Softwareupdate

Diskutiere Softwareupdate im BMW 118i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo! Ich bin seit drei Wochen stolzer Besitzer eines 118i und bei Streifzügen durch das Netz auf dieses Forum aufmerksam geworden. Wie ich...

  1. #1 Azzrael, 25.03.2010
    Azzrael

    Azzrael 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich bin seit drei Wochen stolzer Besitzer eines 118i und bei Streifzügen durch das Netz auf dieses Forum aufmerksam geworden. Wie ich hier in diversen Threads gelesen habe, gibt es immer wieder Softwareupdates für den 1er. Meine Frage dazu: Was bewirken diese Softwareupdates? Bei meinem handelt es sich um einen 118i Bj 2006 mit einem sicherlich älteren Softwarestand und ich frage mich, ob es sich lohnt ein Update durchführen zu lassen (Frei nach dem Motto "Neue Software ist immer gut" :-) )
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jonni

    Jonni 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    Unser 318i (Bj. 09) hat gestern eine neue Software bekommen. Grund: ruckeln im kalten Zustand. Jetzt läuft er endlich rund und hat auch spürbar mehr Kraft, wobei ich gespannt bin, wie es nun mit dem Spritverbrauch aussieht. :mrgreen:

    Dennoch mein Rat: schnellsten zum Händler und neue Software ausfspielen lassen.

    CU
    Jonni
     
  4. #3 mfdcpereira, 26.03.2010
    mfdcpereira

    mfdcpereira 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Vorname:
    Marco
    Spritmonitor:
    Meinst du etwa den 118 i oder den 318i???

    Gruss
     
  5. Jonni

    Jonni 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    318i. Motor dürfte aber zum 118i identisch sein, oder? Nach dem Softwareupdate ist der Wagen spürbar agiler. Ich vermute mal, die serienmäßige Absrimmung der Software ist nur darauf ausgerichtet, auf dem Papier gute CO2-Werte zu erzielen. Leider viel zu mager und daher im kalten Zustand kaum fahrbar. Vom 1. in den 2. Gang geschaltet und schon fiel man in ein tiefes Leistungsloch. Höchst ärgerlich. Ist jetzt aber völlig weg.

    CU
    Jonni
     
  6. #5 Azzrael, 27.03.2010
    Azzrael

    Azzrael 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, das mit dem Softwareupdate hört sich interessant an. Mit welchen Kosten muss ich denn da in etwa rechnen?
     
  7. #6 mfdcpereira, 27.03.2010
    mfdcpereira

    mfdcpereira 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Vorname:
    Marco
    Spritmonitor:
    Wenn du dich über die Leistung beschweren solltest oder sogar Ruckel Probleme haben solltest dann ist das Software Update gänzlich kostenlos für dich.
     
  8. #7 118Stefan, 27.03.2010
    118Stefan

    118Stefan 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    bei meinem 118i aus 2007 wurde anfang des Jahres ein Sofware Update durchgeführt. auf Grund einer defekten Lenksäule (Lenkradschloß) musste erst ein Update gemacht werden, bevor die Lenksäule getauscht wurde.

    Also bei mir hat sich der Intervall des Heckwischers verändert. Vorher bei Scheibenreinigung hat er nur 1x nachgewischt, jetzt 3x!

    Sonst ist mir nichts aufgefallen...

    Gruß
    Stefan
     
  9. #8 Steak1986, 28.03.2010
    Steak1986

    Steak1986 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.381
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Lauterberg im Harz / Göttingen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vorname:
    Joachim
    Die Probleme die hier beschrieben werden betreffen ausschließlich Modelle ab 2007 mit 143PS. Die "alten" Motoren mit 129ps und ohne Direkteinspritzung hatten diese Probleme nicht. Und da wird ein Softwareupdate auch keine Wunder vollbringen. Sprich: Es wäre rausgeschmissenes Geld :daumen:
     
  10. #9 Lowroller, 28.03.2010
    Lowroller

    Lowroller 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    0815-4711
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Marcel
    ist zwar jetzt off topic...aber schöner 1er Steak.... ich liebe das Carbonschwarz!!
     
  11. MB

    MB 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab damals bei meinem auch eins machen lassen (BJ 05), damit das Navi Prof. auch MP3's abspielt. Sonst hat sich da nix verändert, war für mich auch umsonst, sonst hätte ich es nicht machen lassen.
    Also falls du keine Probleme hast oder sowas konkretes wie ich findest, dann lass es einfach. Is ja nicht so, dass du danach lauter neue Gimmicks hättest.

    Ausserdem: Never change a running system \:D/
     
  12. #11 brummbrumm, 03.04.2010
    brummbrumm

    brummbrumm 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Jörg
    Ich habe jetzt am Mittwoch einen Termin zur Überprüfung bzw. Überspielung einer neuen Motorsoftware, da mein 118i ein gaaaanz klein wenig über dem Normverbrauch liegt.:?
    Bin mal gespannt was dabei rauskommt und ob die das auf Gewährleistung machen? Wenn nicht gibts :haue:

    Und wehe er ruckkelt nach der neuen Software, dann gibts doppelt :haue::haue:

    Gruß
     
  13. Cjris

    Cjris Guest

    was haste den fürn verbrauch????
    unser cabrio zieht sich auch den einen oder anderen liter weg:motz:
     
  14. #13 Heiner77, 03.04.2010
    Heiner77

    Heiner77 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ostholstein
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Heiner
    Ich habe auch seit kurzem den 118i FL 2007 und die selben Probleme, letzte Woche fiel außerdem auf langer gerader Autobahn die Servo aus, ging dann wieder nach Neustart, was kann das sein???????:swapeyes_blue:

    Kann mir jemand einen helfenden Tipp geben??? Das Autohaus läßt mich im Stich, habe Diensatg schon Termin beim Anwalt wg Rückabwicklung:crybaby:

    Gruß Heiner
     
  15. lisped

    lisped 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Aber nur wenn er noch in der Gewährleistung liegt.

    Ich würde allerdings wenn alles in Ordnung ist kein Update vornehmen. Es könnte ja auch schlechter werden.
     
  16. #15 brummbrumm, 05.04.2010
    brummbrumm

    brummbrumm 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Jörg
    Ich verbrauch in der Regel so 10-11 Liter!:haue:
    Bin am Donnerstag mit 100 km/h von Luxemburg nach hause gefahren, nur Autobahn und verbrauchte laut BC 7,8 Liter,:evil:
    Leistungsmäßig habe ich am Motor absolut nichts auszusetzen, im Gegenteil, der geht viel besser als erwartet. Bei 230 km/h wird er allerdings abgeregelt, wie allseits bekannt.
    Er ruckelt auch nicht und nimmt prima Gas an.
    Bei gleicher Fahrweise verbraucht mein 7er nur 2 Liter mehr.:shock:

    Jörg
     
  17. #16 brummbrumm, 08.04.2010
    brummbrumm

    brummbrumm 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Jörg
    So, gestern war ich beim:lol:.
    Nach längerem Gespräch mit meinem Kundendienstmeister, mit dem ich sehr zufrieden bin, kamen wir zu dem Schluß, dass wir vorerst nichts ändern werden an der Motorsoftware.
    Meiner hat die neuste Software, und wie ich schon beschrieben habe bin ich ja ganz zufrieden damit.
    Leistung ist besser als gedacht, die Fahrleistungen absolut ok, regelt bei 230 km/h ab.
    Es konnten auch keine Fehler im Fehlerspeicher gefunden werden.
    Werde jetzt mal ganz geziehlt auf den Verbrauch achten.
    Werde mal nach dem Tanken genau vergleichen wieviel ich getankt habe und was mir der BC angibt. Villeicht gibt es ja da einen Unterschied?
    Nach weiteren 3000 km werde ich wieder vorstellig. Mal sehen ob sich bei höherer km leistung was ändert.
    Ansonsten habe ich ja absolut nichts zu meckern.
    Es klappert nichts, keine Probleme mit dem Dach und auch sonst nichts zu beanstanden.:P

    Gruß
     
  18. #17 andreasle, 02.05.2011
    andreasle

    andreasle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Vorname:
    Andreas
    Also ich hab mir jetzt diverse Einträge zum Update der Bordsoftware durchgelesen und bin letztlich nicht schlauer geworden, was die Preisgestaltung und Sinnhaftigkeit angeht.
    Da ich heute eh zu BMW mußte und noch Zeit hatte hab ich mich mal kundig gemacht. Die BMW-Händler selber machen ungern Updates, da diese nicht unaufwändig sind. Die Größe und somit auch Dauer des Updates richtet sich nach dem alten Softwarestand und der Ausstattung des Fahrzeuges. Und zwar sind die Updates nicht alle gleich. Bißchen vergleichbar mit Microsoft. Ein Update für Windows 7 Basic kann weniger Komponenten enthalten als z.B. Windows 7 Ultimate. Je nach Umpfang des Updates und upgedateten Komponenten sind dann allerdings noch Nacharbeiten nötig. So kann es sein, dass die Fensterheber neu kalibriert, die Wegfahrsperre erneut initialisiert, und was weiß ich noch neu eingestellt werden muß, da je nach Update ein Reset der Fahrzeugeinstellungen gemacht wird. Die vorzunehmenden Nacharbeiten werden erst beim Updatebericht angezeigt. Das erklärt dann auch die unterschiedlichen Preise des Updates.
    Hier in Leipzig bei BMW Müller fängt das bei 75 € an und geht bis knapp 200 e, je nach Aufwand der Nacharbeiten. Deshalb kann man dort auch keinen Festpreis machen, da das Update sozusagen ein Überraschungsei ist. Laut denen dort sind Verbesserungen in den Fahreigenschaften, der Spritzigkeit oder des Spritverbrauches nicht zu erwarten, lassen sich aber auch nicht ausschliessen. Das Update selber dauert etwa ne halbe Stunde, das Zeitfressende sind die nachträglichen Feineinstellungen.

    Soviel dass was ich heute in Erfahrung bringen konnte. Vielleicht hilft das Einigen ihre Fragen zu beantworten. Übrigens sind die Updates bei den eher hochpreisigen Wagen (ab 5er) meistens Kulanz, egal ob nötig oder nicht.
     
  19. #18 Monty 118i, 02.05.2011
    Monty 118i

    Monty 118i Guest

    @Andreas: Das kann ich so nicht bestätigen. Ich habe auch beim 58.000€ teuren 530d jedes Update bezahlen müssen, egal ob nun Programmierung Standheizung oder Updates der Navi-Betriebssoftware usw. Kann auch nicht bestätigen, dass der :nod: diese nicht gerne macht...es ist halt Geld. Das Problem ist nur, dass fast jedes Mal irgendein Häkchen bei den Einstellungen vergessen wurde und dann irgendwas nicht funktioniert hat.

    Monty
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 andreasle, 03.05.2011
    andreasle

    andreasle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Vorname:
    Andreas
    @Monty 118i
    Deshalb sagte ich auch "meistens"...
     
  22. EEk28

    EEk28 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    im Speckgürtel Berlin's
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Wenn Du schon die neuste Software für die Motorsteuerung hast würde ein (kostenpflichtiges) Softwareupdate mind. in dieser Richtung ja schon mal sinnfrei sein. :wink:
     
Thema: Softwareupdate
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 118i 2007 update

    ,
  2. software update bmw e81 kosten

    ,
  3. bmw 118i was ist mit software update möglich

    ,
  4. bmw 118 i update,
  5. bmw 1er e87 software update kosten,
  6. bmw e87 motorsoftware updaten,
  7. bmw 1er motorsoftware,
  8. bmw 118i software update,
  9. 118i software
Die Seite wird geladen...

Softwareupdate - Ähnliche Themen

  1. Auspuffsound leiser nach Softwareupdate!!!! VIDEO

    Auspuffsound leiser nach Softwareupdate!!!! VIDEO: Hi Freunde! Ich hatte vor 4 Wochen einen kleinen Unfall. Bin auf einer Eisplatte gegen eine Bordsteinkante gerutscht, weil ich einem Idioten...
  2. Softwareupdates

    Softwareupdates: Hallo Zusammen, es geht um folgendes. Habe einen BMW E87 116i Baujahr 2005. Ich wollte fragen ob jemand weiß ob BMW kostenlos Steuergeräteupdates(...
  3. veränderte Gasannahme nach Softwareupdate N55

    veränderte Gasannahme nach Softwareupdate N55: Hallo Leute, ich bin Jonas, 27 Jahre alt und wohne in Nürnberg. Werde mich demnächst mal in der Vorstellungsrunde richtig vorstellen, wenn ich...
  4. Anlaufstelle für DDE-Softwareupdate im Raum München?

    Anlaufstelle für DDE-Softwareupdate im Raum München?: Ich möchte einen bestimmten Softwarestand auf die DDE flashen. Nicht zwangsläufig den neuesten, sonst könnte ich ja einfach zum :icon_smile:...
  5. [E88] Softwareupdate beim KD!

    Softwareupdate beim KD!: Wollte fragen ob beim 100000er Service auch ein Software Update oder so gemacht wird?Hab Bedenken das dann meine KFO weg ist.Danke euch.