Sensatec Sitze - Wie pflegen?

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von Mdriver, 22.01.2007.

  1. #1 Mdriver, 22.01.2007
    Mdriver

    Mdriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Einser - Fahrer :D

    Mich würde einmal interessieren, wie ihr eure Sensatec Sitze pflegt?

    Ich habe sie bis dato nur leicht feucht abgewaschen.
    Kann man da mit einem normalen Ledersitzpflegemittel arbeiten oder eher besser nicht?

    Was habt ihr für einen Tip?

    Lieben Gruß und schon einmal Danke für eure Hilfe
    Mdriver
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Günni

    Günni Guest

    Da die Sensatec ja aus Plaste bestehen, musst du ein Kunststoffpflegemittel benutzen.

    1. Meguiar's Quik Interior Detailer Kunststoffpflege
    oder
    2. LEXOL Vinylex Kunststoff- u. Gummipflegemittel
     
  4. #3 Mdriver, 22.01.2007
    Mdriver

    Mdriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    aha, das wußte ich ja garnicht...

    Also kein Lederpflegemittel benutzen?
    Man lernt echt nie aus :wink: :P
     
  5. #4 spiti01, 02.02.2007
    spiti01

    spiti01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    WOB
    Lederpflegemittel enthalten Fette, die von Leder aufgenommen werden und es geschmeidig halten.

    Kunsstoffe nehmen diese Fette nicht auf, die Oberfläche wird "schmierig".
     
  6. #5 KarlPeter, 02.02.2007
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Danke Günni, die Frage wollte ich auch schon stellen - nun ist sie Bestens beantwortet!

    Gruß Peter
     
  7. #6 surlaender58, 22.04.2011
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Hey,

    ich grabe den alten Fred mal aus.
    @1 TOP, sehr gut geeignet

    @2 - auf keinen Fall ! Nehme ich nur für stark beanspruchte Kunststoffteile wie die Einstiegsleisten, da es doch sehr tief einzieht. Für Sitze sicher suboptimal !
     
  8. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    gelöscht
     
  9. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    hab Meguiar's Quik Interior Detailer Kunststoffpflege gerade mal gegoogelt und ein paar foren-einträge überflogen.
    die ergebnisse sind wohl durch die bank weg wirklich TOP. allerdings hat nie einer geschrieben, dass er seine stoffsitze damit reinigt?!
    hab auch nur die standardsitze...
     
  10. #9 surlaender58, 22.04.2011
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Probier's halt aus. Für Standardsitze reicht Polsterreiniger......
     
  11. #10 KarlPeter, 22.04.2011
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Nunja, unser lieber Günni wird darauf wohl kaum antworten, da er seit Jahren im Forum nicht mehr online ist. :angry:
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Blaumann, 23.04.2011
    Blaumann

    Blaumann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Oliver
    Ich finde in Ebay einmal das Meguiar's Quik Interior "Innenraumreiniger" und einmal M. Q. " Leder und Kunststoff". Von welchem redet ihr jetzt genau?
     
  14. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    ich würde sagen wir reden von dem hier:
    1x Meguiars Quik Interior Detailer Pflegemittel 473ml | eBay

    wobei dort auch in der beschreibung leder aufgeführt ist.
     
Thema:

Sensatec Sitze - Wie pflegen?

Die Seite wird geladen...

Sensatec Sitze - Wie pflegen? - Ähnliche Themen

  1. Fahrersitz, Sportsitz E81, E82, E92 Sensatec/Flashpoint schwarz, 1er, 3er Teilleder

    Fahrersitz, Sportsitz E81, E82, E92 Sensatec/Flashpoint schwarz, 1er, 3er Teilleder: Hallo, ich biete hier einen gebrauchten Sportsitz (Fahrerseite) meines BMW 1er (E82) Coupé an. Der Sitz war ca. 85.000 km verbaut und passt auch...
  2. Irgendetwas ist lose im Sitz

    Irgendetwas ist lose im Sitz: Hallo zusammen, bei mir im Fahrersitz ist irgendetwas lose. Wenn ich Kurven fahre, "rollt" irgendetwas im Fahrersitz hin und her. Das ist...
  3. Performance Sitze

    Performance Sitze: Hey leute suche pp sitze für mein 1er Sind leider schwer zu finden. Fehlen leider noch für mein projekt. Am liebsten die originalen von bmw Danke :P
  4. Sitze / Polster für 118i

    Sitze / Polster für 118i: Hallo, mein 1er ist gebraucht und steht bei 63 tkm. Der Fahrersitz hat links an der Einstiegsseite nun doch ein Loch/Riss im Stoff, die Stelle...
  5. Mechanische Sitze Hatch/Coupé

    Mechanische Sitze Hatch/Coupé: Hallo zusammen, in meinem Coupé nerven mich die elektrischen Sitze. Ich finde die einfach total unpraktisch. Ich wünsche mir wieder die...