Schwer reproduzierbares Problem mit HiFi-Boxen

Diskutiere Schwer reproduzierbares Problem mit HiFi-Boxen im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er BMW der F2x-Reihe; Hallo! Mein 1er ist nun 1 Jahr alt geworden :) Alles ist Tip Top, bis auf ein Problem, was ich schon seit Beginn an habe: phasenweise klirrt ein...

  1. #1 Hal9000, 09.05.2014
    Hal9000

    Hal9000 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2013
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    Hallo!
    Mein 1er ist nun 1 Jahr alt geworden :) Alles ist Tip Top, bis auf ein Problem, was ich schon seit Beginn an habe: phasenweise klirrt ein Lautsprecher bei manchen Frequenzen, was sehr unangenehm ist, unabhängig von der Quelle (Radio, Navi, CD, USB). Meistens aber läuft die Anlage ganz normal. Als ich im Juni die Frontscheibe tauschen lassen musste wegen Steinschlag (nach einem Monat, *seufz*...) habe ich das mal checken lassen, aber gefunden haben die nichts. Kann ich der Werkstatt auch nicht übel nehmen, denn meistens ist das Problem auch nicht da.
    Ich habe irgendwie den Eindruck, es ist (auch) Temperaturabhängig... zumindest hatte ich in den ganzen Wintermonaten überhaupt kein Problem mehr, doch neulich war das Problem wieder da, und zwar klirrt der Mittellautsprecher (der hinter dem Bildschirm). Bei der nächsten Fahrt aber (bei ähnlichen Temperaturen) war das Problem wieder weg.

    Und jetzt mal zum Punkt: ich würde gerne dieses Problem beseitigen lassen, will aber der Werkstatt etwas handfesteres als nur "tritt ab und zu auf keine Ahnung warum, meistens ist es ok" mitgeben. Was könnte euer Meinung nach das Problem sein?

    Hier mal eine Videoaufnahme, die ich im August gemacht habe... wenn man genauer hinhört ist das Klirren zu hören: https://www.youtube.com/watch?v=9NBslvDKJXk&feature=youtu.be
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 scotty90, 10.05.2014
    scotty90

    scotty90 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.02.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Servus,

    erst mal gratulation zur gelungenen Innenraumkonfig (kommt mir sehr bekannt vor :wink:)
    Ich persönlich kenne das Problem nicht, würde aber in der Werkstatt einfach mal das Video vorzeigen...
    bzw, ich denke, bei einer Musik ohne E-Gitarre würde das Problem vll im Video noch stärker auffallen(?).
    Vll ist des dann glaubwürdiger/deutlicher.

    LG
     
  4. #3 Hal9000, 10.05.2014
    Hal9000

    Hal9000 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2013
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    Stimmt, beim neuen Daft Punk Album tritt das Problem deutlicher vor... werde dann bei Gelegenheit das Handy zucken und aufnehmen, wenn das wieder auftritt... und ab zur Werkstatt damit :)
    P.S. ja der Innenraum gefällt mir sehr ;)
     
  5. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    231
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    2 Möglichkeiten, und da spricht die temperatrabhängigkeit mit dafür:

    einebauproblem im rahmen, der Lautsprecher scheppert/vibriert im befestigungspunkt, mal ausbauen, leicht dämmen und wieder rein.

    wenn dann noch vorhanden:

    lautsprecherproblem: mebranfehler, chassisfehler...tauschen....

    ich würde in der garantie gleich auf tausch gehen und beim einbau die auflagefläche mit dünnem filz dämmen, dann scheppert/vibrierts dort sicher nicht mehr....

    habe H/K, davor HiFi, kenne also beiden Systeme und es gab bei beiden kein Problem in der art....
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schwer reproduzierbares Problem mit HiFi-Boxen

Die Seite wird geladen...

Schwer reproduzierbares Problem mit HiFi-Boxen - Ähnliche Themen

  1. [F20] HiFi Sound Upgraden - Fragen zu ETON und HK

    HiFi Sound Upgraden - Fragen zu ETON und HK: Hallo zusammen, habe mir vor kurzen einen Wunsch erfüllt und mir einen 35er gekauft. War ein gutes Angebot, sodass ich auf das HK zu gunsten von...
  2. Performance Lenkrad 2 - Problem?/Bedienungsanleitung

    Performance Lenkrad 2 - Problem?/Bedienungsanleitung: Hallo Zusammen, seit gestern bin ich stolzer Besitzer eines M140i F20 in Mineralgrau, Ich hab mir auch das Performance Lenkrad 2 einbauen lassen....
  3. [F20] Tuning Box Reichert 118i

    Tuning Box Reichert 118i: Hallo hat jemand Erfahrungen mit einer Reichert Tuning Box für den 118i(N13B16) und wie man die anschließt? Hat nen 4 poligen und nen 3 poligen...
  4. F20 BMW HiFi Endstufe gegen H&K Endstufe tauschen

    F20 BMW HiFi Endstufe gegen H&K Endstufe tauschen: Hallo, hab noch eine H&K Endstufe für den F20/21, möchte diese gerne bei einem Freund im F20 einbauen( Hifi System verbaut).Die Befestigung ist ja...
  5. Problem mit meinen 135i

    Problem mit meinen 135i: Hallo Leute ich habe seit gestern ein Problem mit meinen 135i N54. Wenn ich beschleunigen will nimmt er das Gas nicht wirklich an und geht von...