Service: Umfang "Fahrzeugcheck"?

Diskutiere Service: Umfang "Fahrzeugcheck"? im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Bei meinem E87 steht demnächst die Inspektion bei 60.000 km an. Die folgenden Punkte habe ich erst neulich oder vor nicht zu langer Zeit...

  1. #1 Frank_DC, 11.08.2009
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Bei meinem E87 steht demnächst die Inspektion bei 60.000 km an.

    Die folgenden Punkte habe ich erst neulich oder vor nicht zu langer Zeit erneuert bzw. erneuern lassen:

    Motoröl + Ölfilter
    Microfilter
    Bremsbeläge vorne
    Bremsbeläge hinten
    Bremsflüssigkeit

    Das Service-Intervall wurde für die einzelnen Punkte entsprechend zurückgesetzt.

    Was wird unter diesen Bedingungen beim "Fahrzeugcheck", der laut Service-Anzeige demnächst ansteht, eigentlich noch gemacht? Mit welchen Kosten muß ich für den "Fahrzeugcheck" rechnen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 spitzel, 12.08.2009
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.909
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    mh demnach wäre nur noch der fahrzeugcheck von nöten. all das was du hast machen lassen wäre da mit dabei. muss aber nicht erneut gemacht werden.
    zum fahrzeugcheck bei dir gehört:
    check-control meldungen kontrollieren
    kontroll und warnleuchten kontrollieren
    diagnose kurztest
    signalhorn
    istrumente und heizungsgebläse
    lichtanlage
    sicherheitsgurte
    scheibenwischer
    karosserie-korrosion
    reifen
    reifen pannenanzeige initialisieren
    batterie
    lenkungsölberhälter
    kühlmittelstand
    bremsleitungen
    unterboden incl. aller sichtbaren teile
    lenkungseinheit
    probefahrt auf verkehrssicherheit
    anzeige zurücksetzen.
    wenn vorher alles vernünftig gemacht wurde wird der compi von bmw nur noch diese sachen anfordern. kommt drauf an wann jetzt noch tüv au fällig wird.
    bmw gibt für diese sachen ca. 10 aw an.
     
  4. #3 daimler7777, 12.08.2009
    daimler7777

    daimler7777 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ist der diagnose kurztest gleich dem Fehlerspeicher auslesen oder würde dies zusätzlich kosten?
     
  5. #4 shakur88, 12.08.2009
    shakur88

    shakur88 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Essen
    Vorname:
    Marco
    Fahrzeugcheck würd dich bei bmw niederlassung 99,- EUR kosten
     
  6. #5 DerKleineLukas, 12.08.2009
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    Isch habe 120 tacken bezahlt. Aber immerhin haben sie mir dafür auchn L Öl reingekippt.
     
  7. #6 shakur88, 12.08.2009
    shakur88

    shakur88 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Essen
    Vorname:
    Marco
    deswegen die 20,-EUR mehr bestimmt
     
  8. #7 DerKleineLukas, 12.08.2009
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    Nö - hab mir den Preis von 120€ garantieren lassen, dass des net teurer wird. Ölstand war dann auf min., weshalb sie dann kostenlos n L nachgefüllt haben. Also, so oder so hätts 120 Tacken gekostet.
     
  9. #8 shakur88, 12.08.2009
    shakur88

    shakur88 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Essen
    Vorname:
    Marco
    komisch das ich es für 99,-EUR machen lassen hab ^^
     
  10. #9 holger2811, 12.08.2009
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Fehlerspeicher Check ist bei jedem Servicebesuch dabei. Auch beim Ölwechsel etc. Kostet 2 AW und sogar die Kontrollampen werden mitgeprüft ;)
     
  11. #10 daimler7777, 12.08.2009
    daimler7777

    daimler7777 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Aber, wenn nur der Schlüssel ausgelesen wird, dann zeigt es ja auch an, dass ein Fehler im Fehlerspeicher hinterlegt ist. Es steht auch schon die Nummer und Fehlerbezeichnung da. Um diesen Fehler aber genau zu bestimmen muss wohl noch der Fehlerspeicher ausgelesen werden (~40€). Ist es es dann beim Fahrzeug-Check so detaliert wie das Fehlerspeicher auslesen, oder nur so "oberflächlich" wie wenn der Schlüssel ausgelesen wird?
     
  12. #11 prestiGe, 12.08.2009
    prestiGe

    prestiGe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    4
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Kurze Frage an die Experten hier:

    Bei mir ist der 1. Service fällig. Muss man den unbedingt bei BMW machen lassen? Ist ein Leasingfahrzeug, weiß nicht ob das einen Unterschied macht.

    Vielen Dank schon mal!

    Gruß,
    prestiGe
     
  13. #12 DerKleineLukas, 12.08.2009
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    München zuschlag? :-P

    Ich denke nicht, dass BMW immer und überall einheitliche Preise hat.
     
  14. #13 holger2811, 13.08.2009
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    sicher nur ob ein Fehler gespeichert ist, aber das ist ja eigentlich für nen Routinecheck genug, wenn da etwas raus kommt oder eben Zweifel auftreten wird sicher nach Nachfrage eine kostenpflichtige Diagnose gemacht ...
     
  15. #14 holger2811, 13.08.2009
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    klar, denke nicht dass der Fahrzeugbesitzer besonders begeistert wäre wenn irgendjemand den Service macht, in den Leasingbedingungen ist das sicher klar geregelt.

    Je nach Leasingart übernimmt evtl sogar die Bank die Kosten.
     
  16. #15 koschi1986, 14.08.2009
    koschi1986

    koschi1986 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vlotho
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Marcel
    Macht sich immer besser, wenn der BMW Händler, der dir den Wagen gegebn hat auch im Serviceheft steht :)

    So teuer ist der meistens nicht. Bei mir 250 Euro.
     
  17. #16 daimler7777, 14.08.2009
    daimler7777

    daimler7777 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Also, war mit meinem heute in der NL. Der Kurztest = Fehlerspeicher auslesen.
    Wenn man also den Fehlerspeicher auslesen lassen muss und in den nächsten Wochen auch der Fahrzeugcheck ansteht, kann man das zusammen machen lassen und sich somit die kosten sparen.
     
  18. #17 prestiGe, 14.08.2009
    prestiGe

    prestiGe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    4
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Im Leasingvertrag steht drin, dass der Service bei einer BMW Vertragsverstatt oder bei einer freien Werkstatt, die nach BMW Vorgaben arbeitet, gemacht werden muss. Was passiert, wenn man den Service bei einer freien Werkstatt macht, die nicht nach BMW Vorgaben arbeitet?
     
  19. #18 holger2811, 14.08.2009
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    denke dann stimmt der kalkulierte Wertverlust nicht mehr und es muß die Differenz die beim Wiederverkauf entsteht ausgeglichen werden.

    Denke auch der Händler wird nicht so begeistert davon sein wenn du am Ende vom Leasingvertrag bei ihm das Auto auf den Hof stellst und ihm das Serviceheft mit ATU-Stempel aushändigst. Denke er wird dann keinen Steinschlag übersehen und jeden nach Liste bewerten :lol:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 king44king, 01.02.2014
    king44king

    king44king 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankfurt/Mosbach
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2010
    Spritmonitor:
    Ich grabe das Thema mal eben aus:

    mein 116i Bj. 2010 hat sich Anfang des Jahres mit der roten Hebebühne bei mir gemeldet.

    Der Wagen hat jetzt ca. 18tkm runter und laut Serviceheft war er vor 1,5 Jahren bei 9600km zu letzt bei der Niederlassung in München, gemacht wurden:

    - Bremsflüssigkeit
    - Motoröl
    - Mikrofilter

    Jetzt blinkt, wie gesagt, seit Anfang des Jahres das Symbol Fahrzeugcheck (also die Hebebühne) rot auf. Ansonsten sind alle Service Intervalle noch eingehalten, das nächste wäre glaube ich Ölwechsel dieses Jahr im Juni.

    Jetzt meine Fragen:

    1. Handelt es sich bei dem Fahrzeugcheck um diese 99€ Aktion in der BMW Werkstatt? Denke schon, sonst muss ja eigentlich nichts gemacht werden.

    2. Meint ihr es lohnt sich, gleich den Ölwechsel mitmachen zu lassen, der in 5 Monaten ansteht? Oder soll ich da einfach das Wartungsintervall einhalten?

    3. Stellen die einem bei einem Fahrzeugcheck auch das Licht ein? Meine Depos sind nach meinen Gutdünken eingestellt aber ich denke da könnte mal ein Profi Hand anlegen, vielleicht bringt das ja was :roll:

    Gruß Lukas
     
  22. #20 cruiseloose, 02.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2015
    cruiseloose

    cruiseloose 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2014
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Auch ich will mal das Thema Fahrzeugcheck wieder ausgraben:

    Habe mein e81 letztes Jahr im April (4/14) bei 116.000km gekauft. Da wurde eine Inspektion (oder wie das heißt) gemacht, wo das dabei war:

    - Motoröl
    - Mikrofilter
    - Bremsflüssigkeit
    - Luftfiltereinsatz
    - Kraftstofffilter

    Außerdem wurden einige Reparaturen seit dem durchgeführt (alles auf Kulanz):

    - Steuerkette
    - irgendwas an der Kupplungsübersetzung
    - Stoßdämpfermanschette

    Ein paar von diesen Reparaturen wurden auch deswegen durchgeführt innerhalb der Gewährleistungszeit, weil ich bei ATU eine Komplett-Durchsicht/TÜV-Durchsicht machen lassen habe – im Grunde wurden da alle Tests des Fahrzeugtests gemacht wie in Post #2 beschrieben http://www.1erforum.de/der-1er-bmw/service-umfang-fahrzeugcheck-21647.html#post371320

    Nun hat er bei 125.000 den Fahrzeugcheck angezeigt (also gerade mal nach 9tkm und weniger als einem Jahr).
    Ich war eben bei ATU und der Meister sagte, das wäre nicht so wichtig – und außerdem hat er mir den Service zurückgestellt (nur mit Schlüssel am Bordcomputer)! Und zwar ohne Stempel im Service-Heft.

    Was sagt ihr: Für wie wichtig schätzt Ihr den Fahrzeug-Check ein (also den offiziellen bei BMW)?
    Wie wird BMW reagieren, wenn sie mitbekommen, dass andere die Service-Anzeige zurückgestellt haben? Ich habe nämlich ne EuroPlus Garante. Nicht dass die dann nicht mehr greift, nur weil ich einmal den Fahrzeug-Check ausgelassen habe.
    Oder bekommen die das gar nicht mit, dass da ein anderer die Bordcomputer-Meldung zurückgestellt hat?
     
Thema: Service: Umfang "Fahrzeugcheck"?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fahrzeugcheck bmw

    ,
  2. bmw fahrzeugcheck

    ,
  3. bmw fahrzeug check

    ,
  4. bmw service check kosten,
  5. fahrzeugcheck bmw kosten,
  6. service check bmw kosten,
  7. bmw fahrzeugcheck kosten,
  8. bmw fahrzeugcheck umfang,
  9. bmw service fahrzeugcheck,
  10. kosten fahrzeugcheck bmw,
  11. bmw e91 fahrzeugcheck zurücksetzen,
  12. fahrzeug check bmw,
  13. bmw check kosten,
  14. fahrzeugcheck bmw 1er,
  15. was ist ein fahrzeugcheck?,
  16. bmw serviceumfang,
  17. 116i f20 fahrzeugcheck zurücksetzen,
  18. was ist fahrzeugcheck bmw,
  19. was beeeutet fahrzeugcheck bmw?,
  20. bmw 118d ölseevice fahrzeugcheck,
  21. bmw schlüssel auslesen kosten,
  22. serviceumfang 130i,
  23. service umfang 118d,
  24. fahrzeugcheck bmw wann,
  25. bmw e87 fahrzeugcheck zurücksetzen
Die Seite wird geladen...

Service: Umfang "Fahrzeugcheck"? - Ähnliche Themen

  1. Service/Reparaturen 150000km? Was steht an? DPF??

    Service/Reparaturen 150000km? Was steht an? DPF??: Hallo zusammen, bei mir steht demnächst der 150000er Service meines 120d F20 an. Abgesehen von den Dingen die im BC angezeigt werden und div....
  2. OBD2 Zugriff bei Service

    OBD2 Zugriff bei Service: Ich nerve nochmal. Das Display verhindert ja bei Aktivierung den Zugriff auf OBD. Was mache ich bei Werkstattbesuch, damit man auf die OBD Daten...
  3. Kann mir jemand einen guten BMW Service in/um Berlin empfehlen

    Kann mir jemand einen guten BMW Service in/um Berlin empfehlen: Kurz und knapp - die BMW Niederlassungen in Berlin sind teuer und unfähig (lauter 1 Sterne Reviews und ich auch schlechte Erfahrung gemacht - von...
  4. Neuer BMW VIN Check inkl. Kilometerangabe des letzten Services

    Neuer BMW VIN Check inkl. Kilometerangabe des letzten Services: Hi, für Euch bestimmt von Interesse. Es wird auch der letzte zentrale Kilometerstand angezeigt, beim Kauf von Gebrauchtwagen bestimmt hilfreich....
  5. N43 Probleme nach Service-Aktion Bremskraft

    N43 Probleme nach Service-Aktion Bremskraft: Hallo zusammen, hier mal meine bisherige Leidensgeschichte in der Hoffnung, dass jemand ähnliche Probleme hatte und diese behoben werden konnten....