Serienlautsprecher ersetzten

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von chintok, 28.09.2010.

  1. #1 chintok, 28.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2010
    chintok

    chintok 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Alex
    Hi,

    Ich denke dran die Serienlautsprecher zu ersetzen aber für ein recht bescheidenes Büdjet. Kenn mich auch nicht super damit aus deshalb frage hier mal nach... :daumen: Hab momentan ein Alpine CDE-113BT Radio drin mit 4x50Watt (was mir von der Lautstärke her völlig reicht - brauch also keinen Verstärker)

    1) Kann mir jemand sagen wieviel Watt die originalen Lautsprecher haben?

    2) Will mir am liebsten normale 100-130Watt Lautsprecher von Pioneer oder so zulegen, ich habe aber gelesen dass diese wegen der Konstruktion des Autos nicht passen. Stimmt das?

    3) Liegen die Kabel für die Hochtöner vor oder muss man die von irgentwo her nachziehen? Wenn ja vom Radio aus?

    4) Macht es Sinn Hifi oder Top-Hifi Lautsprecher nach zu rüsten ohne Verstärker? Der Klang müsste ja auch ohne Verstärker besser sein oder? Gibts da grosse unterschiede zwischen den beiden?

    Danke,

    Alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mister Cool, 28.09.2010
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Machen wir es einfach - wieviel möchtest Du ausgeben?
     
  4. #3 chintok, 28.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2010
    chintok

    chintok 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Alex
    ultra max 200. hatte da auch eher an gebrauchtteile von ebay gedacht. da gibt es einiges im angebot...
     
  5. #4 Mister Cool, 28.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2010
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    >Radio drin mit 4x50Watt

    die Watts sind etwas "theoretisch". Der echte Wumms kommt doch mit einer Zusatzendstufe.

    Viele Wege führen nach Rom - hier einer davon.
    Angenommen Du kannst und bist bereit "zu basteln", dann würde ich:
    - eine gebrauchte 4-Kanalendstufe nehmen (habe ich in eBay für 40EUR gesehen)
    - gebrauchte Tiefmitteltöner+Hochtöner aus dem BMW Top-HiFi System (auch in der Bucht für ca. 30EUR pro Stück)
    - Spiegeldreiecke für die Hochtöner
    - Cinchkabel und Kleinkramm für die Endstufe

    Dann wären wir knapp bei 200EUR dafür aber mit einem deutlichen Qualitätssprung und vergleichbar zu Alpine-Upgrade (ich behaupte sogar besser, da die Endstufe wäre stärker und flexibler als die von Alpine)

    Und das ganze system halbaktiv betreiben:
    - 2 Kanäle an die vorhandenen Basschassis unter den Sitzen (per LP)
    - 2 Kanäle an die Tiefmitteltöner+Hochtöner (optional per HP)

    Bei der gebrauchten Endstufe würde ich auf die vorhandenen und zwar variabel einstellbaren HP/TP Filter achten, damit man zumindest das Chassis unter dem Sitz sinnvoll nach oben trennen kann.

    >Liegen die Kabel für die Hochtöner vor

    Kabel bis zu Tür und Basschassis sind da und von Tür zu Spiegeldreieck dürfte eins an dem Hochtöner dran sein (zusammen mit einem kleinen Elko als Frequenzweiche)

    Die hinteren Chassis kannst Du weiter an dem Radio betreiben
     
  6. Hombre

    Hombre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Bernhard
    Spritmonitor:
    Hi Mister Cool,

    also, was ich bislang um 40€ an Verstärkern in Ebay gesehen habe, war entweder wirklich steinalt und Schrott oder purer Chinaschrott.
    Was ein weiteres Problem ist: Ältere Verstärker sind zumeist ziemlich voluminös, sodass eine so simple Unterbringung wie im Alpineset ziemlich sicher nicht gelingt.

    Und die Tiefmitteltöner/Hochtöner würde ich nicht optional mit Hochpass betreiben, sondern sogar ganz sicher, was soll ein 10cm Lautsprecherchen mit Bass machen?

    LG
    Bernhard
     
  7. #6 Mister Cool, 28.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2010
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    >also, was ich bislang um 40€ an Verstärkern in Ebay gesehen habe, war entweder wirklich steinalt und Schrott oder purer Chinaschrott

    Zugegeben, ich kenne nicht viele Endstufen also kann ich nicht für alle sprechen, aber ich habe zufällig so ein altes Teil (Signat RAP 3) und würde es für 40EUR oder sogar mehr sofort wieder kaufen!!! Sehr flexibel (gute HP/TP Filter bei 250Hz, individuelle Levelanpassung pro Kanal) und genug Leistung, um die ganze Karre ordentlich durchzuschütteln. Für das Geld kann man nichts falsch machen. Die Abmessungen sind natürlich nicht vergleichbar mit einer I-Sotec, Gladen oder Eton, aber auch nicht viel grösser als die typischen aktuellen Class A/B Heizwerke

    >Und die Tiefmitteltöner/Hochtöner würde ich nicht optional mit Hochpass betreiben, sondern sogar ganz sicher

    Klar, nur da muss man erstmal gucken was die "ersteigerte" Elektronik kann

    Und, wie gesagt, es ist nur einer der "vielen Wege nach Rom". Du kannst gerne Deinen Aufzeigen. Denk dran, er darf nicht weiter als 200EUR sein :-))

    BTW. Hier ein Beispiel - da hätte man sogar das fünfte Kanal für einen Sub frei (kann man später nachrüsten)
    http://cgi.ebay.de/SIGNAT-RAP1-Vers...Auto_Hi_Fi_Autoverstärker&hash=item45f5851d8a
     
  8. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Hier nen Tipp: Spar noch 70€ und kauf dir das Alpine Nachrüstsystem beim Forumshändler für 276€ inkl. Versand :daumen: Da haste ne Endstufe drin, Hochtöner dabei, und besser Mitteltöner gibts auch noch, meiner Meinung nach in dem Preissegment ungeschlagen!
     
  9. #8 dreamsounds, 28.09.2010
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Hallo Chintok.
    Man(n) kann sich auch todsparen. Bei vielen alten Sachen in Ebay ist gerade bei Vertärkern vorsicht angesagt. Hatte zuletzt mehrere Kunden Die sich auch ein "Schnäppchen" gezogen haben wo dann die Potis oder IC's defekt waren. Und von den Chinakrachern würde ich ganz die Finger lassen. Frag' doch einfach einmal beim Händler Deines Vertrauens (nicht ebay) nach. Vielleicht hat der eine oder andere noch etwas was aus der Vorführung ist. Macht auf jeden Fall mehr Sinn.
    Bei den Lautsprechern kannst Du sicher von einem Umrüster BMW-Hifiteile bekommen, doch denk' daran dass die MT/HT-Einheit auch eine Frequenzweiche braucht.

    Grüße Mike
     
  10. #9 chintok, 29.09.2010
    chintok

    chintok 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Alex
    ok... hier gehts mir etwas zu fachlich zu... :icon_neutral: komm nicht ganz nach.

    also der reine Tausch der Mitteltöner (MT?) reicht nicht aus?

    und Hochtöner reinsetzen ohne Verstärker bringt nichts?
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Mister Cool, 29.09.2010
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    >also der reine Tausch der Mitteltöner (MT?) reicht nicht aus?

    Nein, die "besseren" mitteltöner sind wie der Name sagt als mitteltöner (und nicht als Breitbänder) konzipiert und brauchen einen Hochtöner dazu.

    >und Hochtöner reinsetzen ohne Verstärker bringt nichts?

    Doch, du könntest zuerst die Mmitteltöner+Hochtöner ersetzen und diese an dem Alpine betreiben. Solltest du damit glücklich sein dann ist alles OK. Die Option mit der zusätzlichen Endstufe ist immer noch offen und kann nachgerüstet werden.

    Ich würde sie aber wegen 40-50EUR nicht auslassen, denn:
    - sie würde nicht nur die Mittel-/Hochtöner treiben sondern vor allem die Bässe unter den Sitzen und da kommt erstmal die deutliche Steigerun und der "Wumms"
    - ich hätte keine Lust das Auto zwei mal zu zerlegen, ich würde alles in einem Rutsch machen
     
  13. #11 Dieselsparfuchs, 25.10.2015
    Dieselsparfuchs

    Dieselsparfuchs 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Wer Ist der Forumshändler ?

    Ich brauche für meinen LCI das beste bis 350 €
    Am liebsten 13cm LS für vorne mit passenden HT.
     
Thema:

Serienlautsprecher ersetzten

Die Seite wird geladen...

Serienlautsprecher ersetzten - Ähnliche Themen

  1. M135i (F21) ersetzt 120d (E81)

    M135i (F21) ersetzt 120d (E81): Habe gestern einen M135i gekauft. Habe zufällig mal nach dem Preis für einem M135i geguckt und bin auch fündig geworden. Meine Freundin übernimmt...
  2. [E81] Kupplung ersetzten

    Kupplung ersetzten: Hi Muss bald an meinem 120i E81 2008 die Kupplung ersetzten. Nun kann ich die Produkte aus dem Ebay kaufen? oder ratet Ihr davon ab? Und...
  3. [E81] Bremsscheiben hinten ersetzten

    Bremsscheiben hinten ersetzten: Hi zusammen muss an meiner Hinterachse die Bremsbelege und Bremsscheiben ersetzten. Nun ich habe mir überlegt welche aus dem EBAY zu kaufen....
  4. [E87] Zwei Sommerreifen abgefahren - wie ersetzten?

    Zwei Sommerreifen abgefahren - wie ersetzten?: Hallo Forum, in Bezug auf Reifen kenne ich mich leider nur sehr rudimentär aus und wollte daher die Expertise hier im Forum nutzen. Habe von...
  5. Kenwood Lenkradadapter BMW 1er 3er E90ab 2004 CAW-CANUN1 CAW-CCANBM1 ersetzt CAW

    Kenwood Lenkradadapter BMW 1er 3er E90ab 2004 CAW-CANUN1 CAW-CCANBM1 ersetzt CAW: [IMG]EUR 72,00 Angebotsende: Sonntag Sep-23-2012 19:29:39 CEST Sofort kaufen für nur: EUR 72,00 Sofort kaufen | Zur Liste beobachteter Artikel...