Servus!

Diskutiere Servus! im Vorstellung Forum im Bereich Das 1er BMW Forum; Hallo Forumteilnehmer und Frösche! In rund 10 Stunden werde ich wohl meinen 118d in Pegnitz abholen. Bin ja mal gespannt was mich erwartet....

  1. #1 nosports, 28.09.2005
    nosports

    nosports 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Weißbier bei München
    Hallo Forumteilnehmer und Frösche!
    In rund 10 Stunden werde ich wohl meinen 118d in Pegnitz abholen.
    Bin ja mal gespannt was mich erwartet.

    Nachdem mir mein Rover 75 mit 2,5 ltr Motor zu durstig war, musste
    was bescheideneres her.
    Da kam mit ein niegelnagelneuer 118d mit Advantage/Comfort/Dynamik grade recht. Leider in Titansilber, nicht meine Traumfarbe...
    Immerhin pflegeleicht.

    Feines Forum soweit ich das bisher beurteilen kann.
    Bis denn

    nosports
     
  2. #2 Jürgen, 28.09.2005
    Jürgen

    Jürgen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainburg
    Vorname:
    Jürgen
    Spritmonitor:
    Dann mal viel Spaß damit!!
    ...meinen nehme ich in genau 48 Stunden in Empfang :lol:
     
  3. WIILLI

    WIILLI 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    3
    Hallo nosports,

    willkommen im 1er Forum.

    Ich denke du wirst jetzt wohl schon bei deinem Händler stehen und mit den Hufen scharren :wink:

    Viel Spass mit deinem neuen Baby !!

    Gruß
    Frank
     
  4. #4 Bluegixxe, 28.09.2005
    Bluegixxe

    Bluegixxe 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hallo und viel Spass im 1er Forum! Du wirst bestimmt viel Spass mit deinem 118d haben, da bin ich mir sicher!

    Gruss Bluegixxe
     
  5. #5 nosports, 28.09.2005
    nosports

    nosports 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Weißbier bei München
    So die ersten 215 km nach Hause hinter mir!
    Was für ein Fahrzeug!

    Direkte Lenkung, das Dynamic-Fahrwerk, der Motor - alles übertraf meine Erwartungen! Trotz Einfahren! Das alles bei nur 6,5 ltr Verbrauch.

    Das Radio/Lautsprecher top, ich denke ich werds so lassen.

    Ein Minuspunkt war der schäbige Handbremshebel aus DDR-Plaste.
    Wurde aber noch vor Ort durch Lederversion ersetzt!

    Was mich noch stört war der irrsinnig lange Schaltweg!
    Das muss geändert werden. Die hatten nen 130er da und genau den Schalthebel bzw Gestänge will ich haben! Der Händler macht mir nächste Woche ein Angebot darüber!

    So jetzt geh ich den Aux-Anschluß testen... bis später

    nosports
     
  6. 130i

    130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Playa Del Carmen
    jo Viel spass hier (wer ist das da auf deinem bild?)
     
  7. #7 nosports, 28.09.2005
    nosports

    nosports 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Weißbier bei München
    Das Bild ist nicht Ideal, es gibt bekanntere.
    Sir Winston Churchill ist es.
    Der, der auf die Frage welche Sportarten er betreibt nur: "No Sports" geantwortet hat.
    Daher mein Nickname - den ich in sogut wie jedem Forum das ich besuche nutze.

    Ich such mal das bekannte "V for Victory" Bild als Avatar.
    Das kennt jeder.
     
  8. #8 DarkFreeman, 29.09.2005
    DarkFreeman

    DarkFreeman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Willkommen im Forum!

    Was ist denn an den Schaltgeräten vom 130i so anders?
     
  9. #9 nosports, 29.09.2005
    nosports

    nosports 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Weißbier bei München
    Hallo Freeman,
    die Schaltwege vom 130er sind (geschätzt) nur halb so lang wie bei meinem 118d. Ich denke mal das BMW das via kürzeren Schaltgestänge und kürzeren Schalthebel erreicht hat.
    Daher kann man schlichtweg schneller schalten, auch wenn man dafür ein wenig mehr Kraft braucht.

    Der Teileverkäufer von meinem Händler, sucht mir die nötigen Teile raus.
    Ich fang mal mit dem kürzeren 130er Schalthebel an. Falls dann immer noch zu lange, eventuell auch das 130er Schaltgestänge. Mal sehen.

    Bei Interesse kann ich ja Teileliste/Fotos posten.

    nosports
     
  10. Michel

    Michel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bergwinkel
    Hi,

    habe mir einen kurzen Schaltknauf bei BMW geholt, gibt es in div. Ausführungen, von ALU matt und poliert in Leder usw. zwar nicht ganz billig, aber preislich passend zum 1er Preis :wink: Der ist einfach zu montieren, macht der Meister der Freundlichen in 2min kostenlos. Die Schalte ist dann ca 2-3 cm kürzer und schaltet sich deutlich, naja besser, schneller, .. halt so wie es jeder braucht.
     
Thema:

Servus!

Die Seite wird geladen...

Servus! - Ähnliche Themen

  1. Servus, bin der Neue

    Servus, bin der Neue: Moin zusammen, ich bin der Cedric, 21, aus der Nähe von Wuppertal. Mein Erstwagen war ein 120i von 2004. Jetzt fahre ich seit Kurzem einen M135i...
  2. Servus aus Ulm

    Servus aus Ulm: Was soll ich sagen, hier sind so tolle Themen, die helfen mir bei meinem E60 :) Danke für all die, die sich die Mühe machen alles aufzusschreiben...
  3. Servus miteinander!

    Servus miteinander!: Hallo zusammen, Mein Name ist Daniel, noch 33 mit 3 Kindern. Bin seit April 2019 zum ersten Mal BMW Besitzer und ziemlich begeistert. Mein Auto:...
  4. Servus aus Maisach

    Servus aus Maisach: Hallo in die Runde, mein Name ist Carsten, werde 49 dieses Jahr, und ich besitze seit einigen Wochen einen F20 M140i LCI. Nachdem ich jahrelang...
  5. Servus ausm Münchner Osten

    Servus ausm Münchner Osten: Servus Zam, ich bin der Markus und ich bin neu hier. :lol: Fahre seit letzter Woche als Ersatz für mein altes Fahrzeug einen E82 125iA.Der alte...