serienmäßige Domstrebe demontieren.

Diskutiere serienmäßige Domstrebe demontieren. im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Bin neu hier im Forum, also erstmal HALLO an alle!! Hab heute meinen Luftfilter gewechselt, dass dies beim 120d ein etwas größerer Aufwand ist...

  1. #1 Phili87, 07.02.2009
    Phili87

    Phili87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.02.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bietigheim
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Bin neu hier im Forum, also erstmal HALLO an alle!!

    Hab heute meinen Luftfilter gewechselt, dass dies beim 120d ein etwas größerer Aufwand ist war mir klar.
    Aber es ist richtig ausgeartet, die ab dem 03/05 serienmäßig verbaute Domstrebe (2-Teilig) war mir so dermaßen im weg. Ich hab sie dann an der rechten seite gelöst um sie etwas anzuheben, dann gings gerade so.
    Weiß jemand wie ich dieses Sch... Ding komplett demontieren kann, hab dazu bisher keinerlei informationen gefunden.

    Nicht falsch verstehen ich möchte die Strebe schon verbaut lassen, ich mag domstreben. Und die ist ja nicht um sonst drinn, ist ein Serien teil und hat somit eine Funktion.
    Aber beim nächsten Filterwechsel wird sie demontiert!!!! sowas mach ich nicht nochmal!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    Mikrofilter Gehäuse ausbauen, dann das Scheibenwischermechanismus ausbauen, dann die Abdeckplatte entfernen, dann kannste ran. Öhm, ne, lass das sein :wink:
     
  4. #3 Phili87, 09.02.2009
    Phili87

    Phili87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.02.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bietigheim
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Erst einmal danke für eine schnelle, präzise Antwort.

    Ist das so eine große sache den Scheibenwischermechanismus und die Abdeckung zu entfernen??
    Hab das ( zum Glück ) noch nie machen müssen. Und wie Ihr meinen dummen Frage entnehmen könnt bin ich kein sehr erfahrener Schrauber.

    Und gleich noch eine Frage: für die Domstrebe ist doch sicher ein Anzugsdrehmoment vorgeschrieben, ist einem dieses Bekannt?

    Ich sag schon mal im Vorraus DANKE, für die nächste schnelle, präzise Antwort. :wink:
     
  5. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    Gibt keine dummen Fragen, nur dummen Antworte :wink: :lol: Aber ja, ist ein Riesen Aufwand. Und in etwa drum betteln nachher Probleme mit Knarzen zu haben :?

    Kann sein, weiss die aber nicht. Zur zeit einfach gut festdrehen. Werde mal für dich nachforschen.
     
  6. #5 LightingMcQueen, 09.02.2009
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    wozu ausbauen ?

    ... oder lässt du auch nur 2 von 5 Radschrauben drin, weil es schneller geht beim Radwechsel?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 M to the x, 09.02.2009
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Er will sie nicht ausbauen und wegschmeissen - er will sie nur für den nächsten Luftfilterwechsel demontieren, um leichter an den Luftfilter ranzukommen, danach kommt sie wieder rein..... dazu. :wink:
     
  9. #7 Phili87, 09.02.2009
    Phili87

    Phili87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.02.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bietigheim
    Fahrzeugtyp:
    120d
    ganz genau, zum Luftfilter wechseln.

    Da muss man schon ohne die Domstrebe sehr viel abbasteln.
    Aber mit is das einfach ein riesen Gefi....

    Heute habe ich übrigens den Krafstofffilter gewechselt. War sehr einfach und schnell erledigt, besonders im Vergleich zum Luftfilter :lol:
    Nur mit mit der Schelle musste man etwas fummeln.
     
Thema:

serienmäßige Domstrebe demontieren.

Die Seite wird geladen...

serienmäßige Domstrebe demontieren. - Ähnliche Themen

  1. A Säule M140i demontieren #Dashcam

    A Säule M140i demontieren #Dashcam: Servus, da jetzt Dashcams offiziell als Beweismittel zugelassen sind (...
  2. Dachantenne demontieren + lackieren

    Dachantenne demontieren + lackieren: Hallo zusammen, Ich möchte meinem 1er ein paar farbliche Akzente setzen. Deswegen wollte ich zb die spiegelkappen und die dachantenne in einer...
  3. Anfahrassistent Serienmäßig

    Anfahrassistent Serienmäßig: Hallo Leute, morgen kann ich endlich mein neuen in der BMW Welt Abholen. Ich frage mich ob das auto einen Berganfahrassistent hat, da ja BMW...
  4. [Verkauft] BMW Performance Domstrebe Alu 1er E81 E82 E87 E88 3er E90 E91 E92 E93

    BMW Performance Domstrebe Alu 1er E81 E82 E87 E88 3er E90 E91 E92 E93: Verkauft wird eine gebrauchte BMW Performance Domstrebe Alu für 1er E81 E82 E87 E88 3er E90 E91 E92 E93 Habe die Domstrebe selber vor kurzem erst...
  5. 1M Domstrebe

    1M Domstrebe: Hallo BMW Freunde, habe die Domstrebe vom 1M und mein e82 135i montiert. Habe folgendes Problem, die Abdeckung vom Mikrofiltergehäuse Nr. 2 stößt...