Seitenwindempfindlichkeit

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von jul, 06.01.2012.

  1. jul

    jul 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.12.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Jens-Uwe
    Hallo,

    ich war mit meinem neuen bei Sturm unterwegs und hatte den Eindruck er ist mehr Seitenwindempfindlich wie der X3 den ich vorher gefahren hab?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 spitzel, 06.01.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.855
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    hab zwar keinen f20 aber nur zum vergleich der e87 ist auch sehr windempfindsam. liegt am kurzen radstand.
    ansonsten kann es an den neuen reifen liegen, die sich noch einfahren müssen, reifendruck und spur. aber nur wenns ganz extrem ist.
     
  4. #3 e1sbaer, 06.01.2012
    e1sbaer

    e1sbaer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeugtyp:
    118i
    huch,
    ein Kieler... der über Wind schimpft :)

    ab KW2 gibt's dann auch nen weiteren f20 in kiel :lach_flash:
     
  5. #4 WhiteWolf, 06.01.2012
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Ich hab zwar auch "Nur" nen E87, aber im Vergleich mit meinem vorherigen Opel Vectra B (Limo) is der 1er extrem Unanfällig gegen den Wind
     
  6. aofs

    aofs 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.12.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    CH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2011
    also ich konnte mein E82 auch bei Wind und Sturm in Empfang nehmen. Das erste was ich beim Fahren bemerkt habe, dass er Windempfindlicher ist(oder zumindest diesen Eindruck hinterlässt) als mein 4er Golf...
     
  7. #6 Avdohol, 07.01.2012
    Avdohol

    Avdohol 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2011
    Ja bei starkem Wind, insbesondere auf Autobahnbrücken, ist er recht empfindlich... Ich hasse dieses Wetter :/
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Chemnitzer, 08.01.2012
    Chemnitzer

    Chemnitzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Kann ich auch nur bestätigen. Da muss man schon wach sein beim Fahren, besonders mit der supernervösen Lenkung.
     
  10. #8 e1sbaer, 08.01.2012
    e1sbaer

    e1sbaer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeugtyp:
    118i
    konnte gestern mal den Leih-F20 über die Autobahn bewegen... Wind war gestern ja auch wieder üppig hier oben im Norden, und es war schon eine etwas "bewegtere Fahrt"...
    Aber alles in Rahmen... Sprinter ist schlimmer, und 7er besser :-)

    Ich weiss leider nicht, welche Lenkung der 116i hier hat, aber da war nix nervöses in der Lenkung... Im Eco Modus kann man bei 180 ja hinundherlenken und nix passiert, Sportmodus war direkter, aber keinesfalls unangenehm...
     
Thema:

Seitenwindempfindlichkeit

Die Seite wird geladen...

Seitenwindempfindlichkeit - Ähnliche Themen

  1. Seitenwindempfindlichkeit beim Coupe

    Seitenwindempfindlichkeit beim Coupe: Hi wollte mal fragen wie Seitenwindempfindlich euer Coupe ist. Ich frag mich nämlich ob das normal ist, sobald ich schneller als 150 fahr merk...