Sitzkomfort Sportsitze / Seitenwangen Sitzfläche drücken/schmerzen

Diskutiere Sitzkomfort Sportsitze / Seitenwangen Sitzfläche drücken/schmerzen im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo liebe 1er gemeinde, ich frage mich wie ihr den Sitzkomfort der Sportsitze beurteilt (welcher Bezugsstoff sei mal dahingestellt). Seit dem...

?

Wie beurteilst du den Sitzkomfort des Sportsitz?

  1. Sehr gut -> kein Diskomfort

    38 Stimme(n)
    90,5%
  2. Noch nie drüber nachgedacht. Ich setz mich einfach rein und fahre.

    1 Stimme(n)
    2,4%
  3. Es drückt -> Diskomfort

    3 Stimme(n)
    7,1%
  1. #1 Andxmilk, 15.10.2019
    Andxmilk

    Andxmilk 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.10.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2018
    Hallo liebe 1er gemeinde,
    ich frage mich wie ihr den Sitzkomfort der Sportsitze beurteilt (welcher Bezugsstoff sei mal dahingestellt).
    Seit dem Kauf meines 1ers drücken mich die Seitenwangen der Sitzflächen (im Bild pink markiert). Teilweise so sehr, dass ich über Tage den Druckpunkt noch spüre obwohl ich nicht mehr im Auto saß.

    Da ich aktuell am Abändern des Sitzpolsters bin und mich intensiv mit dem Thema auseinander setze, interessiert mich eure Meinung.

    Sitzt ihr gut in den F20/F30 etc. Sportsitzen oder gibt es vielleicht auch Bereiche die euch Probleme bzw. sogar Schmerzen bereiten?

    Ich freue mich auf euer Feedback.
     

    Anhänge:

  2. #2 doesntmatter, 19.10.2019
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    67
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    Die Seitenwangen an der Sitzfläche sind mir nicht negativ aufgefallen, aber die an der Lehne fand ich auch komplett entlehrt einfach nur eng. Sobald ich nicht genau mittig saß, hat es an den Nieren gedrückt. Nach mehrmaligem Probesitzen und einer 2-stündigen Probefahrt habe ich mich deswegen bewusst für die normalen Sitze entschieden und das war für mich definitiv eine gute Entscheidung.
     
  3. #3 OGOL_2016, 19.10.2019
    OGOL_2016

    OGOL_2016 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.08.2016
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    137
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2015
    Bei den Sportsitzen haben mich auch die Seitenwangen der Sitzfläche gestört,
    grade auf längeren Fahrten habe ich die Sitzfläche als zu knapp / eng empfunden, dafür hat die Rückenlehne gepasst wie angegossen.
    Jetzt habe ich wieder die Standardsitze, die für mich von der Sitzfläche her deutlich bequemer sind. Den schlechteren Seitenhalt nehme ich dafür in Kauf.

    @doesntmatter
    Die "Sitzweite" der Seitenwangen lässt sich bei Sportsitzen anpassen.
    Knopf nicht gefunden oder nicht ausreichend?
     
  4. #4 CeterumCenseo, 19.10.2019
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    1.625
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Das war auch mein erster Gedanke. Schlecht an den Sportsitzen ist nicht der Komfort, sondern der Seitenhalt, wenn man es mal richtig sportlich angehen lässt.
     
    m :) und Teddybearx25xe gefällt das.
  5. #5 andreasstudent, 19.10.2019
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    303
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Vielleicht bist du einfach zu breit gebaut.

    Gruß
    andreasstudent
     
    Maik1975 gefällt das.
  6. #6 Maik1975, 19.10.2019
    Maik1975

    Maik1975 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.02.2017
    Beiträge:
    3.219
    Zustimmungen:
    1.895
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Maik
    Ist mein vierter BMW mit den Sportsitzen und habe bis jetzt in noch keinem besseren gesessen. Gerade auf langen Strecken finde ich sie sehr gut und den Klasse Seitenhalt brauche ich nicht zu erwähnen.

    Gruß Maik
     
  7. #7 CeterumCenseo, 19.10.2019
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    1.625
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Welchen Seitenhalt? :confused:
     
    m :) und Teddybearx25xe gefällt das.
  8. #8 Maik1975, 19.10.2019
    Maik1975

    Maik1975 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.02.2017
    Beiträge:
    3.219
    Zustimmungen:
    1.895
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Maik
    Ich weiß nicht wie du gebaut bist aber so einen Normali wie mich halten sie anständig fest:wink:.
     
  9. #9 CeterumCenseo, 19.10.2019
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    1.625
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Ich hingegen weiß nicht, wie du zu fahren pflegst. :wink:

    Wie schon geschrieben, sind die für denn Alltag OK, sobald es sportlich wird, reicht der Seitenhalt hinten und vorne nicht! Ich will nicht mit nem richtigen Rennsitz vergleichen aber die Seitenwangen sind dann einfach zu klein.
     
    m :) gefällt das.
  10. #10 Maik1975, 19.10.2019
    Maik1975

    Maik1975 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.02.2017
    Beiträge:
    3.219
    Zustimmungen:
    1.895
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Maik
    Hin und wieder etwas sportlich,mich halten sie aber anständig fest. Fahre mal einen Audi S3,da hast du wirklich null Seitenhalt.

    Gruß Maik
     
  11. #Frank

    #Frank 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    100
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Also ich bin mit den Sitzen (vom Leder abgesehen) sehr zufrieden, bin aber auch ein Lauch. Seitenhalt ist für mich ausreichend wenn ich die Wangen enger stelle.
     
    Maik1975 gefällt das.
  12. #12 boxster986, 19.10.2019
    boxster986

    boxster986 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.11.2017
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Für denn Alltag und sportlichere Fahrweise sind die Sitze sehr gut, nur wenn es richtig sportlich werden sollte fehlt es schon an halt.
    Wir haben Zuhause 4 Fahrzeuge mit unterschiedlichen Sitzen.
    Normale 1er Sitze = nur sitzen ok mehr auch nicht. Nach einer Stunde bin ich froh wieder auszusteigen.
    Mercedes E Avantgarde= fürs Reisen gut
    BMW Sportsitze= verbinden Reisekomfort mit Sportlichkeit
    Porsche Vollschalen= Top Seitenhalt tolle Verbindung zum Auto trotzdem 800km tauglich.

    der Vollschalen lassen ein auf Fahren konzentrieren, kein reinpressen gegenhalten ....die Seitenkräfte werden halt voll aufgenommen.
     
    m :) gefällt das.
  13. #13 Maik1975, 19.10.2019
    Maik1975

    Maik1975 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.02.2017
    Beiträge:
    3.219
    Zustimmungen:
    1.895
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Maik
    Ich rede auch vom Alcantara,hatte noch nie Ledersitze von BMW.

    Gruß Maik
     
  14. #14 CeterumCenseo, 19.10.2019
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    1.625
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Kommt immer auf die Vergleichsbasis und auf die Ansprüche an. Bin zuletzt nen Audi S1 gefahren, die Sitze hatten spitzen Seitenhalt ... :lol:

    M-Sportsitz im F2x ist wie eher komfortabel mit mäßiger Sporteignung.
     
  15. #15 Maik1975, 19.10.2019
    Maik1975

    Maik1975 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.02.2017
    Beiträge:
    3.219
    Zustimmungen:
    1.895
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Maik
    Ok ich kenne nur die Ledersitze aus dem S3, sahen wirklich Klasse aus aber null Seitenhalt. Ist aber auch schon wieder drei Jahre zurück,für mich sind die BMW Sportsitze perfekt. Kann mir aber vorstellen wenn sich so ein richtiger Hühne von 2,10m reinzwängt kann es schon eng werden.

    Gruß Maik
     
  16. #16 doesntmatter, 20.10.2019
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    67
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    Knopf gefunden, aber nicht ausreichend. Bin zwar keine 2,1 aber gut 1,9 und da war der Rücken schon zu breit. Für 1-2 Stunden über Landstraßenräubern wären sie gut gewesen, aber auf der Autobahn brauche ich seltener Seitenhalt, sondern nach 5-10 h die Möglichkeit, meine Sitzposition ein paar mm zu variieren. Da waren Standardsitze die bessere Wahl für mich. Abgesehen von Seitenwangen, Kippfunktion (nützt ich wegen "so tief wie möglich" nicht) und Knieauszug (weniger Auflagefläche an den Oberschenkeln und weniger Beweglichkeit an den Pedalen - why?) fühlen die sich für mich genau gleich an. Viel wichtiger ist in meinen Augen die Lordosenstütze.
     
  17. #17 CeterumCenseo, 20.10.2019
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    1.625
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Wir denken da an zwei grund verschiedene Autos, der S1 von dem ich rede, hatte Sitze alla Schraubstock, war auch gut so. :unibrow:

    Bin ca. 1,84 bei ca. 80 kg, ich werde die Sitze weder sprengen, noch durchrutschen, was fehlt ist vernünftiger Halt, wie ihn ein Sportsitz bei sportlicher Fahrweise eben bieten sollte. Komfort passt aber, darum ging es hier ja eigentlich ...
     
  18. #18 Muckenbatscher, 20.10.2019
    Muckenbatscher

    Muckenbatscher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.02.2019
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Ilshofen
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2013
    Also Ich als schmaler Mensch finde die Sportsitze echt Klasse. Immer auf engster Stufe eingestellt finde ich auch den Seitenhalt wirklich gut und Ich hab da nicht mehr viel Platz zum "rumrutschen". Allerdings passt deswegen leider auch außer mir so gut wie niemand mehr in den Sitz rein :mrgreen:
     
  19. #19 bubble_m, 20.10.2019
    bubble_m

    bubble_m 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.08.2015
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    5.344
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    M235i Coupé
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    11/2015
    Dem TO geht's um die Sitzfläche. Keine Ahnung, warum ihr so angeregt über den Seitenhalt plaudert...

    Mit der Sitzfläche habe ich ein ähnliches Problem. Da ich ziemlich lange Beine habe, liegen meine Oberschenkel "auf" den Wangen der Sitzfläche. Ich würde mir wünschen, die Längsverstellung des Lenkrads hätte einen größeren Verstellbereich
     
  20. #20 Muckenbatscher, 20.10.2019
    Muckenbatscher

    Muckenbatscher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.02.2019
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Ilshofen
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2013
    Deswegen:lach_flash:

    Also mit der Sitzfläche hab Ich eigentlich kein Problem. Wie gesagt relativ schmal, deswegen berühre Ich die auf dem Bild markierte Fläche auch garnicht.
    Beim Verstellbereich des Lenkrads geb Ich dir aber Recht. Ich hab auch lange Beine und sitze weit hinten, da wünsch ich mir manchmal das Lenkrad noch ein Stück weiter rausziehen zu können...
     
Thema:

Sitzkomfort Sportsitze / Seitenwangen Sitzfläche drücken/schmerzen

Die Seite wird geladen...

Sitzkomfort Sportsitze / Seitenwangen Sitzfläche drücken/schmerzen - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] Verkaufe BMW130i LPG M-Paket Sportsitze PDC

    Verkaufe BMW130i LPG M-Paket Sportsitze PDC: Hallöchen, ich verkaufe meinen 130i, der mich immer zuverlässig und kostengünstig ans Ziel gebracht hat. Aufgrund des Gastanks im Kofferraum ist...
  2. BMW F21 M140i Alcantara Hexagon M Sportsitze SHZ, Rücksitzbank

    BMW F21 M140i Alcantara Hexagon M Sportsitze SHZ, Rücksitzbank: Hallo verkaufe von meinem BMW F21 M140i EZ 03/2017 M Sportsitze Fahrer und Beifahrer manuell, SHZ, Lordose, 2 Kopfstützen inkl. Airbags Alcantara...
  3. Sitzbezug Sportsitz links Moiré/anthrazit AFAT

    Sitzbezug Sportsitz links Moiré/anthrazit AFAT: Suche für meinen kleinen einen Sitzbezug in Stoff "Moiré/anthrazit" AFAT Teilenummer 52107160309 Lehne Teilenummer 52107160326 Sitzfläche Ist...
  4. Halber BMW: Sitzkomfort

    Halber BMW: Sitzkomfort: Heute hab ich meinen halben BMW (F800ST) zum Service gebracht, als Ersatz dafür eine K1300R gekriegt. Einfach abartig, dieses Teil. Schub ohne...