Signal für Endstufe - High-Input

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von FabianB., 19.07.2011.

  1. #1 FabianB., 19.07.2011
    FabianB.

    FabianB. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Fabian
    Hallo,
    ich brauche mal wieder Hilfe. Durch Zufall habe ich eine Hertz EP4 erstanden, für 25 Euro (der Verkäufer hat seine Garage entrümpelt).
    Nun soll die die Türlautsprecher und die Subs unter den Sitzen versorgen. Die Frage: Woher nehme ich das High-Level-Eingangssignal für die Endstufe? Von den Verbindern unter der Türeinstiegsleiste? Muss ich das Signal, welches für das Radio gedacht ist, abgreifen und zur Endstufe weiterleiten?

    Ich bitte um Tipps.

    Vielen Dank!

    Fabian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 arash, 19.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2011
    arash

    arash 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.05.2011
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Verbindern unter der Türeinstiegsleiste:daumen:

    Ich habe es so gemacht und alles gut.

    Aber: Ich habe das High Input Signal von der rechten Seite auf der linken Seite verlegt, da ich heftige Störgeräusche durch das dicke rote Stromkabel hatte (auf der rechten Seite)!
     
  4. #3 FabianB., 19.07.2011
    FabianB.

    FabianB. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Fabian
    Danke, aber von welchem Kabel denn genau? Da gibt es doch drei Stück: Eins für das Radio, eins für die Türlautsprecher und eins für den Sub. Ich brauche ja das volle Frequenzband, also welches Kabel sollte ich anzapfen?
     
  5. arash

    arash 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.05.2011
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Also:

    Das Signal kommt vom Radio und ist mit den Türlautsprecher und SUB verbunden.

    Den Verbinder muß du komplett trennen, dann erhälst du 6 Kabel bzw. 3 Kabelpaare.

    Das dünne Kabelpaar ist für die Türlautsprecher, das dicke Kabelpaar ist für den Sub. Das andere dicke Kabelpaar ist das Signal vom Radio.

    Du mußt den Teppich etwas freilegen, dann siehst du es schon bzw. wie die Kabel verlaufen.

    Alternativ kannst du das ganze auch mit einem Kopfhörer testen, aber vorher das Radio leise machen!!!

    BL/SW = +
    BL/BR = -
     
  6. #5 FabianB., 19.07.2011
    FabianB.

    FabianB. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Fabian
    Gut, dann zapfe ich das Kabel vom Radio an, das verlängere ich dann zum High-Input.
    DANKE
     
  7. arash

    arash 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.05.2011
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Willst du noch eine Frequenzweiche einbauen?

    Hast du auch HT?
     
  8. #7 FabianB., 19.07.2011
    FabianB.

    FabianB. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Fabian
    Also: Ich verbaue die Mitteltöner bzw. Hochtöner vom Professional Logic 7- System (original BMW). Die Hochtöner haben ja eine eigene Frequenzweiche. Außerdem kommen die Audio System- Subs zum Einsatz. Ich zapfe also für die High-Eingänge der Hertz EP4 die Radio-Kabel vom Kabelstrang unter den Türschwellern an. Dann sind Kanäle A und B für die Türlautsprecher, ich verbinde die von der Endstufe ausgehenden Lautsprecherkabel mit den originalen Kabeln des Türschwellers. Kanal C und D sind für die Subs und ich verbinde die von der Endstufe ausgehenden LS-Kabel direkt mit den Subs. Trennfrequenz für den Hochpass der Türlautsprecher werde ich auf ca. 150 Hz stellen, Trennfrequenz für den Tiefpass der Subs auf 120 Hz.
     
  9. arash

    arash 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.05.2011
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    yop, müsste passen.

    Also baust du zusätzlich auch die MT von Logic 7 System ein? Oder nur die HT?
     
  10. #9 FabianB., 19.07.2011
    FabianB.

    FabianB. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Fabian
    Vom Logic 7- System die Mitteltöner und Tweeter. Frequenzweiche bzw. Kondensator haben die Tweeter ja schon in der Zuleitung drin.
    Hauptsache ich finde den Abgriff für die Endstufe, davor graut es mir am meisten. Denn die Kabelfarben sind alle die gleichen.
     
  11. arash

    arash 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.05.2011
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Also wenn du etwas Ahnung von Technik hast, dürfte es kein Problem sein.:wink:

    Du mußt mal schauen ob die MT und HT bei 150 Hz gut laufen und nicht verzerren.

    Bei mir ist die Trennfrequenz Hochpass bei ca. 275 Hz. Darunter verzerren die MT.

    Allerdings habe ich die MT von Stereo und HT von Hifi Pro. Klang ist super.
     
  12. #11 FabianB., 19.07.2011
    FabianB.

    FabianB. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Fabian
    Gut, aber wo trennst Du die Tieftöner? Kriegen die alles bis 275 Hz??? Ist das nicht zu viel für die? Ich habe gehört, man soll die bei 120 Hz trennen, aber dann fehlen ja die Frequenzen von 120-275 Hz?
     
  13. arash

    arash 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.05.2011
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Die TT trenne ich bei ca. 160 Hz.

    Die Endstufe trennt mit 12 db, höhere Frequzen werden da noch vom TT wiedergegeben, aber eben viel leiser bis die Kurve auf 0 fällt.

    Bei mir hört sich das ganze gut an. Von fehlenden Frequenzen höre ich nichts, falls die überhaupt fehlen.
     
  14. #13 FabianB., 20.07.2011
    FabianB.

    FabianB. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Fabian
    Hallo,
    auf der Hertz EP4 ist auf der Seite der Einstellung ein Knopf, an dem drüber steht: "B Input". Den kann man auf "A in" oder "B in" schieben. Wo muss der denn stehen, wenn man die Endstufe im 4-Kanal-Betrieb laufen lassen möchte?
    Danke.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. arash

    arash 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.05.2011
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Hallo Fabian, ich habe zwar eine andere Endstufe verbaut aber

    schau mal hier:

    http://hertz.tchernovaudio.com/goods/pdf/Hertz_Web manual EP4.pdf

    Wenn ich es richtig verstanden habe, muß der Knopf auf A stehen.

    Du verbindest die Lautsprecherausgänge vorne bzw. das High Input Signal des Radios mit A Speaker In und schiebst den B-Input-Knopf auf A.

    Dadurch wird für Kanal B das High Input Signal von A Speaker In verwendet.
     
  17. #15 FabianB., 20.07.2011
    FabianB.

    FabianB. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Fabian
    Das heißt, ich verwende nur den High-Input-Stecker von Chanel A (einmal links und einmal rechts) und brauche den Stecker für Chanel B gar nicht?
     
Thema:

Signal für Endstufe - High-Input

Die Seite wird geladen...

Signal für Endstufe - High-Input - Ähnliche Themen

  1. [E8x] TopHifi/Logic 7 Endstufe

    TopHifi/Logic 7 Endstufe: Hi zusammen, habe nach Einbau eines individuellen Soundsystem eine TopHifi/Logic 7 Endstufe übrig. 300€ VHB LG
  2. [E87] Störgeräusche Radio Business + High-Low-Adapter und Cinchkabel

    Störgeräusche Radio Business + High-Low-Adapter und Cinchkabel: Hallo, ich hatte in meinem 118d e87 BJ 2009 seit 3 Jahren ein Fremdradio verbaut, welches ich jetzt aber aus diversen Gründen wieder ausbauen...
  3. [F20] F20 (Combox): Wo 2. Endstufe unterbringen?

    F20 (Combox): Wo 2. Endstufe unterbringen?: Moin! Ich bin gerade dabei, meine Anlage ein wenig zu erweitern. Aktuell habe ich als Amp eine Eton MA75.4 - die sitzt im Kofferraum am...
  4. [Verkauft] orig. BMW 1er F20 F21 Performance Blackline High LED Rückleuchten

    orig. BMW 1er F20 F21 Performance Blackline High LED Rückleuchten: Beschreibung _____________________________ Leuchten sind selbstverständlich unbeschädigt und in einem sehr guten Zustand. Alle Halterungen intakt,...
  5. [Verkauft] FL Rückleuchten High

    FL Rückleuchten High: Hallo, wegen wechsel auf Blacklines biete ich meine Facelift High Rückleuchten an. Die Leuchten sind in sehr gutem Zustand, normale...