Service - Restkilometer wird mehr

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von maninblack, 24.06.2011.

  1. #1 maninblack, 24.06.2011
    maninblack

    maninblack 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hey,

    mir ist grad was komisches passiert...

    Ich steig ins Auto und beim Anmachen zeigt er - wie die letzten Tage schon - Service ... 1.000km. Damit ist der Ölwechsel gemeint...

    Dann war ich kurz einkaufen, spring wieder ins Auto und aufeinmal zeigt die Kiste 6000km bis zum nächsten Ölwechsel. Wie geht das? Also das Prinzip des CBS leuchtet mir durchaus ein. Aber von jetzt auf gleich 5.000 km mehr?

    Also eigentlich ists eh wurst, weil als Datum 07/2011 angegeben ist, aber trotzdem find ichs sehr merkwuerdig.

    Kann sich das jemand erklaeren oder ist das schon mal irgendwem passiert?

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 legends, 24.06.2011
    legends

    legends 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.08.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    • Bei mir zeigt er auch gerade Service an.
    • Motoröl 1000km.
    • Mikrofilter
    • Servicebedarf
    • HU
    • Bremsflüssigkeit
    • Bremsebeläge vorne 37.000
    • Bremsebeläge hinten 90.000


    Da ich vor einer Woche meine Sommerreifen erst drauf machen lies,
    habe ich gesehen, dass die Bremsbeläge hinten schon fast am Ende sind (ca. 0,5 cm) und vorne noch ganz ok.


    Ich frage mich gerade, was die KM-Angaben heißen sollen?
    Also der Bremsbelag hinten hält keine 90.000 km mehr oder heißt das,
    dass diese bei 90000 gewechselt werden.
    Aber dann würde ich die 37.000 auch nicht verstehen, da meiner schon 65.000 drauf hat.

    Fast überall steht 02/2012.

    Machst du deinen Service bei BMW oder wo anders?
    Wollte eigentlich bald in Urlaub fahren und hab dafür ca. 3000km kalkuliert, weiß gar nicht ob das jetzt noch reicht.
    Heißt Motoröl --> Ölwechsel oder Öl auffüllen :-)


    Seht meinen Post hier als Ergänzung zu der Frage von maninblack an, um nicht einen separaten Thread öffnen zu müssen.
     
  4. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Die KM sind abhängig von der Fahrweise
     
  5. #4 maninblack, 25.06.2011
    maninblack

    maninblack 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Richtig... Ds erklärt aber nicht den Sprung von 5.000km

    Früher hab ich den Ölwechsel grundsätzlich selber gemacht. Nachdem ich an meinem ex e36 nach 170tkm immernoch den allerersten benzinfilter drin hatte (obwohl serviceheft bei BMW gepflegt!), Habich den nicht mehr richtig übern weg getraut.

    Aber wegen des Stempels im Heft werde ich den Ölwechsel wohl bei BMW machen lassen... Mein öl aber selber mitbringen!!!

    Bei dir ist der Ölwechsel gemeint... Die Meldung zum nachfüllen sieht anders aus!!
     
  6. #5 maninblack, 28.06.2011
    maninblack

    maninblack 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    130i
    weiß hier wirklich keiner was?!
     
  7. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Mir, bei den Bremsen vorne. Urlaub in Kärnten -> Restreichweite 4000km. Nach dem Urlaub wieder zurück in Niederland -> Restreichweite 17000km.

    Hat alles mit Fahrstil über den letzten zig Kilometer zu tun. Wirst also wohl aufeinmal etwas schonender fahren.
     
  8. #7 TSV-Leo, 28.06.2011
    TSV-Leo

    TSV-Leo 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Simbach am Inn
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2008
    Vorname:
    Leo
    Spritmonitor:
    Sei doch froh das du wieder Guthaben hast :narr:
     
  9. #8 barchettist, 29.06.2011
    barchettist

    barchettist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    östl. Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    habe meinen LSE vor 9.000 Km gekauft, damals wie heute unverändert mit 10.000 Rest-Km für die vorderen Bremsbeläge. Da tut sich nix, vielleicht fahre ich also im Vergleich zum Vorbesitzer wesentlich bremsenschonender? Mir ist's egal, ich verlasse mich sowieso nicht auf so eine Anzeige, sondern sehe mir die Scheiben und Beläge 2x im Jahr (beim Wechsel Sommer-/Winterräder) genau an.
     
  10. #9 116DMar, 29.06.2011
    116DMar

    116DMar 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.12.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Moin,

    meine Restkilometeranzeige ist gestern auch "urplötzlich" von 11.000 KM auf 15.000 KM gesprungen. Genau wie du es beschreibst nach kurzer Standzeit (ca. 30 min).

    Aber warum das so ist, würde ich auch gerne mal wissen. An meiner Fahrweise hat sich jedenfalls nichts geändert ;-)
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Genau dasselbe bei mir auch! Die Restreichweite der Bremsbeläge ging erst etwas runter u. seit ca. 1 Jahr ist sie bei 10.000:eusa_doh:
    Beim Reifenwechsel schau ich deshalb auch immer genauer hin, da ich auch "schon" die 55tkm erreicht habe u. immer noch die ersten drauf sind (Scheiben wie Beläge).
     
  13. #11 maninblack, 22.07.2011
    maninblack

    maninblack 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Oh man und nun gings umgekehrt...

    Mit 3.500 km Restreichweite auf ne 700-800 km. Tour gefahren und mit -600 wiedergekommen... Da hab ich den kleinen wohl etwas zu viel getreten! :-D
     
Thema: Service - Restkilometer wird mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw cbs restkilometer

Die Seite wird geladen...

Service - Restkilometer wird mehr - Ähnliche Themen

  1. Kann mir jemand einen guten BMW Service in/um Berlin empfehlen

    Kann mir jemand einen guten BMW Service in/um Berlin empfehlen: Kurz und knapp - die BMW Niederlassungen in Berlin sind teuer und unfähig (lauter 1 Sterne Reviews und ich auch schlechte Erfahrung gemacht - von...
  2. Neuer BMW VIN Check inkl. Kilometerangabe des letzten Services

    Neuer BMW VIN Check inkl. Kilometerangabe des letzten Services: Hi, für Euch bestimmt von Interesse. Es wird auch der letzte zentrale Kilometerstand angezeigt, beim Kauf von Gebrauchtwagen bestimmt hilfreich....
  3. N43 Probleme nach Service-Aktion Bremskraft

    N43 Probleme nach Service-Aktion Bremskraft: Hallo zusammen, hier mal meine bisherige Leidensgeschichte in der Hoffnung, dass jemand ähnliche Probleme hatte und diese behoben werden konnten....
  4. [F20] Endgeschwindigkeit nach Service geringer

    Endgeschwindigkeit nach Service geringer: Hallo allerseits Hatte meinen 125d letzte Woche beim 2. Service mit 41000km. Soweit so gut. Endgeschwindigkeit von 255 auf 247kmh ca gefallen....
  5. [F20] M Performance Lenkrad II und einiges mehr

    M Performance Lenkrad II und einiges mehr: Hi Leute Ich lese schon wie verrückt das Forum die letzten Tage, habe aber noch keine wirklichen Ergebnisse in der SuFu gefunden. Ich...