Sicherheit gegen Diebstahl

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von guitargod, 18.10.2013.

  1. #1 guitargod, 18.10.2013
    guitargod

    guitargod 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ö
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Hallo zusammen,

    da ich bald einen 118d (BJ 2008 ) bekomme, wollte ich mal fragen, wie sicher der 1er bzgl. Diebstahl-Sicherheit ist.

    Über den Komfortzugang hab ich hier in einem Thema über Diebstahl schon ein wenig gelesen und es scheint, dass der mit entsprechender Hardware (Laptop an ODB...) leicht ausgehebelt werden kann (erstellen eines neuen gültigen Schlüssels)

    Wie sieht es denn mit dem normalen Schlüsselsystem aus? (ich spreche von diesem hier), den muss man ja ins Schloss stecken um zu starten.
    Ist ein Diebstahl hier auch mit einfachen Mitteln möglich? Ich beziehe mich vor allem auf die Wegfahrsperre. Im Rahmen meines Informatikstudiums hab ich in einer Sicherheits-Vorlesung auch davon gehört, dass Auto-Fernbedienungen ja ohnedies große Sicherheitsmängel aufweisen. Das Aufsperren ist also anscheinend eh bei den meisten kein Problem. Zur Not kann ja auch die Scheibe eingeschlagen werden...

    Hat jemand in dieser Hinsicht Erfahrungen oder evtl. sogar weitere Lektüre zum Thema?

    Der Grund meines Schreibens ist, dass ich keine Garage zur Verfügung habe un das Auto in der Stadt neben der Straße geparkt wird. Im Auto werden nie Wertgegenstände gelagert sein - Einbruch ist also weniger meine Sorge, mir geht's eher darum, wie sehr man sich auf Wegfahrsperre und CO verlassen kann, oder ob ich mir evtl. eine Lenkradkralle oder Ähnliches überlegen sollte.

    Danke für eure Infos!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Glatzmann, 18.10.2013
    Glatzmann

    Glatzmann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    Joachim
    Moin
    Eine Sicherheit gegen Diebstahl kann Dir niemand geben.
    Falls Du dir ne Lenkradkralle zulegen möchtest mach das.
    Ich bin auch Laternenparker mit meinem 118d und auch schon
    voher mit meinen anderen Fahrzeugen und es ist nie etwas passiert.
     
  4. moe23

    moe23 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.02.2013
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zornheim
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Marius
    Spritmonitor:
    also wenn die jungs dein auto klauen wollen klauen sie es....
    wegfahrsperre usw ham die guten ruck zuck ausgehebelt ;)
    Werden denn bei euch viel autos geklaut?
     
  5. #4 silence661, 18.10.2013
    silence661

    silence661 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.03.2012
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Martin
    +1 Sicherheit gegen Diebstahl = unmöglich. Wer die Kiste klauen möchte der macht das. Aber in vielen Fällen wollen die ja gar nicht das ganze Auto, sondern "nur" das Navi (falls vorhanden) oder den Airbag vom Sportlenkrad. Und dabei hilft Dir die Kralle nur bedingt.

    Wenn Du Dich vermeintlich etwas sicherer fühlen möchtest, bau Dir eine Alarmanlage ein. Ich bin da zwar auch der Meinung, dass das kein Mensch interessiert wenn der Wagen anfängt zu hupen, aber was solls....
    Bei nachgerüsteten Alarmanlagen gibts jede Menge Spielereien. Von einer SMS falls der Alarm losgeht bis hin zu GPS-Sendern und anderen Gadgets kannst Du Dich völlig austoben.
    Die Frage ob es was bringt bleibt trotzdem. Und am Ende des Tages ist es "nur" ein Auto und wenn es jemand klaut sollte da eine Versicherung sein, die dafür einspringt...

    Just my 2 Pfennige...
     
  6. #5 guitargod, 18.10.2013
    guitargod

    guitargod 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ö
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Hi, danke für eure Antworten,
    ich wollte mich einfach mal informieren, hab ja zuvor auch schon mein Auto auf der Straße stehen gehabt und hatte auch noch keine Probleme damit. Es hat mich nur prinzipiell interessiert, ob vielleicht die Schlüsselform eine besondere Hürde darstellt, aber höchst wahrscheinlich gibt's wohl auch da Möglichkeiten...

    Nicht das ich wüsste, aber vorkommen tut es wohl doch hier und da.

    Edit: Am besten ist wohl, ich stell mich neben einen 3er, oder 5er, dann nehmen sie lieber den, als den 1er :-p
     
  7. moe23

    moe23 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.02.2013
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zornheim
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Marius
    Spritmonitor:
    :daumen: mach dir nicht so viel gedanken ;)
    wohn auf m land auto steht draußen... durch den weinbau arbeiten hier sehr viele polen (soll jetzt kein angriff sein nur ist ja bekannt wo die meisten autoteile zurück gekauft werden können) und ich hatte noch nie probleme!
    genauso in der stadt! alles cool:daumen:
     
  8. #7 Motorsound-Genießer, 18.10.2013
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.673
    Zustimmungen:
    374
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    wenn es dich vielleicht irgendwie beruhigt:

    - zu den bei uns am häufigsten gestohlenen Wagen gehören zwar auch etliche BMWs, aber nicht gerade der 1er, laut einer Statistik vom ... eh keine Ahnung wo ich das mal gelesen habe ... ziehen die Diebe die X6, X5 und den M3 eindeutig vor :nod: somit immerhin ein nicht ganz unbedeutender Vorteil des kleinen 1ers :winkewinke:

    - es gibt eine Regel: je weiter gen Osten, desto stärker wird ein Wagen als "Statussymbol" angesehen! Damit aber dort der Besitzer vor allen anderen so richtig angeben kann, muß der Wagen möglichst ein dicker Geländewagen oder zumindest groß sein, sprich je länger desto besser... geht dort wohl meist nach dem Motto "wer hat den Längsten" :mrgreen: und da eignet sich so ein 1er - vermute ich mal - zum Glück meist net so richtig zum Angeben :wink:
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. fdj2k

    fdj2k 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    655xx
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
  11. #9 Motorsound-Genießer, 18.10.2013
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.673
    Zustimmungen:
    374
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    na ja, T4 & T5 verstehe ich auch nicht, bei dem Rest stimmt es aber :roll:
    da lag ich - frei aus meiner Erinnerung - doch gar nicht so schlecht wie der Artikel zeigt :lol:
     
Thema: Sicherheit gegen Diebstahl
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er 2011 diebstahlsicherung

    ,
  2. diebstahl bei komfortzugang

    ,
  3. 5er bmw komfortzugang wie sicher bei diebstahl

Die Seite wird geladen...

Sicherheit gegen Diebstahl - Ähnliche Themen

  1. Wiederbschaffungswert nach Diebstahl 120D Edition Sport

    Wiederbschaffungswert nach Diebstahl 120D Edition Sport: Mein BMW 120D Edition Sport (EZ:06/2011, 86.500 KM, 2 Vorbesitzer) habe ich am 27.01.2016 bei einem BMW Vertragshändler für 14.800 EUR gekauft. Am...
  2. Navi Diebstahl - Zahlt Versicherung MwST trotz Minderbetrag?

    Navi Diebstahl - Zahlt Versicherung MwST trotz Minderbetrag?: Hallo zusammen, kurze Info vorab: Diebstahl von Bildschirm, Headunit + Bedieneinheit aus meinem 1er BMW am 02.02. Habe es der...
  3. Diebstahl vom Navi Professional im F20/21

    Diebstahl vom Navi Professional im F20/21: Mahlzeit zusammen, leider bin ich in der Nacht von Montag auf Dienstag zum Opfer ein Diebstahls geworden. Navi Bildschirm, Head Unit als auch die...
  4. Seriennummer Navi, Blacklist?

    Seriennummer Navi, Blacklist?: Hallo Zusammen, ich habe in der Suche nichts gefunden was mir weiterhilft und bin auch nicht sicher ob ich an dieser Stelle hier richtig bin...
  5. BMW OBD DIAGNOSE UNTERBRECHEN SCHUTZ DIEBSTAHL X3 X5 E90 E60 F10 F30 F20 3er 5er

    BMW OBD DIAGNOSE UNTERBRECHEN SCHUTZ DIEBSTAHL X3 X5 E90 E60 F10 F30 F20 3er 5er: [IMG]EUR 200,00 End Date: 30. Okt. 18:12 Buy It Now for only: US EUR 200,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...