Schwergängiges Gaspedal

Dieses Thema im Forum "BMW 114i / 116i / 118i / 120i" wurde erstellt von tom1981, 16.10.2012.

  1. #1 tom1981, 16.10.2012
    tom1981

    tom1981 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.07.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,



    Ich brauche Hilfe. Es geht um einen neuen F 20 116iA Juli 2012. Und zwar lässt sich immer schwerer Gas geben. Es kann doch nicht sein das 2 Personen nach längerer Fahrt der Fuß weh tut, weil das gasgeben so schwerfällig ist und man mit voller Kraft das Pedal drücken muss das was vorwärts geht? Wie wenn jemand mit Kraft dagegen drückt. Im Sportmodus spricht es besser an, aber trotzdem schwer im Ecopromodus drückt man sich total kaputt und im Normalmodus geht's auch nur sehr schwer. Dazu sei gesagt das Auto wird täglich viel sogar sehr viel im Stau gefahren und die Geschwindigkeit der täglichen Fahrt liegt so zwischen 80 und eben viel Stau. Am Anfang war das meiner Meinung nicht so stark auffallend, aber jetzt so ca nach 2 bis 3 Monate kann man wirklich sagen das man das Gefühl hat es wird beim fahren immer schwerer. BMW hat auch schon mal das Pedal getauscht, aber daran denke ich liegt es nicht. Im Stand mit Motor aus gehts eigentlich ganz ok denk ich. Kann es sein, das es mit der Fahrstilanpassung zusammenhängt? Viel Stau, schwergängiges Gas geben? Hat damit schon jemand Erfahrung gemacht? Hat jemand einen Tip? So zu fahren das geht gar nicht, jedes andere Auto VW oder Audi geht absolut leicht und da kann man stundenlang fahren ohne das einem der Fuß abfällt!

    Bitte keine Tipps was die Fahrmodi betreffen ich kenne die Funktionweise. Bei einen 118d den ich vergangen 1 Woche gefahren bin lief alles so wie es sein soll leicht nicht zu leicht, aber kein schwerer werden bei langer Fahrt

    Bis jetzt 1 mal Gaspedal getauscht, 2 Versuch eine der beiden Federn im Gaspedal entfernt das war sinnlos weil man dann ins leere tritt
    also Feder wieder eingebaut

    bei längeren Strecken ab 100km tut der Fuß vom ständigen kräftigen drücken so weh das der Partner fahren muss

    neues Autohaus Problem geschildert da kannte ein Meister jemanden direkt bei BMW, nach einen Anruf wurde das Problem genauso geschildert wie ich es immer versucht hatte zu erklären

    Aussage vom inoffizellen BMW Ingenieur
    bei den 116i Automatik gibt es das Problem das man beim fahren das Gefühl bekommt einer drückt entgegen, was aber nicht vom Gaspedal selber kommt sondern ein Softwareproblem ist

    offizell gibt es bis jetzt kein Problem dieser Hinweis ist inoffizell ich habe keinen Namen von dem Mitarbeiter es soll noch bis Ende November dauern bis es ein Update gibt.... kenne ich von VW nur 2013 , 2014 keiner weiß wann es kommt!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Schwergängiges Gaspedal
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. automatik gaspedal schwerfällig

Die Seite wird geladen...

Schwergängiges Gaspedal - Ähnliche Themen

  1. Gaspedal klackert! Jemand eine Ahnung davon?

    Gaspedal klackert! Jemand eine Ahnung davon?: Hallo Leute, bin neu hier und auf der Suche nach Gewissheit. Ich besitze einen Bmw E87 Baujahr 2007 und habe seit gestern ein merkwürdiges...
  2. Schwergängige Lenkung

    Schwergängige Lenkung: Hey Leute, habe ein Problem mit meiner var. Sportlenkung und zwar ist meine Lenkung im Vergleich zu meinem Vater sein m235i deutlich...
  3. 120D LCI Lenkung schwergängig

    120D LCI Lenkung schwergängig: Hallo Leute, ich habe vor kurzem einen BMW E81 120D Facelift Baujahr Ende 2009 erworben. Mir ist nun aufgefallen, dass im Gegensatz zu anderen...
  4. Idrive Controller schwergängig

    Idrive Controller schwergängig: Servus, habe einen 130i mit CIC Umbau. Das Fahrzeug war nun über den Winter 3 Monate stillgelegt inklusive ausgebauter Batterie. Gestern habe ich...
  5. 1er f20 Kupplung schwergängig

    1er f20 Kupplung schwergängig: Habe einen f20 116d. Ich finde die Kupplung ist schwergängig . Wurde bereits gewechselt habe jetzt 10000 km . Immer noch gleich. Welche...