Softwareanpassung "automatisches Abschließen"

Diskutiere Softwareanpassung "automatisches Abschließen" im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; War eben bei meinem :D mit der bitte meine Software so anzupassen, das sich das Auto nach dem abschließen und versehentlichen wiederaufschließen...

  1. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    War eben bei meinem :D mit der bitte meine Software so anzupassen, das sich das Auto nach dem abschließen und versehentlichen wiederaufschließen (ohne die Tür zu öffnen) nach einer Zeit selbst wieder abschließt.

    Erst sagte man mir das sei kein Problem. Am Ende haben Sie es doch nicht hinbekommen und man sagte mir das das bei den ersten Modellen des 1er (meiner BJ. 09/04) noch nicht möglich sei.

    Ziemlich ärgerlich denn es ist mir schon einmal passiert das das Auto deswegen versehentlich offen stand.

    Hat hier jemand Erfahrungen mit dem selben Problem bzw. eine Lösung??
    Kann mir nicht vorstellen, dass es keine Möglichkeit gibt, das umzustellen.
    Wie gesagt mein 1er ist BJ. 09/04.

    Schönen Dank

    TiTho
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Claudia_H, 18.04.2007
    Claudia_H

    Claudia_H 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2006
    Hallo TiTho,

    ich hatte das gleiche Problem, da lt. Bedienungsanleitung die Option ja vorhanden ist, im Menü hatte ich das auch eingestellt, getan hat sich nach bis zu 2 Stunden nichts, also kein automatisches Absperren. In der Niederlassung meinten sie, das gäbe es generell nicht (er ist BJ 02/06, die Nachfrage in der NL war 07/06).
    Jetzt hatte ich meinen Kleinen zwecks Reifenersatz (Platzer bei 170...) in der Werkstatt, und am Samstag stand ich so neben ihm, schon aufgesperrt, hab mich noch mit jemandem unterhalten, auf einmal schnackelt mein Kleiner und sperrt sich zu. Ich wär ja fast ausgeflippt vor Freude :D
    Naja, hilft Dir jetzt nicht bei der Problemlösung, aber anscheinend kam da in letzter Zeit irgendwas raus. 'Meine' Niederlassung ist nämlich eigentlich recht fit, denke ich, und die Werkstatt, wo das offensichtlich gemacht wurde, ist ziemlich suboptimal...
    Viele Grüße

    Claudia
     
  4. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    Ja den Eindruck habe ich auch! :? Aber es ist hier in der näheren Umgebung die bessere von 2en! Ich kann mir nicht vorstellen, dass das generell nicht möglich ist, das einzustellen. Die Frage ist ob der Mechaniker fit genug ist, um das auch ohne Handlungsanweisung von BMW in der Steuereinheit zu programmieren! Würde ich, mit meinem in dieser Beziehunng Leienwissen, sagen!

    lasse mich aber gern belehren! :lol:

    gruß

    TiTho

    P.S. Zu welcher Niederlassung gehst du?
     
  5. Günni

    Günni Guest

    meiner ist von 08/04 und bei mir klappt das schon immer.
    ob es am idrive liegt :?:
     
  6. #5 Claudia_H, 18.04.2007
    Claudia_H

    Claudia_H 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2006
    Hallo TiTho,

    ich konnte auch nicht glauben, daß das mit dem Selbstzusperren nicht möglich ist, weils ja im Bordcomputer ist (habe kein Navi oder sowas, diesbezüglich totale Basisausstattung). Das kann mir keiner erzählen, daß die Option im Menü drinsteht, man sie aber nicht anwählen kann. Das hätten die doch dann gleich rausgelassen...

    Gekauft hab ich meinen Zwerg in Stuttgart, da geht er auch zum Service, Reifenwechseln usw. hin, also für alles Planbare. Ich wohne bei Freiburg, das ist ca. 200 km weg, aber ich habe mit dem Service hier unten (egal wobei, Auto, Roller, Sonstiges) so schlechte Erfahrungen gemacht, daß ich lieber 400 km fahre (teilweise mit zwischenzeitlicher Bahnrückfahrt, um am Folgetag zu arbeiten) und mich gut aufgehoben fühle. Immerhin hängt mein Leben an diesem hübschen Haufen Blech. Mein Gefühl hat mich auch nicht getrogen, mit dem kaputten Reifen mußte ich ja in Freiburg in die Werkstatt, und was war das Ergebnis? Der nicht ersetzte Reifen auf der Achse hatte 3,0 bar, der neue 2,5 bar. Muß beim nächsten Reifenwechsel in Stuttgart mal fragen, ob das normal ist, aber ich glaube, ich kenne die Antwort :D
    Viele Grüße

    Claudia
     
  7. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    kanst du es selbst im idrive umstellen oder musstest du zum :D ??
     
  8. Günni

    Günni Guest

    guck ich mal morgen nach.
    heute ist schon sooo spät :sleeping:
     
  9. #8 graucho_01, 18.04.2007
    graucho_01

    graucho_01 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    2.993
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Ui, da muss ich aber auch mal nachschauen :-) Das ist ja ne prima Funktion!
     
  10. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    *sry for off topic!! :roll:

    Na das sind ja ähnliche Erfahrungen die ich bisher mit Werkstätten gemacht habe! Habe auch nur eine Werkstatt zu der ich wirklich Vertrauen habe. Die ist jedoch leider eine VW Niederlassung und die gucken mich schief an, wenn ich mit meinem 1er da auftauche! Aber das du 400km nur für eine gute Werkstatt in Kauf nimmst, finde ich schon respektabel! Hoffe bei dem Reifenplatzer ist nichts wildes passiert!?

    Grüße

    TiTho
     
  11. #10 Claudia_H, 21.04.2007
    Claudia_H

    Claudia_H 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2006
    Hallo TiTho,

    Naja, nach den Erfahrungen mit südbadischer Servicementalität lasse ich sicherheitsrelevante Gegenstände nach Möglichkeit nur noch außerhalb von Südbaden bearbeiten, ist mir sonst einfach zu riskant. Und ich will mich auch nicht dauernd entschuldigen, wenn ich andere Leute beim Kaffekränzchen/ Faulenzen/ pseudogeschäftigen Arbeiten störe, um mein hartverdientes Geld dort zu lassen. Stuttgart hat sich per Zufall ergeben, weil ich nach meinem Unfall zu einem Freund gefahren bin, der dort wohnt, und dann wurden wir in der Niederlassung extrem freundlich und kompetent beraten. Das Gefühl habe ich immer noch (u.a. interessiert es da niemanden, welche Klamotten ich anhabe, die sind immer freundlich und zuvorkommend, da hab ich von anderen BMW-Häusern schon Anderes gehört), und wenn es zeitlich machbar ist, dann bringe ich den Kleinen eben hin.

    Nö, da ist absolut nix passiert, ich habs nicht mal richtig gemerkt. Irgendwann fing mein Kleiner dann an, sich unter vollkommener Spurhaltung ganz sanft von Seite zu Seite zu wiegen, dann kam die Warnleuchte und dann war er etwas träger beim Lenken, d.h. er ist der Lenkbewegung später gefolgt und hat nach der Beendigung der Lenkbewegung noch 'nachgelenkt', aber alles vollkommen im kontrollierbaren Bereich. Der Renault Modus, den ich mal als Leihwagen hatte, war mit Normaldruck erheblich schwammiger und unsicherer zu fahren als mein Einser mit einem schlappen Reifen auf der Antriebsachse.
    Sollte es also möglich sein, daß ich von meinem Kleinen noch begeisterter bin als ich es eh schon war, dann ist das jetzt der Fall :D
    Kann das Runflatsystem also nur empfehlen.
    Gruß

    Claudia
     
  12. #11 karlnapp, 21.04.2007
    karlnapp

    karlnapp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz am Rhein
    Also, wie soll das denn funktionieren? Wo muß ich was einstellen?
    So richtig ist hier nichts beschrieben.

    servus
    peter
     
  13. #12 sozialesAbseits, 21.04.2007
    sozialesAbseits

    sozialesAbseits 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    ...ich bin auch noch nicht schlauer geworden...

    lg tommy
     
  14. #13 overcast, 21.04.2007
    overcast

    overcast Guest

    Bj vor 2005, ohne IDrive -> zum Händler.

    Mit IDrive irgendwo im Menü einstellen (Siehe Bedienungsanleitung)

    Ab Bj 2005, ohne I Drive, im Bordcomputer einstellbar (Siehe Bedienungsanleitung)
     
  15. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    wie oben beschriben ist meiner bj. 09/04 und der händler sagt, das es nicht geht! :cry:

    jemand die selbe erfahrung?? :!: :arrow:
     
  16. #15 overcast, 22.04.2007
    overcast

    overcast Guest

    Mein Händler sagte auch das es nicht geht.

    Dann bin ich zu nem anderen Händler, der konnte es auf einmal!? :shock:

    Sag deinem Händler ES GEHT, oder wechsel den Händler.

    Ich hab bei mir sogar die Gurt-nicht-angelegt-Warnung für Fahrer und Beifahrer ausschalten lassen.

    Es ist auf jeden fall möglich, wenn er sagt das es nicht geht hat er keine Ahnung!
     
  17. #16 Elmo120i, 22.04.2007
    Elmo120i

    Elmo120i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neukirchen
    weis jemand was die aktuellste sw ist? also vor facelift und ohne navi...

    bei mir steht unter 1.6 : 4a5005


    wäre vileicht hilfreich muss nächste woche zum händler und dann könnte ich mal fragen ob die mir gleich ne neue software aufspielen wenns eine neue gibt :)

    hoffe könnt mir helfen dass mit dem automatischen abschliesen wäre super !

    Mfg elmo
     
  18. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    Welches Baujahr ist deiner? Die Gurtwarnung ist bei meinem auch abgeschaltet worden.

    Werde es mal bei dem nächsten Händler probieren!

    THX

    TiTho
     
  19. #18 Claudia_H, 22.04.2007
    Claudia_H

    Claudia_H 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2006
    Hallo zusammen,

    mir fällt grad noch was ein (ich bin Naturwissenschaftler, ich darf zerstreut sein :) ):
    als ich meinen Kleinen letztens beim Händler hatte, hatte ich einen Ersatzwagen, und der Vermietungsmensch meinte, sie hätten ganz am Anfang mit den Einsern das Problem gehabt, daß sie sich selbst zugesperrt haben. Und ab und zu war dann noch der Schlüssel drin.
    Inwiefern sich der richtig erinnert hat bzw. die irgendwelche Baden-spezial-Fahrzeuge hatten, weiß ich nicht...In Stuttgart wurde mir 07/06 erzählt, es ginge bei keinem Einser, obwohl es im Menü/ Bedienungsanleitung steht, und zumindest bei meinem 02/06 gehts ja jetzt.
    Gruß

    Claudia
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 KarlPeter, 23.04.2007
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Na einigen Suchen in der BA fand ich die Einstellungen auf S. 50/51 mit verweiß nach S. 20 :weisheit:

    Muß sagen eine prima Funktion, da fühlt man sich viel sicherer wenn man durch zweifelhafte Gebiete fährt.

    Gruß Peter
     
  22. #20 Claudia_H, 30.04.2007
    Claudia_H

    Claudia_H 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2006
    Hallo zusammen,

    ich war am Wochenende bei 'meiner' Niederlassung, da wurde mir das mit dem automatischen Abschließen genauer erklärt: Wenn man das Auto absperrt und dann nochmals aufsperrt, ohne eine Tür zu öffnen, dann sperrt er sich wieder ab (wenn mans eingestellt hat). Wenn man dazwischen eine Tür öffnet, dann tut er es nicht. Könnte also sein, daß mein Kleiner das schon vorher konnte, ausprobiert hab ichs nämlich mal nach dem Aussteigen.
    Warum die Freiburger sich Schlüssel in die Leihautos eingesperrt haben, konnte der Mitarbeiter sich auch nicht erklären (aber bei den Freiburgern wundert mich eh nix mehr). Aber diesem NL-Mitarbeiter war die Funktion wohlbekannt, ohne nach BJ zu fragen, im Sommer 06 war ich bei einem anderen, der hat behauptet, das ginge nicht (der kannte aber auch den Spritverbrauchs-Korrekturfaktor nicht).

    @pp98529: das, was Du beschreibst ist vermutlich das Verschließen nach Anfahren, DAS ist nochmal was Anderes (da Du schreibst, das wäre sicherer, wenn man fährt). Hier gehts um das automatische Abschließen, wenn der Kleine irgendwo steht.

    Gruß

    Claudia
     
Thema: Softwareanpassung "automatisches Abschließen"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault summt nach dem abschliessen

Die Seite wird geladen...

Softwareanpassung "automatisches Abschließen" - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Automatik Abrollumfänge

    Automatik Abrollumfänge: Ich hab gehört, dass sich unterschiedliche Abrollumfänge bei nicht serienmäßigen Reifen nicht nur aufs Verteilergetriebe sondern auch aufs...
  2. [F20] Vorglühen, automatisch beim Start oder "Manuell"?

    Vorglühen, automatisch beim Start oder "Manuell"?: Hallo, die BA sagt ja, dass bei niedrigen Temperaturen das Vorglühen den Start etwas verzögern kann und dieses quasi "automatisch" dem...
  3. Verbrauch 120i Cabrio Automatik

    Verbrauch 120i Cabrio Automatik: Hallo allerseits, seit einem halben Jahr bin ich stolzer Besitzer eines 2008er 120i Automatik Cabrio. Mir ist grundsätzlich bekannt, dass man im...
  4. BMW E87 FL Start-Stop Automatik funktioniert nicht!!

    BMW E87 FL Start-Stop Automatik funktioniert nicht!!: Hallo, Fahre den BMW E87 Facelift Model 11.2007 undzwar funktioniert meine start stop Automatik garnicht mehr. Fahre selber auch sehr viel...
  5. [E82] Drehzahlwahl des Automaten

    Drehzahlwahl des Automaten: Hi, habe seit ein paar Wochen ein E82 125i Coupé, FL mit dem 6 Gang Automaten. Soweit auch alles gut, nur habe ich eine Frage zu der Automatik....