLC Player habe ich jedoch SPDIF aktiviert und 5.1!

    Das Kabel an sich müsste aber richtig sein, oder?

    Ärgerlich. :?

    Edit: Receiver ist von der älteren Generation (noch für 700 Deutsche Mark erstanden), verrichtet aber treu seinen Dienst: http://www.ciao.de/Erfahrungsberichte/Technics_SA_DX_940__1865754
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 betty73, 25.02.2010
    betty73

    betty73 Guest

    Servus Overboost!

    also... SPDIF ist ein optischer Digital Ausgang d.h. Du brauchst ein Lichtleiterkabel mit einem 3.5 mm Klinkenadapter (auch optisch!). Mit einem Chinchkabel (da --> Chinch --> Coaxial Digital) kommst Du da nicht weiter...

    quasi sowas: http://www.kabelladen24.de/images/optisch-toslink4mm1.jpg

    desweiteren gibt der DVD Rekorder wirklich nur DD2.0 aus (auch wenn 5.1 über eine externe Quelle eingespeißt wird!)

    Es wird Dir nix anderes übrig bleiben als den Laptop (mit dem obigen Kabel) direkt an den DD Receiver anzuschließen.

    Grüße

    Marco
    P.S: ca. 12Jahre Hifi Abteilung, jetzt neue Medien --> und auch noch beim MM :mrgreen::eusa_snooty:
     
  22. #20 oVerboost, 25.02.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.976
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
Thema: SPDIF Ausgang/Dolby Digital
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw spdif output

Die Seite wird geladen...

SPDIF Ausgang/Dolby Digital - Ähnliche Themen

  1. Carrera Digital 132 BMW Z4M + Porsche 935

    Carrera Digital 132 BMW Z4M + Porsche 935: Verkaufe hier mein Z4M Coupé für die Carrera Digital 132:...
  2. [E8x] Digitale Tempomat-Anzeige von mph in kmh

    Digitale Tempomat-Anzeige von mph in kmh: Hi, ich hab nen US M3 Tacho verbaut und bekomme es nicht hin, die Tempomatanzeige im KMH statt MPH einzustellen. Die normale...
  3. Dolby Surround bei HK nachrüsten

    Dolby Surround bei HK nachrüsten: gibt es eine Möglichkeit das Dolby Surroundsystem aus dem 3er nachzurüsten?
  4. Teufel Concept E300 5.1 Dolby Sorround incl. Decoder Standfüße

    Teufel Concept E300 5.1 Dolby Sorround incl. Decoder Standfüße: Hallo Zusammen, verkaufe hier mein voll funktionsfähiges Teufel Concept E300 5.1 Dolby Sorround incl. Decoder sowie zwei Standfüße aus Metall´....
  5. Grüße aus NRW/Schraubenschlüssel Digital

    Grüße aus NRW/Schraubenschlüssel Digital: Hallo an alle User des Forums, auch ich möchte hier die Möglichkeit nutzen mich kurz vorzustellen. Mein Name ist Daniel und ich komme aus dem...