Setup/Einstellung KW V3

Diskutiere Setup/Einstellung KW V3 im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Wenn Du das adaptive FW hast und die Verstellung beibehalten willst, ist das KW DDC P'n'P die erste Wahl. Allerdings ist es preislich auch vorne.

  1. #281 Dexter Morgan, 02.10.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.495
    Zustimmungen:
    18.154
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Wenn Du das adaptive FW hast und die Verstellung beibehalten willst, ist das KW DDC P'n'P die erste Wahl. Allerdings ist es preislich auch vorne.
     
    102 Octan und Roy gefällt das.
  2. Omega

    Omega 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.09.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Königswinter
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    04/2019
    Vorname:
    Harald
    Das aFW brauche ich nicht. Wenn das neue FW eine vernünftige, halbwegs komfortable Einstellung ohne Hoppelei hätte, wäre ich vollauf zufrieden.
    Bei der weiteren Recherche nach Ersatz für mein adaptives Fahrwerk bin ich heute neben den bekannten Marken (Eibach, Bilstein, KW, etc.) auf das AC Schnitzer Sportfahrwerk für Cabrio M240i gestoßen. Da ich eh nicht zwingend noch tiefer legen wollte, käme mir der Verstellbereich von 10-20mm für beide Achsen entgegen. Nur die Frage, wie es mit dem Komfort aussieht, bekomme ich die Hoppelei des OEM Fahrwerks reduziert?

    upload_2020-10-3_15-49-9.png

    Kann vielleicht jemand über den Einbau eines Schnitzer Sportfahrwerkes im 240iger berichten?
    VG
     
  3. 740i

    740i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    178
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    von Dinan cars gibt es doch eine Software Tuning für das Adaptive Fahrwerk für 200 Euro. Weis jetzt nicht ob reine Software oder Zusatzsteuergerät. Bei 2addicts gibt es wohl einige zufriedene Kunden.
    Gruß Peter
     
  4. Omega

    Omega 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.09.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Königswinter
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    04/2019
    Vorname:
    Harald
    Ich habe am WE stundenlang das Forum bezüglich meines Themas durchstöbert und gesucht. Nachfolgender Link hat mich dann ein Stück weiter, leider nicht final, weiter gebracht. Das KW Street Comfort ist das Fahrwerk, was ich suche. Nach mehrmaliger Rücksprache mit KW ist es leider nicht für das Cabrio zu bestellen (vielleicht als Einzelanfertigung etc.), für das Coupe ja.

    So, die Suche geht weiter, wer kann mir helfen?

    Welche Alternative hätte ich zum SC von KW?? Welche andere Firma bietet ähnlich komfortable Fahrwerke an?
    Oder bekomme ich ein V3, wenn ich es komplett öffne, auf das Niveau vom SC?


    Hier der Hinweis zum Thema:

    https://www.1erforum.de/threads/kw-street-comfort.242004/

    upload_2020-10-5_23-7-7.png
     

    Anhänge:

  5. m :)

    m :) 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    402
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    M
    ganz aufdrehen ist sicher keine gute Lösung, aber das V3 lässt sich schon sehr komfortabel abstimmen.
     
    CeterumCenseo gefällt das.
  6. #286 CeterumCenseo, 07.10.2020
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    2.223
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    m :) gefällt das.
  7. #287 M140_LCI2, 07.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2020
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    529
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018

    Ich fahre ja das Street Comfort im M140 und kann dessen Komfort bestätigen - fährt sich wirklich sehr entspannt und ist voll Langstrecken/Urlaubstauglich:
    Bei 12-14 clicks offen nochmals entspannter als mit Standard 9 clicks, allerdings schwingt es dann bei hohem Autobahntempo auch schon nach oben aus/über und liegt dann halt nicht mehr so satt. Wie immer im Leben, alles ein Kompromiss - den schafft das SC aber im allgemeinen sehr gut.


    Zum V3 versus Street Comfort.

    Feder:
    Die beiden sind sehr ähnlich gefedert:
    Vorne beide mit identischer 2041 Feder
    Hinten hat das SC 100N/mm und V1-V3 haben 110N/mm
    Also lediglich 10% härtere Federrate hinten beim V3, das macht sicher keinen großen Unterschied in der FW-Härte.
    —> ich kann mir vorstellen dass die 100N/mm Feder vom SC einfach zu weich für das doch schwerere Heck im Cabrio wäre und deshalb dort nicht appliziert wird.


    Zum Dämpfer:
    Das SC ist genau wie V1 und V2 in der Druckstufe nicht einstellbar, hat aber eine ab Werk weichere fixe Druckstufe als V1/V2 für mehr Komfort.
    Vorteil im V3 ist dass du dort die Druckstufe einstellen kannst, wenn sie stark aufdrehst kann ich mir vorstellen dass es ähnlich weich wird wie im SC.
    Zugstufe kann ja auch stark aufgedreht werden so dass es hier ebenfalls weich wird.

    Fazit:
    ohne es ausprobiert zu haben denke ich dass ein V3 in komfortabler Einstellung so komfortabel fährt wie ein SC in mittlerer Werkseinstellung.

    Hinzu kommt dass im V3 einfach die besser / feiner arbeitenden Ventile in der Druckstufe (zusätzlicher highspeed Bypass) verbaut sind, KW wirbt ja explizit mit diesen Feature:

    „Da KW bei der Variante 3 mit vorkonfigurierten Highspeed-Ventilen für die Druck- und Zugstufe sowie zwei einstellbaren Lowspeed-Dämpferventilen arbeitet, fährt sich ein VW Golf 8 mit einer Variante 3 sogar auf schlechten Straßen einige Nuancen komfortabler als beispielsweise mit einer KW Variante 1 oder KW Variante 2.“
    https://www.kwsuspensions.de/golf8
     
  8. Omega

    Omega 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.09.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Königswinter
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    04/2019
    Vorname:
    Harald
    Danke für eure Infos.
    Ich hatte auch Bilstein angeschrieben, die raten mir zu B8 Dämpfern?? Keine Ahnung.

    Ich werde mal zum Raeder/Nürburgring fahren, mal hören, was die empfehlen.
    Und 200 Meter weiter ist auch ein Bilstein Stützpunkt, da könnte ich auch mal vorbeischauen.
     
  9. #289 M140_LCI2, 08.10.2020
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    529
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    klar, wenn du Bilstein fragst werden sie dir keine KW empfehlen ;)

    B8 sind gute sportliche Dämpfer, aber schon auf der strafferen Seite des Lebens.
    Ein KW SC oder V3 wird schon merklich komfortabler ausfallen.
     
  10. Sid125

    Sid125 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Danke für die guten Tips
     
  11. TB140i

    TB140i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2020
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Rheinland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2019
    Hey Leute,

    ich krame den Thread hier nochmal raus... Habe seit einer knappen Woche auch ein V3 in meinem M140 verbaut und bin super happy! \:D/ Endlich fährt der Wagen wie er soll, man kann richtig schnell und präzise durch die Kurven heizen und auch Geschwindigkeiten über 250 auf der AB mit leichten Unebenheiten treiben einem nicht sofort den Schweiß auf die Stirn. :icon_smile: Außerdem ist das schlimme Gehoppel an der HA endlich Geschichte! :eusa_pray:

    Nun habe ich aber noch ein paar Fragen zur Einstellung von Zug/Druckstufe:
    Mein FW wurde jetzt in Zug- und Druckstufe jeweils einen Klick weicher als die KW Vorgabe eingestelltt, heißt konkret:

    Druckstufe (0-12 Klicks): VA: 8 / HA: 7
    Zugstufe (0-16 Klicks): VA: 10 / HA:10

    Das fährt für mich momentan so wunderbar und ist ein guter Kompromiss aus Härte und Komfort würde ich behaupten (ist mein erstes vernünftiges Fahrwerk). Ich habe bereits mit zwei anderen M140i - V3-Fahrern gesprochen, die ähnliche Werte fahren, scheint also nicht ganz unüblich zu sein.
    Beim Betrachten des möglichen Verstellbereichs fällt mir aber auf, dass die KW Vorgaben ja nichtmal "ganz mittig" stehen, sondern eher in den weicheren Bereich gehen.

    Warum ist das genau so, bzw. was haben die sich dabei gedacht? :mrgreen:
    Kann man generell sagen, wenn ich jetzt mal auf die NOS fahren will, oder Trackday, oder einfach nur noch "sportlicher" unterwegs sein möchte, drehe ich von diesem Ausgangssetup einfach "Alles" ein paar Klicks zu? Dadurch ändere ich ja dann nicht die "Balance" zueinander, sondern mache alles nur etwas "härter", oder?

    Und die nächste Frage: Kann ich die Zugstufe an der HA überhaupt verstellen, ohne den Däpfer auszubauen? So auf den ersten Blick konnte ich jedenfalls nicht erkennen, wo die Verstellung hinten oben an der Kolbenstange sitzen soll (habe das FW leider nicht selbst eingebaut :-k)


    Viele Grüße
    Timo

    P.S: Anbei noch ein Bild, wie er momentan von der Höhe steht... Ich tendiere dazu vorne wieder einen Tick höher zu gehen! :icon_smile:


    KW V3.jpeg
     
    Flo95 gefällt das.
  12. #292 Dexter Morgan, 12.04.2021
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.495
    Zustimmungen:
    18.154
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Zum größten Teil ist KW (Dein Händler oder sogar dort direkt) der ideale Ansprechpartner.
     
    102 Octan gefällt das.
  13. TB140i

    TB140i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2020
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Rheinland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2019
    Da hast du definitiv Recht. :wink:
    Trottdem kann bestimmt auch der ein oder andere V3 Fahrer seine Werte oder Erfahrungen beitragen :icon_smile:
     
  14. #294 Organized, 12.04.2021
    Organized

    Organized 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Vorname:
    Andy
    Für die Einstellung der Zugstufe an der Hinterachse kann man bei KW Verlängerungen kaufen. Ich weiß allerdings nicht, ob man die beim F20 ohne irgendwo ein Loch bohren zu müssen in den Kofferraum geführt bekommt.

    Das Problem habe ich nämlich jetzt auch, dass ich mein V3 selbst "abstimmen" möchte. Mit einem Schlitz im Teppich hätte ich kein Problem, aber ein Loch ins Blech will ich eigentlich nicht bohren :?
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  15. #295 M140_LCI2, 12.04.2021
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    529
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Ohne ein Loch (bzw 2 je Seite) von ca D=12mm ins Blech oberhalb des Domlagers lässt sich die Zugstufenverlaengerung nicht verbauen.

    Ansteuerung per Bluetooth ist aktuell noch nicht implementiert;)
     
    TB140i gefällt das.
  16. #296 M140_LCI2, 12.04.2021
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    529
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    DIE richtige Einstellung ist primär auch eine Glaubensfrage bzw die des persönlichen Geschmacks:
    Fragst 5 Experten bekommst 5 andere Antworten ;)

    Man kann natürlich viel mit den Druck- und Zugstufwerten einstellen aber auch verstellen, zb ein Unter- oder Uebersteuern beeinflussen wenn man VA und HA anders einstellt.

    Aber wenn du von der Grund/Werkseinstellung einfach alle Zug- und (parallel !) die Druckstufen gemäßigt und gleichem Maße/Click verstellst wirst du die Balance nicht komplett ruinieren:

    Bei sportlicher Fahrt/track einfach alles 2-3 zudrehen und bei Komfortwunsch alles 2-3 clicks aufdrehen - jeweils ausgehend von Werkseinstellungen - wär jetzt mein Rat.
     
    TB140i gefällt das.
  17. TB140i

    TB140i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2020
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Rheinland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2019
    Okay, das fällt für mich dann definitiv auch raus mit den Löchern bohren :mrgreen:

    Klingt nach einem guten Rat! :icon_smile:
    Bis auf den Umstand, dass die Zugstufe dann an der HA eben doch nicht so im Handumdrehen verstellt werden kann. :eusa_doh:Was muss man machen um da "von unten" dran zu kommen? Den Dämpfer samt Stützlager wieder ausbauen? Dabei verändert man aber nichts an Sturz/Spur, oder?
     
  18. #298 M140_LCI2, 12.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2021
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    529
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    1. Auto hinten anheben per Wagenheber
    ...evtl Rad abbauen
    2. 3 Schrauben vom Domlager lösen und dann Dämpfer herunter/zusammendrücken, Kunststoffkappe abziehen
    3. Dann kommst schon an die Verstellschraube

    nein der Dämpfer hinten trägt nicht zur Radführung bei, Spur/Sturz verstellen sich also nicht.
     
    TB140i gefällt das.
  19. TB140i

    TB140i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2020
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Rheinland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2019
    Alles klaro, das klingt ja wirklich deutlich einfacher als erwartet, Danke dir! :daumen:
     
    M140_LCI2 gefällt das.
  20. #300 Christ-M140, 13.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2021
    Christ-M140

    Christ-M140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2017
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2017
    Hi TB140i,

    warst Du in Bergheim zum Einbauen?
    Falls ja, meiner war einen Tag nach Deinem dran (K&W DDC Plug and Play), da stand Deiner (falls du es warst) vor der Tür und ich sagte Herrn M. die Tiefe von dem 140er sieht gut aus, meinen bitte genauso einstellen ;-).
    Leider bin ich noch gar nicht zum ausgiebigen Fahren gekommen, auf dem Weg nach Hause fühlte es sich aber schon mal gut an.
    Leider dreckig und noch mit Winterrädern...
    Im Sommer sind die orignalen Felgen mit Spurplatten drauf, da sollten die Räder noch ein keines Stück nach außen kommen.
    1618036393423.jpg
    Grüße
    Christ
     
    Flo95 und TB140i gefällt das.
Thema: Setup/Einstellung KW V3
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kw v3 einstellen

    ,
  2. grundeinstellung Kw v3

    ,
  3. einstellung kw v3

    ,
  4. 1er forum kw v3 ww pdf,
  5. kw v3 höhe einstellen,
  6. 1er forum kw v3,
  7. kw verlängerung der zugstufeneinstellung,
  8. KW v3 tief Einstellung,
  9. kw v3 weicher machen,
  10. kw einstellen,
  11. einstellen kw v3,
  12. setup kw v3,
  13. kw v3 einstellung m235i,
  14. 1er forum kw v3 radmitte mm www.1erforum.de,
  15. kw v3 f20 achswerte,
  16. e46 kw v3 einstellung,
  17. härte kw v3,
  18. kw v3 low high speed einstellung,
  19. bmw e92 zugstufe verlängerung kw,
  20. kw v3 setup,
  21. spur einstellen m4,
  22. va druckstufe kw,
  23. kw v3 zugstufe einstellen,
  24. kw v3 weicher stellen,
  25. bmw e90 kw variante 3 einstellen
Die Seite wird geladen...

Setup/Einstellung KW V3 - Ähnliche Themen

  1. [F20] Mineralgrauer M140i im Square Setup 245

    Mineralgrauer M140i im Square Setup 245: Moin zusammen, hier mal mein Umbau des M140i in Mineralgrau "Special Edition" oder "Shadow Edition" Umbauten bisher: -MHD Stage 2+ -xHP Stage 3...
  2. Auspuff Setup / CH

    Auspuff Setup / CH: Guten Morgen Community Schon über 3 Jahre bin ich stolzer Besitzer des 1er M Coupés. Der vergleichsweise jedoch etwas zurückhaltendere Sound...
  3. E87, Helix PP20DSP Setup Files gesucht

    E87, Helix PP20DSP Setup Files gesucht: Hallo Forum, bin seit kurzem Besitzer einer Helix pp20dsp. Aber leider werden die Setup Files auf der audiotec-fischer Webseite nicht mehr zum...
  4. [Verkauft] KW v3 mit Raeder-Motorsport Setup, neuwertig

    KW v3 mit Raeder-Motorsport Setup, neuwertig: Hallo, ich verkaufe mein KW v3 mit Raeder-Motorsport Setup. Das Fahrwerk hat ca 6.000 KM runter und wurde vom 20. Juni 2016 bis 01. November 2016...
  5. KW Fahrwerk setup

    KW Fahrwerk setup: Mein Fahrwerk ist heute gekommen, Einbau soll kurzfristig erfolgen. Welches setup hat sich bewährt/wäre empfehlenswert beim DDC? Es gibt ja...