Soundprozessor - Auch mit BMW Basisradio Musik erleben

Diskutiere Soundprozessor - Auch mit BMW Basisradio Musik erleben im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi Leute, wollte Euch mal ein paar Erfahrungen mitteilen. Ich habe mir ja damals das stink normale Radio von BMW gekauft, da ich nicht bereit...

  1. #1 redflash, 12.07.2011
    redflash

    redflash 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldkraiburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Hi Leute,

    wollte Euch mal ein paar Erfahrungen mitteilen.

    Ich habe mir ja damals das stink normale Radio von BMW gekauft, da ich nicht bereit war für ne Mörderkohle das HiFi System zu holen und sowieso vorhatte ein anderes besseres HiFi-System später nachrüsten. Letztens hab ich erfahren, dass es die Möglichkeit gibt so nen Soundprozessor (optional mit Subwoofer) einzubauen. Hab das mal ausprobiert. Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Der Klang ist richtig vollmundig und äußerst angenehm. Das der Unterschied so eindeutig ist hätte ich nicht gedacht! Die Investition war es auf jeden Fall wert. Seit dem ich ein paar Tagen so rumfahre und hin und wieder auf original umschalte bin ich entsetzt, dass der Serienklang so mies ist! :shock:

    von denen: GH Dynamics GHD - Emmerting - Motoroptimierung - Fahrwerksoptimierung - Car-HiFi hab ich das und die haben das eingebaut.

    Am Samstag 16.07.2011 ab 10 Uhr haben die Tag der offenen Tür und da schau ich auch vorbei. Hab so nen Umschalter drin, wo man original bzw. mit Soundprozessor, bzw. mit Subwoofer umschalten kann. Wer will kann sich das mal anhören. Oder man trifft sich mal so, wenns passt.

    Also macht es gut! :winkewinke:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. enon

    enon 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Was kostn der Spaß ungefähr?
     
  4. #3 thomas26, 13.07.2011
    thomas26

    thomas26 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland/Schiffweiler
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Hört sich ja mal schon echt interessant an. Und was kostet das Vergnügen:motz:
     
  5. c-mate

    c-mate 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Was genau heisst das, was hast du machen lassen?
    Verstehe ich das richtig, an der Lautsprecher Hardware ändert sich nichts, es bleiben die orginalen Lautsprecher verbaut, lediglich der Soundprozessor wird nachgerüstet. Und dieser optimiert dann die Klangwiedergabe?
     
  6. #5 maggo79, 13.07.2011
    maggo79

    maggo79 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelnhausen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
  7. #6 sturmii, 13.07.2011
    sturmii

    sturmii 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Martin
    Spritmonitor:
    Wo genau befindet sich das Teil auf der Homepage ?
    werd da nur zur ner preisverleihung weitergeileitet ^^
     
  8. #7 c-mate, 13.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2011
    c-mate

    c-mate 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    @maggo79
    Dein Link hilft nicht wirklich weiter, keine neuen Erkenntnisse bzw ja genau das gleiche wie in dem Startpost bzw sogar vom gleichen user.
    Der TE soll einfach mal bisschen mehr darüber erzählen, zb was genau gemacht wurde, welcher Soundprozessor, was es gekostet hat etc., denn er hat ja Erfahrungswerte aus erster Hand.
     
  9. #8 maggo79, 13.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2011
    maggo79

    maggo79 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelnhausen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ja, das ist mir klar. Ich denke das es sich um ein Werbeposting handelt und mehr nicht (sehr sehr positiv, zufällig auch noch nächsten Samstag "Tag der offenen Tür"). Entweder vom Firmeninhaber selbst oder jemand der ein paar Prozente für ein bisschen Werbung rausgehandelt hat.

    und außerdem: "vollmundiger Klang"?!? -> sind wir hier bei ner Weinprobe ;-)
     
  10. #9 Tim_Taylor, 13.07.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    +1 :daumen:

    BMW Business Radio mit Standard Lautsprecher, da hilft kein noch so guter Soundprozessor :eusa_naughty:
     
  11. zorro

    zorro Guest

    YouTube - ‪Helix Plug & Play 2011 Deutsch‬‏ denke mal das sich hierum handelt. naja trotzdem wäre es im Hifi Forum besser aufgehoben.

    Der User hat aber bestimmt nichts mits Audiotec Fischer direkt am Hut. Für einen Leasingwagen find ich die Lösung gar nich mal so schlecht.
     
  12. #11 redflash, 13.07.2011
    redflash

    redflash 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldkraiburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Es sollte kein Werbeposting sein, sondern ne Erfahrung. Ich denke mal, dass ich lange genug in diesem Forum bin und man kennt mich und meine Beiträge und das sind keine Werbebeiträge.
    - Ich habe mir das System gekauft, da ich es mal ausprobieren wollte
    - ich keine Lust hatte mein Auto zu zerlegen und trotzdem schöner Musik hören wollte
    - ich arbeite nicht bei der Firma, bekomme auch keine Prozente oder sonstiges, wollte nur meine Erfahrungen mitteilen, denn ich dachte, dass es auch andere BMW Fahrer gibt, die mit dem Serienradio unzufrieden sind und eine preisgünstige Verbesserung haben wollten
    - ist das Helix PT50 und hat mich um die 699€ gekostet
    - ist ne Box, die zwischen Radio und Auto gesteckt wird
    - und ich kann das in andere Autos ohne großen Aufwand (ca. 15 min Aufwand) mitnehmen und ich brauche keine Boxen oder Radio ändern
    - die Firma ist bei mir um die Ecke und darum bin ich draufgekommen
    - also ich bin zufrieden und vollmundiger Klang, es ist halt einfach angenehm, wusste nicht, wie ich es beschreiben sollte :roll:
    - habs gestern eingebaut und kommenden Samstag ist offizielle Eröffnung, Zufälle gibt es, ist halt so :blumen:

    Hab ja nicht gedacht, dass man gleich gesteinigt wird! :cry:
     
  13. c-mate

    c-mate 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Uff aber 699,--?
    Klar man kommt um den Einbauaufwand herum, aber für den Preis bekommt halt auch das Alpine System inkl. Einbau.
     
  14. #13 sturmii, 13.07.2011
    sturmii

    sturmii 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Martin
    Spritmonitor:
    699€ is echt heftig
    glaube da bist mit dem alpine doch besser bedient, rein von preis leistungs technischen

    aber trotzdem danke das uns denn tipp gegeben hast :thumbsup:
    (das dich nicht jeder steinigt ;) )
     
  15. #14 redflash, 13.07.2011
    redflash

    redflash 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldkraiburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    :blumen: Danke!

    Unser Firmen A4 hatte das Bosesystem drin und ich finde, dass ist nicht so gut. Kostet aber ordentlich Asche!
     
  16. #15 c-mate, 13.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2011
    c-mate

    c-mate 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
  17. #16 redflash, 13.07.2011
    redflash

    redflash 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldkraiburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Kann sein, dass die das noch nicht auf der Homepage haben. Das haben se erst neu.

    Ich muss auch nochmal nachsehen, was draufsteht, kann mir Abkürzungen schlecht merken. Kann auch PP50 heißen. Ich hab schon mit den Nummern bei BMW Probleme M52 M54 E87 :aufgeregt: und jetzt F :eusa_shifty:
     
  18. dusk

    dusk 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Moin! Das Teil heißt Helix PP50 und ist eine Endstufe. Daher hier zu finden: Produkte im Bereich Tuning, Car-Tuning, Car-HiFi

    Damit keine Missverständnisse entstehen: Ich bin der Inhaber von GHD.
    Um den Unterschied deutlich zu machen haben wir bei Redflash vorübergehend noch eine Switchbox eingebaut, mit der man zwischen original und Helix umschalten kann. Daher kann man den unterschied sehr schön raushören. Und was da an potential im Hochton und in der Bühnenabbildung möglich ist, ist schon beeindruckend. Muss man hören :D

    Ich war selbst skeptisch bis ich bei Helix in einen 3er gesetzt wurde und selbst hören konnte. Dann war ich überzeugt.
    Für Leasingautos und Leute, die keine großen Umbauten haben möchte ist das ein wirklich feine Sache.
     
  19. #18 barchettist, 13.07.2011
    barchettist

    barchettist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    östl. Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    erinnert mich alles etwas an die Verstärker/Equilizer aus den 70er und 80er Jahren, die wurden damals auch nur einfach zwischen Radio und Lautsprecher gehängt, Plus und Minus gekoppelt und das war's. Ich glaub, ich habe noch zwei so Teile im Keller von damals.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Sattler, 13.07.2011
    Sattler

    Sattler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Süd-Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Okay - das könnte was für mich sein, daher mal ein paar Fragen.

    Ich habe folgende Konfi im Auto:

    Normales BMW Buisness Radio mit Standard-LS, aufgerüstet mit HIFI Mitteltönern und Hochtönern vorne. Dazu eine Parrot Freisprecheinrichtung, die ich mittels Can-Bus Adapter angeschlossen habe.

    Sound ist so weit ganz gut, was mir fehlt ist noch ein bisschen mehr Leistung.
    (Die paar Watt vom Radio bringen es natürlich nicht)

    Die Helix PP 20 wird, wenn ich das richtig gesehen habe, lediglich mittels ISO-Steckern zwischen Radio und Lautsprechern gestöpselt. Das funktioniert bei BMW ja so erstmal nicht, da keine ISO-Stecker sondern Can-Bus.

    Da ich jetzt ja zufällig bereits einen Parrot Can-Bus Adapter (Connects 2) verbaut habe, müsste das ganze jedoch tatsächlich als Plug-and-Play funktionieren, oder gibts da weitere Probleme?

    Darüber hinaus sind meine Hifi-Frontlautsprecher für mehr Leistung ausgelegt, so dass sich diese Konfiguration gegenseitig gut ergänzen würde!?

    Was sagt der Fachmann?

    Das hier ist der verbaute Adapter: Connects 2 Lenkradfernbedienungsadapter für Parrot FSE / BMW 1er (E87) / 3er (E90/91) / 5er (E60/61) | BMW | Nach Fahrzeug | Einbauzubehör | CarHifi-Store Bünde Onlineshop
     
  22. zorro

    zorro Guest


    interessant das ich richtig geraten hab und mit Produktvideo gepostet habe.

    wenn aber ab werk nur Standard Hifi verbaut hätte sollte aber definitiv noch der Hochtöner von Prof nachgerüstet werden. Dieser fehlt beim Basissystem doch.

    Dann kommt man aber auch in preisliche Regionen in denen man über ein Upgrade auf z.B. ein Audio System Set nachdenken kann.
     
Thema: Soundprozessor - Auch mit BMW Basisradio Musik erleben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. helix dsp für e92 erfahrung

    ,
  2. bmw e39 soundprozessor an radio gekoppelt

    ,
  3. PP20 DSP bmw e92

    ,
  4. Lautsprecher stocken bmw e87
Die Seite wird geladen...

Soundprozessor - Auch mit BMW Basisradio Musik erleben - Ähnliche Themen

  1. [F2x] BMW M2 M3 M4 Schaltwippen

    BMW M2 M3 M4 Schaltwippen: Hallo Verkaufe einen Satz M4 Schaltwippen. Passen in alle F Modell LCI M Sportlenkräder. Plug & Play! Aus echtem Metall! Top Zustand. Preis:...
  2. BMW 7160 6 772 024 Hex Nut AHK NEU 1er 3 er 5 er 7er X1 X5 X6

    BMW 7160 6 772 024 Hex Nut AHK NEU 1er 3 er 5 er 7er X1 X5 X6: http://www.ebay.de/itm/282583391771?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 Verkauft werden 6x NEUE Sechskantmuttern (Hex Nut)...
  3. BMW-Felgen Styling 98 / mit 4,5mm WR

    BMW-Felgen Styling 98 / mit 4,5mm WR: Hallo, da ich meinen E87 (130i) verkauft habe, biete ich hier vier 17"-Felgen original BMW Styling 98 in gutem Zustand an. Aufgezogen sind vier...
  4. BMW Alarmanlage nachgerüstet: Einbau korrekt?

    BMW Alarmanlage nachgerüstet: Einbau korrekt?: Servus Leute, ich habe hier im Forum schon den ein oder anderen interessanten Beitrag gelesen und nun auch endlich mal selbst einen Account...
  5. BMW M Schlüsselanhänger Carbon schwarz 80272410929

    BMW M Schlüsselanhänger Carbon schwarz 80272410929: Biete BMW M Schlüsselanhänger Carbon schwarz 80272410929 Leichte Gebrauchsspuren, war am Reserveschlüssel, daher meist nur in der Schlüsselschale....