Serien Bremse

Diskutiere Serien Bremse im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; bitte um kurzen Tipp ! rote Bremsleuchte is an, d.h. Beläge fällig.. --> die ori. wieder drauf oder gibts bessere??? Wer Erfahrungen außerhalb...

  1. #1 Sebastian7, 29.11.2010
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    bitte um kurzen Tipp !

    rote Bremsleuchte is an, d.h. Beläge fällig..
    --> die ori. wieder drauf oder gibts bessere???

    Wer Erfahrungen außerhalb der PP Anlage hat bitte posten!

    Thanks, Basti :wink:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 29.11.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Drittanbieter gibts massig, aber ne komplette Bremse kostet halt...
    - Brembo
    - Stoptech
    - Tarox
    - K Sport

    Wenn du nur Beläge wechseln willst, gibts halt EBC (Redstuff) und CoolCarbon. Weiß aber nicht inwieweit die für nen 30i was anbieten. Beide Beläge haben aber keine Zulassung soweit ich weiß.
     
  4. #3 munzi70, 29.11.2010
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.856
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Würde wieder Serie draufmachen lassen. Die haben sich imho bewährt. Sehe da keinen Grund für einen Wechsel.
     
  5. #4 Fabi189, 29.11.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    Alles, aber keine PP Bremse. Die ärgert mich zu Tode......


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  6. #5 BMWlover, 29.11.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ach... Das ist Premium. Und außerdem Stand der Technik :mrgreen:
     
  7. #6 Sebastian7, 29.11.2010
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    grundsätzlich seh ich an der serienbremse auch keine probs..

    denke ich werds wieder nehmen
     
  8. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Hi,

    wenn du nicht auf PP oder so umbaust, sehe ich keinen großen Sinn bzgl. Experimenten, die Serie ist doch nicht soo schlecht.
    Außerdem sollte man imho die Redstuff u. solche nicht verbauen, da die Serienscheiben diesen Belägen nicht Stand halten, von der Zulassung da mal ganz abgesehen. Einzig die Greenstuff könntest probieren - ich würde glaub auch bei Serie bleiben u. werde es in ca. 10tkm genauso machen.
     
  9. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Wasn los bei dir?
     
  10. #9 BMWlover, 29.11.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Schau dir mal den Thread Probleme mit PP Bremse an:wink:
     
  11. #10 Sebastian7, 29.11.2010
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    bitte in andren Thread, ty:wink:
     
  12. #11 der_haNnes, 29.11.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    2
    *sign. finger weg von verschlimmbesserungen...
     
  13. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    ich hatte seinerzeit wieder die Serienbeläge genommen. Habe die von meinem
    Händler auch zum gleichen Preis wie Zubehörbeläge bekommen.
    Die Marge auf Bremsbeläge ist sehr hoch. Musst ein wenig mit dem Teilemenschen
    verhandeln!
     
  14. #13 oce@n77, 30.11.2010
    oce@n77

    oce@n77 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberland/Königliches Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Max
    Und was bringst du da bitte als Argument vor?^^ Wenn ich mit dem des Feilschen anfang, schaut er mich an wie ein Ochs und sagt mir das sind Festpreise :icon_neutral:
    Was kostet den bitte ein kompletter Satz Beläge, Scheiben, Fühler rundum, weil die bei mir im Frühjahr vorm TÜV auch noch fällig sind?!
     
  15. #14 Lifestyler, 30.11.2010
    Lifestyler

    Lifestyler Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    4.577
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Ich hatte damals an meinem touring (e46) die ate powerdisc vorne und hinten die ganz normale ate Scheibe genommen Beläge ebenfalls erstausrüster ate !
    War um einiges billiger als original BMW und war auch Top zufrieden!

    Mein 30er hat erst vorm Kauf komplett neue bremsen bekommen also muss ich mir darum erstmal keine Gedanken machen!
     
  16. #15 BMWUA, 30.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2010
    BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Hm, irgendwas macht ihr falsch - abgesehen davon, dass es keine BMW-Festpreise sind.
    Die Händlermarge ist zwar sehr unterschiedlich und kann von Händler zu Händler variieren. Aber ich hatte schon mal bei einem guten :) auf die 130er Beläge 45% bekommen.
    Ich sach' nur: 153,- für 2 Sätze (1x vorne, 1x hinten) inkl. MwSt.

    Sicherlich muss man dafür selbst Beziehungen zur KFZ-Branche haben und
    auch den Teilechef gut kennen. Aber das war noch nicht der Selbstkostenpreis, da
    war immer noch Verdienst mit drin.

    Ausserdem kommt es auf die Chemie an ... ;)

    Bei meinen 135er Bremsbelägen waren die Margen leider nicht so hoch.
    Da hat es mich 1x vorne, 1x hinten, 1x PP-Bremsscheiben, 2x Verschleissensoren = 600,- gekostet.
    Bei den PP Teilen können die Händler meist kaum 20% geben.


    Also, einfach freundlich fragen, wie der Stammkundenpreis ist. Wenn man zuvor mit dem
    Teilemenschen freundlich kommuniziert hat und vielleicht auch nciht zum ersten Mal
    da ist, sondern regelmässig, dann sind da auch bestimmt leicht 10% drin.
     
  17. #16 der_haNnes, 01.12.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    2
    da hab ich ganz andere erfahrungen gemacht - auf fast alle teile die ich am 130er verbaut hatte hab ich 20-30% nachlass bekommen, beim pp-kit & der pp-front (für den 135er, kürzlich bestellt) das gleiche spiel.
     
  18. #17 munzi70, 01.12.2010
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.856
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Ggf. einfach mal bei Marc anfragen. :wink:
     
  19. #18 Geronimo, 01.12.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    Hohoho - der Hannes fängt mit m gepimpe jetzt auch am 135 an ... *g*
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Hi,

    also ich bekomme auch immer (sogar ungefragt) einen Nachlass, bewegt sich meist so um 10-15%:daumen: Von daher frag ich nicht weiter nach, ob noch mehr gehen würde, sondern nehme es freundlich an u. sage "danke":lol:
     
  22. #20 Sebastian7, 02.12.2010
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    ich werds morgen erstmal checken lassen, war bis Heute in den Bergen unterwegs

    mal schaun wie hoch sich die Kosten belaufen.
     
Thema:

Serien Bremse

Die Seite wird geladen...

Serien Bremse - Ähnliche Themen

  1. Fahrzeug beim Bremsen unruhig

    Fahrzeug beim Bremsen unruhig: Hallo, möchte hier mal über was schreiben was ich bei meinem 130i schon länger beobachte: Wenn ich aus höheren Geschwindigkeiten, so 180 bis 220...
  2. Ungewöhnlich aussehende Bremsen

    Ungewöhnlich aussehende Bremsen: Hallo zusammen, Zur Zeit bin ich auf der Suche habe einen 1er Cabrio. Heute habe ich mir ein ganz interessantes Auto angesehen, aber die Bremsen...
  3. Bremsen-Upgrade für 120d Coupe

    Bremsen-Upgrade für 120d Coupe: Hi zusammen, ich habe mir in letzter Zeit verschiedene Beiträge zu diesem Thema durchgelesen, allerdings möchte ich ganz sicher gehen, deshalb...
  4. Vibrationen im Lenkrad beim Bremsen bei hohen Geschwindigkeiten - Ursache?

    Vibrationen im Lenkrad beim Bremsen bei hohen Geschwindigkeiten - Ursache?: Hallo zusammen, der Vorbesitzer ist den Wagen immer mit Stahlfelgen gefahren, mit den Felgen hatte ich auch nie Probleme. Nun habe ich Alufelgen...
  5. Bremse rundum neu. Hinten wird sie heiß

    Bremse rundum neu. Hinten wird sie heiß: hallo zusammen. Habe mir heute das Schnäppchen gegönnt und vorne also auch Hinten Scheiben und Beläge wechseln lassen. Bin dann knapp 30 km...