Service nach 9000km und 8 Monaten???

Diskutiere Service nach 9000km und 8 Monaten??? im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Guten Tag, ich habe im April 2014 einen Neuwagen gekauft. Der Wagen hatte bei Übernahme 9km auf der Uhr. Ich habe nun insgesamt 92xx km gefahren...

  1. #1 Unrealos, 09.03.2015
    Unrealos

    Unrealos 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,
    ich habe im April 2014 einen Neuwagen gekauft. Der Wagen hatte bei Übernahme 9km auf der Uhr. Ich habe nun insgesamt 92xx km gefahren und der Wagen meldet mir einen Service. Genauer gesagt eine Ölservice.

    Kann das sein, dass nach so kurzer Zeit ein 250 bis 300€ teurer Service ansteht?

    Grüße
    HeiKo
     
  2. #2 millhaus, 09.03.2015
    millhaus

    millhaus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    Spätestens nach 2 Jahren will der Wagen neues Öl.
    War´s ein Lagerwagen, der schon 1 Jahr auf dem Hof stand?
     
  3. #3 Unrealos, 09.03.2015
    Unrealos

    Unrealos 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ja er stand eine weile in der Verkaufshalle rum.
    Aber der Serviceintervall sollte eigentlich ab Erstzulassung beginnen oder nicht?
     
  4. DomMuc

    DomMuc 1er-Profi

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    beginnt eigentlich ab produktion.. ab da isses ja im motor....
     
  5. #5 misteran, 09.03.2015
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.766
    Zustimmungen:
    302
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Wenn der Wagen aus dem Auslieferungsmodus geholt wird, fängt das zählen der Zeit an.

    Meiner wurde im Mai gebaut, habe den im Juni bekommen und der Ölservice ist im Juni fällig.
    Evtl. fährst du auch nur Kurzstrecke und drückst drauf und dann möchte der Wagen früher neues Öl :wink:
     
  6. #6 andreasstudent, 10.03.2015
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Eben. Wahrscheinlich wurde er aus dem Auslieferungszustand geholt, als er in den Showroom kam.....

    Gruß
    andreasstudent
     
  7. spohl

    spohl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.06.2014
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Hat der Verkäufer versäumt die Übergabe einzustellen, also dem Auto zu sagen, dass es nun losgeht. Hat er denn überhaupt 14 Monate da rumgestanden? Anders kommt man ja nicht auf die 24 Monate wenn du ihn nun 8 Monate hast. Frag den Verkäufer, der wird es korrigieren.

    Gruß, Sascha
     
  8. #8 bananenbrot, 10.03.2015
    bananenbrot

    bananenbrot 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.12.2014
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2007
    Aber eigentlich hat die Serviceanzeige ja Recht. Das Öl ist ja entsprechend gealtert.
     
  9. #9 jack_daniels, 10.03.2015
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.047
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Wenn der Verkäufer den Wagen im April als Neuwagen verkauft hat, dann hätte er da zusehen sollen, dass das Öl erneuert wird.

    Einfach die Serviceanzeige zurücksetzen ist nicht in Ordnung, er soll den ersten Service kostenmässig mindestens zur Hälfte übernehmen. Nebst Öl wird auch die Bremsflüssigkeit dran sein.
     
Thema:

Service nach 9000km und 8 Monaten???

Die Seite wird geladen...

Service nach 9000km und 8 Monaten??? - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] Komplettradsatz BBS Ch R 18" in 8 und 9J

    Komplettradsatz BBS Ch R 18" in 8 und 9J: Servus Leute, biete meine BBS`er zum Verkauf an. Grund: Es muss was Neues her.....ihr kennt das ja :roll: Felgen haben folgende Maße: VA 8x18 ET...
  2. [F21] 116d vor einem Monat aus Leasing zurück, über Connect noch immer ortbar

    116d vor einem Monat aus Leasing zurück, über Connect noch immer ortbar: Mon allerseits! Vor einem Monat ist der Leasingvertrag von meinem 116d ausgelaufen, ich habe ihn entsprechend zum Händler zurück gebracht. Er hat...
  3. Connected drive services

    Connected drive services: Hallo zusammen. Ich habe eine Frage. Hoffentlich die Sprache ist kein Problem für euch!! Mit mein neu Auto...mit Navi business sind dazu gebucht...
  4. Service Engine Soon Problem

    Service Engine Soon Problem: Hi, ich habe mir einen BMW 135i N55 Bj. 2012 (48K Kilometer) US Import gekauft und habe seitdem ich ihn habe leider ein paar Probleme. Laut BC...
  5. [F22] BMW 220D Coupe HK Audio Navi Professional mit Service NEU (nur bis Ende 12/17)

    BMW 220D Coupe HK Audio Navi Professional mit Service NEU (nur bis Ende 12/17): Hallo liebe Community, ich trenne mich von meinem 2er, da ich einen neuen BMW bestellt habe. Würde mich sehr freuen wenn er an einen von Euch...