Software tuning

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von amino, 03.12.2009.

  1. amino

    amino 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute,
    und zwar fahre ich einen 118d (122ps)
    und zwar würd ich gerne paar ps mehr rausholen
    habe da gehört das man bei bmw ein software tuning machen kann
    und fast 40 ps rausholen
    aber meine angst ist es ob das gut für den motor ist
    da es sich ja nicht um paar pferdestärken handelt :roll:
    würde es sich auch lohnen wenn das keine konsequenzen für den motor hat oder sollte ich andere varianten versuchen
    würd michüber nützliche tipps freuen :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 03.12.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Also bei BMW geht sowas nicht. (außer du lässt dir nen 120d Motor einbauen, dann haste 40PS mehr :grins:)

    Und mehr Leistung bedeutet immer mehr Belastung für den kompletten Antriebsstrang und daher erhöht sich logischerweise auch die Gefahr das was kaputt geht. :wink: Garantie gibts in diesem Falle natürlich nicht :wink:
     
  4. amino

    amino 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    also sollte ich sowas sein lassen?
    kannst du mir eine alternative raten :roll:
     
  5. #4 sonofnyx, 03.12.2009
    sonofnyx

    sonofnyx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Dennis
    Warte noch etwas ab, BMW schnürt gerade wohl selbst ein Leistungskit für die Dieselmotoren zusammen. Allerdings wird man dann eher von 20PS ausgehen können, dafür bleibt die Werksgarantie unberührt. Ab März/April soll wohl damit zu rechnen sein.
     
  6. #5 BMWlover, 03.12.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Na ja, Tuner gibts an jeder Ecke. Wenn du es machen lassen willst, dann musst dir halt im Klaren sein, dass was kaputt gehen KANN. Wenn dir das egal ist, dann lass ihn tunen. Ich würde aber nur zu namhaften Tunern gehen :wink: Finger weg von diesen 300€ Boxen :wink:
     
  7. #6 BMWlover, 03.12.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Für 1500€ verzichte ich gerne auch auf die 20PS :D Das Kit für die 35i ist ähnlich unatraktiv...
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 sonofnyx, 03.12.2009
    sonofnyx

    sonofnyx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Dennis
    Garantien kosten eben extra ;) Noch ist aber ja gar nicht raus, dass das Performance Kit auch für den 18d angeboten wird, denn bisher wird ja hauptsächlich vom 20d gesprochen. Abwarten und Plätzchenfuttern, bzw. dann irgendwann Ostereier suchen …
     
  10. #8 Berentzenkiller, 03.12.2009
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Hi. Das ist alles relativ. WENN Du ein Chip- oder Softwaretuning machst und ständig Ampelrennen oder Vollgasfahrten verstaltest, kann ein Schaden natürlich leichter eintreten, als bei einem nicht-getunten Fahrzeug.

    Ich selbst habe ein OBD-Tuning machen lassen bei Kilometer 120k, ich fahre aber nicht wie die Wildsau, klar wir mal ausbeschleunigt, aber trotzdem gebe ich Acht wann und wie oft. Beim Diesel ist übrigens die PS-Zahl eher untergeordnet, wichtiger sind die NM.

    Ich habe mittlerweile 25k Kilometer runter und keine Probleme.
     
Thema:

Software tuning

Die Seite wird geladen...

Software tuning - Ähnliche Themen

  1. BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz)

    BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz): Moin Moin! Seit ca. einem Monat bin ich ganz stolzer Besitzer eines BMW 116d in schwarz. Habe lange nach dem passenden Auto zu einem maximal...
  2. [F2x] Reichert-Tuning-Box zu verkaufen wg. Fzg.-Wechsel

    Reichert-Tuning-Box zu verkaufen wg. Fzg.-Wechsel: Hey Leute hätte eine Tuning-Box von Reichert also kein BILLIG ding! Abzugeben bei Interesse bitte Melden. Preis ist Verhandlungssache :-)
  3. [E87] Verkauf mit oder ohne Tuning

    Verkauf mit oder ohne Tuning: Hallo zusammen, meint Ihr es wäre strategisch sinnvoller meinen 1er in den Orginalzustand zu bringen und ihn dann zu verkaufen oder so wie er...
  4. Bmw 118d Tuning

    Bmw 118d Tuning: Hallo, Ich fahre einen BMW 118d f20 mit 143ps und habe darüber nachgedacht ihn über eine KFO bei der Firma Turboperformance machen zu lassen....
  5. BMW F20 Innenraum ''Tuning''

    BMW F20 Innenraum ''Tuning'': Hallo zusammen Gestern habe ich mir meinen BMW F20 gekauft und heute fange ich damit an ein paar Zierleisten im Auto auszubauen diese werden ich...