[E88] Serie oder doch andere Winterbereifung

Dieses Thema im Forum "Winterreifen" wurde erstellt von mamoarmin, 26.11.2012.

  1. #1 mamoarmin, 26.11.2012
    mamoarmin

    mamoarmin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Armin
    Hi,
    ich bin mir nicht schlüssig was ich bzgl. der Winterbereifung meines 135icabs machen soll.
    1: Serienfelgen nehmen und die Serienreifengrösse in Winter nehmen...nachteil..kaum auswahl und hinten ziemlich breit.
    2: Serienfelgen nehmen und kleine Reifenkombi in winterbereifung wählen..nachteil...keine Ahnung was da passt und was da eintragungsfrei ist?
    vorteil: schmaler und bessere Haftung auf schnee und eis

    Im Sommer kommt ein neue rad reifensatz auf den Bock..weis aber nicht wie ich jetzt übern Winter kommen soll..
    hat vielleicht jemand die gleiche Erfahrungen?
    bin für Eure Tipss dankbar.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. p4ddY

    p4ddY 1er-Profi

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2.807
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Paddy
    Ich weiß zwar nicht, was deine Serienfelgen sind, aber eintragungsfrei darfst du nur Serienreifengröße fahren. Eventuell hast du da sogar mehrere zur Auswahl, siehst du in den CoC Papieren.

    Falls du andere Reifen fahren möchtest (z.B. rundum 225/40R18 auf 7,5+8,5x18) musst die diese eintragen lassen!
     
  4. DerD

    DerD 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    03/2011
    Hi,

    ich stand vor der selben Frage und habe mich für Ronal R41 mattschwarz in 17 Zoll mit 225er Michelin Alpin A4 entschieden. Kann bisher nichts negatives sagen. Es sieht für Winterfelgen ganz ok aus und die Traktion ist super. Du musst die Kombi halt eintragen lassen, das war beim 2 TÜV Prüfer kein Problem, der erste hatte einen Faible für Karosseriearbeiten und meinte alle Auflagen müssen erfüllt werden :roll:.
     
  5. #4 mamoarmin, 28.11.2012
    mamoarmin

    mamoarmin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Armin
  6. p4ddY

    p4ddY 1er-Profi

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2.807
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Paddy
    Auf Originalfelgen? Musst beim Kundenservice von BMW eine Traglastbestätigung einholen.. Und ne Reifenfreigabe von Nokian, richtig.
     
  7. #6 mamoarmin, 28.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2012
    mamoarmin

    mamoarmin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Armin
    Ich habe es befürchtet Kundenservice bei BMW fehlanzeige..
    ich warte schon ewig drauf...das sich irgendeiner mal meldet..
    grüsse
    Update:
    das gutachten von nokian konnte ich online beantragen, mal sehen wie lange es dauert..
    BMW: noch nichts gehört, von keinem der angefragten quellen, noch nicht mal mein Verkäufer wollte mir helfen, da er mal wieder nicht im Haus ist. Die Mail vom Teileleiter, die Rückrufanforderung an BMW Dreieich(iss schon die dritte) auch erfolglos..
    Leute, langsam frage ich mich , was ich mir da für eine Marke gekauft habe...Mercedes war ja schon kacke, aber bmw legt gerade noch einem drauf, was igenoranz angeht.
    mein coc vom Lotus war innerhalb von 1 ! tag versandt!, das nenne ich service... ein gefrusteter Armin
     
  8. p4ddY

    p4ddY 1er-Profi

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2.807
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Paddy
    Einfach per E-Mail an kundenbetreuung@bmw.de schreiben, dass du ein Tragfähigkeitsgutachten brauchst. Felgendimensionen und Teilenummern nennen, deine Adresse, Telefonnummer und Fahrgestellnummer dazuschreiben. Ne Woche später haste n Brief im Briefkasten!
     
  9. #8 mamoarmin, 06.12.2012
    mamoarmin

    mamoarmin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Armin
    kurzes update..
    von bmw ausser einem Bestätigungsmail nichts erhalten bisher..
    reifen kommen nächste woche aber drauf..
    lasses dann später eintragen..wenn die Gutachten alle da sind..
    Mal sehen wie der Nokian WRA3, 225/40/18 rundum so läuft...
     
  10. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Ich fahr die selbe Reifengröße aufm QP, fährt sich sehr gut!:)


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 mamoarmin, 14.12.2012
    mamoarmin

    mamoarmin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Armin
    so, kurzes Update, seit dienstag sind die Nokians drauf.
    BMW felgengutachten ist auch da...die Nokian jungst sind spitze was service anbelangt..
    habe ein Gutachten/Freigabe für die Reifen auf die Serienfelgen bekommen.
    jetzt steht der Eintragung nichts mehr im Weg.
     
  13. fuzzy

    fuzzy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.01.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumarkt
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2010
    Vorname:
    Andreas
    Servus Armin
    könntest du mir mal sagen wie deine Nokian bei Regen sind.
    Bei mir bisher mit 5ookm eine Katastrophe.
    Danke dir\:D/
     
Thema:

Serie oder doch andere Winterbereifung

Die Seite wird geladen...

Serie oder doch andere Winterbereifung - Ähnliche Themen

  1. Serien-Endschalldämpfer für M135i xDrive (F20, EZ 10/14)

    Serien-Endschalldämpfer für M135i xDrive (F20, EZ 10/14): Hallo zusammen, tja, wie der Name schon sagt, ich möchte das Fahrzeug gerne abrüsten, besitze den Original-ESD aber nicht mehr (momentan M...
  2. [Verkauft] COBB v3 BMW N55 - 135i/335i E-Serie bis 03/12

    COBB v3 BMW N55 - 135i/335i E-Serie bis 03/12: Verkaufe einen COBB Accessport v3 für BMWs mit N55 Motor vor Baujahr 03/12. Ab diesem Zeitpunkt wurde ein anderes Steuergerät verbaut und da...
  3. Sammelbestellung Winterräder Radialsp.388 18 Zoll F-Serie

    Sammelbestellung Winterräder Radialsp.388 18 Zoll F-Serie: BMW Winterkomplettradsatz Radialspeiche ferricgrey 388 rdci 18 Zoll Winterkomplettradsatz Radialspeiche ferricgrey 388 rdci 18 Zoll TNR....
  4. [E82] BMW 1er coupe E82 E88 Heckleuchten Serie

    BMW 1er coupe E82 E88 Heckleuchten Serie: BMW 1er coupe E82 E88 Heckleuchten,Links+ Rechts in einen super Zustand.Alle Leuchten sind natürlich dabei und funktionieren tadellos. Preis 70...
  5. BMW Sitzmodul Steuergerät 61359306085 F Serie

    BMW Sitzmodul Steuergerät 61359306085 F Serie: Biete hier ein Sitzmodul / Steuergerät für elektrische Sitze an. Gebracht aber in einem sehr guten Zustand. Teilenummer: 61359306085 Fahrzeuge:...