Seitenwindempfindlichkeit beim Coupe

Diskutiere Seitenwindempfindlichkeit beim Coupe im BMW 1er Coupé Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hi wollte mal fragen wie Seitenwindempfindlich euer Coupe ist. Ich frag mich nämlich ob das normal ist, sobald ich schneller als 150 fahr merk...

  1. #1 BMW--FAN, 08.02.2010
    BMW--FAN

    BMW--FAN 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    wollte mal fragen wie Seitenwindempfindlich euer Coupe ist.
    Ich frag mich nämlich ob das normal ist, sobald ich schneller als 150 fahr merk ich so ziemlich auf jeder straße zu jeder Tages und Nachtzeit mehr oder weniger einflüsse von Seitenwind.
    Je schneller je stärker wird es dann. Unter 150 merk ich garnichts.
    Hab den Reifendruck jetzt auf minimum reduziert also 2,0 - 2,2 (Herstellerangabe) was die Sache etwas gebessert hat.
    Je stärker das Auto beladen ist je besser wirds dann auch ab 2 Personen merkt man nichts mehr dann fährt es wie auf schienen wie ich es von der 1er Limousine eigentlich kenn.

    Spurrillen können es ansich nicht sein da sich das Lenkrad kein stück bewegt,aber parallel zu den stärkeren windgeräuschen zieht das Auto dann in die eine oder andere Richtung.

    Ich hab den 118D coupe ohne Sportfahrwerk mit 17 '' 205er BMW Contibereifung. Kurz Nach dem Kauf hatte ich für einen Monat Goodyear bereifung auf 17" da meine ich es noch stärker gefühlt zu haben.

    Habt ihr ähnliche Erfahrungen ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Adn120d, 08.02.2010
    Adn120d

    Adn120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Spritmonitor:
    Also ich habn 120d QP und bei mir liegt das Auto sehr stabil auf der Straße - auch oberhalb der 200kmh merk ich von Seitenwind kaum was...
     
  4. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.938
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeugtyp:
    116i
    liegt vielleicht an den Winterreifen. Als meine Winterreifen noch neu waren hab ich mich auch nicht so wohl gefühlt bei hohen Geschwindigkeiten. Im Sommer war alles dufte!
     
  5. #4 Stuntdriver, 08.02.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Wagen liegt bei jedem Tempo satt auf der Straße 225/18" Non-RFT rundum.
     
  6. #5 BMW--FAN, 08.02.2010
    BMW--FAN

    BMW--FAN 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    mmmh Ja die Winterrreifen sind schon 1 Jahr alt allerdings RFT die Sommerreifen( auch RFT) sind die neuen die mitm Auto mitgeliefert wurden, mit denen wars eben noch schlimmer.
    Ich denke das Runflat sicherlich ein Faktor ist aber is ja nicht sinn der sache sich NON RFT zu besorgen damit man ein stabiles Auto bekommt.
     
  7. fosaq

    fosaq 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    non-RFT ist sowiso in jeder Situation besser - ausser natürlich in dieser einen, nicht so wahrscheinlichen, Situation das ein Reifen fast die ganze Luft verliert.

    Aber RFT tu ich mir nie wieder an.
     
  8. #7 Bender82, 08.02.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Ja wenns windig ist ist es definitiv ziemlich empfindlich. Habe Serienfahrwerk und 205er 17". Wenns nicht windig ist liegt er aber super bis 220.
     
  9. #8 misteran, 08.02.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.533
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Ich merk bei mir nichts. Liegt sehr Stabil.

    Evtl. liegt es daran, ob man Servotronic/Aktivlenkung oder gar nichts von beidem.
     
  10. #9 zwersch, 08.02.2010
    zwersch

    zwersch 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.11.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Mein Z4 war anfälliger gegen Seitenwind .... falls dir das weiterhilft :wink:
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 joern1977, 09.02.2010
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    ich find den haufen auch sehr seitenwindempfindlich, bin allerdings bisher sommers wie winters auch nur auf den 17 zoll 205ern gefahren.
     
  13. Gambit

    Gambit 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    TR, vorher MZG/SLS
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Alex
    Kann keine besondere Windempfindlichkeit bei meinem 120d, rundum-RFT Mischbereifung auf 18" mit M-Fahrwerk feststellen.
     
Thema:

Seitenwindempfindlichkeit beim Coupe

Die Seite wird geladen...

Seitenwindempfindlichkeit beim Coupe - Ähnliche Themen

  1. Ölverlust beim 118i- bekannte Schwachstellen?

    Ölverlust beim 118i- bekannte Schwachstellen?: Guten Abend! Ich möchte mir einen 118i zulegen und habe mir am Freitag gleich 2 Fahrzeuge in Berlin angeschaut (jetzt weiß ich auch wieso man in...
  2. Was kann man alles beim BMW 116 i machen

    Was kann man alles beim BMW 116 i machen: Guten Abend Ich stehe kurz davor einen BMW 116 i zu kaufen hat um die 130 k gelaufen von 2008 und ich wollte mal nachfragen was ich alles am Auto...
  3. Gebrauchter Schlüssel beim Freundlichen programieren

    Gebrauchter Schlüssel beim Freundlichen programieren: Moin von der Küste, hab meinen Schlüssel verloren. Bei der Bucht gibt es einen Gebrauchten. Kann der Freundliche direkt auf meinen Wagen...
  4. Dinge die man nicht versteht (speziell beim M 135i/M 140i)

    Dinge die man nicht versteht (speziell beim M 135i/M 140i): So, nach nem guten halben Jahr M 135i sind mir doch Dinge aufgefallen, wo ich sage: "wieso geht das nicht anders/besser/ab Werk. Wem noch was...
  5. 1m coupe H&r gewinde Erfahrung

    1m coupe H&r gewinde Erfahrung: wer von euch hat in seinem 1er m coupe ein h&r gewindefahrwerk und wie findet ihr es? Eher hart oder komfortabel