Servicepakete nach Laufzeit oder Jahren

Diskutiere Servicepakete nach Laufzeit oder Jahren im Finanzielles & Absicherung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo, was haltet Ihr von den Servicepaketen? https://www.bmw.de/de/topics/service-zubehoer/bmw-service/service-inclusive/neuwagen.html zB:...

  1. TomSU

    TomSU 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.08.2017
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    SU
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
  2. #2 Sixpack66, 13.09.2018
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    2.930
    Zustimmungen:
    1.944
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Dazu würde ich mir noch eine verbindliche Aussage von BMW einholen betreffend der maßgeblichen Kilometerangaben.

    Beispiel:
    Ich fahre meinen M135i etwa 15 bis 17 tkm im Jahr.
    Da ich den Wagen relativ schonend bewege gab mir das fahrzeuginterne Wartungssystem etwa den Kilometerstand von 35tkm für die erste Inspektion vor. Habe die Arbeiten jedoch schon bei ca. 33tkm durchführen lassen .
    Die zweite Inspektion wäre etwa bei 68tkm fällig gewesen, habe ich jedoch auch nicht bis aufs letzte ausgereizt und vorgezogen .

    An anderer Stelle schrieb ein Forenmitglied, dass beim Servicepaket die Inspektionen max. um 1500km vorgezogen werden könnten.

    Jetzt die Frage :
    In meinem Fall wären die 4Jahre und 60tkm abgelaufen, jedoch die wesentlich teurere 2.Inspektion noch längst nicht fällig.
    Somit würden die Kosten doch vermutlich nicht mehr über das Paket abgedeckt?

    Gruß
    Ralf
    .
     
  3. TomSU

    TomSU 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.08.2017
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    SU
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Es gibt ja mehrere Pakete, auch Lange KM Zahl, kurze Jahreszeiten. Und umgekehrt.
    Ich würde nur eins mit 4J. 80Tkm nehmen, da ich ca. 20Tkm im Jahr fahre.

    Mir ging es um die allgemeine Bewertung dieser Pakete. 20 Stk habe ich m.E. auf dem TFT vom WS Meister gesehen.
    Preiswert sind die nicht, aber Einzelsummen sind teurer.
     
  4. Don_B

    Don_B 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    268
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M240i Cabrio
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    06/2017
    Am Ende verschenkt BMW nichts, einzig die Option sich keinen Stress machen zu müssen, sehe ich hier als Vorteil.
    Sparen kannst du eher, wenn du z.B. das Öl selbst besorgst.
     
  5. TomSU

    TomSU 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.08.2017
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    SU
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Nun, bei knapp 1000€ und mehr für ein Paket, macht das öl dann auch nix mehr....
    Bei meinen alten 4Ringer hab ich das gemacht. Aber die Rußkerze ist Geschichte
     
  6. Don_B

    Don_B 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    268
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M240i Cabrio
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    06/2017
    Wenn du das Paket buchst ist das Öl natürlich drin. Das war auf deine Aussage bezogen, dass das Paket günstiger ist als alles einzeln zu machen.
    Und das ist eben bei eigenem Öl nicht der Fall, bzw. sogar umgekehrt.
     
  7. TomSU

    TomSU 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.08.2017
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    SU
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    OK, dann so rum.
     
  8. #8 Dexter Morgan, 13.09.2018
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan 1er-Profi

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    2.055
    Zustimmungen:
    3.586
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Sind die Intervalle nicht km "oder alle zwei Jahre", also unabhängig von der Laufleistung nach zwei Jahren fällig??
     
  9. #9 Sixpack66, 13.09.2018
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    2.930
    Zustimmungen:
    1.944
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Auch wieder wahr :daumen:, ich hatte in erster Linie den Zündkerzenwechsel und Ansaugluftfilter im Hinterkopf. Diese sind quasi an den zweiten Motorölwechsel gekoppelt welcher, wie du ganz richtig bemerkt hast, nicht nur laufleistungs-, sondern auch zeitabhängig (2 Jahre) fällig ist.

    Dann war es bei mir Zufall, dass beide Faktoren ziemlich genau übereinander passten.
     
  10. #10 spitzel, 15.09.2018
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.427
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Lass dir vom Händler die einzelnen Kosten der Inspektionen auflisten.
    Dann rechnest du alles zusammen.

    Ich stand dieses Jahr ebenfalls vor der Wahl.
    Am Ende spare ich bei meiner Laufleistung 350€ bei 4 Jahre und 100.000km.
     
Thema:

Servicepakete nach Laufzeit oder Jahren

Die Seite wird geladen...

Servicepakete nach Laufzeit oder Jahren - Ähnliche Themen

  1. Nach 9 Jahren 3er nun ein 1er :-)

    Nach 9 Jahren 3er nun ein 1er :-): Moin moin, der aufmerksame Leser hat sicherlich direkt erkannt, ich komme aus dem hohen Norden - genauer gesagt aus Elmshorn. Mein Name ist...
  2. M135i 2 Jahre stilllegen

    M135i 2 Jahre stilllegen: Hallo zusammen, ich werde mich für die nächsten 2 Jahre nicht in Deutschland aufhalten. Ich möchte meinen 1er in dieser Zeit nicht verkaufen,...
  3. Nach 2 Jahren wieder BMW 1er

    Nach 2 Jahren wieder BMW 1er: Hallo Forum nach über 2 Jahren mit einem anderen Fabrikat hat es mich doch wieder zu BMW und zum 1er BMW gebracht. Ich hatte von 2012 bis 2016...
  4. Nach 6 Jahren zurück im 1er Forum und zum 6-Ender

    Nach 6 Jahren zurück im 1er Forum und zum 6-Ender: Guten Abend Forum! Nach einigen Jahren der Abwesenheit, geprägt von Markenwechsel und massiver Zylinderreduzierung (3!), hat es mich jetzt doch...
  5. Vorstellung nach passiven 9 Jahren

    Vorstellung nach passiven 9 Jahren: Hallo zusammen, nachdem ich mich schon im Jahre 2009 hier angemeldet habe folgt auch schon prompt meine Vorstellung :icon_cool: Zu mir: Ich komme...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden