Servotronik?

Dieses Thema im Forum "BMW 123d" wurde erstellt von Seiyaru, 20.04.2010.

  1. #1 Seiyaru, 20.04.2010
    Seiyaru

    Seiyaru 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Hi alle die ein 123d fahren habt ihr eine Servotronic mit bestellt?

    Ich habe echt fast alles was das Herz begehrt aber die Servotronik habe ich wohl vergessen....

    Habe aber mal ein Test vom 12d coupe mit M-packet gelesen wo geschrieben stand das es auch ohne diese Servo geht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. taco

    taco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Spritmonitor:
    Eine Nachrüstung scheint je nach Verhandlungsgeschick für etwa 250-300 € möglich zu sein. Wenn ich mich recht erinnere wird nur eine andere Software aufgespielt. (Bitte hier ggfs. noch einmal die Original Threads durchlesen)

    Ich persönlich würde Sie nicht nehmen da ich eine schwergängige Lenkung (wie im vFL) bevorzuge.

    Bei meinem :icon_biggrin: werden nur Vorführer mit Servotronik geordert, wenn der
    Kunde dann vergisst Sie zu bestellen, erlebt er eine Überraschung bei der
    Übergabe...
     
  4. Bvert

    Bvert 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freising bei München
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Ferdi
    Ich habe sie absichtlich nicht mitbestellt, da ich mal vor geraumer Zeit den direkten Vergleich hatte (mein alter 118d VFL und ein 118d FL mit Servotronic).

    Mir ist eben falls die schwergängigere Lenkung lieber.
     
  5. #4 misteran, 20.04.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Servotronik ist doch "Must Have" ...
     
  6. taco

    taco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Spritmonitor:
    für mich ist "keine Servotronik" ein must have :nod:
     
  7. Nik

    Nik Guest


    :daumen:
     
  8. FloE87

    FloE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Cham
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    meiner ist noch von der zeit, als sie serienmäßig war! hatte vor kurzem nen 116i ohne servotronik! also ich hab da keinen großen unterschied festgestellt! ich würd die weglassen und auch nicht nachrüsten! braucht kein mensch!
     
  9. #8 Equilibrium, 23.04.2010
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    interessant: mein dad hat sie in seinem neuen 118i auch vergessen - und hat nichts bemerkt. seltsam.
     
  10. #9 Strichlemohler, 23.04.2010
    Strichlemohler

    Strichlemohler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Bei mir ist sie drin, ich finds klasse, butterweiches Lenken beim Einparken, und recht schwergängig bei schnellen Autobahnfahrten, toll !
    Ich denke, man kann aber auch ohne leben :winkewinke:
     
  11. #10 nightperson, 23.04.2010
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Denke, die Servotronic braucht man nicht unbedingt. Beim jetzigen habe ich sie nicht drin, bei einigen anderen Fahrzeugen war sie verbaut. Kann ehrlich gesagt keinen (negativen) Unterschied feststellen, die Lenkung funktioniert auch ohne das elektronische Accessoire präzise bei hohen Geschwindigkeiten und leichtgängig beim Einparken ...
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Seiyaru, 12.05.2010
    Seiyaru

    Seiyaru 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Also ich hatte das Glück ein 120i QP probe zu fahren und war wirklich begeistert, die Lenkung ging wirklich sehr gut, so das ich gleich nach der Abgabe gefragt hatte ob dort die Servotronik verbaut war. Der Verkäufer verneinte dies und sagt mir das ich lieber Schaltpaddels als die Servotronik nehmen soll (ich kann nicht beides).

    Lieber User könnt ihr mir da ein Rat geben?

    Meine Angst war als ich im neuen 3er Touring meiner tante sahs und das Lenkrad so verdammt schwer beim Einparken ging das es genau so beim 1er wäre was sich allerdings als falsch raus gestellt hat. Kann es sein das wenn man das M-Paket dazu gebucht hat auch die lenkung besser geht? (3er Touring ohne M-Packet und Probe 1er mit M-Packet)
     
  14. #12 nightperson, 13.05.2010
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Ich hab' auch 'nen 3er ohne M-Paket und ohne Servotronic, und die Lenkung funktioniert beim Einparken leichtgängig und bei hoher Geschwindigkeit ausreichend direkt - Fazit: die Servotronic vermisse ich überhaupt nicht ...
     
Thema:

Servotronik?