Seitenscheibe ausbauen wie? Hilfe!

Dieses Thema im Forum "BMW 1er Coupé" wurde erstellt von UPZ, 04.12.2014.

  1. UPZ

    UPZ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Nähe Nürburgring
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Ulli
    Hallo,
    habe leider einige Kratzer in der Seitenscheibe (Fahrerseite) und mir auch schon eine neue besorgt. Leider lassen sich die Schrauben nicht öffnen, wo die Scheibe gesichert ist.

    Vielleicht hat jemand von Euch das schon mal gemacht?

    Ein Bekannter hat sich auch schon versucht und wir haben nun insgesamt schon 4 Torx Aufsätze vernichtet. Die Suchfunktion hier ergibt nur eine Hilfe in punkto E87 Seitenscheibe, die wesentlich einfacher zu tauschen scheint, weil nicht geschraubt.

    In Google fand ich die gleiche Frage und derjenige meinte auch, dass sich nichts bewegt. Leider hat er auch keine weitere Hilfe erhalten.

    Die Scheibe wird auf zwei Seiten gehalten und die Halter haben vorne eine 20er Torx und hinten einen 8er Imbus. Aber weder vorne noch hinten bewegt sich etwas.

    Mein Bekannter vermutet, dass die Schrauben eventuell mit Sicherungslack gesichert sind und wohl nur durch Erhitzen zu lösen sind. Habe allerdings Angst, dass man beim Erhitzen eventuell benachbarte Plastikteile beschädigt.

    Habe die Hoffnung, dass hier noch jemand einen Tipp oder schreibt, wie es zu lösen ist.

    Vielen Dank im voraus

    Ulli
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DerBay3r, 05.12.2014
    DerBay3r

    DerBay3r 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Phil
    BITTE NICHT ERHITZEN!!!Da ist kein Sicherheitslack drauf sondern die ist einfach nur fest wie es sich für eine scheibe gehört :wink:

    Die scheibe kannst du rausbauen in dem du einfach bei diesem grünen Clip unten an der scheibe der einmal links und rechts sein müsste ins loch reindrückst vorsichtig und dann müsste sich die scheibe eigentlich lösen! du musst nichts aufschrauben!!einfach nur leicht dagegen drücken in der Öffnung und wenn du die neue scheibe reinsteckst musst du sie auch nur nach unten gleiten lassen und dann mit wenig druck nach unten drücken dann müsstest du es kurz klicken hören und das 2x mal dann sitzt die scheibe wieder auch im Fensterheber.

    Hoffe ich konnte helfen wennst noch fragen hast kannst ja ne pn durchbomben

    Gruß :winkewinke:
     
  4. UPZ

    UPZ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Nähe Nürburgring
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Ulli
    Vielen Dank für Deine Hilfe.

    Ich hatte ja die Bilder vom E87 hier im Forum gesehen und da scheint es tatsächlich sehr einfach zu sein und es nichts verschraubt.

    Beim E82 sieht es aber anders aus. Habe unten den Link zu Lebemann eingefügt, wo man den Fensterheber sehen kann mit der Halterung:

    BMW Ersatzteile Teilekatalog - leebmann24.de
     
  5. #4 mckardinal, 06.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2014
    mckardinal

    mckardinal 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.03.2012
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Christian
    Hey, um die Scheibe auszubauen musst du wie folgt vorgehen:

    An der Außenseite der Tür muss die Chrom- bzw. schwarze Leiste herausgehebelt werden. Vorsichtig und ganz sachte, damit sie nicht verbiegt.

    Auf der Innenseite die komplette Türverkleidung und die Türpappe entfernen.

    Dann benötigst du einen Hackenschlüssel mit der Größe 58 / 62. Mit diesem fährst du von außen zwischen Türblech und Scheibe nach unten auf die "Zahnräder". Hackenschlüssel einhacken und vorsichtig aufdrehen. Wie du festgestellt hast, hast du da mit Torx und Innensechskant keine Chance.

    Wenn die Schrauben gelöst sind, von Innen mit der Hand komplett rausdrehen. Dazu die Scheibe hoch oder runter fahren, bis man gut drankommt. Dann sind da an der vorderen und hinteren Führung noch so eine Art "Clip", der die Scheibe hält. Diesen weg ziehen und die Scheibe nach oben rausheben. Es geht einfacher, wenn man hierbei zu zweit ist.

    Beim Scheibe Einbauen analog die Arbeitsschritte rückwärts befolgen. Um die Scheibe einzustellen, kannst du die Maße und Position der Seitenscheibe verwenden. Das ist nicht so ganz einfach bei den rahmenlosen Scheiben, da kommt es auf 100 % Genauigkeit an, damit sie nachher dicht ist und beim Fahren keine Windgeräusche zu hören sind.

    Viel Erfolg :daumen:
     
  6. UPZ

    UPZ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Nähe Nürburgring
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Ulli
    Vielen Dank an Mckardinal,
    der Hakenschlüssel war der Schlüssel zum Glück.
    Hab mir so ein Teil besorgt und schon lassen sich die beiden Schrauben ganz einfach lösen.
    Neue Scheibe ist nun drin, allerdings trat auch das auf, was du beschrieben hast.
    Leider steht sie etwas zu tief.
    So recht verstehen kann ich das nicht, weil die Scheibe ja eigentlich passgenau in dieser Arretierung sitzt.
    LG Ulli
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 mckardinal, 13.12.2014
    mckardinal

    mckardinal 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.03.2012
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Christian
    Auch wenn sie passgenau drin sitzt, sie muss immer exakt eingestellt werden. In der Arretierung ist ja auch etwas Spiel senkrecht und waagerecht.

    Hast eine PN bekommen :winkewinke:
     
  9. #7 byron_munich, 05.04.2016
    byron_munich

    byron_munich 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Byron
    Spritmonitor:
    hallo

    hab ne frage.Mir ist gestern der Mechanismus (Seil) für die Scheibe gerissen.Die schritte wo oben beschrieben sind müssen auch bei meinem Fall ausgeführt werden?Ist das richtig?

    mfg
     
Thema: Seitenscheibe ausbauen wie? Hilfe!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e81 seitenscheibe wechseln

    ,
  2. 1er Fensterscheibe lösen

    ,
  3. 1er bmw scheibe ausbauen

    ,
  4. chrysler seitenscheibe scheibenhalter abbauen,
  5. bmw 1er fenster ausbauen,
  6. bmw 118 scheibenheber wechsel,
  7. e81 seitenscheibe demontieren,
  8. 1er bmw seitenscheibe ausbauen,
  9. Scheibe tauschen 1 BMW ,
  10. 1er bmw cabrio seitenscheibe,
  11. 1er bmw seitenscheibe ,
  12. bmw e87 seitenscheibe wechseln,
  13. bmw 118d seitensvheibe einhaengen,
  14. 1er bmw e81 scheibe FahrerSeite tauschen? ,
  15. bmw e81 seitenscheibe ausbau,
  16. 1er bmw e87 scheibe ausbauen,
  17. Seitenscheibe ausbauen,
  18. e82 scheibe ausbauen,
  19. bmw e87 vordere tür scheibe ausbauen,
  20. bmw f20 seitenscheibe aus fassung befreien,
  21. 1er cabrio türschloss wechseln,
  22. BMW 1er seitenscheibe tauschen,
  23. seitenfenster mechanismus 1er BMW,
  24. bmw e87 scheibe tür hinten ausbauen,
  25. BMW e81 fensterausbauen
Die Seite wird geladen...

Seitenscheibe ausbauen wie? Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. [E82] bi xenon lci'S Hilfe

    bi xenon lci'S Hilfe: Bitte steinigt mich nicht aber ich brauch eure Hilfe Hab für das Baby die lci Xenons besorgt.Hab mich im Forum etwas schlau gemacht was das...
  2. [F20] Bitte Hilfe bei Produktauswahl

    Bitte Hilfe bei Produktauswahl: Hi Leute! Ich hab nen Sapphir-Schwarz Metallic F20 in der Garage, und habe ihn nach dem Kauf (gebraucht) vom Profi nanoversiegeln lassen. Lack...
  3. Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben

    Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben: Hallo zusammen Mir ist auf dem Beifahrersitz ne Flasche Wasser im Rucksack ausgelaufen. Sie war knapp 3/4 voll. Kacke. Ein Teil hat sich im...
  4. Hilfe beim Kauf in Potsdam

    Hilfe beim Kauf in Potsdam: Hallo liebe 1er M Coupe Freunde, Ich möchte mir in Potsdam einen 1er M Coupe kaufen und bräuchte Fachmännische Unterstützung. Ich möchte mir das...
  5. [F21] BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte

    BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte: Hallo, das Thema beinhaltet mehrere Fragen. Ich schildere erst mal den Ablauf: Ich wollte Winterreifen ohne Runflat und zudem haben mir die...