Sicherheitsgurten

Diskutiere Sicherheitsgurten im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hi Fans Habe eine Frage, die glaube ich, ziemlich doof oder ungewohnt ist. Aber ich muss Sie dennoch loswerden: Ich fahre seit rund 8 Jahren...

  1. #1 orangepanther, 10.10.2012
    orangepanther

    orangepanther 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in the middle of EU but out of it
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    say me: M
    Hi Fans

    Habe eine Frage, die glaube ich, ziemlich doof oder ungewohnt ist. Aber ich muss Sie dennoch loswerden:

    Ich fahre seit rund 8 Jahren Auto, hatte in dieser Zeit drei (nennenswerte) verschiedene Modelle: BMW E46, MINI COOPER S und jetzt eben seit drei Wochen nun den F21 der mir absolut Spass macht. Nur habe ich ein ganz komisches und mir vorher nicht bekanntes Phänomen ausgemacht. :eusa_doh:

    Bei längeren Fahrten (ca. 30 - 45min aufwärts), schmerzt der Sicherheitsgurt. Klingt komisch, ist aber so. Der Gurt liegt extrem eng auf der Schulter und reizt durch das enge Anliegen und die Bewegungen beim fahren die Haut, obwohl ich natürlich Hemd oder T-Shirt trage. Kann dass sein? Oder sind das irgendwelche Alterserscheinungen von mir:eusa_shifty:? Gibt's da spezielle Einstellmöglichkeiten die ich nicht kenne? Zuerst dachte ich, es läge einfach an dem einen Pullover, dem ist aber nicht so.

    Das der Gurt "sehr" eng/straff anliegt, ist mir schon bei kurzen Strecken aufgefallen, aber dass dies solche Nebenwirkungen hervorruft, war mir definitiv nicht bewusst. Bin nun mit Gurt "untenrum" heimgefahren, hab's nicht mehr ertragen, die Fahrt dauerte ca. 1.5h...

    So, kennt jemand dieses Problem? Liegt's nun an mir oder am Auto?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Morphous, 10.10.2012
    Morphous

    Morphous 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Hi,
    also das ist mir jetzt neu... Ich weiß jetzt, daß das Teil nicht verstellbar ist.
    Eine andere Einstellung des Gurtsystems dürfte wohl kam möglich sein?
    Ich habe vor kurzem noch eine Tour über 2TKm gemacht und ähnliches weder bei mir noch bei meiner Frau beanstandet.
    Ich würde mal sagen, da stimmt was nicht?
    Ab zum Fr.

    Gruß
    Morph.
    :icon_smile:
     
  4. #3 orangepanther, 10.10.2012
    orangepanther

    orangepanther 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in the middle of EU but out of it
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    say me: M
    Ich glaub der Freundliche fänds eher :lach_flash:. Keine Ahnung, find das ja auch sehr komisch, ist aber definitiv so, kann da dran auch nichts ändern...:roll:
     
  5. #4 Mirswurscht, 10.10.2012
    Mirswurscht

    Mirswurscht 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Probier mal die Sitzhöhe zu verstellen, dann drückts möglicherweise nicht mehr.
     
  6. #5 120D-Holgi, 10.10.2012
    120D-Holgi

    120D-Holgi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Holger
    Hmm, klingt in der Tat seltsam. Bei mir ist alles fein. Ich habe aber auch einen F20. Vermute mal das da schon ein Unterschied besteht in der Anordnung zum F21.

    Gruß
     
  7. tammof

    tammof Gesperrt!

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Es gibt Gurthalter die die Position des Gurtes ändern. Guck mal im Zubehör bei salesafter, Leebmann24 oder forumhändler ob das was für dich sein könnte.
    Gruß

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
  8. #7 ralle2000, 11.10.2012
    ralle2000

    ralle2000 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.05.2012
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Gib uns am besten auch mal deine Körpergröße und Verteilung Oberkörper/Beine durch. Glaub dann können die Leute hier das bisschen mit sich selbst vergleichen und dir evtl Tips geben.
    Ansonsten wirklich mal die Sitzposition ändern, und schauen ob sich da was tut?
     
  9. ftc84

    ftc84 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    *ironie an: an die cronischen nörgler unter uns, schaltet schonmal euren anwalt zwecks körperverletzung ein, hier ist bestimmt ein nettes sümmchen inkl. wandelung und das volle programm drin^^, was sich bmw hier erlaubt is ja echt ne unverschämtheit!!! ironie aus*
     
  10. #9 JayJay125D, 11.10.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.541
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Wie groß biste du denn? Ich bin 180 und mir ist weder im E87 noch jetzt im F20 der Gurt negativ aufgefallen.
    Der Gurt sollte natürlich schon eng am Körper anliegen ohne aber irgendwo einzuschneiden oder einzuquetschen. Ziehst du den Gurt nach Anbringen mit der Hand nach?
     
  11. joe266

    joe266 Guest

    Wie meinst du "der Gurt liegt auf der Schulter" :shock: Der Gurt sollte doch nicht auf der Schulter aufliegen. Dann ist der wohl zu tief eingestellt.
     
  12. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.991
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Seit wann hat der 1er eine Gurtverstellung..? ;) Das Problem ist: Der Gurt sollte auf Augenhöhe an der B-Säule sein, was aber ohne Höhenverstellung einfach nicht passt, wenn man "normalgroß" (:grins:) ist.
     
  13. #12 JayJay125D, 11.10.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.541
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Man kann den Gurt nicht zu tief einstellen, da es keine Höhenverstellung im F2x gibt
     
  14. joe266

    joe266 Guest

    gib mir ein Taschenmesser, dann ist da eine :wink:
    Ziemlich ätzend, dass man so ein Verstellung nicht reingepackt hat.
     
  15. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.991
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Stimmt, das ist eines der Details, welches ich nicht verstehen kann, dass es fehlt. Das könnte man sogar beim heutigen Sicherheitsfanatismuss als relevant für die Funktionalität des Gurtes auslegen.
     
  16. #15 orangepanther, 12.10.2012
    orangepanther

    orangepanther 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in the middle of EU but out of it
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    say me: M
    Hi Leute

    Danke für die vielen Nachrichten! :) Obwohl mir das Thema ja peinlich ist:roll:.

    Naja, also, ich bin eigentlich ziemlich klein. 173cm gross und sehr schlank :icon_smile:. Ich hab das mit der Sitzhöhe ausprobiert, bin seit da aber noch keine längere Strecke gefahren. Find das auch extrem komisch, dass das so ist. Und ich möchte nicht Nörgeln. Nach fast 4 Jahren Cooper S ist man sich schon so ziemlich einiges gewohnt. So viel ich weiss hat dieser aber auch keine Höheneinstellung mehr für die Gurten. Ich vertrau schon auf die Ingenieure und glaube, dass sich der Gurt entsprechend der Sitzposition anpasst.

    Hab den Sitz in der Tat ziemlich "hoch" eingestellt gehabt, aber dass eben auch, weil ich nicht grad der grösste bin. Was ich nun aber noch schauen werde ist die Sache mit der Augenhöhe und B-Säule. Und hab jetzt immer die Lederjacke zum fahren angelassen, so gings sowieso ohne "ribschen".

    Sobald ich mal ne längere Fahrt mache, werde ich euch wieder informieren. Aber wenn das Problem sonst gar niemand kennt mach ich vielleicht doch etwas falsch....:icon_neutral:

    ich probier mal aus und meld mich wieder - ich danke euch für die Inputs und Tipps!
     
  17. #16 orangepanther, 12.10.2012
    orangepanther

    orangepanther 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in the middle of EU but out of it
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    say me: M
    doch..also, der liegt richtig drauf. Wie ein Hubel. Also kommt aus der ¨Öffnung" und geht grad nach vorne und dann über die Schulter. Also, nicht von "oben nach unten" sondern Öffnung raus, gerade aus, auf die Schulter und dem Bauch nach runter. Klingt jetzt ja mal richtig doof:).
     
  18. #17 pillepalle82, 13.10.2012
    pillepalle82

    pillepalle82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    also der gurt sollte vorne flach am körper liegen (anatomisch: anterior), keinesfalls von oben auf das schulterdach drücken (also abwinkeln), dann reibt das sicher unangenehm am schlüsselbeinknochen, was ich mir bei sehr schlanken menschen gut vorstellen kann. es würde helfen den sitz weiter runter und zurück zu stellen, wenn das mit dem lenkrad und der beinlänge geht. schade dass bmw das nicht bietet in den kleinen klassen.
     
  19. #18 orangepanther, 15.10.2012
    orangepanther

    orangepanther 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in the middle of EU but out of it
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    say me: M
    Ich danke dir für deinen, fachlich korrekten Beitrag. :blumen:

    Das ist also definitiv so, dass der Gurt meine Schulter als Winkel nutzt. Genau so. Nun bin ich froh erkannt zu haben, dass es wohl eindeutig nicht ganz so optimal gelöst ist und nicht an mir liegt. Ich hab das heut nochmals beobachtet, der Gurt kommt praktisch gerade raus (ca. 20-30cm), und fällt dann über der Schulter nach unten. Bei längeren Fahrten gibt dass dann effektiv einen Reibeffekt. :angry: Hab den Sitz nun weiter unten, reibt aber noch immer. Nur nicht mehr so extrem. Weiter nach hinten geht nicht, weil ich sonst vorne nicht mehr an die Pedalen komm.

    ABER, ich werde nicht weiter nörgeln, in Urlaub geh ich eh mit dem Flieger und die maximale Fahrtlänge in der Schweiz (einmal quer durch und zurück) beträgt 8h und dies mache ich auch so gut wie gar nicht. Fazit: Ich geh eh nie mit dem Auto über die Grenze sodass auch keine wirklich langen Fahrten entstehen.

    Ansonsten gibts ja noch die Option mit den super ästhetischen Gurtkissen (die man rundum macht mit Klettverschluss). :icon_mad:

    Beeinträchtigt die "Abwinkel-Tatsache" irgendwie die Sicherheit? Nicht, oder?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 JayJay125D, 16.10.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.541
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Nur so mal aus Interesse. Wenn du mit der Schulter auf Höhe der Gurtführung bist, wo bist du mit dem Kopf? Dann müsstest du doch schon quasi durchs Dach gucken. Ich befürchte, ohne dir jetzt zu nahe treten zu wollen, dass du einfach deinen Sitz komplett falsch eingestellt hast. Mit 173 bist du jetzt nicht der Kleinste, der einen 1er fährt und mit der Statur wird das Problem auch weniger zu tun haben.
     
  22. #20 pillepalle82, 16.10.2012
    pillepalle82

    pillepalle82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    das abwinkeln, sollte sicherheitstechnisch kein problem sein. der gurtstraffer müsste schneller anspringen, da du bei einem aufprall oder starkbremsung nicht erst am gurt entlangrutschst. rein physiotherapeutisch wäre es interessant deine sitzposition im fahrzeug einmal zu begutachten, evtl. ließe sich da noch was optimieren. deine körpergröße ist nicht zu gering, man muss ja auch an weibliche fahrer denken. im f21 ist das mit dem gurt sicher eher ein problem. wenn man einen etwas erhabeneren schlüsselbeinknochen hat, kommt es sicher immer zu unangenehmem reiben. spiel halt mal mit der sitzposition herum und achte darauf das der gurt an der stelle nicht mehr den jetzigen druck ausübt, vielleicht findest du eine position, auch das lenkrad nicht vergessen.

    LG
     
Thema: Sicherheitsgurten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw höhenverstellbare sicherheitsgurte

    ,
  2. keine gurthöhenverstellung bmw

    ,
  3. sicherheitsgurt bmw f20

    ,
  4. 1er bmw sicherheitsgurt,
  5. 1er gurte höhenverstellbar
Die Seite wird geladen...

Sicherheitsgurten - Ähnliche Themen

  1. Sicherheitsgurt knistert/klappert

    Sicherheitsgurt knistert/klappert: Hi, und wieder einen Übeltäter zwecks Knistern/Zirpen gefunden :?. Ich habe seit einiger Zeit auf der Beifahrerseite ein ziemlich nerviges...
  2. Passt der Sicherheitsgurt vom E81 in den E82?

    Passt der Sicherheitsgurt vom E81 in den E82?: Servus, ich hab einen 135i Coupe und der Fahrergurt zieht total beschissen ein und ich würde diesen am liebsten Austauschen. Ein Freund von mir...
  3. [E87] Austauschen des Mittel-Sicherheitsgurtes hinten

    [E87] Austauschen des Mittel-Sicherheitsgurtes hinten: Hallöchen 1er-Fahrer, ist es möglich den mittleren Sicherheitsgurt auf der Rückbank des 1er's e87 vollständig auszutauschen, sprich alten raus...
  4. BMW e90 e91 3er 1er Gurte Sicherheitsgurte Fahrer Beifahrer

    BMW e90 e91 3er 1er Gurte Sicherheitsgurte Fahrer Beifahrer: [IMG]EUR 15,00 End Date: 23. Mai. 23:02 Buy It Now for only: US EUR 15,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. BMW 3er E90 E91& LCI 1er E87 Obergurt Gurt Sicherheitsgurt vorne links 9117219

    BMW 3er E90 E91& LCI 1er E87 Obergurt Gurt Sicherheitsgurt vorne links 9117219: [IMG]EUR 23,50 End Date: 15. Apr. 23:58 Buy It Now for only: US EUR 23,50 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...