Scirocco R oder 135i?

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von S1BB1, 14.04.2011.

?

Scirocco R oder 135i?

  1. Scirocco R

    14 Stimme(n)
    6,5%
  2. 135i

    203 Stimme(n)
    93,5%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 S1BB1, 14.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2011
    S1BB1

    S1BB1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Sebastian
    Jutn!

    Also mein 118i wird jetzt verkauft und es kommt ein neues Gefährt. Hatte mich eigentlich festgelegt, das es ein Scirocco R wird.. Nun jetzt hab ich das ganze nochmal überdacht und werde unsicher umso mehr ich drüber nachdenke.
    Ich habe Bammeln, das ich vom Antriebskonzept des Scirocco R nicht überzeugt sein werde, längerfristig gesehen.

    Scirocco R:
    + Aggressives Aussehen
    + annehmbarer Verbrauch
    + günstige Versicherung (87€ bei 10.000km)
    + Schalensitze ab Werk (Steh ich voll drauf)
    + Neuwagen
    - Antriebskonzept
    - Sound (im Gegensatz zum 118i natürlich GEIL, aber nun im Vergleich zum 135i)
    - VW
    - Teurer
    - 5-6 Monate Lieferzeit da Neuwagen

    135i:
    + Antriebskonzept
    + BMW
    + Sound
    + 306PS
    + Günstiger
    - Gebrauchtwagen (Neuwagen zu teuer)
    - teure Versicherung (110€ bei 10.000km)
    - "nur" Sportsitze
    - Angst das der mir vom Verbrauch her die Haare vom Kopf frisst.
    - Sofort verfügbar (Wenn man denn einen passenden findet)


    Was meint ihr? Ich bin mir da echt unsicher... Und ich bitte euch die BMW-Brille für einen Moment lang auf Seite zu legen.

    Ich bin bestimmt kein Rennfahrer oder dergleichen, finde es aber trotzdem schön ab und zu mal mit dem Heck zu spielen :-) Und ich habe Angst, das ich das vermissen werde und mit Handbremse trau ich mich nicht :eusa_shhh:


    Ich bin auf eure Meinungen gespannt ! :daumen:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kurvensau, 14.04.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Nimm den 135i.
    Der Verbrauch wird beim Iroc nicht viel unter dem des 35er liegen.
    Du kannst den 35er bedenkenlos kennfeldoptimieren.
    1,5 mal so viel Hubraum
     
  4. #3 MarcoSt, 14.04.2011
    MarcoSt

    MarcoSt 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.08.2010
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenfeld/Main-Spessart
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Marco
    Wenn ich es mir aussuchen könnte, dann würde ich auf jeden Fall immer den BMW nehmen.

    Und wenns nur wegen dem Aussehen wäre. Finde den Scirocco...naaaaja.
     
  5. #4 Angel130i, 14.04.2011
    Angel130i

    Angel130i 1er-Profi

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2009
  6. #5 gaudscho, 14.04.2011
    gaudscho

    gaudscho 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nahe Ulm
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Gerd
    Nur soviel dazu, ich fand den "Rocco" auch erst mal interessant, als er rauskommen sollte. Dachte an ein cooles Kultfahrzeug.
    Als ich ihn dann gesehen habe, wars vorbei mit der Fragestellung ob BMW oder Rocco. Und dir "R"-Version machts in keinster Weise besser.

    Gerd
     
  7. #6 MarcoSt, 14.04.2011
    MarcoSt

    MarcoSt 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.08.2010
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenfeld/Main-Spessart
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Marco
    Außerdem:
    Wenn hier jemand im 1erforum für den Scirocco votet...was macht der dann hier?:haue:
     
  8. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    also wenn du denkst, dass ein Scirocco R sparsam ist, dann bist du leider auf dem Irrweg.

    Ich bin den 210 PS Scirocco neulich gefahren und lag bei wirklich friedlicher Fahrweise bei 13 Litern/100 km.

    Ohne rasen!
     
  9. S1BB1

    S1BB1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Sebastian
    Das der Scirocco R sparsam ist habe ich nciht gesagt, aber evtl sparsamer als der 135i.. Aber ich denke da tut sich nicht viel :winkewinke:
     
  10. e-ding

    e-ding 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    954
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Stock ist der Scirocco R minimal schneller als der 130i und liegt damit schon relativ deutlich unter dem 135i. Tunen kann man Beide gut aber ne 3LiterR6Heck-Luftpumpe ist irgendwie netter als als n 2LiterR4Front-Bläser.
     
  11. #10 Catahecassa, 14.04.2011
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Espresso (135i) oder Cola (Scirocco) ... ich habs gern etwas wärmer ;)
     
  12. S1BB1

    S1BB1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Sebastian
    @Catahecassa: Nach deiner Aussage würde ich eher die Cola bevorzugen :narr:

    Also scheint wohl ziemlich eindeutig zu sein...
    Ich bin mir aber immernoch unsicher, neige irgendwie eher zum Scirocco R, ich weiß auch nicht... Weil ich finde das ist eher ein Alltagsauto anstatt der BMW 135i.. un der Scirocco gefällt mir Innen und Außen mehr... Wäre da das Antriebskonzept nicht :-( Auch wenn mir das eigentlich bei meinem Fahrprofil egal sein könnte...

    Hab grad ein Angebot bekommen von nem Händler.. 135i kostet: 36990€, Anzahlung 8000€, Schlussrate: 13686,3€, Finanzierung auf 48 Monate, Rate: 424€.. Da kann doch was nicht stimmen !?

    Ich bekomme bei VW auf den neuen Scirocco R, LP: 43500, 14,31% Rabatt, Preis: 37275,15€, 48 Monate Finanzierung, Anzahlung 8000€, Rate pro Monat: 320€, Schlussrate: Weiß ich jetzt net mehr ausm Kopf...

    Ich tendiere irgendwie zum Scirocco R... Ist für mich auch eher das "junge" Leute Auto :daumen:
     
  13. #12 derBarni, 14.04.2011
    derBarni

    derBarni Guest

    Lasst mich raten: Im 1erforum stimmen mindestens 99 % für den 135i (ich auch) ;)

    Edit nach Abstimmung: bisher 100% :respekt: :lol:
     
  14. #13 OneDirty, 14.04.2011
    OneDirty

    OneDirty 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Adam
    135er ist kein Alltagsauto aber nix für jungere Leute? :-s
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. S1BB1

    S1BB1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Sebastian
    Ich habe nicht gesagt, das er überhaupt kein Auto für jüngere Leute ist... Nur im Gegensatz zum Scirocco, meine ich...

    Oder liegt das daran, das ich das so sehe, weil ich aus Köln komme? :lach_flash:
     
  17. #15 Kevin Pecks, 14.04.2011
    Kevin Pecks

    Kevin Pecks 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.02.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Obermaubach
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Kevin
    1) Aussehen:
    Der Rocco ist schön, ganz ehrlich, er gefällt mir persönlich besser als mein momentaner 130i hatch, aber ich habe ja in 2 monaten den M, der ist definitiv noch schöner und der 135i ist vom Aussehen auch ein schönes "erwachseneres" Auto mit mehr Überholprestige als der VW.

    2) Service
    Ich habe über die Jahre nicht nur knapp 700.000 km hinter mir sondern auch verschiedenste Wagen von VAG und BMW.
    Egal wo, ob aachen köln Brüssel Paris.. der Service von BMW ist besser ( wenn auch nicht immer perfekt)

    3) Der BMW wird teurer sein im Unterhalt aber bei entsprechender Pflege und nicht zu vielen Kilometern sollte ein großer Teil doch im Werterhalt zu finden sein, da wird der Rocco mehr verlieren.

    4) Innenraum Wohlfühl gefühl
    da wird VW es einfach nie schaffen denke ich jedesmal wenn ich in einen VW einsteige

    5) Hecktrieb ist für alles ausser im schnee den Berg hoch besser

    persönlich würde ich lieber nen 135i gebraucht fahren als den Rocco neu
     
Thema: Scirocco R oder 135i?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Scirocco r vs BMW 135i

    ,
  2. Scirocco r oder BMW 135i

    ,
  3. Scirocco r vs BWM 135i

Die Seite wird geladen...

Scirocco R oder 135i? - Ähnliche Themen

  1. Suche 125i / 130i / 135i - E8x Modelle

    Suche 125i / 130i / 135i - E8x Modelle: Hallo @all, wenn jemand seinen abgeben möchte bitte bei mir melden Top zustand wäre vorraussetzung :wink: Farbe alles ausser Schwarz haben...
  2. 135i PP Anlage

    135i PP Anlage: Suche ne 135er PP Anlage für meinen 125i, danke schon mal.
  3. Vom 125d zum Golf 7 R

    Vom 125d zum Golf 7 R: Hallo zusammen, da ich hier immer gerne sehr viel mitlese und ab und zu auch etwas schreibe, wollte ich euch heute mein neues Fahrzeug...
  4. Umbau von 125i auf 135i Front

    Umbau von 125i auf 135i Front: Hallo Zusammen, ich fahre einen e82 und würde gerne meine NSW rausbauen und auf die 135i front umbauen. Hat da jemand schon erfahrung mit und...
  5. [E82] Umbau auf 135i Front

    Umbau auf 135i Front: Hallo Zusammen, ich fahre einen e82 und würde gerne meine NSW rausbauen und auf die 135i front umbauen. Hat da jemand schon erfahrung mit und...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.