Sehr seltener Geschwindigkeitsabfall über 200km/h!

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von Nolight, 06.02.2011.

  1. #1 Nolight, 06.02.2011
    Nolight

    Nolight 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Oli
    Hallo!

    Ich hatte davon in irgendeinem Thema schon mal berichtet, ist schon einige Zeit her, und so wie ich mich erinnern kann, nie eine lösende Antwort erhalten. Weil das Problem nur sehr selten - über die letzten Monate sogar gar nicht mehr? - auftrat, habe ich nicht mehr danach geguckt. Weil anderswo aber gerade das Thema Dauerbelastung bei Vmax Thema ist, möchte ich nun doch noch mal ein paar Vorschläge dazu. Das Problem ist folgendes:

    Es kam manchmal vor, dass mein 120d nach flotten Autobahnetappen über 200 irgendwann plötzlich Leistung verlor. Soll heißen, dass ich einige Zeit Autobahn fuhr, im üblichen Verkehr, meist irgendwo um 160, dann aber auch mal wieder bis 240 lt. Tacho, wieder runter auf 180, wieder über 200 etc. Wie es eben so ist. Das war dabei nie länger als eine halbe Stunde. Weiß ich so genau, weil es die Strecke ist, die ich jeden Schultag fahre! Dann konnte es irgendwann sein, dass ich 220 auf dem Tacho hatte und plötzlich war es so, als würde ich massiven Gegenwind abbekommen. Irgendwas schien das Auto zu bremsen. Ich stand voll auf dem Gas und doch fiel die Geschwindigkeit bis knapp unter 200kmh. Weil das nicht normal ist, nahm ich dann auch den Fuß vom Gas und setzte die Tour mit 120kmh fort. Das zog sich für den Rest der fahrt, ca 10km Landstraße bis zum Heimatort, dann auch durch jeden Gang. Oberhalb einer gewissen Drehzahl - ich glaube zwischen 2000 und 3000 Touren - konnte ich voll auf dem Gas stehen und es kam keine Leistung mehr.

    Sorgenvoll dachte ich natürlich an den Turbo, aber das kam nur so selten vor. Drei, vier mal in dem knappen Jahr, das ich den 20d nun habe. Ein mal auch seit der Optimierung. Aber ganz klar: Das Problem bestand schon vor der Optimierung! Nennt es nachlässig, dass ich da nie habe nachschauen lassen. Aber speziell seit der Optimierung fürchte ich, dass jeder Händler erfreut die Hände über dem Kopf zusammenschlägt und es auf die Optimierung schiebt, dann irgendwas tauscht, ohne wirklich zu wissen, dass es das ist. Für mich dann natürlich auch schwer nachzuvollziehen, ob es geholfen hat, weil das Problem nur so selten auftritt.

    Ich habe es auch im anderen Thread geschrieben, längere Vollgasetappen meide ich, aber dass ich mal eine Minute am Drehzahllimit fahre, kommt schon vor. In 99% aller Fälle ist das auch kein Problem. Nur ganz selten kommt es dann zu diesem Leistungsverlust.

    Hat jemand eine Idee? Wenn es der Turbo ist, dann müsste der nun schon ein halbes Jahr am kaputt gehen sein. Eher unwahrscheinlich, dass es dann noch immer so selten ist, oder?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Naja das könnte auch alles Richtung Luftmassenmesser etc gehen... Turbo kann man ausschließen, dass wären andere Anzeichen.. kompletter Leistungsverlust immer, Rußen etc
     
  4. #3 daylight06, 06.02.2011
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Bevor du zum zum :icon_smile: gehst lieber das Tunnig sichern und rückrüsten lassen.

    Sonst bist du wie schon gesagt für ihn ein gefundenes Fresen.

    Verstopfter Dieselfilter oder evtl Kühlproblem?
     
  5. #4 momographics, 06.02.2011
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    eine motorstörung hast du aber nie gekriegt oder?
     
  6. #5 Nolight, 06.02.2011
    Nolight

    Nolight 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Oli
    Hätte sich durch irgendwelche Lämpchen im Kombiinstrument geäußert? Nein, da war nie was!

    Naja, hier im Ort gibt es eine Werkstatt, zu der mein Vater schon seit seinem E34 geht. Ich bin dort auch seit zwei Jahren Kunde. Ich glaube eigentlich schon, dass ich dort auch mit dem optimierten 1er aufkreuzen könnte und dass ernsthaft nach dem Problem gesucht wird! Ohne hinterher zu sagen "ja ja, das liegt an der Optimierung, der wird einfach zu heiß!!!". Aber ich schätze, dass so ein Problem von relativ vielem hervorgerufen werden kann, entsprechend mühsam wäre auch die Suche und ob dann nicht irgendwann die Lust vergeht, wenn nichts gefunden wird ... Ist halt echt blöd, dass es nur so selten ist und daher nicht wirklich geprüft werden kann, ob es behoben ist.

    Mir würde es aber gut gehen, nun wo ich wieder mehr darüber nachdenke, wenn ein Ursache gefunden würde.
     
  7. #6 1erJunky, 07.02.2011
    1erJunky

    1erJunky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Backnang
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Sascha
    Ich hatte diesen leistungsverlust als ich nen riss im Schlauch zum Turbo hin hatte. Aber nur zwischen 2 und 3000 touren, dann kam wieder Power, auch mit dem riss. Ist bei dir wohl was anderes. Vielleicht Dpf. Regeneration?
     
  8. tammof

    tammof Gesperrt!

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Paul?
     
  9. Lowi

    Lowi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    7
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    Evtl der Unterdruckschlauch für die variable Turbogeometrie? Hatte das bei nem alten 320d 3er QP (nicht der neue FL) auch einmal. ab 2000 war ende mit der Leistung =) bekam auch keinen fehler. war der unterdruckschlauch, der für die variable turbogeometrie verantwortlich ist. allerdings war das bei mir auch nicht immer. manchmal ging er wieder, manchmal nicht mehr. wo ich zum :) gefahren bin, ging er wieder perfekt. dennoch haben sie mich nicht heimgeschickt und haben den fehler ja sogar gefunden ^^
     
  10. #9 Nolight, 07.02.2011
    Nolight

    Nolight 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Oli
    Stimmt, das ging mir damals auch durch den Kopf! Glaube das war sogar der Gedanke, wegen dem ich der Sache nicht weiter nachging. Kann ich irgendwo in einem Menü nachlesen, wann der DPF sich das nächste mal reinigt? Dann könnte ich mal darauf achten.
     
  11. Lowi

    Lowi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    7
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    du kannst es mit inpa auslesenn. motorsteuergerät wählen und dann infospeicher lesen. evtl zum händler fahren. ist in 3 min erledigt
     
  12. #11 Nolight, 07.02.2011
    Nolight

    Nolight 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Oli
    Okay, danke. Bin morgen oder übermorgen eh beim Händler, einen undichten Schlauch im Kühlkreislauf wechseln. Wenn ich dran denke, frage ich ihn mal danach.
     
  13. #12 Zerkulon, 08.02.2011
    Zerkulon

    Zerkulon 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordheide
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Jörg
    Moin Moin,
    hatte im Sommer letzten Jahres das gleiche Problem. Bin dann auf einen Autobahnrastplatz und habe BMW angerufen (Mobilitätsgarantie). Die kamen ca. eine std. später und haben vor Ort den Fehlerspeicher ausgelesen. Haben auch einen gespeicherten Fehler gefunden (keine Ahnung was für einen) und diesen gleich gelöscht. Seit dem ca. 20.000 km abgespult und das Problem trat nie wieder auf.
     
  14. #13 Nolight, 12.02.2011
    Nolight

    Nolight 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Oli
    Gerade war es wieder! Zum ersten Mal seit langem.

    240 lt. Tacho und plötzlich wird er eingebremst, flott auf 220 runter und dann fällt es langsam weiter. Wie gesagt, als würde Gegenwind aufkommen aber es ist halt, weil er Leistung verliert und die Geschwindigkeit dann nicht mehr halten kann. Habe dann erst mal wieder Gas weggenommen und es später noch mal probiert, da zog er dann auch schon wieder normal auf 220 hoch. Als ich dann von der Autobahn unten war, habe ich ihn im 3. noch mal hochbeschleunigt und bei etwa 2200u/min war ein Moment wieder ein Widerstand zu spüren. Hat einfach kurz mal nicht mehr so beschleunigt - glaube ich. Gibt es Hypochondrie auch auf Autos bezogen? Nein, irgendwas stimmt ja nicht.

    In 3300km habe ich einen kleinen Service anstehen, vielleicht spreche ich es da mal an.

    Dann gleich noch was anderes: Gehen die beim Service an die Software? Sollte ich dazu sagen, dass sie die in Ruhe lassen sollen? :wink:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 schluerfi1978, 12.02.2011
    schluerfi1978

    schluerfi1978 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
  17. #15 Nolight, 12.02.2011
    Nolight

    Nolight 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Oli
    An sich hört sich das gut an. Aber wie gesagt, das Problem lag auch vor der Optimierung schon vor. Laut Artikel soll das ausgelesen werden können, das müsste dann ja auch die Werkstatt im Ort können? Denn reingucken lasse ich da dann mal, passt so wie es dort beschrieben ist schon ziemlich gut.
     
Thema:

Sehr seltener Geschwindigkeitsabfall über 200km/h!

Die Seite wird geladen...

Sehr seltener Geschwindigkeitsabfall über 200km/h! - Ähnliche Themen

  1. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  2. [F20] Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?

    Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?: Bin beim Stöbern "zufällig2 über dieses Angebot gestoßen:...
  3. Spurplatten H&R 30mm Achse

    Spurplatten H&R 30mm Achse: Suche folgende Spurplatten. Hersteller: H&R Artikel-Nummer: 3075725 Aluminium, 15mm pro Platte, 30mm pro Achse Nabendurchmesser 72,5mm, Lochkreis...
  4. Unspezifisches Geräusch ab ca. 45 km/h ( MIT SOUNDFILE )

    Unspezifisches Geräusch ab ca. 45 km/h ( MIT SOUNDFILE ): Hallo, seit kurzer Zeit habe ich ein unspezifisches "Jaulen" ab ca. 45 km/h. Ab Sekunde 8 ist das im Soundfile zu hören....
  5. [E87] Stoßdämpfer zu H&R 50/30 Federn

    Stoßdämpfer zu H&R 50/30 Federn: Hallo zusammen, ich habe vor kurzem einen E87 120d mit 150.000 km erworben. Verbaut sind H&R Federn (29187-1) 50/30 mit den Seriendämpfern von...