Serienmäßig Abgasanlage aus Edelstahl ??

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von langen, 10.11.2009.

  1. langen

    langen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle wissenden oder Besitzenden :D

    Ich habe durch Zufall an mehreren Stellen im Internet gelesen, dass der 130i eine rostfreie Edelstahlanleg hat.


    zum Beispiel hier:
    http://www.manager-magazin.de/life/auto/0,2828,372557-2,00.html

    Stimmt das? Ich kann nichts darüber in Prospekten oder so finden. :roll:

    Vielen Dank für die Info,

    Gruß
    Langen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HavannaClub3.0, 10.11.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    vergiss das - DIE Zeiten sind lange vorbei...
     
  4. langen

    langen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm. schade... :crybaby:

    Ich dachte schon ich würde ne tolle Edelstahlanlage bekommen. :cry:


    Ich danke Dir auf jeden Fall für die Info, Havanna. :thankyou:


    Gruß
    Langen
     
  5. #4 Die_Allianz, 11.11.2009
    Die_Allianz

    Die_Allianz 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    woot!?
    das hab ich auch schon an mehreren stellen gelesen und auf nie mehr abgammelnden Endtopf gefreut!
    Ist also definitiv _nicht_ aus Edelstahl?
     
  6. #5 Angel130i, 11.11.2009
    Angel130i

    Angel130i 1er-Profi

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2009
    ich habe einen 130i, er ist heute genau 4 Wochen alt :D

    und er hat keinen Edelstahl Endtopf :(
     
  7. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Ich habe hier auch ein BMW Dokument über den N54 Motor das besagt:
     
  8. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Na, der Krümmer ist definitiv aus Edelstahl!
    Jedenfalls bei meinem vFL
     
  9. #8 spitzel, 12.11.2009
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    mh halt nen magnet dran, wenn der hält kein edelstahl. wenn er abfällt edelstahl.

    also bei 300euro plus märchensteuer wird sicherlich die kleine soundmaschine aus edelstahl sein.
     
  10. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Drücken wir es mal so aus: 4 Jahre alt, komplett rostfrei (Krümmer) und metallisch glänzend auf der Oberfläche - Anlassfarbe.

    Daraus folgt:
    a) kein Guss
    b) veredelter Stahl
    c) top Qualität


    Alleine der Pkt c) reicht mir.
     
  11. #10 okiehdo, 13.11.2009
    okiehdo

    okiehdo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geislingen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Dem kann ich mich nur anschleißen. Ist übrigens bei einigen deutschen Fabrikaten so, (Audi, VW).
    Es ist kein absoluter top Edelstahl wie einer von einen tuningzulieferer aber auf jeden fall ein veredelter Stahl der sehr langsam rostet. An den Rohren sieht man immer leichte Rostansätze, aber an den Töpfen eher nicht.
    Bin mir auch ziemlich sicher, dass der Auspuff das Fahrzeug überlebt. :D
    Meine Oma hatte nen Audi 80 BJ 1987, der hatte mit 21 Jahren den ersten Auspuff drunter obwohl nur hardcore Kurzstrecke. :D
    MFG Heiko
     
  12. #11 Stuntdriver, 13.11.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Also so nach 6 bis 7 Jahren ist meist ein Teil am Auspuff fällig, aber das ist ja auch nicht so dramatisch.
     
  13. #12 HavannaClub3.0, 13.11.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    ja, die Qualität ist definitiv in Ordnung - im Gegensatz z.B. zu italienischen Leitplanken... :lol:

    so richtig glänzender komplett rostfreier Edelstahl ists zumindest bei mir aber auch nicht...
     
  14. #13 Dieselschlucker, 13.11.2009
    Dieselschlucker

    Dieselschlucker 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Wim
    Laut TIS ist der Auspuff meines 120D vFL ganz aus rostfreiem Edelstahl. Wird auch bestätigt durch den Magnettest.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 MMMPassion, 14.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2009
    MMMPassion

    MMMPassion 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Habe eine FL 10-2008 130i (Produktion): Edelstahl! ESD und Rohr zum ESD sind nicht magnetisch und damit wohl rostfrei..!

    Evtl. hat BMW seit Modell-Jg 2010 ein paar Euro eingespart. Ich habe auch bereits keine Motorhaubeninnenabdeckung mehr.. .

    Edelstahl Auspuff braucht man aber kaum: Bei meinem 325i E30 seelig hat die gesamte Auspuffanlage 17!! Jahr gehalten bis diese am ESD durchgerostet war und die war NICHT aus Edelstahl.. .
     
  17. #15 okiehdo, 15.12.2009
    okiehdo

    okiehdo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geislingen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Guten morgen!
    Da warst du aber dann einer der wenigen Glücklichen. Die Auspuffanlagen von den E30 waren nicht wirklich sehr rostbestänig. Besser gesagt sie waren sehr rostig:mrgreen: Und wenn der original mal weg war dann gehts immer sehr schnell. Ich habe bei meiner Limousine 2 mal nen neuen innerhalb 7 Jahre gebraucht und bei meinem Cabrio ist jetzt ein Edelstahl dran. Aber gut, bin damit ca. 10tKM in 11 Jahren gefahren:wink:
    MFG Heiko
     
Thema: Serienmäßig Abgasanlage aus Edelstahl ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 5er auspuff serienmäßig edelstahl

Die Seite wird geladen...

Serienmäßig Abgasanlage aus Edelstahl ?? - Ähnliche Themen

  1. BMW Performance 1er E81 E82 E88 Einstiegsleisten Edelstahl beleuchtet

    BMW Performance 1er E81 E82 E88 Einstiegsleisten Edelstahl beleuchtet: Hallo, suche die BMW Performance 1er E81 E82 E88 Einstiegsleisten Edelstahl beleuchtet (51472151833). Hat die noch jmd vorhanden und mag sie...
  2. Aktive Abgasanlage

    Aktive Abgasanlage: Hey ich wollte fragen ob es auch eine aktive Abgasanlage für die F20 120d gibt ? Die 220d Modelle können ja ab Werk mit aktiver Aga bestellt...
  3. Sammelbestellung Milltek Abgasanlage

    Sammelbestellung Milltek Abgasanlage: Jemand Intersse an einer Sammelbestellung Milltek Abgasanlage?
  4. Suche alte Performance Abgasanlage für 135i

    Suche alte Performance Abgasanlage für 135i: Suche die Performance AGA mit Mittelrohr am besten. Sollte die ältere sein. Einfach alles anbieten. LG
  5. MSD Ersatzrohr der Performance Abgasanlage

    MSD Ersatzrohr der Performance Abgasanlage: Guten Tag, Habe ein Angebot auf eine Performance Abgasanlage bekommen, aber leider ohne MSD Ersatzrohr. Kriegt man das Ersatzrohr einzeln? Also...