Seit dem BMW nur noch Stress auf der Straße - und bei euch?

Diskutiere Seit dem BMW nur noch Stress auf der Straße - und bei euch? im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Moin Moin Nein nein , der BMW ist ein super Auto , allerdings habe ich wieder 3. Sachen die mir passiert sind die einfach nur Unglaublich sind.....

  1. C116i

    C116i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein (SL)
    Moin Moin
    Nein nein , der BMW ist ein super Auto , allerdings habe ich wieder 3. Sachen die mir passiert sind die einfach nur Unglaublich sind..
    Ich weiß , ich weiß , ich nerv vielleicht mit diesen Sachen , aber mich würde einfach interessieren ob ihr , bevor ihr auf BMW umgestiegen seid ,sofern das hier der Fall ist , auch schon einige Kravalle auf den Straßen hattet?
    Ich kann nur von dem ca. halben Jahr in einem VW Familiengeschoss sagen , dass ich in der Zeit einmal bedrängt wurd e, das nur weil ich kurz mal 80 gefahren bin. Vorgestern wurde ich von einem Irren über ca 20 km verfolgt weil ich ihn/sie überholt habe , heute gings dann weiter , dass ich sowas von übelst bedrängt wurde , dass ich fast Angst hatte zu bremsen ! - Das resultat war eine Vollbremsung meines Hintermannes (Drängler) auf mein Bremsen vor einem Kreisverkehr und anschließendes RUmgefuchtel mit den Armen und Hupen wie eine besenkte Sau. 2 Dörfer weiter kam wieder ein drängler , mit einer mords Geschwindigkeit auf mich zu dahinter ein Mercedes der die ganze Straße für sich in Anspruch nahme (Hin und her getaumel über beide Spuren). ca 250m durchs Dorf gefahren überholt der Mercedes uns zwei (Mich + Drängler) ich hab mit solchen Sachen generell kein Problem , aber als ich Kinder am Fahrbahnrand spielen gesehn habe , und ungefähr die Geschwindigkeit von ~ 80 km/h abschätzen konnte , wurd mir echt anders.. des weiteren wurde ich beim Einscheren nochmals sauber geschnitten , was in einer halbwegs Vollbremsung meinerseits + anschließendem Hupkonzert meines Hintermanns (Drängler) resultierte..
    Ich muss ehrlich sagen , BMW macht mir keine Freude am Fahren , ganz im Gegenteil , ich werde fast jeden Tag bedrängt , angehupt , keine Ahnung was noch alles , Darf ein BMW keine 50/100 (Innerorts/Außerorts) fahren? Ich werde fast nie überholt , ich werde nur übelst bedrängt -
    Das nächste Auto wird ein kleiner VW Polo , ich bin mit 50 PS zufrieden , werd ich zumindest nicht mehr bedrängt..

    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 02.05.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich bin privat noch nie was anders als BMW gefahren (E39, E81 E90) und habe bisher keine solchen Erfahrungen gemacht! Drängler gibt es einfach und ich denke nicht, das die besonders agressiv werden, wenn sie nen 1er vor sich haben. Wahrscheinlich hast du einfach nur Pech mit den Verkehrsteilnehmern...

    Mit den Kisten die dienstlich so bewege gabs auch keine solcher Vorfälle...
     
  4. #3 Forums Plugin, 02.05.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Re: Seit dem BMW nur noch Stress auf der Straße - und bei eu

    Gib' halt mal Gas - die Kiste kann nicht viel, aber rechts das Pedal, da kann man schon mal drauftreten.... :roll:


    Kein Wunder bei 6,9 Liter Verbrauch - wenn man "immer" Probleme hat, sollte man sich fragen, an wem das liegt.... jaja, schon klar, alle anderen sind doof, alles Drängler, alles Raser etc. Dazu gibts den passenden Witz: Autofahrer fährt auf der A3, kommt im Radio die Meldung "Achtung, ein Geisterfahrer auf der A3" - sagt der Fahrer: "was heißt hier einer, hunderte!"

    Und dann noch ein Zitat, was alles sagt "und dann langsam loszufahren " - schätze Du weißt, wo das herkommt :lol:

    Ich fahre seit 7 Jahren und 200tkm BMW und habe eigentlich nur Ärger, wenn mir andere zu langsam oder zu weit links fahren. Sonst nie.
     
  5. #4 Stuntdriver, 02.05.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Kann m@x nur zustimmen, ab und an nette Menschen die mir zuwinken, ich nehme an weil ihnen mein Auto so gut gefällt. :whistle:
    Ansonsten wenn ich nicht so schnell will wie mein Hintermann :kratz: dann blinke ich kurz rechts, der geht vorbei, fertig.

    DeinTacho geht bei 50km/h wahrscheinlich eh 3-5km/h vor...:grins: Musst ja nicht rasen, aber wenn immer alle um dich rum schneller fahren wollen als du, kannst du ja mal darüber nachdenken - mir passiert das eigentlich so gut wie nie und falls doch hänge ich sie spätestens am Ortsende wieder ab. :driver:
     
  6. John-Q

    John-Q 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Dennis
    solche leute gibt es halt....

    ich bin letzten auf der A2 gefahren, tacho bis zum anschlag, hinter mir ein AMG mit Lichthupe, und mir ein Vogel gezeigt, warum ich net beiseite fahre.

    Mein mittelfinger war in diesem moment sehr weit ausgestreckt, aber wie gesagt, diese situation wirst du des öfteren erleben.
     
  7. #6 Forums Plugin, 02.05.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Wenn Du beiseite fahren hättest können, dann hätte der AMG Fahrer imo 100% Recht. Du bestimmst nicht, was "schnell genug" ist und was nicht.

    Wenn nicht, dann soll er sich locker machen - ich drängel' auch mal, aber nur, wenn der vor mir sich dumm benimmt (d.h. rechts könnte, aber zu unaufmerksam oder zu blöd ist). Wenn einer nicht weg kann, dann ist drängeln reichlich sinnfrei.
     
  8. #7 prestiGe, 02.05.2009
    prestiGe

    prestiGe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    11
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Also ich wurd auch schön des Öfteren mal bedränkt. Erst vorgestern meinte wieder einer mein Kennzeichen mal anfassen zu müssen. Abstand halten ist heute ja eh aus der Mode gekommen, aber dran vorbei ziehen trauen sich viele wiederum auch nicht. Vielleicht denken sie auch einfach, dass sie eh nicht dran vorbeikommen - ist ja ein BMW der da vor ihnen fährt. Und wenn der mal draufdrückt, dann ist er halt weg ...

    60 / 65 in der Ortschaft fahren bringts aber auch nicht. Die Unbelehrbaren werden einfach weiter drängeln ... bis es dann mal kracht.


    Entschuldige bitte, aber NUR weil jemand nicht rüber fährt hat man noch lange nicht das Recht andere Leute zu beleidigen! Das ist einfach nur primitiv und zeugt nicht gerade von einem hohen IQ den der AMG Fahrer da hat.
     
  9. #8 idealist, 02.05.2009
    idealist

    idealist 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    0
    Das was du da beschreibst ist der normale Verkehrsalltag,
    den ich jeden Tag mehr oder weniger erlebe, ich glaube es bringt nicht viel wenn du dir ein anderes Auto holst,
    du solltest dir doch mal über deinen eigenen Fahrtstil Gedanken machen,
    man kann solche Situationen auch provozieren,
    du kannst nicht die anderen ändern,
    aber vielleicht fängst du einfach mal bei dir an,
    dass ist jetzt nicht bös gemeint,
    ist nur ein guter Rat von mir.
     
  10. #9 Forums Plugin, 02.05.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    1k posting,
    gratz,
    idealist
    :D
     
  11. #10 joern1977, 02.05.2009
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    Re: Seit dem BMW nur noch Stress auf der Straße - und bei eu

    quatsch, das sind alles ausgeglichene leute hier, mit seeehr viel geduld. [​IMG]

    öffne die augen, siehst du nicht was vor sich geht?[​IMG]

    du bist ziel einer verschörung, man will dich dazu bringen, die geschwindigkeitsbegrenzung zu überschreiten, indem man dich bedrängt.

    du gibst kurz gas und an der nächsten ecke wartet ein blitzer, dann krallt dich die staatsmacht und schmeißt dich in den knast, wo man dich quält und foltert, vielleicht zwingt man dich dazu "fast and furious" zu schauen.

    wahrscheinlich steckt die regierung dahinter, bist du vielleicht zufällig in den besitz irgendwelcher geheimen akten gekommen.

    ich würde an deiner stelle sofort das land verlassen.[​IMG]
     
  12. #11 idealist, 02.05.2009
    idealist

    idealist 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    0
    :thankyou:
     
  13. #12 Forums Plugin, 02.05.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Re: Seit dem BMW nur noch Stress auf der Straße - und bei eu

    Eigentlich ne gute Idee - hats noch keinem geschadet (solange man nachher nicht sein Auto anfängt optisch zu verändern :wink: )
     
  14. #13 idealist, 02.05.2009
    idealist

    idealist 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    0
    Re: Seit dem BMW nur noch Stress auf der Straße - und bei eu


    Aber bloß nicht mit dem Auto.
     
  15. #14 Forums Plugin, 02.05.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Re: Seit dem BMW nur noch Stress auf der Straße - und bei eu

    Ist doch egal, mit seinem Fahrstil ist er in der Schweiz, Österreich oder Frankreich genau richtig - solange er keine Alpenpass blockiert :evil:
     
  16. #15 Catahecassa, 02.05.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    ich finds auch immer zum kotzen, wenn die Leute so dicht vor mir herfahren ... für was hat die Spur 4m Breite, wenn man sich an der gestrichelten Linie orientiert statt rechts, wo die dicke Linie ist :?: das geht doch voll besser, wenn man rechts guckt & bleibt :?:
    Und dann die ollen Lichthupen des Gegenverkehrs ... voll Kacke ... :lol:
    Immer locker bleiben & durch die Hose atmen, Verkehr kommt von Verkehrsfluss, also drauf aufs Pedal und die Tachovoreilung mitnehmen :twisted:
     
  17. #16 elsadso, 02.05.2009
    elsadso

    elsadso 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Also dass man im BMW mehr bedrängt wird, als in einem VW ist mir aber auch schon des öfteren aufgefallen.
    Wenn ich in nem BMW über die Autobahn fahre und mich ohnehin schon mit 180-200 auf der mittleren Spur befinde (linke Spur neben mir frei) kann ich mein Leben darauf verwetten, dass alle 5 Minuten so ein GTI oder Audi Mitbürger hinter mir auftaucht, der erstmal konstant an der Lichthupe rumspielt. Letztens bin ich - als es rechts frei wurde - mit 180 auf die rechte Spur. Der Audi ist hinter mir auf die rechte Spur und weiter aufgefahren mit Lichthupe. Als ich dann bremsen musste, ist er neben mich auf die mittlere Spur, hat 3 mal gehupt, mich angegrinst und ist weiter :roll:
     
  18. #17 Forums Plugin, 02.05.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Das ist einer meiner Standardfahrzustände (180-200 und mittlere Spur, weil rechts voll ist) und mir ist sowas noch NIE passiert in 13 Jahren Führerschein, 300tkm und davon 7 Jahre und 200tkm BMW... irgendwas macht Ihr falsch...
     
  19. #18 Lutze66, 02.05.2009
    Lutze66

    Lutze66 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Tangerhütte
    Re: Seit dem BMW nur noch Stress auf der Straße - und bei eu

    ich glaub auch

    Und bei 50 dann nur 45 laut Tacho damit man auch sicher nicht mehr als 50 fährt bei 100 dann nur 95.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. _olli_

    _olli_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rosenheim/Karlsruhe
    Ich finde die Beiträge mal wieder herrlich :lol:
     
  22. #20 Turbo-Fix, 02.05.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.878
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    zu diesem Thread fällt mir nur eins zu ein " EINBILDUNG IST AUCH NE BILDUNG" :wink:

    ich habe und hatte noch nie Probleme mit meinem BMW, ich habe eher den Eindruck, das mein Einser ein recht gutes Überholprestige hat, das wars dann aber auch....
     
Thema:

Seit dem BMW nur noch Stress auf der Straße - und bei euch?

Die Seite wird geladen...

Seit dem BMW nur noch Stress auf der Straße - und bei euch? - Ähnliche Themen

  1. Warum bietet BMW beim M140 keine Sonderfarben an?

    Warum bietet BMW beim M140 keine Sonderfarben an?: Für jeden GTI kann ich aus einer Menge Sonderfarben, natürlich mit saftigem Aufpreis, ganz nette Lackierungen bestellen. Warum geht das beim M140...
  2. Brodit BMW E87 Passivhalter für Iphone 5 5s 4 4s se

    Brodit BMW E87 Passivhalter für Iphone 5 5s 4 4s se: Ich verkaufe wegen Fahrzeugwechsel ein Brodit Passivhalter für BMW und Iphone. Der Halter ist der Brodit 853523 ProClip- BMW 1-er Serie für E87....
  3. BMW M Performance Schlüsseletui

    BMW M Performance Schlüsseletui: Hallo zusammen, biete hier ein neues und originales BMW M Performance Schlüsseletui zum Verkauf. Das Etui habe ich zum Erwerb meines M2 bekommen,...
  4. BMW M140i (AT) oder MINI JCW F56 (AT)

    BMW M140i (AT) oder MINI JCW F56 (AT): Hallo zusammen, wie oben der Tread schon verrät, bin ich auf der Suche nach Meinungen --> Pro's und Contra's VG
  5. [F21] Welche Winterreifen für BMW 385 Felgen

    Welche Winterreifen für BMW 385 Felgen: Hi, ich besitze seit 2015 die Felgen 385 von BMW. Mir gehen die Runflat so auf die Eier, dass ich mir in September neue Reifen kaufen will. VA:...