Seitenschutz. hat jemand schlechte Erfahrungen?

Diskutiere Seitenschutz. hat jemand schlechte Erfahrungen? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, mache mir Gedanken über den fehlenden Seitenschutz am 120d. Hat jemand schlecht Erfahrungen, ist es sinnvoll einen nachträglich...

  1. #1 tippi56, 07.06.2007
    tippi56

    tippi56 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saargebiet (lach)
    Hallo,
    mache mir Gedanken über den fehlenden Seitenschutz am 120d.

    Hat jemand schlecht Erfahrungen, ist es sinnvoll einen nachträglich aufzukleben.

    Danke

    Gruß

    Tippi56
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Was ist den ein Seitenschutz? Und was fehlt da am 1er? :shock:
     
  4. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.715
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Meinst du solch eine komische Plaste-Leiste wie beim Golf u.ä. Fahrzeugen???

    Das verschandelt doch die gesamte Optik !!!

    Man muss halt immer aufpassen wenn man die Türen aufmacht!

    LG FLo

    Der rote Pfeil ist gemeint ....

    [​IMG]
     
  5. #4 tippi56, 07.06.2007
    tippi56

    tippi56 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saargebiet (lach)
    Seitenschutz

    Hallo,

    genau den meine ich, die "Plaste", wie beim Golf oder viele andere mehr.

    Kann mit absoluter Sicherheit mein Auto nicht immer so hinstellen, daß kein anderes in der Nähe ist.

    Danke für den Rat

    Gruß
     
  6. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Also, dazu meine Meinung:

    diese Leisten sind nur bei low price vehicles in Plastik. Bei hochwertigen Autos sind die in Wagenfarbe lackiert. Damit geht der Schutzeffekt verlohren.

    Beim 1er ist die Form der Türen eh so das jemand oben gegen die Wölbung knallt, wenn er seine Türe gegen den 1er fallen lässt. Und die Wölbung an sich ist stabil.

    Ich schieb den Fred mal ins allegemeine 1er Forum. Ist ja nicht 120d spezifisch!
     
  7. #6 tippi56, 08.06.2007
    tippi56

    tippi56 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saargebiet (lach)
    Wer ist Fred.............

    Hallo,

    wer ist Fred.............ist das die Leiche aus dem beklopptem Film?

    Danke
     
  8. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Re: Wer ist Fred.............

    Thread geschrieben, [:fred] gesprochen :roll: :wink: :lol:
     
  9. #8 tippi56, 09.06.2007
    tippi56

    tippi56 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saargebiet (lach)
    Fred

    Danke für die Antwort, bin jetzt schlauer............


    Gruß
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. 118iqm

    118iqm 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis LB
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Die Leiste ist ja schön und gut, allerdings sind die Leisten nicht bei allen Fahrzeugen gleich hoch, zum anderen bekommt man besonders bei Kombis meist die Ecke der Hintertüren ca. 20 cm höher in die Seite geknallt. Hatte vorher nen 3er Golf (mit Schwarzen Schutzleisten) im hinteren Bereich hatte ich mindestens 4 Dellen von Kombi-Türen. Und diese Woche hat es mein Dad geschafft, mir auch einen kleinen Lackschaden am 1er mit der hinteren Türe seines A4 Kombi zu machen.
    Da müsste ich eigentlich den ganzen 1er rundum bis zu den Fenstern in Plaste packen um Schäden zu vermeiden. Man kann nur selber Prävention betreiben und versuchen, das Fahrzeug sofern möglich immer abseits in entsprechend große Parklücken abzustellen. Aber auch hier hast du ja nie Gewissheit, dass danach noch so ein Penner ankommt, viel zu dicht parkt und seine Türe einfach so aufreisst und andockt.

    Selbst Steinschlagschäden gehen mittlerweile bis über die Mitte der Motorhaube und sogar auf's Dach - Also hier wäre auch so eine Steinschlagfolie nur bedingt nützlich.

    Wer keine Beschädigung an seinem Auto fürchten will: Einfach in nen Glaskasten stellen und nie mehr rausholen :twisted: . Hatte ja 1/4 Jahr nach Kauf gleich Mal eine schöne Schramme durch ein ausparkendes Fahrzeug am Heck (mit Unfallflucht) und war nicht in Höhe einer möglichen Schutzleistenposition. Nach 2 Jahren hab ich mich mit den kleineren Lackschäden abgefunden. Auto ist halt doch auch ein Gebrauchsgegenstand. :( :!:
     
  12. #10 sergioleone, 10.06.2007
    sergioleone

    sergioleone 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Diese "Wölbung" nennt sich Sicke und es ist definitiv kein Vergnügen, wenn dir da jemand die Tür reinhaut!!!!!
     
Thema: Seitenschutz. hat jemand schlechte Erfahrungen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fahrer u beifahrerscheibe tönen

Die Seite wird geladen...

Seitenschutz. hat jemand schlechte Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. Tuningwerk ESD - M240i ( hat ihn jemand ? )

    Tuningwerk ESD - M240i ( hat ihn jemand ? ): Da ich lange den Tuningwerk ESD am 235i gefahren bin würde mich mal interessieren ob schon irgendjemand den TW ESD am 240i hat oder gehört hat?...
  2. 220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor

    220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor: Hi zusammen, alles noch sehr vage, ich plane jedoch bereits ein Fahrzeug für nächsten Frühjahr. Würde mir gerne mal ein Cabrrio gönnen und finde...
  3. Erfahrungen mit Chiptuner

    Erfahrungen mit Chiptuner: hallo allerseits! Ich bin neu hier und habe mich im Vorstellungsthread natürlich schon vorgestellt. Ich hätte zu meinem Fahrzeug jedoch direkt...
  4. Ingo Noak Tuning Erfahrung ?

    Ingo Noak Tuning Erfahrung ?: Hallo liebe 1er Freunde, ich bin gerade auf die Seite von "Ingo Noak Tuning" gekommen und ich wollte mich erkundigen, ob jemand Erfahrung bezgl...
  5. Erfahrungen mit RTTI

    Erfahrungen mit RTTI: Für mich ist das RTTI ja ein neues Feature, das ich in meinem vorherigen E82 noch nicht hatte. Ich habe es bis jetzt ein paar mal beobachtet, dass...