[F2x] Slalom mit F2x 118i 170 PS

Diskutiere Slalom mit F2x 118i 170 PS im Tuning F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; So…vor ein paar Tagen war es soweit und ich habe einen F20 118i Bj. 2012 als Handschalter gekauft. Das Fahrwerk wird mit sehr hoher...

  1. #21 M140_LCI2, 09.01.2022
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    1.296
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    benötigte ET hängt auch ab welches KW du verbauen willst !

    Die KW Clubspoet/Competition als auch das ST XTA plus 3 benötigen geringere ET da die Federn bzw der Federteller breiter baut und sonst mit dem Vorderrad kollidiert
     
  2. #22 Slalom1er, 09.01.2022
    Slalom1er

    Slalom1er 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.05.2021
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    4
    Am Steuergerät darf nichts verändert werden.

    Soll ein Competition werden - hast Du damit Erfahrungen?
     
  3. #23 M140_LCI2, 09.01.2022
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    1.296
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Persönlich kein Erfahrung.
    Aber alle die das im M135/140 fahren berichten davon dass die OEM 7,5x18 ET45 vorne am Federteller/Versteller unten anschlägt und fahren daher Spurplatten oder Felgen mit geringerer ET
     
  4. #24 Rallyedriver, 13.01.2022
    Rallyedriver

    Rallyedriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    292
    Ort:
    83119 Obing
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Martin
    So gratuliere. Da kommen gleich mehrere Fragen. Welches KW? Gibt ja deutlich mehr aus nur eine Ausführung von KW Fahrwerken.
    Da du in der Gruppe G keine Spurplatten fahren darfst, hängt die Felgengröße auch von der Einstellung des Fahrwerks ab. Geht der Reifen noch unterm Federteller urch oder steht er an. DAS muss man einstellen BEVOR man Felgen kauft! Sonst hat man ein böses erwachen (ratet mal woher ich das weis).
    7,5x17 et41 passt mit slicks GERADE SO.
    Auf KEINEN FALL Mischbereifung. NIEMALS! Nicht bei dem Auto.
    1. Kannst du dann nicht Räder durchtauschen was aber sicher notwendig wird.
    2. Wird das auto dadurch noch mehr zum Untersteuern neigen.
    3. Ist es mehr Gewicht. Felgengewicht ist wohl der am meisten unterschätzte Performance Faktor überhaupt! Besonders bei einem schwächeren Auto extrem wichtig!

    Ich hätte von meinem 130 noch ein paar satz 17er rumliegen. Woher bist du?

    Würde wie gesagt ein Grundlegendes Konzept machen damit du sachen nicht 3mal kaufst!

    Wie schon mal angeboten kann ich bei der Teilebeschaffung behilflich sein!
    Und bin ja mittlerweile auch unter die F21 Fahrer gegangen. Kenne daher die "Problemzonen"!
     
  5. #25 Slalom1er, 14.01.2022
    Slalom1er

    Slalom1er 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.05.2021
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    4
    Danke Dir, habe mir ein paar Beiträge dazu durchgelesen - das hätte ich sonst mit Sicherheit übersehen bzw. zu spät gesehen:wink:
    Habe jetzt 7,5x17 ET 30 und 8x17 ET 30 eingeplant. Hoffe, das reicht dann nach außen auch.
     
  6. #26 Slalom1er, 14.01.2022
    Slalom1er

    Slalom1er 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.05.2021
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    4
    Wird ein KW Competition 2-fach.

    Räder tauschen kommt für mich aufgrund negativer Erfahrungen sowieso nicht in Frage und die 8"-Felge wäre sogar leichter als die 7,5"-Felge.
    Habe bisher auch gute Erfahrungen mit "Mischbereifung" gemacht und werde daher dabei bleiben. Mischbereifung in Anführungszeichen, da die Reifen ringsum die gleichen 24er Slicks werden.

    Das ist sehr nett von Dir, ich komme aus der Nähe von Ulm. Habe mittlerweile aber bereits Fahrwerk und Felgen bestellt.

    Welchen F21 fährst Du? Rallye? Welche Klasse?
     
  7. #27 Rallyedriver, 16.01.2022
    Rallyedriver

    Rallyedriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    292
    Ort:
    83119 Obing
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Martin
    Servus Fahre einen M135i Handschalter. Ja aktuell ausschließlich Rallye. Gruppe G. Klasse NC1
    Hab übrigens auch ein 2way verbaut
     
  8. #28 Slalom1er, 06.04.2022
    Slalom1er

    Slalom1er 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.05.2021
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    4
    Morgen,

    am Wochenende werde ich das erste Mal fahren. Leider ist der Liefertermin des Fahrwerks seitens KW auf unbestimmte Zeit verschoben worden - darum erstmal mit dem Serienfahrwerk.

    Habe aktuell wieder zwei Punkte:

    1. Mit Helm sitze ich (1,96 m) auch in einem 1er F20 viel zu hoch. In meinen E36 habe ich einen Schalensitz sehr tief montiert und mit einem geschüsselten Lenkrad kombiniert. Konnte ich vor über zehn Jahren auch relativ problemlos eintragen lassen. Gibt es die Möglichkeit auch bei dem Fahrzeug bzw. hat hier jemand Kontakte? Alle bisherigen Anfragen wurden aufgrund der erforderlichen Eintragung abgelehnt. Oder gibt es sonst Möglichkeiten etwas tiefer zu sitzen oder auch das Lenkrad weiter raus wandern zu lassen?
    2. Bei den Rennen fahre ich im Regelfall mit Reifen ohne Straßenzulassung, d.h. Slicks oder Regenreifen. Habe keinerlei Erfahrungen mit dem Reifendruckkontrollsystem, ist das erste Auto, das ich damit habe und wurde mir auch jetzt erst beim Wechsel auf Sommerreifen bewusst. Wie funktioniert das, kann ich trotz der entsprechenden Warnung das DSC komplett ausschalten?

    VG Jannik
     
  9. #29 Rallyedriver, 06.04.2022
    Rallyedriver

    Rallyedriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    292
    Ort:
    83119 Obing
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Martin
    Servus Jannik.

    also zu 1. Es gäbe den Recaro poleposition mit ABE. Da ist die eintragung ziemlich unproblematisch. ABER davor unbedingt mit dem Tüv Menschen reden wegen der Konsole. Gibt da adapter. Nur manche bestehen dann auf die original Recaro konsole.
    Für das Lenkrad gibt es keinen legalen weg. hintergrund ist hier der Airbag den dir heutzutage (fast) niemand austrägt.
    zu 2. Ich würde das RDK rauscodieren. Zwar kannst du trotz "fehlermeldung" RDK das ESP deaktivieren. Aber ich finde es total irritierend wenn der halbe Weihnachtsbaum leuchtet.

    Bin gespannt wie es läuft. 24er Slicks ohne sperre mit dem Serienfahrwerk beim Slalom,. Interessante Kombination!
     
  10. #30 Slalom1er, 07.04.2022
    Slalom1er

    Slalom1er 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.05.2021
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Martin,

    danke, habe einen TÜV gefunden, der den Sitz mehr oder weniger wie von Dir beschrieben eintragen wird. Wo hast du den Vierpunktgurt befestigt?

    Kann man das RDKS auch nach dem Wechsel auf Slick abnullen/zurücksetzen? Beim F20 läuft das über das DSC-Steuergerät und den Radumfang? Springt das an, wenn der Reifen warm wird und sich der Druck erhöht oder nur falls er abfällt?

    Werde im Trockenen vermutlich mit den Straßenreifen fahren und das wird auch ein einmaliger Ausflug mit dem Serienfahrwerk bleiben - ohne die bereits bezahlte Vornennung würde ich zuhause bleiben.

    VG
     
  11. #31 Rallyedriver, 07.04.2022
    Rallyedriver

    Rallyedriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    292
    Ort:
    83119 Obing
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Martin
    Servus. Also schulergurt im idealfall am Käfig (wenn vorhanden). Wenn nicht verwende die Verscharubungspunkte vom Gurt auf der Rückbank.
    Beckengurt innen. Gegenplatte im tunnel.
    Beckengurt aussen. Orginal verschaubungspunkt!

    gut mit Straßenreifen wird das natürlich ein reiner "Handlingtest". Am besten die Zeitenliste garnicht anschauen. Das frustriert nur. Ganz wichtig. Versuch ohne Poller zu fahren. Das ist ganz wichtig. Denn die 3 Sekunden fährst du eh nie wieder rein.
    im idealfall jemand der von aussen filmt, damit du ein gefühl für den abstand zu den pollern (die du ja nicht siehst) bekommst!
     
  12. #32 doesntmatter, 07.04.2022
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    370
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    RDKS meckert beim F2X ggf. schon, wenn er zu lange in der Sonne stand. Allerdings nicht mit Weihnachtsbaum, sondern einfach mit nur mit einem kleinen Infosymbol, nachdem man die eigentliche Meldung bestätigt hat. (Zum Zusammenspiel mit DSC kann ich nichts sagen)
     
  13. #33 Rallyedriver, 08.04.2022
    Rallyedriver

    Rallyedriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    292
    Ort:
    83119 Obing
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Martin
    Brauchbaren codierer suchen und raus werfen. Hasse diese systeme sowieso.
     
  14. #34 Slalom1er, 12.04.2022
    Slalom1er

    Slalom1er 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.05.2021
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    4
    Danke für eure Antworten.

    Das RDKS hat am Wochenende keine Probleme bereitet. Habe den Luftdruck vor der Fahrt neu initialisiert. Werde beobachten wie es damit weiter geht.

    Sonst war ich mit dem ersten Lauf nach fünf Jahren Pause sehr zufrieden. Bin schlussendlich mit Regenreifen gefahren. Im Training war es nass und ich konnte überraschenderweise die zweitschnellste Zeit von 16 Teilnehmern fahren. Danach hat es nach und nach abgetrocknet und ich wurde zeitenmäßig durchgereicht. Bin aufgrund zweier Torfehler auf dem letzten Platz gelandet, zeitentechnisch wäre sonst das Mittelfeld möglich gewesen.

    Der originale Gurt ist am Sitz befestigt. Daher scheidet der Punkt für den Beckengurt aus. Werde beide Beckengurte an der Konsole befestigen. Kennt jemand einen Codierer, der bezüglich des Airbags helfen kann?

    Das Fahrwerk ist mittlerweile auch gekommen, allerdings ohne Domlager für die Hinterachse. Fange damit heute vorne an.
     
  15. aragon

    aragon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    296
    Ort:
    MTK
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2018
    Stramme Leistung, Jannik, aber das kennt man ja von Dir ;)
    Die schlechten Wetterbedingungen in Schlüsselfeld kamen dem Serienfahrwerk etwas entgegen, warm, trocken, Slick mit Serien FW ist keine gute Kombi.
    Ich kann mich noch gut an einen Schweizer Automobil-Club in Hockenheim erinnern, die das gemacht haben und reihenweise abgerollt sind.

    Die rechte untere Gurtbefestigung muss durch den Mitteltunnel gehen und mit einer Platte von unten gefestigt werden, links nimmt man die Serienbefestigung.
     
  16. #36 Rallyedriver, 13.04.2022
    Rallyedriver

    Rallyedriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    292
    Ort:
    83119 Obing
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Martin
    Servus. Freut mich erstmal. Aber das ist so nicht richtig (war vielleicht unklar formuliert. Das ENDE der unteren Gurtführung ist an der Karosserie zwischen Sitz und b-Säule.! Die innere Beckengurt- befestigung muss an den Kardan tunnel. Bodenblech geht nicht da der gurt sonst um den Sitz läuft und das ist nicht zulässig
     
  17. #37 Slalom1er, 07.10.2022
    Slalom1er

    Slalom1er 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.05.2021
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    4
    Hallo zusammen,

    die Saison ist beinahe zu Ende. Hatte mit dem 1er Spaß und bin auch sonst zufrieden - war in meiner Klasse immer im Bereich des Podests unterwegs, manchmal auch ganz oben.

    Ende Oktober geht es dann in die Winterpause. Zwei Punkte sind seit dem Fahrwerkseinbau (KW Competition 2-fach) offen:

    1. Hinterachshöhe:

    Die Hinterachse haben wir auf der Radlastwaage auf 313 mm Kotflügelkante zu Radmitte eingestellt.
    Das SOLL-Maß bei Bestellung waren 310 mm.
    Tiefer konnten wir das Gewinde aber mit den gelieferten Federn nicht mehr einstellen.

    Das Fahrwerk fahren vermutlich auch ein paar andere hier im Forum - welche Maße habt ihr ungefähr eingestellt?
    Wie tief könntet ihr maximal gehen?

    2. Freier Federweg
    Wie viel freien Federweg habt ihr noch am Dämpfer bis zum Bumpstop?
    Habe in o.g. Einstellung keinen Finger breit mehr gehabt. In der Folge bin ich häufig auf dem Bumpstop gefahren.

    Viele Grüße
    Jannik
     
Thema:

Slalom mit F2x 118i 170 PS

Die Seite wird geladen...

Slalom mit F2x 118i 170 PS - Ähnliche Themen

  1. BMW E87 130i Rallye Slalom Tracktool Motorsport

    BMW E87 130i Rallye Slalom Tracktool Motorsport: BMW E87 130i Rallye Motorsport Tracktool Ring Slalom | eBay[ATTACH]
  2. [F2x] 116i F2… zum Slalom fahren brauche Hilfe bei der Konfiguration

    116i F2… zum Slalom fahren brauche Hilfe bei der Konfiguration: Hallo 1er Spezialisten brauche eure Hilfe ! Plan ist mit einem gebrauchten 1er 116i 4 Zyl. 136 PS ( Nein keinen Anderen ) Autoslalom mit Slick +...
  3. Slalom Saison 2015 - BMW 123d

    Slalom Saison 2015 - BMW 123d: Ich werde diese Saison mal hier Bilder und Onboards hochladen, um ein bisschen Werbung für den günstigen Motorsport zu machen. Mein Auto in...
  4. Provo fährt Slalom Saison 2013

    Provo fährt Slalom Saison 2013: Ich mach hier jetzt einfach mal im PLZ Bereich 7 nen Thread zu meiner Freizeitbeschäftigung auf, da ein Großteil der Veranstaltungen im 7er...
  5. ADAC Slalom Saisonfinale Solitude Leonberg 30.09.12

    ADAC Slalom Saisonfinale Solitude Leonberg 30.09.12: Servus Leute, am 30.09.2012 findet auf der Verkehrsübungsanlage Solitude in Leonberg das alljährliche Saisonfinale der Württembergischen...