Sound beim M135i

Diskutiere Sound beim M135i im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen, ich fahre meinen M135i LCI nun seit etwas über 2 Wochen und habe schon die ersten 1.500 km hinter mich gebracht. Bin mit dem...

  1. #1 sellto82, 05.10.2015
    sellto82

    sellto82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Erlangen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2018
    Vorname:
    Thomas
    Hallo zusammen,

    ich fahre meinen M135i LCI nun seit etwas über 2 Wochen und habe schon die ersten 1.500 km hinter mich gebracht.

    Bin mit dem Fahrzeug sehr zufrieden, macht wirklich Spaß. Was mir allerdings ein wenig naja sagen wir "seltsam" vorkommt, ist der Klang des Motors.

    Ich hatte bisher immer BMW R6 Saugmotoren und diese hatten für mich den typischen BMW Reihensechser Sound. Weiß nicht, wie ich es am besten beschreiben soll: Turbinenartig, leicht basslastig im unteren Drehzahlbereich und dezent fauchend so ab 4.000 Umdrehungen - jedoch über den gesamten Drehzahlbereich extrem seidig. Den BMW R6 Benziner habe ich bisher in jedem Fahrzeug blind am Laufgeräusch erkannt.

    Beim M135i ist das jedoch ganz anders. Er klingt ganz anders, als ich das von einem BMW R6 erwartet hätte. Der Sound (vor allem im oberen Drehzahlbereich) ist zwar schön, aber vom klassischen BMW Sound höre ich leider gar nichts mehr. Ich finde sogar, dass man im M135i gar nicht merkt, dass 6 Zylinder verbaut sind. Es könnte sich rein von der Akustik im unteren Drehzahlbereich auch um einen 4 Zylinder handeln, da gerade hier ein leichtes Brummen (vermutlich der Auspuff) zu vernehmen ist. Selbst im Comfort Modus.

    Nun meine Frage: Woran liegt das? Ist es der Auspff (wobei der Auspuff bei meinem Vorgängerfahrzeug Z4 sdrive23i auch nicht gerade leise war) oder liegt es daran, dass der 35i ein Turbomotor ist?

    Bitte versteht mich nicht falsch, ich finde das nicht sonderlich schlimm und das ist auch sicherlich Jammern auf sehr hohem Niveau. Aber es interessiert mich einfach, was BMW da geändert hat, dass der klassische BMW R6 Sound, so wie man ihn kennt, nicht mehr vorhanden ist.

    Viele Grüße,

    Thomas
     
  2. Marci

    Marci 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    327
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2019
    Vorname:
    Marcel
    Liegt am Turbolader. Der kastriert den schönen R6 Klang leider. Bin vorher zwei Jahre Z4 Coupé E85 gefahren und der Klang noch, wie ein BMW typisch klingt.
    Dafür hat der Turbo paar gravierende Vorteile: hohes Drehmoment gegenüber den alten Saugern, Leistung liegt recht früh an...also auch in der Stadt angenehm fahrbar und günstige Leistungssteigerung.
    Bisschen Ton kannste ihm entlocken mit HJS Downpipe und M Performance ESD, wenn es nicht zu laut werden soll.
    Ansonsten gibt es noch viele Auspuffhersteller, die richtig guten Sound zaubern. Gibt hier einen Auspuffthread zum Informieren. :daumen:

    Nur eins wirst Du nicht erreichen, den guten R6 Sauger Klang.
     
  3. #3 sellto82, 05.10.2015
    sellto82

    sellto82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Erlangen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2018
    Vorname:
    Thomas
    Vielen Dank schon mal für die Erklärung und die Infos. Dann weiß ich jetzt, dass ich mir das mit dem Sound nicht nur einbilde :)

    Bin dennoch etwas überrascht, da im Z4 Forum einige User der Meinung waren, dass die R6 Sauger im sdrive23i und sdrive30i nicht so gut klingen würden wie die sdrive35i/is Modelle.

    Dann muss ich mich wohl mit meinem geliebten R6 Sound abfinden und mich dafür an den Vorzügen des Turbos erfreuen ;)

    Viele Grüße,

    Thomas
     
  4. Marci

    Marci 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    327
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2019
    Vorname:
    Marcel
    Ich rede ja auch vom 3.0 SI 265ps E85 Coupé.
    Der E89 mit 306 PS hat auch einen anderen Motor als der M135i und oben drein einen Biturbo. Die zweiflutige Anlage wird den Besitzern einen besseren Motorklang vorgaukeln. Mein Arbeitskollege hat den E89 mit 306ps und der klingt, wenn der M135i und der Z4 Serie sind viel besser als der M135i.
     
  5. #5 sellto82, 05.10.2015
    sellto82

    sellto82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Erlangen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2018
    Vorname:
    Thomas
    Den E86 3.0 SI hatte ich vor einigen Jahren mal als Leihwagen. Echt ein schönes Auto und mit dem typischen BMW R6 Sound - und noch etwas lauter als in meinem damaligen E85 2.5 LCI, da der 3.0er meines Wissens einen Soundgenerator hatte, den die kleineren 6 Zylinder nicht hatten.

    Hat der M135i eigentlich auch so etwas wie einen Soundgenerator? Vielleicht müsste man dort dann einfach mal den Stecker ziehen, um den klassischen R6 Sound wieder zu bekommen :mrgreen:
     
  6. #6 dr.schuh, 05.10.2015
    dr.schuh

    dr.schuh Guest

    Hat er, nennt sich ASD:
    http://www.1erforum.de/bmw-m135i-m235i/asd-deaktivierung-187353.html
    http://www.1erforum.de/bmw-m135i-m235i/active-sound-design-deaktivierung-geloest-136138.html
    http://www.1erforum.de/sammelbestellungen/asd-bruecke-212842.html

    ;)
     
  7. #7 Alex Biturbo, 05.10.2015
    Alex Biturbo

    Alex Biturbo 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.07.2013
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    136
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Alex
    ASD off ändert nichts an der Turboproblematik
     
  8. #8 dr.schuh, 05.10.2015
    dr.schuh

    dr.schuh Guest

    Hat ja auch niemand behauptet...?
     
  9. #9 Skydizer, 05.10.2015
    Skydizer

    Skydizer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.09.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    7
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Spritmonitor:
    ....das ist mir auch aufgefallen. Der Vorgänger, obwohl 535d, hat sich wesentlich mehr nach einem 6ender angehört (und hat sogar zwei Turbos), wie der 135er. Irgendwie hört man in den unteren Bereichen bis 4000U/Min nur den Auspuff, Soundgenerator oder halt ein leichtes Surren vom Motor.....
    naja, da das H/K eh meisst aufgedreht ist, spielt es kaum eine Rolle.:-)
     
  10. #10 FelixGTS, 06.10.2015
    FelixGTS

    FelixGTS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.10.2015
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    242
    Spritmonitor:
    Ist ja die Frage, ob das für einen selbst letztendlich ein "Problem" ist. Mir gefällt der Sound des M235i - ok, nur mit PP-ESD - deutlich besser, als die älteren R6. Lauter ist er durch das "Fauchen" allemal.

    Mein Vorgänger (N52 325i mit PP ESD) klang vielleicht etwas mechanischer, BMW-typischer. Dafür ist das neue Zusammenspiel aus untertourigem Grummeln, leichtem Turbozischen, fauchen und böllern schon genial. Für mein Ohr klingt der N55 auf jeden Fall großvolumiger. Liegt wahrscheinlich auch am ASD.

    Wie auch beim Vorgänger hat der Austausch des Serien-ESD einen riesigen Unterschied gemacht.
     
  11. ROLEXR

    ROLEXR 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Robert
    Kann FelixGTS nur beipflichten.
    Ich habe zwar nur den Stock ESD drin aber ich weiß ned was Ihr immer mit dem ASD habt.
    Wenn ich jedenfalls durch ´nen Tunnel oder eine enge Gasse fahre und bei 2.000rpm draufgehe klingt das absolut voluminös und brachial. Das hat ja dann überhaupt nichts mit dem Soundgenerator zu tun!!! Außerdem müßte/sollte er ja dann bei geöffnetem
    Fenster schlechter als mit geschlossenem klingen!
     
  12. #12 //Martin, 08.10.2015
    //Martin

    //Martin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2014
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sprockhövel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Spritmonitor:
    Wenn du im Sport Modus das ASD aus hast ist es ein deutlicher Unterschied im Innenraum. Ich spreche aus Erfahrung.
     
  13. #13 Skydizer, 09.10.2015
    Skydizer

    Skydizer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.09.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    7
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Spritmonitor:
    Genau - locker 2/3 vom Sound sind Fake - da ist bei 2000 aber auch gar nichts brachial :-)
    Klemm das ASD ab und Du wirst merken was wir meinen....
     
  14. ROLEXR

    ROLEXR 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Robert
    2/3 des Außensounds sind fake??? Wie soll das denn gehen - das ASD ist doch
    kein Lautsprecher wie beim AUDI SQ5 oder?

    Ich hatte vom Außensound sprich bei geöffnetem Fenster im Tunnel gesprochen!
     
  15. #15 //Martin, 15.10.2015
    //Martin

    //Martin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2014
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sprockhövel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Spritmonitor:
    Dann war es ein Missverständnis. Wir haben vom Innensound gesporchen. Bei einem Tunnel hörst du natürlich auch den ESD wenn du drauf trittst.

    In freier Umgebung musst du mal mit geschlossenen Fenstern im Sport Modus Gas geben und dann noch einmal mit offenem Fenster. Dann hörst du wie viel man eben außen nicht hört :) Drinnen wird`s laut, außen dagegen bleibt es human.
     
  16. Foerg

    Foerg 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    1.817
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Geseke
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2019
    Vorname:
    Sebastian
    klemm das Modul im Kofferraum mal ab und fahr ne kleine Runde.

    Danach meldest du dich nochmal bei mir. Habe noch eine Brücke über
     
  17. Lyphin

    Lyphin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Renningen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2014
    Vorname:
    Robin
    Ich habe auch Interesse an der Brücke...
     
Thema: Sound beim M135i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m135i sound generator

    ,
  2. bmw m135 downpipe Sound

    ,
  3. innenraum sound m135 m140i

    ,
  4. bmw 135i sound generator zugelassen,
  5. m135i sound,
  6. motorklang m135i,
  7. motorsound m135i über anlage,
  8. M135I FORUM ,
  9. bmw m135i sound ändern,
  10. motorsound m135i,
  11. bmw m135i sound
Die Seite wird geladen...

Sound beim M135i - Ähnliche Themen

  1. Wo kann man bedenkenlos den Wagenheber beim E82 ansetzen ?

    Wo kann man bedenkenlos den Wagenheber beim E82 ansetzen ?: Hallo , habe gestern mehrer arbeiten an meinen neu zugelegten 135i Coupé durchgeführt, darunter Ölwechsel, Reifenwechsel . Da ist mir am Unterbau...
  2. Hilfe beim Codieren - e87 - Experten gefragt

    Hilfe beim Codieren - e87 - Experten gefragt: Moin Zusammen, bin bei meinem Codier-Vorhaben zu etwa 80 % fertig. Bei den letzten Schritten komme ich leider nicht weiter. Vorab, ein...
  3. BMW M135i xdrive - Felgen

    BMW M135i xdrive - Felgen: Moin zusammen... Da langsam Sommer wird, würde ich gern mein BMW M135i xdrive ein paar neue Schlappen spendieren. Nur leider ist das Thema nicht...
  4. 9368383-01 Lautsprechersystem Harman Kardon BMW 1er (F20) M135i

    9368383-01 Lautsprechersystem Harman Kardon BMW 1er (F20) M135i: [IMG] EUR 699,95 End Date: 09. Apr. 14:02 Buy It Now for only: US EUR 699,95 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. 19 Zoll MW09 Felgen für BMW 3er F30 F31 F34 e90 e91 e93 M Performance M135i M437

    19 Zoll MW09 Felgen für BMW 3er F30 F31 F34 e90 e91 e93 M Performance M135i M437: [IMG] EUR 599,00 End Date: 29. Mrz. 13:37 Buy It Now for only: US EUR 599,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden