[Service] Aufsplittung der Kosten

Diskutiere [Service] Aufsplittung der Kosten im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Abend zusammen, ich habe mal eine sehr spezielle Frage an alle die schon beim Service waren :D Über die Kosten des Services wurde ja schon...

  1. #1 BMWlover, 11.08.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.382
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Abend zusammen,

    ich habe mal eine sehr spezielle Frage an alle die schon beim Service waren :D Über die Kosten des Services wurde ja schon häufig diskutiert und heraus kam eigentlich immer, das die Preise doch gewaltig schwanken können. Daher würde mich mal brennend interessieren, für was BMW wie viel berechnet!

    Also konkret:

    Öl = ??
    Bremsflüssigkeit = ??
    Bremsbeläge vorne = ??
    Bremsbeläge hinten = ??
    Arbeitsaufwand = ??
    sonstiges = ??

    Kann jemand die Fragezeichen ergänzen??? :D
     
  2. smoeke

    smoeke 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    H/HB/GÖ/IN/M/CE/WOB
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Spritmonitor:
    Ölwechsel: ca. 64 € zzgl. mitgebrachtes Öl (im Preis enthalten sind 6,5l Altölentsorgung für ca. 8,60 €, Ölfilter für ca. 12,20 €)

    Mikrofilterwechsel: ca. 63 € komplett (Einzelkosten: Mikrofilter: 31,05 €; Einbau: 10,50 €)

    Feinstaubplakette: genau 5,00 € (nicht wie bei meinem vorherigen Audi 6,31 €) :D

    Man muss dazu sagen, dass das Ganze ohne den "Service Standardumfang" nochmal um ca. 15 bis 25 € günstiger würde. Die einzelnen Termine hatte ich aber auch in unterschiedlichen Werkstätten. Die vom Mirkofilterwechsel war etwas teurer...
     
  3. #3 holger2811, 11.08.2009
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Ölwechsel incl. Microfilter: 203€
    Bremsbeläge vorne: 225€
    Bremsflüssigkeit: 90€
    Bremsbeläge hinten: 225€
    Service-Check: 72€

    Die Preise gehen meiner Meinung nach. Davor hatte ich einen Opel, da waren die Preise zwar leicht günstiger, aber dafür wird bei BMW mehr Service geboten, z.B. bei jedem Werkstattbesuch ist ein ausführliches Beratungsgespräch am Fahrzeug dabei und man darf auch mal das Fahrzeug von unten anschauen, das Auto verlässt nicht die Werkstatt ohne dass der Fehlerspeicher ausgelesen wurde, wenn man das Auto wieder abholt ist es innen und aussen komplett gereinigt usw. Und ganz wichtig, und das kannte ich bisher nicht, vor der Reparatur wird komplett ohne Verlangen ( bei Opel wars immer so: hmm, Kosten ? Evtl das Teil 100€, wenns schnell geht dann bla bla bla... ) der Preis berechnet und gleich auf der Auftragsbestätigung garantiert. Wenn der Service so gut ist bin ich auch gerne bereit mehr zu bezahlen, dank flexiblen Intervallen und dank Steuerkette statt Zahnriemen ( bei Opel gabs alle 60000km einen Zahnriemen, da brings nichts dass der Ölwechsel nur 100€ kostet... ) wird es trotz allem günstiger sein wie ein VW oder Opel.


     
Thema:

[Service] Aufsplittung der Kosten

Die Seite wird geladen...

[Service] Aufsplittung der Kosten - Ähnliche Themen

  1. Connected drive services

    Connected drive services: Hallo zusammen. Ich habe eine Frage. Hoffentlich die Sprache ist kein Problem für euch!! Mit mein neu Auto...mit Navi business sind dazu gebucht...
  2. Service Engine Soon Problem

    Service Engine Soon Problem: Hi, ich habe mir einen BMW 135i N55 Bj. 2012 (48K Kilometer) US Import gekauft und habe seitdem ich ihn habe leider ein paar Probleme. Laut BC...
  3. [F22] BMW 220D Coupe HK Audio Navi Professional mit Service NEU (nur bis Ende 12/17)

    BMW 220D Coupe HK Audio Navi Professional mit Service NEU (nur bis Ende 12/17): Hallo liebe Community, ich trenne mich von meinem 2er, da ich einen neuen BMW bestellt habe. Würde mich sehr freuen wenn er an einen von Euch...
  4. Bremsenservice, Kosten M135i

    Bremsenservice, Kosten M135i: Hallo Leute, ich hab nun 80.000 km runter und die Bremsen sind demnächst fällig. Aufgrund der Laufleistung denke ich, sicher Scheiben und Beläge...
  5. Hilfe kosten Services

    Hilfe kosten Services: Hallo Zusammen, Ich fahre seit anderthalb Jahre ein BMW, (1er 120D) Leider durch könnte ich nicht rechtzeitig mit mein Auto zum Services...