Software Update

Diskutiere Software Update im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen Mal ein kurze Frage. Mein m135i xDrive hat Baujahr Anfang 2013. Hier wird immer wieder mal von einem Software Update berichtet....

  1. #1 Emalio1972, 01.02.2014
    Emalio1972

    Emalio1972 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Schweiz, Baselland
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Dieter
    Hallo zusammen

    Mal ein kurze Frage. Mein m135i xDrive hat Baujahr Anfang 2013. Hier wird immer wieder mal von einem Software Update berichtet. Meine einfache Frage lautet: Was bringt der Update?

    Ich habe meinen Freundlichen in der Schweiz mal gefragt ob er mir einfach so das update machen kann. Kostet in der Schweiz schlappe CHF 160.-- beim BMW Händler. Fand ich irgendwie doch noch genug für etwas was ich nicht weiss ob und was es bringt.

    Wäre für Eure kurzen Feedbacks sehr dankbar.

    Beste Grüsse
    Dieter:winkewinke:
     
  2. #2 ChrisMPower, 01.02.2014
    ChrisMPower

    ChrisMPower 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2005
    Vorname:
    Chris
    Hei,

    Software Update ist für die Steuergeräte im Fahrzeug und für das Navi/Audio System, oder für Funktionen die bei Auslieferung noch nicht verfügbar waren und teils durch Updates nachgereicht wurden, gedacht ob es für den 2013er schon Updates gibt sollte dir dein Händler sagen können !

    Kommt auch drauf an was in deinem Fahrzeug alles verbaut ist !

    Bei meinem 2005er vfl E87 wo noch nie ein Softwareupdate gemacht wurde hatte es sich im Sept.2013 dann schon rentiert da viele Funktionen die mit VL usw. kamen nicht möglich waren wie MP3 Wiedergabe Navimenü verändert etc. oder CIC Controller vom FL nachrüsten !

    mfg
     
  3. hossi

    hossi 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    2.761
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    78532 Tuttlingen
    Vorname:
    Falk
    Spritmonitor:
    Wenn Deiner von Anfang 2013 war hat er sicher einen Softwarestand unterhalb der 2.48.x. Seit dem gab es zig Updates. Die aktuelle Version seit Novmerber lautet 2.51.3.

    Mein Händler nimmt für das Update 50€. :wink:
     
  4. #4 FabiM135, 04.02.2014
    FabiM135

    FabiM135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.08.2013
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Simbach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Und bringt es auch irgendwas die Software jetzt schon updaten zu lassen?
     
  5. hossi

    hossi 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    2.761
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    78532 Tuttlingen
    Vorname:
    Falk
    Spritmonitor:
    Klar. ;)
     
  6. MikeTR

    MikeTR 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Trier
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    03/2015
    Vorname:
    Mike
    Wenn meiner Geld dafür haben möchte, trete ich ihm fürchterlich in den Allerwertesten.:mrgreen:
     
  7. #7 CSchnuffi5, 05.02.2014
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.656
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    Keiner hat ein Anrecht auf ein Update außer das Fahrzeug funktioniert nicht so wie es sollte.

    Ihr habt das Fahrzeug zum Stand X gekauft und der Stand X der Software steht euch auch zu.

    Wer ein Update will muss dafür zahlen oder sich ebend paar Fehler ausdenken.
    Es gibt kein Anrecht darauf und auch die Händler machen es in der Regel ungern da es ab und zu mal vor kommt das ein Steuergerät danach nicht mehr geht und dann ist das Geschrei in der Regel groß.

    Im übrigen gibt es so nen schönen Satz "Never touch a running system".

    Es muss mit einen Update nicht alles besser werden und wenn alles läuft sollte man von einen Update absehen.
    Neue Funktionen gibt es kaum bzw. nicht merkbare.

    Mehr Leistung bekommt er dadurch auch nicht (manchmal sogar weniger) und Sprit spart man dadurch auch nicht.
     
  8. #8 Max_V, 05.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2014
    Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Leider alles nicht ganz richtig.:mrgreen: Aber auch nicht komplett falsch.

    -Bmw updatet Autos auch ohne Defekt oder Geld...siehe PPK :wink:
    -Neue Funktionen gibt es. Auch spürbare. Meistens muß man diese aber im Untergrund aktivieren...
    -Bestes Beispiel ist hier der 123D der in der Anfangsphase eine gute Software; in der Mitte dann wieder einige Versionen mit entschärfter Leistung und dann wieder in der neueren die Leistung zurückbekommt. Frag einfach Marcel der empfiehlt bei einigen Modellen ein Update zu machen damit einige extraPS möglich sind, die vorher nicht möglich gewesen wären.
     
  9. DomMuc

    DomMuc 1er-Profi

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    beim PPK ist die Programmierung aber im Preis inbrgriffen und du hast sie somit gezahlt...
     
  10. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Es ist aber komisch, daß es in keiner offiziellen BMW-ankündigung/Angebot so benennt wird, sondern es einfach durchgeführt wird. für mich ist das ein Geschenk. Ich habe es in keinem Kaufvertrag drinnen stehen. Oder?

    Aber deshalb hab ich ja geschrieben nicht ganz richtig aber auch nicht falsch.
     
  11. #11 CSchnuffi5, 05.02.2014
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.656
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    Ehm es gibt doch beim PPK ein komplett neues Steuergerät.
    Das dieses dann angelernt werden muss ist ja wohl klar.

    zum Thema 123d

    Ja bei den letzten Updates gab es welche die Leistung wieder gebracht haben aber auch nicht für alle.
    Und wenn BMW das vielleicht auch mal bei anderen Modellen so macht lässt man jetzt sein Fahrzeug updaten hat dann weniger Leistung und vielleicht kommt in 3 Jahren dann das Update was dies wieder rückgängig macht.

    Ob sich das dann lohnt nur weil man hoffte das es ne neue Funktion gibt?
     
  12. Jedi

    Jedi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2015
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Wie ist denn der aktuelle Stand in Sachen N55 (M135i). Gibt es da empfehlenswerte Updates?
     
  13. MMario

    MMario 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2016
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    678
    Ort:
    Waldkirch
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2013
    Vorname:
    Mario
    Spritmonitor:
    Sorry fürs leichenschänden;)

    Mein kleiner kriegt nächste woche eine grosse inspektion beim freundlichen.
    Bj 12/2013, demnach der softwarestand von da. Ist bekannt ob es updates gibt?
    Falls ja, weiss jemand was sich da verändert?
    Der N55B30 ist verbaut.
    Verlangt bmw für das updaten was?
     
  14. Jedi

    Jedi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2015
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ich habe auch ein Update auf 2017 machen lassen und die Automatik schaltet jetzt viel besser. Viel weniger hektisches Runterschalten. Offizielle Changelogs gibt es nicht. Ist nicht kostenfrei. Das Teil steht bis zu 6 Stunden ehe alle Steuergeräte upgedatet sind. Kosten zwischen 80 und 150 Euro.
     
  15. MMario

    MMario 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2016
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    678
    Ort:
    Waldkirch
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2013
    Vorname:
    Mario
    Spritmonitor:
    Danke für die schnelle antwort:winkewinke:

    Meiner schaltet eigentlich sehr zufriedenstellend. Wenn das update scheinbar nur das getriebe beeinflusst, dann gebe ich es nicht in auftrag.
     
  16. #16 markymark666, 17.09.2017
    markymark666

    markymark666 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Spritmonitor:
    Ich hatte im Zuge einer größeren Reparatur ein Softwareupdate von Stand 9.2013 auf die neueste (denke ich). Man bekommt ja keine näheren Infos dazu...
    Gefühlt ist ist die Servolenkung im Normal-Modus leichtgängiger und bei einigen Kaltstarts ist mir aufgefallen, dass die Drehzahl kurzzeitig etwas höher schießt (über 1000) und er dazu etwas lauter blubbert als zuvor. Bischen Krawall? Normaler Auspuff...
    Dazu hi und da ein paar minimale Veränderungen in den Menüs.

    Kann das jemand bestätigen? Mich würden ja wirklich Changelogs interessieren. Gibt es da wirklich nirgends was?
     
  17. Jedi

    Jedi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2015
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Das die Drehzahl hochschießt, damit es ein Start etwas lauter ist stimmt auch ja.
     
  18. Khirun

    Khirun 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2015
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    M240i xDrive
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    11/2017
    Ich hoffe ihr wisst, dass der Kaltstart NICHT dafür da ist, dass es lauter wird?!
    Und auch so ist der Kaltstart eigentlich über 1000 Umdrehungen und fällt dann langsam ab. ( zumindest ab BJ14 ... davor weiß ich nichts )
     
  19. cb7777

    cb7777 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    663
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Nicht dass er lauter wird, sondern der Kat schneller auf optimale Temperatur kommt.
     
  20. Marci

    Marci 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    170
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Marcel
    1100 Umdrehungen hat meiner immer zum Kaltstart seit 9/2013. Ganz normales KAT "Vorheizen" wegen Abgasnormen. Nichts Neues.

    Ich überlege auch die aktuelle Software beim nächsten Ölwechsel mit drauf machen zu lassen. Dauert laut meinem freundlichen bis zu 6 Stunden, da inetverbindung zu München usw. Naja....wenn es nichts außer Zeit kostet nehm ich es.
     
Thema: Software Update
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m135i software update

    ,
  2. bmw m135i software update

    ,
  3. bmw software update kosten

    ,
  4. kosten softwareupdate bmw f21,
  5. bmw f20 software update,
  6. f20 softwareupdate,
  7. steuergeräte update 123d,
  8. bmw software update,
  9. m135i software changelog,
  10. bmw m235 aktuelle navi software,
  11. bmw m135i motorsoftware,
  12. m135i softwareupdate,
  13. bmw f20 software update update.bin,
  14. bmw software update f20,
  15. bmw m235i software update,
  16. f20 bmw update ,
  17. bmw 1er software update,
  18. f20 softwareupdate steuergerät
Die Seite wird geladen...

Software Update - Ähnliche Themen

  1. Software für m135i

    Software für m135i: Hallo Leute =) Hätte eine frage an euch wenn oder welche Firma würdet ihr mir empfehlen für Software?? Die was da was drauf haben....... bin...
  2. [E82] Ist das wirklich die aktuellste Software??

    Ist das wirklich die aktuellste Software??: Wollte gestern die neueste Software aufspielen, hat auch funktioniert......aber laut Anzeige ist der Stand von 2012!? Gibts seit 2012 echt keine...
  3. [F2x] 120t KM im 120d N47 - Langzeiterfahrungsbericht mit Updates

    120t KM im 120d N47 - Langzeiterfahrungsbericht mit Updates: Hi zusammen, da ich meinen 1er nun schon fast zwei Jahre fahre und schon einige Kilometer mit dem kleine Heizöl-Ferrari zurückgelegt habe, wollte...
  4. BMW Download Manager warum ist das Update nicht aktuell

    BMW Download Manager warum ist das Update nicht aktuell: Hallo Zusammen, ich habe mir das aktuell mit Aktionscode bestellbares 24Monate Naviupdate gebucht. Bei meinen bisherigen Updates habe ich immer...
  5. Navi Update

    Navi Update: Hallo zusammen, wie das Thema bereits verrät, möchte ich dem Navi meines 1ers endlich mal ein Update gönnen. Das Fahrzeug ist aus dem Jahr 2010...