Skisack: Abmessungen und allgemeine Fragen

Diskutiere Skisack: Abmessungen und allgemeine Fragen im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Moin Leute! Ich hab mir nen 118d bestellt, und noch kann ich an der Ausstattung Änderungen vornehmen. Es geht um eine Kleinigkeit, nämlich...

  1. #1 bjoern_krueger, 14.03.2008
    bjoern_krueger

    bjoern_krueger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Moin Leute!

    Ich hab mir nen 118d bestellt, und noch kann ich an der Ausstattung Änderungen vornehmen.

    Es geht um eine Kleinigkeit, nämlich den Skisack. Ich könnte mir vorstellen, dass ich durch diese Klappe in der Rückbank wunderbar die Karre von meinem kleinen Sohn schieben könnte (zusammengeklappt mit den Griffen voran). Dadurch würde ich ne Menge mehr Platz im Kofferraum haben, und müsste nicht die Rückbank umlegen.

    Da der Skisack ja nun nicht die Welt kostet, frage ich mich, ob es sinnvoll ist, ihn schnell noch nachzuordern.

    Was ich bräuchte, wären die ungefähren Abmessungen der Durchladeöffnung.
    Wie ist denn der Skisack konstruiert? Man kann ihn doch auch rausnehmen, ist dann ein Loch in der Rückbank, oder gibt's dann da eine Klappe? Kann man mit Skisack hinten in der Mitte überhaupt noch sitzen (ich meine natürlich, wenn der Skisack 'leer' ist)? Wie sieht das im Kofferraum aus, schlabbert der Skisack da lose rum?

    Vielleicht könnte mal jemand, der den Skisack hat, davon ein paar Fotos machen?
    Folgende Ansichten wären klasse:
    -Kofferraumansicht
    -Ansicht der Rückbank, wenn der Skisack nicht benutzt wird
    -Ansicht der Rückbank, wenn der Skisack rausgenommen ist

    Freue mich auf Eure Tipps! Und wenn das Dink ok ist, werde ich es noch nachordern. Ich könnte ja auch mal zum nächsten Händler laufen, vielleicht haben die ja einen 1er mit Skisack rumstehen.

    Danke und viele Grüße,

    Björn
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das Loch mit ner Klappe drüber (aber halt ohne das Rahmenmodul mit Sack) nicht sogar in jedem 1er vorhanden ist... :?: :?:
     
  4. #3 bjoern_krueger, 14.03.2008
    bjoern_krueger

    bjoern_krueger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Moin!

    @M@ax
    Hey danke für Deine schnelle Antwort!

    Nenee, ist keine Knarre! Schon eine normale Kinderkarre. Die kann man zusammenklappen, und dann ist sie ca. 30cm breit. Die Griffe müssten wunderbar durch die Öffnung in der Rückbank passen, sodass die Karre nicht quer in den Kofferraum gelegt werden muss.

    Eine Frage noch: Du schreibst, dass man den Rahmen mit Sack komplett entnehmen kann, und dass dann ein Loch vorhanden ist. Heißt das, dass die Klappe, die das Loch verschließt mit am Skisackmodul dran ist?
    Also bei ausgebautem Sack ist auf jeden Fall ein großes Loch in der Rückbank? Oder gibt's eine in die Rückbank eingebaute Klappe, mit der man das Loch verschließen kann?
    Wenn es keine solche Klappe gibt, dann müsste es ja für jede gewählte Polsterung eine extra-Skisack-Klappe geben.

    Und noch eine Kleinigkeit:
    Wie ist das Handling mit dem Skisack? Funzt das gut, oder muss man eine halbe Stunde fummeln, bis man das Ganze wieder zusammengewurschtelt hat, damit die Klappe zu geht?

    Für mich ist eigentlich die Durchlademöglichkeit entscheidend, weniger der Skisack selbst. Und irgendwo habe ich gelesen, dass die Rückbank nur bei Bestellung des Skisacks diese Durchreiche hat.

    Nochmal danke und viele Grüße,

    Björn
     
  5. #4 michel80, 14.03.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    meiner hat keinen skisack und deswegen auch keine klappe, wenn ich durchladen will, muss ich die lehne umklappen!

    natürlich hast du eine klappe mit "polster" in der mitte der rückenlehne, die du immer verschließen kannst, ob nun das skisackmodul drin ist oder nicht. ich glaub, das gibt´s bei keinem hersteller anders! und natürlich wird diese klappe dann so bezogen, wie auch der rest der sitze bezogen ist. warum sollte das ein problem sein für den hersteller?

    FALLS der 1er übrigens das erste auto sein sollte, bei dem das anders ist, muss mich bitte jemand korrigieren. beim 1er selbst habe ich die skisack-mechanik nur einmal bei einem dreitürer im ausstellungsraum gesehen...

    und das zusammenfalten des skisacks war in meinem 5er E39 schon immer ein bisschen fummelig. aber den braucht man ja nicht oft - die durchlade ohne sack könnt ich öfter brauchen. aber ich hab ja weder das eine, noch das andere... :? :wink:
     
  6. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
     
  7. #6 nightperson, 14.03.2008
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Der Skisack kann mit Rahmen herausgenommen werden und dann ist da nur ein Loch.
     
  8. #7 Matze118D, 15.03.2008
    Matze118D

    Matze118D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    220i Cabrio
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    07/2015
    Spritmonitor:
    Nachdem wir gerade aus dem Ski-Urlaub gekommen sind und ich noch zu faul war, den Ski-Sack wieder aufzuräumen, habe ich dir diese Bilder gemacht:

    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    Die Öffnung ist ca. 30 x 20 cm.
     
  9. #8 michel80, 15.03.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    siehste - ist nämlich doch ein bisschen ne fummelei und quetscherei... sollte aber einfacher sein, wenn du nur den skisack rausnimmst samt rahmen und dann wieder einbauen willst! oder faltet der sich dabei auch auf?
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Matze118D, 15.03.2008
    Matze118D

    Matze118D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    220i Cabrio
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    07/2015
    Spritmonitor:
    Das "reinfummeln" geht schon. Währe aber durchaus möglich den skisack samt Rahmen auszubauen. Er faltet sich dann nicht auf...
     
  12. #10 bjoern_krueger, 15.03.2008
    bjoern_krueger

    bjoern_krueger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Moin!

    Danke Euch allen für eure Hilfe! Insbesondere natürlich auch Matze118d für die Mühe mit den Fotos!

    Ich werde das Teil jetzt auf jeden Fall nachordern, scheint ja ne gute Sache zu sein, und kostet nicht die Welt.

    Also nochmal danke und viele Grüße,

    Björn
     
Thema: Skisack: Abmessungen und allgemeine Fragen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er cabrio skisack

    ,
  2. ski abmessungen

    ,
  3. bmw 1er cabrio durchlade

    ,
  4. skidurchlade bmw maße,
  5. Skisacktasche
Die Seite wird geladen...

Skisack: Abmessungen und allgemeine Fragen - Ähnliche Themen

  1. Frage zum 120d (N47D20)

    Frage zum 120d (N47D20): Hi, ein Freund, der nirgends angemeldet ist, hat nen 320d Fxx Kombi (Schalter) mit dem vorgenannten Motor und beklagt, dass das Auto bei exakt...
  2. [F21] 118i Fragen: Kennfeldoptimierung, adaptives LED-Licht und Rasselgeräusch

    118i Fragen: Kennfeldoptimierung, adaptives LED-Licht und Rasselgeräusch: Hallo zusammen, ich habe seit Mai einen Jahreswagen 118i nach Facelift (100kw/136PS) und drei Frag dazu: 1. Der Gute hat das adaptive LED Licht...
  3. Frage zu bestehendem Leasingvertrag / Änderung

    Frage zu bestehendem Leasingvertrag / Änderung: Hallo zusammen Ich habe vor gut 3 Monaten einen Leasingvertrag für den 120i unterschrieben (10TKM, 198€ Rate bei 1500€ Anzahlung über 36 Monate)...
  4. Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur

    Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur: Hey Leute Ich fahre einen 123d und hätte mal paar Fragen, die mir vll wer beantworten kann. Frage 1: Ich habe in der Front hinter den Nieren, so...
  5. [E81] Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...

    Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...: Hi und hallo allerseits... Frage 1: Unser 116i (EZ 08.2008, 122 PS, 6-Gang-Schaltgetriebe, ca. 190.000 km) muckt seit Neuestem: manchmal geht...