[E8x] Spannungsanhebung H7

Dieses Thema im Forum "Tuning E8x" wurde erstellt von Hardiii, 18.04.2013.

  1. #1 Hardiii, 18.04.2013
    Hardiii

    Hardiii 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Leon-Rot
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2008
    hey,

    is es auch bei den normalen scheinwerfern H7 kein xenon möglich die Spannung anzuheben? oder nur bei den xenons bzw h11 in den ringen?
    LG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Berentzenkiller, 19.04.2013
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Ist möglich, aber a) natürlich nicht erlaubt und b) die Lebensdauer der Lampen geht wohl deutlich runter.

    Die Reflektoren werden die höhere Temperatur sicherlich auch nicht lange mitmachen.
     
  4. #3 Hardiii, 19.04.2013
    Hardiii

    Hardiii 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Leon-Rot
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2008
    Danke schon mal für die antwort.

    zu a) wer pruft eine spannungsanhebung nach? so lange die birnen ne e nummer haben intressiert sich doch da eh keiner für, oder?

    zu b) so lange ich was seh is es mir echt wurscht, wenn die birnen nur n halbe jahr leben, um die reflektoren mach ich mir keine großen sorgen, will ja sicherlich nicht ans maximum, nur etwas heller, wäre nett ;)

    habt ihr jetzt noch ne ahnung wie das geht, bzw wer das macht?
     
  5. rogib

    rogib 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern/Opf.
    Die H7 halten sowieso nicht lange und dann noch Spannungsanhebung. Bei meinen vorigen BMWs habe ich 1-2 Stück H7 im Jahr gebraucht
     
  6. #5 blackraven, 19.04.2013
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    5% Spannungserhöhung ergeben 50% Lebendsdauerveringerung der Leutmittel. Und ob du die 3 W mehr auf der Strasse siehst, wage ich zu bezweifeln.
     
  7. #6 Hardiii, 19.04.2013
    Hardiii

    Hardiii 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Leon-Rot
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2008
    hmm... ok, dann werd ich mir das nochmal überlegen, habe heute die xtrem vision eingebaut, mal schauen wie das jetzt aussieht, vllt reicht es mir ja schon, aber ich glaube fast nicht...


    gibt sonst noch ne alternative? so H7 led oder sowas?
     
  8. rogib

    rogib 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern/Opf.
    Ja Xenon nachrüsten
     
  9. #8 Hardiii, 20.04.2013
    Hardiii

    Hardiii 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Leon-Rot
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2008
    ne ich denke xenon werd ich auf keinen fall nachrüsten... das is mir viel zu viel aufwand...
     
  10. #9 blackraven, 23.04.2013
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    Dann musst du damit leben. Andere legale Möglichkeiten gibt es nicht.
     
  11. #10 alpinweisser_120d, 23.04.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.603
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    woher hast du das denn? ich fahre seit 2 jahre über 10% mehr spannung und seit einem jahr noch deutlich mehr. drin sind immer noch die 1. birnen.
     
  12. #11 Berentzenkiller, 23.04.2013
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Äh, fährst Du vielleicht mit Xenon und die Frage war für Halogen...?:roll:
     
  13. #12 alpinweisser_120d, 23.04.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.603
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    ändert das denn was an der funktion von glühbirnen? spannung der tagfahrlicht birnen wurde angehoben, nicht die der xenon brenner.
     
  14. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Schon, aber die Frage hier zielte auf H7-Lampen, die ja ohnehin schon mit 55 Watt laufen.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 blackraven, 23.04.2013
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    Die Aussage stammt von Osram aus einem anderem Forum.
    Ca. in der Mitte von 4cheers.


    Die Standard Spannung von H7 ist nach ECE Norm 13,2V als Abblendlicht, damit hat sie 55W.

    Als TFL bei BMW wird sie nur mit 10,8V? betrieben, also unter Norm-Spannung. Auf wieviel die beim codieren erhöht werden kann, keine Ahnung. Aber das alleine zeigt schon die lange Lebensdauer ggü. der Nutzung als Abblendlich auf. Selbst wenn du da 1V mehr gibts, wird sie immer noch länger halten als als Abblendlicht.
     
  17. #15 Berentzenkiller, 24.04.2013
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Sind denn alle Glühbirnen gleich? Oder hast Du H7 als Tagfahrlicht in deinen Xenon-SW?
     
Thema: Spannungsanhebung H7
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. h7 spannung norm

Die Seite wird geladen...

Spannungsanhebung H7 - Ähnliche Themen

  1. H7 LED Birnen für Hauptscheinwerfer?

    H7 LED Birnen für Hauptscheinwerfer?: Hallo zusammen, bei im Netz über folgendes gestolpert:...
  2. Erfahrungen mit Osram Night Breaker Unlimited H7

    Erfahrungen mit Osram Night Breaker Unlimited H7: Hallo zusammen, hat von euch jemand Erfahrungen mit den Osram Night Breaker Unlimited H7 als Abblendlicht (+Fernlicht) im E8x? Ich habe gelesen,...
  3. Klammer für H7 Birne E87 VFL

    Klammer für H7 Birne E87 VFL: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach der Klammer für die H7 Abblendbirne. Vorbesitzer hat schon mit Kabelbinder nachgeholfen :eusa_naughty:...
  4. Led Lampen H7 6000k

    Led Lampen H7 6000k: TXVSO8 Led H7 50Watt Verkaufe die oben beschriebenen Led Lampen. Die Lampen waren ca. 3 Stunden in Betrieb. Sind also praktisch neu. Preis...
  5. Start Stop durch Spannungsanhebung defekt?

    Start Stop durch Spannungsanhebung defekt?: Moin, kann es sein das Start stop durch die spannungsanhebung vom tagfahrlicht nicht mehr geht bzw sich dann die Batterie stärker entlädt. hab vor...