Softwareupdate

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von EL MALO, 06.04.2010.

  1. #1 EL MALO, 06.04.2010
    EL MALO

    EL MALO 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    erstmal ein rechtherzliches hallo an alle zusammen :wink:

    habe folgendes problem, da der winter wohl zu heftig für meinen kleinen gewesen ist, habe ich am kommenden freitag ein termin beim freundlichen. und zwar geht´s um meine einparksensoren hinten. die sehen total angefressen aus :icon_mad: denke mal es liegt dran, das der winter doch recht heftig war und es unmengen an salz auf den straßen lag. da mein 1er keine 2 jahre ist, sollte das jawohl über kulanz laufen. dachte mir jetzt aber wenn ich schon da bin und mir neue sensoren einbauen lasse, kannst dir ja auch gleich mal ein softwareupdate draufspielen lassen. nun weiß ich aber nicht, wo ich meine jetzige software-nummer oder so etwas in der art finde. schließlich kann der gute mir ja beim abholen das autos so einiges erzählen. von daher wäre es schon ganz gut wenn ich es später mal vergleichen könnte.
    konnte mir hier aus dem forum schon eine menge guter sachen rausziehen und ich hoffe ihr könnt mir helfen :icon_cool:

    nette grüße aus dem norden :icon_smile:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bz0430, 06.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2010
    bz0430

    bz0430 Gesperrt!

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    da gibts glaube ich irgend so ein Geheimmenü - Idrive Controller nach links - rechts keine Ahnung.
    Such mal hier im Forum unter Tipps und Tricks.
    Da gibt´s bestimmt was!

    Gruß
     
  4. #3 KingofRoad, 06.04.2010
    KingofRoad

    KingofRoad 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Unna / Münster
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2004
    Spritmonitor:
    Wozu ein Softwareupdate? Hast du Probleme?

    Wenn nicht:
    Never touch a running system!
     
  5. #4 EL MALO, 07.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2010
    EL MALO

    EL MALO 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ja was heißt richtig probleme. ab und zu streikt meine fahrerfensterscheibe. und dann kommt es mir so vor als ob meiner nicht richtig anziehen würde. endgeschwindigkeit ist kein thema aber der anzug. da ich leider in meiner gegend überhaupt keinen bmw händler habe, der nen 1er in meinem baujahr stehen hat :evil: kann ich leider keine vergleichsfahrt machen. bin auch der meinung das war zu anfang nicht der fall:roll:
    danke nochmal zum hinweis mit dem tipps&tricks theard, mal gucken ob ich mich da irgendwie rein fuchesen kann.
    gruß
     
  6. BeBiBu

    BeBiBu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Softwareupdate gibts nicht umsonst außer du hast einen besonders guten Draht zum Service oder du erfindest eben etwas Plausibles... Ich hatte auch mal das Gefühl, dass meiner zu schlecht zieht und daraufhin wurde im großen Stil getestet, ich hab alle Protokolle und gemessenen Werte wie Ladedruck, EInspritzdruck, diverse elektrische Widerstände, etc. gesehen. Lag alles innerhalb der Soll-Werte und somit wurde keine neue Software aufgespielt.

    Bitte nicht persönlich nehmen, aber wenn du hier schreibst, dass der Winter wohl etwas heftig war und deine Sensoren nun angefressen aussehen, dann sollte das meines Erachtens nach nicht auf Kulanz / Garantie oder sonstwas gemacht werden. Ich bin im Winter wie im Sommer beruflich lange auf Autobahnen unterwegs und kenne das Salzproblem. Wer es soweit kommen lässt, dass man das Salz dauerhaft in Form von Fressspuren am Lack, Sensoren, Scheinwerfer oder sonstwo sehen kann, der hat offenbar nicht verstanden, dass ein Fahrzeug ein pflegebedürftiger Gegenstand ist.... Um Salz wegzubekommen muss kein teures Waschprogramm her sondern alle 7 - 14 Tage etwas Hochdruckreiniger für 2.00 € in der Waschbox.... Diese Versäumis über Kulanz und somit höhere Preise für alle Kunden zu kompensieren ist schlechter Stil. :eusa_snooty:
     
  7. #6 EL MALO, 09.04.2010
    EL MALO

    EL MALO 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    nnööööö den servic mitarbeiter kenne ich leider nicht:cry: naja sie können sich den jungen heute ja trotzdem mal angucken.

    also persönlich nimm ich das auf keinen fall :wink:
    war ja auch in der waschanlge, halt nicht alle 14 tage sondern einmal im monat. hatte immer etwas angst das bei den temperaturen, mir der wagen einfriert. und wenn man dann aus der nachtschicht kommt und auf einmal gehen die türen nicht auf, das wäre nicht so prikelnd. und ich bin der meinung das es trotzdem nicht sein kann, schließlich werden die autos ja nicht nur für deutschland produziert, sondern weltweit. und man kann sicher davon ausgehen, das in den skaninavischen ländern ständig im winter solche temperaturen vorliegen,da fahren die leutz bestimmt alle zwei tage zur waschanlage. da gehe ich jetzt einfach mal von aus:P
    werde es dem freundlichen heute auch mal freundlich mitteilen, das es für mich nicht angehen kann. denke mal irgendwie bekomme ich das schon geregelt.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Boby

    Boby 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Dr. Bob

    unterschreib.

    solange du keine probs hast lass deine software wie se is. wenn probleme sind klar machen aber einfach so n update nene.
     
  10. #8 andreasle, 02.05.2011
    andreasle

    andreasle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Vorname:
    Andreas
    Also ich hab mir jetzt diverse Einträge zum Update der Bordsoftware durchgelesen und bin letztlich nicht schlauer geworden, was die Preisgestaltung und Sinnhaftigkeit angeht.
    Da ich heute eh zu BMW mußte und noch Zeit hatte hab ich mich mal kundig gemacht. Die BMW-Händler selber machen ungern Updates, da diese nicht unaufwändig sind. Die Größe und somit auch Dauer des Updates richtet sich nach dem alten Softwarestand und der Ausstattung des Fahrzeuges. Und zwar sind die Updates nicht alle gleich. Bißchen vergleichbar mit Microsoft. Ein Update für Windows 7 Basic kann weniger Komponenten enthalten als z.B. Windows 7 Ultimate. Je nach Umpfang des Updates und upgedateten Komponenten sind dann allerdings noch Nacharbeiten nötig. So kann es sein, dass die Fensterheber neu kalibriert, die Wegfahrsperre erneut initialisiert, und was weiß ich noch neu eingestellt werden muß, da je nach Update ein Reset der Fahrzeugeinstellungen gemacht wird. Die vorzunehmenden Nacharbeiten werden erst beim Updatebericht angezeigt. Das erklärt dann auch die unterschiedlichen Preise des Updates.
    Hier in Leipzig bei BMW Müller fängt das bei 75 € an und geht bis knapp 200 e, je nach Aufwand der Nacharbeiten. Deshalb kann man dort auch keinen Festpreis machen, da das Update sozusagen ein Überraschungsei ist. Laut denen dort sind Verbesserungen in den Fahreigenschaften, der Spritzigkeit oder des Spritverbrauches nicht zu erwarten, lassen sich aber auch nicht ausschliessen. Das Update selber dauert etwa ne halbe Stunde, das Zeitfressende sind die nachträglichen Feineinstellungen.

    Soviel dass was ich heute in Erfahrung bringen konnte. Vielleicht hilft das Einigen ihre Fragen zu beantworten. Übrigens sind die Updates bei den eher hochpreisigen Wagen (ab 5er) meistens Kulanz, egal ob nötig oder nicht.
     
Thema:

Softwareupdate

Die Seite wird geladen...

Softwareupdate - Ähnliche Themen

  1. veränderte Gasannahme nach Softwareupdate N55

    veränderte Gasannahme nach Softwareupdate N55: Hallo Leute, ich bin Jonas, 27 Jahre alt und wohne in Nürnberg. Werde mich demnächst mal in der Vorstellungsrunde richtig vorstellen, wenn ich...
  2. Anlaufstelle für DDE-Softwareupdate im Raum München?

    Anlaufstelle für DDE-Softwareupdate im Raum München?: Ich möchte einen bestimmten Softwarestand auf die DDE flashen. Nicht zwangsläufig den neuesten, sonst könnte ich ja einfach zum :icon_smile:...
  3. [E88] Softwareupdate beim KD!

    Softwareupdate beim KD!: Wollte fragen ob beim 100000er Service auch ein Software Update oder so gemacht wird?Hab Bedenken das dann meine KFO weg ist.Danke euch.
  4. [E81] Softwareupdate

    Softwareupdate: Hallo, gab es für den 120i eigentlich schon werksseitige Softwareupdates?
  5. Softwareupdate F20/21 Motor

    Softwareupdate F20/21 Motor: Hallo Leute. Bin neu hier und hab direkt schon ne Frage. Mir wurde von jemanden erzählt, dass es mal für den F20/21 ein Updatet für die...