Service nach 9000km und 8 Monaten???

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von Unrealos, 09.03.2015.

  1. #1 Unrealos, 09.03.2015
    Unrealos

    Unrealos 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,
    ich habe im April 2014 einen Neuwagen gekauft. Der Wagen hatte bei Übernahme 9km auf der Uhr. Ich habe nun insgesamt 92xx km gefahren und der Wagen meldet mir einen Service. Genauer gesagt eine Ölservice.

    Kann das sein, dass nach so kurzer Zeit ein 250 bis 300€ teurer Service ansteht?

    Grüße
    HeiKo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 millhaus, 09.03.2015
    millhaus

    millhaus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    Spätestens nach 2 Jahren will der Wagen neues Öl.
    War´s ein Lagerwagen, der schon 1 Jahr auf dem Hof stand?
     
  4. #3 Unrealos, 09.03.2015
    Unrealos

    Unrealos 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ja er stand eine weile in der Verkaufshalle rum.
    Aber der Serviceintervall sollte eigentlich ab Erstzulassung beginnen oder nicht?
     
  5. DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    beginnt eigentlich ab produktion.. ab da isses ja im motor....
     
  6. #5 misteran, 09.03.2015
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Wenn der Wagen aus dem Auslieferungsmodus geholt wird, fängt das zählen der Zeit an.

    Meiner wurde im Mai gebaut, habe den im Juni bekommen und der Ölservice ist im Juni fällig.
    Evtl. fährst du auch nur Kurzstrecke und drückst drauf und dann möchte der Wagen früher neues Öl :wink:
     
  7. #6 andreasstudent, 10.03.2015
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Eben. Wahrscheinlich wurde er aus dem Auslieferungszustand geholt, als er in den Showroom kam.....

    Gruß
    andreasstudent
     
  8. spohl

    spohl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.06.2014
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Hat der Verkäufer versäumt die Übergabe einzustellen, also dem Auto zu sagen, dass es nun losgeht. Hat er denn überhaupt 14 Monate da rumgestanden? Anders kommt man ja nicht auf die 24 Monate wenn du ihn nun 8 Monate hast. Frag den Verkäufer, der wird es korrigieren.

    Gruß, Sascha
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 bananenbrot, 10.03.2015
    bananenbrot

    bananenbrot 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.12.2014
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2007
    Aber eigentlich hat die Serviceanzeige ja Recht. Das Öl ist ja entsprechend gealtert.
     
  11. #9 jack_daniels, 10.03.2015
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Wenn der Verkäufer den Wagen im April als Neuwagen verkauft hat, dann hätte er da zusehen sollen, dass das Öl erneuert wird.

    Einfach die Serviceanzeige zurücksetzen ist nicht in Ordnung, er soll den ersten Service kostenmässig mindestens zur Hälfte übernehmen. Nebst Öl wird auch die Bremsflüssigkeit dran sein.
     
Thema:

Service nach 9000km und 8 Monaten???

Die Seite wird geladen...

Service nach 9000km und 8 Monaten??? - Ähnliche Themen

  1. Kann mir jemand einen guten BMW Service in/um Berlin empfehlen

    Kann mir jemand einen guten BMW Service in/um Berlin empfehlen: Kurz und knapp - die BMW Niederlassungen in Berlin sind teuer und unfähig (lauter 1 Sterne Reviews und ich auch schlechte Erfahrung gemacht - von...
  2. Neuer BMW VIN Check inkl. Kilometerangabe des letzten Services

    Neuer BMW VIN Check inkl. Kilometerangabe des letzten Services: Hi, für Euch bestimmt von Interesse. Es wird auch der letzte zentrale Kilometerstand angezeigt, beim Kauf von Gebrauchtwagen bestimmt hilfreich....
  3. Winterreifen/Felgen 116i EZ 8/2012

    Winterreifen/Felgen 116i EZ 8/2012: Moin Kurze Frage da ich die passenden Info nirgends gefunden habe. Meine Freundin hat sich jetzt für Ihren 3er BMW ein Angebot für 4...
  4. N43 Probleme nach Service-Aktion Bremskraft

    N43 Probleme nach Service-Aktion Bremskraft: Hallo zusammen, hier mal meine bisherige Leidensgeschichte in der Hoffnung, dass jemand ähnliche Probleme hatte und diese behoben werden konnten....
  5. neuer 125D seit 4 Monaten - Erfahrungsbericht

    neuer 125D seit 4 Monaten - Erfahrungsbericht: Hallo Zusammen, habe meinen neuen 125D Automatik FL nun seit 4 Monaten und die ersten knapp 9000 KM sind runter. Komme vom 120D Automatik...